Benutzerprofil

milhouse_van_h.

Registriert seit: 13.03.2011
Beiträge: 155
Seite 1 von 8
31.05.2017, 22:29 Uhr

Posse hin, Posse her, das ist Demokratie Danke Deustchland, dass wie in diesem Fall jeder das Recht hat sein Recht durch zu setzen oder sich zu wehren. Den Menschen in den WM-Länderm Brasilien, Russland und auch Katar hat man dieses Recht [...] mehr

06.05.2017, 09:23 Uhr

Für deutschen Spargel ist es noch zu kalt.??? Wieso sollte es für deutschen Spargel noch zu kalt sein? Wer erwartet nach so einem Eröffnungssatz noch einen kompetenten Bericht? mehr

28.04.2017, 21:42 Uhr

Warum denn "nach der Saison" wie Du schon öfter geschrieben hast? Konsequent ist dann doch anders, oder? @triqua: Welche Sprache ist denn gemeint? mehr

26.04.2017, 01:13 Uhr

Schwachsinniges Fazit mehr ist nicht zu sagen. Das Fazit ist Unsinn. mehr

26.03.2017, 19:22 Uhr

Wären Kahn und Maier heute in einem Alter von ter Stegen, Leno oder Trapp und würden so spielen wie zu ihren aktiven Zeiten, wäre zumindest Maier nicht mal in der Bundesliga. Kahn wäre sicher auch [...] mehr

26.03.2017, 15:33 Uhr

Stark? ter Stegen war und ist ein Unsicherheitsfaktor. "Das bislang bekannte Bild" hat sich nicht "verschoben" sondern bestätigt. Im Spiel gegen England, für das er hier so gelobt wird, [...] mehr

19.03.2017, 11:04 Uhr

Fehlentscheidung? Nein! Zitat: "Den Ball traf Abraham nicht." Er trifft den Ball sehr wohl. Zwar minimal, aber er spielt zuerst den Ball und damit ist die Entscheidung des Schiedsrichters richtig. Im Gegensatz zu [...] mehr

17.03.2017, 23:16 Uhr

Fußball macht bald keinen Spaß mehr Wenn ich mir die Leistungen der Schiedsrichter in den letzten Wochen anschaue, dann geht der Spaß am Fußball und auch die Spannung völlig verloren. Wieso sieht der Schiedsrichter diesen glasklaren [...] mehr

07.03.2017, 10:50 Uhr

Paranoia Entwickeln die Amerikaner nun eine Paranoia nach der anderen? mehr

03.03.2017, 16:54 Uhr

Unnötig Was soll denn der Sinn eines solchen Besuches sein? Die Briten sollten ohnehin einfach das Königshaus und deren Privilegien abschaffen. mehr

02.03.2017, 13:14 Uhr

Ja, da haben Sie etwas falsch verstanden. 1. konnte man bei der Aktion nur mit den Kronkorken teilnehmen und 2. hat das mit dem "Rechtsweg" zu tun. Der Veranstalter ist/war an dem [...] mehr

04.02.2017, 10:59 Uhr

Krise in Leverkusen Wie groß die Krise in Leverkusen ist, erkennt man allein schon daran, dass Rudi Völler offenbar kein Interview nach dem Spiel gab! In der aktuellen Verfassung wird das Spiel gegen Frankfurt sicher [...] mehr

03.02.2017, 22:34 Uhr

aus der Krise? Der HSV ist trotz dieses Sieges noch lange nicht aus der Krise. Am Ende des Spieltags kann wieder Platz 17 raus kommen. Zitat "Zuschauer: Bellarabi, Kampl, Wendell" sehr lustig, egal ob mit [...] mehr

26.01.2017, 00:17 Uhr

Im Herbst 2016 waren ja die Horror-Clowns sehr "in Mode". Nach ein paar Monaten hat dann auch der letzte Depp gemerkt, dass das nicht wirklich lustig ist und diese Clowns sind wieder [...] mehr

28.12.2016, 15:27 Uhr

von der Lobby gesteuerter Minister? Offensichtlicher fremdgesteuert kann man wohl kaum auftreten. Er soll sich um die Qualität und die Verbindung von Tierschutz und Fleischproduktion kümmern, aber nicht den Menschen vorschreiben, was [...] mehr

21.12.2016, 13:45 Uhr

Frankfurt - Mainz Mal sehen, ob der nicht geahndete Ellenbogenschlag des Mainzers Donati gegen Barkok genauso durch die Medien geht wie der von Abraham vor rund 2 Wochen gegen Wagner. Ich gehe mal nicht davon aus, da [...] mehr

05.12.2016, 07:43 Uhr

Danke, dass nicht wie eigentlich sonst immer, die Verantwortung nur auf den Verbraucher geschoben wird. Denn wie im Artikel beschrieben, kann man nicht aufgrund der Marke, des Verkäufers oder des [...] mehr

03.11.2016, 11:39 Uhr

@Greg84 Natürlich ist das ganz offensichtlich eine Interpretation der Aussage von Rummenigge durch mich. Es klingt halt so, als ob es etwas bringen könnte wenn man sich bei der DFL beschwert. Und weiter [...] mehr

03.11.2016, 11:15 Uhr

Was will er damit sagen? Rummenigge: "Aber dann muss er sich bei der DFL beschweren. Und sich rechtzeitig darum kümmern - das ist dann eher ein Vorwurf an die eigene Adresse" Wie ist das zu verstehen? Nimmt der FC [...] mehr

01.10.2016, 14:21 Uhr

Ist denn das Radfahren im Bahnhof überhaupt mit einem Bußgeld ahnbar? Vermutlich nicht. Außerdem habe ich noch nie erlebt oder gehört, dass ein Bußgeld durch einen Bundespolizisten verhängt wurde. [...] mehr

Seite 1 von 8