Benutzerprofil

lupo44

Registriert seit: 13.03.2011
Beiträge: 1328
21.03.2017, 19:37 Uhr

offenes Visier ist erwünscht bei jeder Einschätzung.... es ist sicher nicht einfach neutral eine Wahlentscheidung vorher zu deuten sagen wir mal.Aber so ist fest zu stellen in meinen Arbeits und bekanntenkreis ,dass immer mehr Menschen beriet sind die Ähra [...] mehr

20.03.2017, 19:57 Uhr

nach diesen Beleidigungen unserer cristlichen Kanzlerin...... kann man als Normalbürger diesesStaates nur zu der Schlußfolgerung kommen ,dass der Herr Erdogan über die deutsche Geschichte und der des Nachkriegsdeutschland überhaupt nichts weiß. Das ist eines [...] mehr

20.03.2017, 12:27 Uhr

Gelinde gesagt-viel zu viel Geld..... wenn man sich das Gehalt ansieht von Spitzenpolitikern oder von guten Facharbeitern-einfach unverschämt. Vor allen Dingen Otto-Normalverbraucher kämpft teilweise um das vernünftige überleben ,Kinder [...] mehr

20.03.2017, 10:25 Uhr

es geht um Deutschland und nicht um eine Person..... wir neigen oft in unseren politischen Entscheidungen zu personofizierten Festlegungen. Dei oder Der sind sympatisch deshalb meine Stimme.Das ist einfach zu emotinal und hilft uns Allen nicht.Es geht [...] mehr

19.03.2017, 16:20 Uhr

im NtV Rede gesehen und halte Herrn Schulz für eine Alternative für die politische Zukunft Deutschlands..... gegenüber Frau Merkel.Die ein weiterso nicht durchhalten wird gegenüber den Wähler. Die 100% muß Sie erst einmal schlagen bei ihren Parteitag der demnächst stattfindet.Aber zurück zu Herrn Schulz.Er [...] mehr

17.03.2017, 17:53 Uhr

Hoch lebe das Osmanische Reich.... Herr Erdogan hat eindeutig das bestreben und will die Türken zu den neuen "Herrenmenschen" Europas machen. 600 Jahre haben die Türken das Osmanische Reich aufgebaut und mit einer [...] mehr

15.03.2017, 19:51 Uhr

und was ist hier nun endlich zu erwarten zum Thema Zinsen..... die Inflationsrate in Deutschland ist jetzt schon bei 2,25% .Das war doch wohl das Ziel von der EZB? Aber wie man hört sind diese Ziele noch nicht erreicht in den südlichen Ländern der heimstätte von [...] mehr

14.03.2017, 18:10 Uhr

vor dem Hintergrund der deutschen Demokratie und der Flüchtlingswelle..... sind diese Waffenlieferungen überhaupt nicht mehr erklärbar.Egal welcher Minister dafür verantwortlich ist es ist einfach zu verurteilen.Wir als Deutsche mit unser unrümlichen Vergangenheit sollten [...] mehr

14.03.2017, 18:03 Uhr

klare Kante ist die beste Vorsichtsmaßnahme man kann der Regierungschefin nur gratulieren für diese Ansage. Da ist Sie besser als ihre Chefin. Dieser Herr Erdogan hat mich persönlich sehr enttäuscht.Er versucht mit seiner Art und Weise seine [...] mehr

14.03.2017, 09:37 Uhr

wir können Dinge beeinflussen ,aber nicht aufhalten..... eigentlich bekannte Naturereignisse die schon in der Schule vermittelt wurden. (.Klasse der damaligen Grundschule mit dem Buch -"Weltall,Erde,Mensch",ein Geschenk des Staates DDR an seine [...] mehr

12.03.2017, 10:17 Uhr

mich freut es für die Hertha...... aber nicht für die Liga insgesamt.Wie man so schön sagen kann ,alles spielt für das Punktekonto der Bayern. Schon wieder 10 Punkte Vorsprung.Uneinholbar kann man getrost einschätzen. Nachdem Leipzig [...] mehr

10.03.2017, 19:55 Uhr

wenn es nicht lächerlich klingen würde-ist noch eine Stelle frei als Wahlkampfmanager..... was ist eigentlich los mit den GRÜNEN wie einst mit Fischer,Schlauch und Schilly.Haben diese Herren gar keinen Einfluss mehr auf die GRÜNEN? Was ist los mit der Kinderarmut in Deutschland? Was ist [...] mehr

07.03.2017, 13:17 Uhr

ein Artikel der sehr nachdenklich stimmt..... leider ist mir immer noch nicht schlüssig an welcher Stelle ausgerechnet Deutschland erpressbar ist durch die türkische Regierung. Selbst die sachliche Betrachtung unserer Außengrenzen in Verbindungen [...] mehr

03.03.2017, 20:01 Uhr

auch auf die Gefahr das diese Meinung nicht gedruckt wird..... auch unsere Politik muß sich daran gewöhnen ,dass sie in erster Linie für die eigene Bevölkerung zu sorgen hat. Das fängt bei den Kindern an und hört bei den Alten auf. Solche Meldungen wie 13 [...] mehr

02.03.2017, 20:27 Uhr

es ärgert mich schon sehr wie hier bei Spon über die VW Geschichte sich geäußert wird.... die Chefetage bei VW ist der ware Übeltäter über den man hier zu Gericht sitzen sollte. Selbst die Landesregierung von Hannover ist ja im Vorstand von VW über Jahrzehnte vertreten. Also damit auch die [...] mehr

02.03.2017, 12:39 Uhr

die AfD ist nicht Regierungsfähig..... und sie zerfleischt sich selber mit ihren innenpolitischen Auseinandersetzungen.Hinzu kommt noch die Tatsache das ,das politische Deutschland diese Partei von Anfang an verteufelt hat.Es wird so [...] mehr

02.03.2017, 12:21 Uhr

Vorsicht ,Tod gesagte leben länger-das war so und das wird so bleiben...... die AFD konnte doch nur entstehen weil es Platz gab für deren Aussagen und Demontrationen.Immerehin sind sie in 10 Landtagen vertreten.Tootz das die etablierten Parteien mit "Denen" nichts [...] mehr

26.02.2017, 20:17 Uhr

Sehr geehrte Frau Schwan,diese Möglichkeit sollte ich mal haben soviel schreiben zu können im Forum.... in den meisten Fällen ihrer umfangreichen Darstellung bin ich garnicht einverstanden. Wir wollen jetzt auch keinen Geschichtsunterricht veranstalten ,aber in meinen langen belegten Fach Philosophie [...] mehr

25.02.2017, 18:28 Uhr

Frau Merkel merkt das ihr Gegenwind in das Gesicht bläst..... wir haben es als Deutsche verdient endlich mal wieder eine neue Regierung unter der Führung der SPD zu haben. Der Beamtenklüngel ist einfach zu sehr gewachsen unter der CDU/CSU regeirten Regierung. [...] mehr

24.02.2017, 19:54 Uhr

Einmal GUT immer GUT..... VW ist nun einmal eine Weltbekannte Marke die von Deutscher guter Arbeit zeugt. Die Menschen die dort arbeiten können Stolz sein auf ihre Tätigkeit. mehr