Benutzerprofil

lupo44

Registriert seit: 13.03.2011
Beiträge: 607
   

15.04.2015, 20:04 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: Rausschmiss ist keine Lösung ein weiter so geht nicht... diese hier dargestellte nüchterne Bilanz zeigt eigentlich keinen Ausweg aus dieser Situation.Seit Jahren schiebt die europäische Politik die Kriese vor sich her. sie hat in verschiedenen europäischen [...] mehr

15.04.2015, 10:59 Uhr Thema: Zuwanderung: De Maizière fordert gezielte Werbung um Fachkräfte leider kann man sich nur auf dieser Seite äußern.... aber das macht nichts ,weil es zwei CDU Politiker sind die sich in den letzten 24 Stunden zu diesen Problem geäußert haben.Beide stimmen dabei überein ,dass Deutschland kein neues bzw.erweitertes [...] mehr

13.04.2015, 16:00 Uhr Thema: Flüchtlingskosten: Länder und Kommunen fordern Gipfeltreffen Thema -verfehlt-6 setzen... es gibt keine Fremdenfeindlichkeit in Deutschland,sondern eine verfehlte Asyl-und Flüchtlingspolitik von Seiten der regierenden Parteien. Gerade Deutschland hat in den vergangenen Jahrzehnten [...] mehr

13.04.2015, 15:25 Uhr Thema: Boko Haram in Nigeria: 800.000 Kinder fliehen vor Terror und Gewalt das ist doch eine Traurige Meldung... die gerade unsere Politiker wach rütteln müsste,genauso wie die Bilder über das zerstörte Syrien. Diese Kinder haben doch dort keine Zukunft!!! Hier müsste Deutschland ein politisches Zeichen setzen [...] mehr

13.04.2015, 14:54 Uhr Thema: Flüchtlingskosten: Länder und Kommunen fordern Gipfeltreffen volle Zustimmung zur Meinung die auch inhaltlich den Nagel auf den Kopf trifft.Alle Parteien die wir gewählt haben,sind nicht in der Lage die eigentlichen Probleme einer Flüchtlings-und Asylpolitik dem Wähler nah zu [...] mehr

12.04.2015, 10:44 Uhr Thema: Anschlag von Tröglitz: Steinmeier fürchtet um das Ansehen Deutschlands genau in das schwarze getroffen mit diesen Beitrag ist vom Inhalt her genau das gesagt worden vom Verfasser wie es um die Empfindungen der meisten Deutschen derzeitig bestellt ist. Diese Gebetsmühlenhafte Aufzählungen von [...] mehr

09.04.2015, 19:00 Uhr Thema: Druck auf Deutschland: Griechenland könnte noch mehr Reparationen verlangen Viele Meinungen-es sollten Gerichte entscheiden... eines steht aber jetzt schon fest zur besseren Völkerverständuigung ist dieser grichische Beitrag nicht nutzbar. Wir sollten uns alle was den 2. Weltkrieg angeht ganz genau in die Augen sehen nach 70 [...] mehr

07.04.2015, 10:18 Uhr Thema: Prozess zum Attentat in Boston: Entscheidung über Leben und Tod Auge um Auge.... unbestritten hat dieser Mensch anderen Menschen und deren Angehörigen bewußt Leid zugefügt. Er Hat mit der Ausübung der Tat den Tod der Menschen herbei geführt. In diesem Fall kann es nur eine [...] mehr

04.04.2015, 10:35 Uhr Thema: Russland-Reise: EU-Parlamentspräsident Schulz warnt Tsipras die Ökonomie ist unbestechlich.... wer im Verkauf arbeitet,wird wissen,dass die Situation in Griechenland nicht aufhaltsam ist ohne Wunder.Und Wunder gibt es nicht.Die ökonomischen Grundregeln sind dort über Jahre verletzt worden.Man [...] mehr

29.03.2015, 13:45 Uhr Thema: Umfrage: Bundesbürger sehen Deutschland als Vormacht in der EU wunderbar getroffen dieser Beitrag.... man kann das geäußerte nur ergänzen.Ist es denn vom Vorteil für uns Deutsche wieder als ökonomisches Beispiel die europäische Führung zu übernehmen. es ist überhaupt nicht negativ gemeint ,wenn [...] mehr

28.03.2015, 18:47 Uhr Thema: Ausbeutung: Mehr billige Fetzen braucht die Welt sehr brutal geschrieben Frau Sibylle... man denkt beim mlesen ihres Artikels dabei zu sein.Bangladesch war schon immer ein sehr ,sehr armes Land.Ausgemergelt,ausgeplündert und ausgebeutet. Während meines Ökonomie -Studiums wurde uns in [...] mehr

27.03.2015, 18:45 Uhr Thema: Flüchtlinge vom Balkan: Bayern scheitert mit Asylrechts-Antrag im Bundesrat Vergleiche sind unangebracht.... der 2 WK und seine Flüchtlinge sind überhaupt nicht zu vergleichen mit der jetzigen Situation.Wir hatten zum größten Teil europäische Flüchtlinge die Heimatlos geworden sind durch den barbarischen [...] mehr

23.03.2015, 19:55 Uhr Thema: Zehn-Punkte-Plan: Regierung forciert Kampf gegen Krankenhauskeime es ist mal an der Zeit Klartext zu reden.... vom Minister bis zur Krankenschwester muß das oberste Prinzip eingehämmert werden:oRDNUNG,SAUBERKEIT UND DISZIPLIN.Es kann einfach nicht angehen ,dass ein Krankemhaus TAG UNd Nacht geöffnet ist für [...] mehr

17.03.2015, 18:34 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Merkels Entschädigungs-Problem die Günen würden alles tun... um wieder an die Macht zu kommen in Deutschland. War es nicht genau eine ROT/GRÜNE Regierung die damals die Weichen gestellt haben für den Eintritt von Griechenland in EU. War es nicht Herr Fischer in [...] mehr

15.03.2015, 18:34 Uhr Thema: Vorschlag von Varoufakis: Ein Denkmal für Merkel, Hoffnung für die Griechen was für ein Schmeichler dieser Finanzfuzzi.... aus Griechenland.Hoffentlich fällt Frau Merkel auf diese Tour nicht rein. Der Grieche sollte sich seiner großen Gelehrten erinnern über die er Schande aufkommen läßt in Europa."Einen Merkel [...] mehr

13.03.2015, 18:53 Uhr Thema: Deutschland gegen Griechenland: Bitte aufhören! die mächtigste Frau der Welt... wie heißt Sie nochmal....Frau Dr. Merkel--immerhin fast 48% der Deutschen würden Sie bei einer direkten Wahl wählen ,vieeleicht mit noch mehr Prozenten.Ihr Geheimnis Sie macht keine erkennbaren [...] mehr

13.03.2015, 18:30 Uhr Thema: Notkredite für Banken: EZB verstärkt Druck auf Griechenland vollkommen ihrer Meinung... aber die Frage ist doch die-wie viele sind wir ? bei sovielen "Gutmenschen" in Deutschland haben die Realisten es sehr schwer.Das ist unser aller Problem. Als Normalo-Bürger haben wir [...] mehr

13.03.2015, 18:05 Uhr Thema: Plan des Wirtschaftsministeriums: Postkunden droht höheres Briefporto man sollte einfach weiter denken... privat pflegen viele Menschen die Handschriftliche Kontaktierung-trotz Mail Word und SMS. Gerade ältere Menschen lassen sich immer noch davon leiten einen persönlichen Brief oder Karte den [...] mehr

13.03.2015, 17:36 Uhr Thema: Deutschland gegen Griechenland: Bitte aufhören! das ist keine Partnerschaft.... man muss schon ehrlich sein um einen Zustand zu anlysieren.Dies Worte sind verletzend,machen mißtrauisch und teilweise nicht verzeihlich.In einer privaten Partnerschaft sagt man "das Tischtuch [...] mehr

13.03.2015, 16:59 Uhr Thema: Treffen in Brüssel: Juncker und Tsipras vereinbaren Task Force für Griechenland-Hilfe wer will die ganzen Fragen mal beantworten... die sich seit 5 Jahren um Griechenland ranken.Die Geschichtsbücher werden diese Zeit als Epoche beschreiben.Als eine Epoche eines Versuches Europas aus den Erfahrungen des 2.Weltkrieges die Völker [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0