Benutzerprofil

ulli7

Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 879
Seite 1 von 44
26.05.2018, 15:35 Uhr

Das Problem sind nicht führende Printmedien wie der SPIEGEL Bei den führenden Printmedien hat in jüngster Zeit ein Umdenken stattgefunden. Man merkte offenbar in den Redaktionen, dass man bei der Berichterstattung in den Anfängen der Flüchtlingskrise im Jahr [...] mehr

07.02.2018, 10:08 Uhr

Unbegrenzte Aufnahme von Flüchtlingen ist ein Schwachpunkt der GroKo Es wurde in der Koalitionsvereinbarung keine Obergrenze für den Zuzug von Schutzsuchenden vereinbart, sondern lediglich festgestellt, dass Union und SPD davon ausgehen, dass jährlich zwischen [...] mehr

21.01.2018, 17:43 Uhr

Die SPD-Basis sieht das vermutlich anders als der Parteivorstand Nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen mit der Union sollen die 440.000 Mitglieder der SPD darüber abstimmen. Die Hälfte dieser Mitglieder ist über 60 Jahre alt und tlw. noch während der Zeit [...] mehr

01.01.2018, 16:34 Uhr

Sahra Wagenknecht hat Charisma - andere Politiker(innen) nicht Der Erfolg von Parteien hängt nicht nur vom jeweiligen Parteiprogramm ab, sondern auch von den Spitzenpolitiker(inne)n. Nach meiner Einschätzung würden Neu- bzw. Umbesetzungen der Spitzenpositionen [...] mehr

15.11.2017, 20:42 Uhr

Merkel sagte heute noch(sinngemäß):"Deutschland ist ein reiches Land!" Wenn Deutschland ein reiches Land wäre, dann sollte die Infrastruktur besser sein als in einem Entwicklungsland oder in einem Entwicklungs - und Schwellenland wie z.B. Brasilien, Indien oder Thailand! [...] mehr

27.10.2017, 22:58 Uhr

Es ist eine Einigung auf kleinste gemeinsame Nenner zu befürchten Das bedeutet für die nächsten vier Jahre quasi einen Stillstand in der Politik - der Status quo wird nur noch verwaltet. Das ist nicht das, was sich die Wähler bei der Bundestagswahl erhofften. Nach [...] mehr

27.10.2017, 07:23 Uhr

140 Werbeträger für Berlin werden zukünftig fehlen Das Ausmaß der Insolvenz von Air Berlin dürfte den regierenden Landespolitikern von Berlin erst mit Zeitverzögerung klar werden. Das ist vergleichsweise so wie die damalige Insolvenz von Borgward in [...] mehr

25.10.2017, 09:02 Uhr

Der Bund hat genug Geld im Gegensatz zu Ländern und Kommunen Solche Sprüche von Schäuble erzeugen Groll bei kleinen Handwerkern und der unteren Mittelschicht, denen das letzte Geld aus der Tasche gezogen wird. Beispiel: Bundesländer - wie Schleswig-Holstein, [...] mehr

10.10.2017, 10:08 Uhr

Der Generationenvertrag gehört auf den Prüfstand! Das wird von den regierenden Politikern und den öffentlich rechtlichen Sendeanstalten ARD und ZDF verschwiegen: Deutschland ist extrem hoch verschuldet, wenn man die verdeckte Schuldenlast aus den [...] mehr

09.10.2017, 01:47 Uhr

Durch relativ hohe Sozialleistungen werden Asylbewerber angelockt Zitat SPIEGEL ONLINE: “Um das Ziel von 200.000 zu erreichen, nennen CDU und CSU einige Maßnahmen.” Anerkannte Asylbewerber erhalten jedoch - nach wie vor - Sozialleistungen in gleicher [...] mehr

03.10.2017, 22:55 Uhr

ungünstige demografische Entwicklung in Deutschland: Frauenmangel zu Kommentar Nr.6 von Spiegelleserin57 mit der Überschrift:”Frauenmangel???” Kinder werden nicht von Damen im Alter von 57 Jahren und älter geboren, sondern eher von jungen Frauen [...] mehr

25.09.2017, 16:11 Uhr

Ist Frauke Petry durch den Sieg in Sachsen größenwahnsinnig geworden? Frauke Petry hat als Landesvorsitzende der AfD in Sachsen ihren Wahlkreis direkt gewonnen und die AfD ist mit hauchdünnem Vorsprung stärkste Partei im Bundesland Sachsen geworden. Vermutlich fühlte [...] mehr

15.09.2017, 10:06 Uhr

Wahlkampf pur - gesponsert vom ZDF Nach meiner Einschätzung haben die öffentlich rechtlichen Sendeanstalten ARD und ZDF (quasi Staatsfernsehen) derzeit einen extrem großen Einfluss auf die deutsche Wählerschaft und sie sichern dadurch [...] mehr

08.09.2017, 17:06 Uhr

Viele muslimische Rohingya wollen nach Deutschland Wie die ARD Tagesschau bereits im Januar berichtete, waren bereits vor vielen Monaten die ersten muslimischen Rohingya aus Myanmar (Burma) in Lesbos gelandet. Ziel: "das gelobte Land". Das [...] mehr

08.09.2017, 10:03 Uhr

In Italien fallen junge männliche Westafrikaner unangenehm auf Alle Urlauber, die gerade aus Italien zurückkamen, berichteten mir übereinstimmend, dass ihnen die ziemlich zahlreichen jungen Männer aus Westafrika unangenehm aufgefallen seien. Nach den sehr [...] mehr

07.09.2017, 22:08 Uhr

Man sollte Libyen in West-Libyen und Ost-Libyen trennen Nach meiner Einschätzung wäre eine baldige Teilung von Libyen die sinnvollste Lösung für die Bevölkerung und für Europa. Anschließend können die Libyer in Sicherheit und in großem Wohlstand leben, [...] mehr

07.09.2017, 12:43 Uhr

Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser! Dieser Gedankengang geht in die richtige Richtung. Das Problem sind die Landeswahlleiter, die alle ein bestimmtes Parteibuch haben, dem sie sich in erster Linie verpflichtet fühlen. Wenn einige [...] mehr

05.09.2017, 09:00 Uhr

Verdeckte Schuldenlast aus Sozialsystemen wird verschwiegen Das wird von den regierenden Politikern und den öffentlich rechtlichen Sendeanstalten ARD und ZDF verschwiegen: Deutschland ist extrem hoch verschuldet, wenn man die verdeckte Schuldenlast aus den [...] mehr

25.08.2017, 08:14 Uhr

Große Volkspartei SPD nur 22 % ? Wenn diese Wahlumfrage eintreffen würde, dann wäre dies das schlechteste Resultat der SPD seit 1932. Dies halte ich für wesentlich bedenklicher als der Einzug einer neuen Oppositionspartei. Denn von [...] mehr

23.08.2017, 13:01 Uhr

Einige Landesregierungen sind Preistreiber bei Immobilien Bedenklich ist, dass Bundesländer - wie Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und Thüringen - innerhalb der letzten fünf Jahre die Grunderwerbssteuer von 3,5 auf 6,5 % nahezu verdoppelt haben und [...] mehr

Seite 1 von 44