Benutzerprofil

ulli7

Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 586
   

25.07.2015, 08:32 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Höhere MWSt für eigenen Haushalt der Eurozone Da dürfen sich die Deutschen freuen, wenn die Mehrwertsteuer in zwei Schritten auf 23 % angehoben wird. Da sich viele kein eigenes Auto mehr leisten können, dürfen dann zusätzlich zu den Anschaffungs- [...] mehr

24.07.2015, 00:02 Uhr Thema: Neue Bahncard-Angebote: Weniger Übersichtlichkeit, mehr günstige Tickets Die normalen Fahrpreise der Bahn sind exorbitant hoch Es ist traurig zu sehen, wie in den Abendstunden fast leere Züge durch die Nacht rollen, während die Fernbusse gut gefüllt sind. Gestern Abend hätte ich bequem in einen fast leeren ICE einsteigen [...] mehr

23.07.2015, 08:34 Uhr Thema: Limburger Ex-Bischof: Tebartz-van Elst droht womöglich Millionenforderung Diese Millionenforderung wird der argentinische Papst abbügeln Franz -Peter Tebartz - van Elst braucht sich um die Schadenersatzforderungen seines Bistums keine Sorgen zu machen. Sein mächtiger Vorgesetzter dürfte das elegant aus der Welt schaffen. So ist das in [...] mehr

21.07.2015, 16:08 Uhr Thema: Grünen-Außenpolitiker Nouripour: "Es gibt keinen Grund für einen iranischen Goldrausc Die deutsche Wirtschaft sollte nicht auf die Grünen hören Nach den Wirtschaftssanktionen gegen Russland sollte die deutsche Wirtschaft wenigstens die Möglichkeit erhalten die verloren gegangenen Beziehungen zum Iran neu zu knüpfen. Die Grünen sind da völlig [...] mehr

12.07.2015, 03:11 Uhr Thema: Nach dem Führungsstreit: AfD stürzt auf drei Prozent ab Union und SPD legten jeweils um 2 % in der Wählergunst zu Kein Wunder bei der hervorragenden Bewältigung der Euro-Dauerkrise und des Dilemmas mit Schuldenweltmeister Griechenland. LOL ! Deutsches Sprichwort : "Nur die dümmsten Kälber wählen ihren [...] mehr

11.07.2015, 12:22 Uhr Thema: Griechenland: Der lange Weg zum frischen Geld deutlich längere Zahlungsfristen für die Rückzahlung, d.h. am Sankt-Nimmerleins-Tag werden die frischen Hilfsgelder von Griechenland zurück gezahlt. Das ist schon ziemlich dreist von unseren Politikern nicht die Wahrheit zu sagen und nicht ehrlich von [...] mehr

10.07.2015, 17:55 Uhr Thema: Trotz Hunderter Austritte: Petry feiert AfD-Parteitag als Befreiungsschlag Leserkommentare dürften in etwa der Wählermeinung entsprechen : Wenn die AfD nach dem Parteiaustritt von Lucke und weiteren 2.000 Mitgliedern derzeit noch 5 % der Wählerstimmen erhalten würde, dann käme auf 19 ablehnende Leserkommentare ein zustimmender Kommentar [...] mehr

10.07.2015, 08:17 Uhr Thema: Neues Hilfsprogramm: Griechenland bittet um 53,5 Milliarden Euro griechischer Premier Tsipras "bittet" um 53,5 Milliarden Euro Das sind ja ganz neue Töne. Dann muss Bundeskanzlerin Merkel nachgeben, zumal US-Präsident Obama das fordert ! In Deutschland wurde die Mehrwertsteuer auch schon lange nicht mehr erhöht. LOL ! mehr

05.07.2015, 16:32 Uhr Thema: Nach Sieg von Petry: Lucke befürchtet Rechtsruck der AfD Bernd Lucke wurde gestern für seinen "Weckruf 2015" abgestraft Bernd Lucke hatte mit seinem "Weckruf 2015" gezeigt, dass er nicht fähig ist eine Partei zu leiten. Auf diesem Gebiet halte ich Frauke Petry für erheblich fähiger. Von einem [...] mehr

05.07.2015, 07:34 Uhr Thema: Frauenfußball-WM 2015: Deutschland fährt ohne Medaille heim Spitzeneinkommen garantiert keine Spitzenleistung Silvia Neid bezog vom deutschen Fußballbund unglaublich hohe jährliche Einnahmen von fast 700.000 € - in Worten: siebenhunderttausend Euro. Das war das Dreifache der Jahresbezüge der deutschen [...] mehr

03.07.2015, 00:35 Uhr Thema: Verschärfung des Asylrechts: Bundestag weitet Abschiebehaft aus SPON:"alle unvermeidlichen Begleiterscheinungen der Flucht" Dazu gehören nach diesem Artikel in SPIEGEL ONLINE "falsche oder unvollständige Angaben gegenüber den Behörden" und "ein fehlender Pass". DER SPIEGEL ist ein Leitmedium in [...] mehr

01.07.2015, 05:35 Uhr Thema: Griechenlands Rate an den IWF: Sie haben nicht gezahlt Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert ! Die unendliche Geschichte mit der unglaublich dreisten Insolvenzverschleppung Griechenlands geht demnach weiter. Ich erinnere mich noch an die Worte unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel : [...] mehr

28.06.2015, 08:10 Uhr Thema: Volksabstimmung zu Euro-Sparprogramm: Griechisches Parlament beschließt Referendum Mehrheit der Griechen für Abkommen mit den Gläubigern Die Griechen wollen weitere Finanzhilfen und den Euro behalten. Die Wahlberechtigten dürften deshalb im Referendum mehrheitlich für ein Abkommen mit den Gläubigern stimmen. Eine Rückzahlung der Gelder [...] mehr

27.06.2015, 17:21 Uhr Thema: Eurozone verweigert Verlängerung von Hilfsprogramm für Athen Die Frage ist, wie viel Geld Griechenland geschenkt bekommt Wenn man ehrlich wäre, dann würde man die Finanzhilfe an Griechenland als Geschenk der Euro-Partnerländer bezeichnen. Das weiß inzwischen jeder Mensch in Europa, dass Griechenland Gelder aus [...] mehr

24.06.2015, 09:43 Uhr Thema: EU-Zukunft Großbritanniens: Alles muss sie selbst machen Ämter von Queen und Gauck : beide ziemlich überflüssig Es wundert mich, dass diese Repräsentanten bei den Medien so "präsent" sind. Das Königshaus in Großbritannien und das Amt des Bundespräsidenten könnte beide ohne Verlust abgeschafft werden. [...] mehr

22.06.2015, 01:05 Uhr Thema: Aktion gegen EU-Flüchtlingspolitik: Kreuze und Särge vor dem Reichstag Abschottungspolitik insbesondere gegenüber weibliche Zuwanderer Die restriktive Flüchtlingspolitik der EU wird von der Abschottungspolitik der Bundesregierung und des Auswärtigen Amtes gegenüber jungen Frauen aus Entwicklungsländern und Schwellenländern noch [...] mehr

21.06.2015, 09:19 Uhr Thema: Bericht über akute Geldnot: Griechenland muss offenbar Gehälter und Renten kürzen Dieser Verhandlungspoker erinnert an Beamten-Mikado Wer sich zuerst bewegt, hat verloren ! Spaß beiseite: mittel- und langfristig muss in Griechenland der extrem kostspielige öffentliche Dienst reformiert werden. Ansonsten wird das nichts mit der [...] mehr

15.06.2015, 09:41 Uhr Thema: Stockende Griechenland-Gespräche: Tsipras sieht Geldgeber am Zug Schuldenschnitt ist wie ein geordnetes Insolvenzverfahren In jedem Insolvenzverfahren werden durch einen Insolvenzverwalter die Schulden gegenüber den Gläubigern erlassen, d.h. es wird ein Schuldenschnitt durchgeführt. Varoufakis fordert diesen [...] mehr

15.06.2015, 03:59 Uhr Thema: Kämpfe in Syrien: Flüchtlinge aus Tall Abjad überqueren Grenze in die Türkei Erdogan hat im türkisch-kurdischen Konflikt die falschen Berater SPON: "Tall Abjad dient dem IS als Einfallstor für Kämpfer, die aus der Türkei in die syrische Provinz Rakka kommen." Das wäre jetzt die beste Gelegenheit für Erdogan sich bei den Kurden [...] mehr

14.06.2015, 07:39 Uhr Thema: Machtkampf in Rumänien: Aufstand der Korrupten Rumänische und deutsche Sozialdemokraten unterscheiden sich Der deutschstämmige Staatspräsident Klaus Johannis hat noch viel Arbeit vor sich. In jedem Falle ist er der richtige Mann am richtigen Ort. Der letzte Absatz in diesem SPON-Artikel ist entscheidend : [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0