Benutzerprofil

huberwin

Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 1482
24.03.2017, 02:24 Uhr

von irump lernen heisst nicht unbedingt gewinnen. mehr

22.03.2017, 10:48 Uhr

Danke für diesen Überblick ! Er müßte eigentlich an alle Amerikaner versandt werden, damit keiner anschließend sagen kann.....davon habe ich nichts gewußt.... mehr

21.03.2017, 11:18 Uhr

Was kommt als nächstes? Er twittert weiter seine Fake News.Als nächstes sucht er sich wie jeder Despot einen äußeren Feind den er Militärisch angreifen kann. Der übliche Weg aller Despoten.Dann steigen wieder seine [...] mehr

21.03.2017, 11:03 Uhr

Was kommt als nächstes? Er twittert weiter seine Fake News.Als nächstes sucht er sich wie jeder Despot einen äußeren Feind den er Militärisch angreifen kann. Der übliche Weg aller Despoten.Dann steigen wieder seine [...] mehr

19.03.2017, 21:53 Uhr

Make Amerika great again! So züchtet man Wähler. mehr

15.03.2017, 12:24 Uhr

Wiedervorlage in 2 Jahren! Noch ist das Brexitverfahren nicht eingeleitet. Danach noch 2 Jahre in der EU. Mal schauen, was dann gebaut wird. mehr

28.02.2017, 01:49 Uhr

warum wird trump nicht angezeigt? Eigentlich müßte es doch Anzeigen wegen Falschbehauptungen, Lügen, Voolksverhetzung etc, bereits in Massen geben.Dieser Mann ist gemeingefährlich. mehr

24.02.2017, 12:06 Uhr

ist das eine reform? ich denke das ist ein rückschritt! wo bleibt die idee für ein vereintes und fortschrittliches europa. mehr

24.02.2017, 11:55 Uhr

die neuen cowboys kommen ! jetzt gilt wieder das gesetz des stärkeren. alle macht dem präsidenten. verteidigung, polizei ...damit innere und äußere sicherheit alles in seiner hand. justiz nur noch vom weißen haus gelenkt. freie [...] mehr

30.12.2016, 11:49 Uhr

klein fritzchen methode ist das du bist doof ,,,,,,,,selber doof....das ist hier die methode. mehr

09.12.2016, 11:32 Uhr

Ermittlungen gegen wen? Wird denn auch gegen Herrn Mendes und co ermiitelt? mehr

04.12.2016, 13:34 Uhr

Wie soll denn Einigkeit entstehen? Da war eine Managerbande, die betrogen hat, dies vertuscht und dreist bis heute leugnet. Da reicht es nicht eine neue Kultur zu erklären. Es fehlt die Einsicht und das Fachwissen diese umzusetzen. mehr

22.11.2016, 01:51 Uhr

trump macht amerika zu einem Hedgefond! mehr

10.11.2016, 11:14 Uhr

Jetzt sitzt er doch an der Ouelle Trump wird jetzt schon schauen wie er reicher wird. Er wird sich bei Putin belehren lassen wie mans macht. mehr

01.11.2016, 12:38 Uhr

vielleicht einfach das podest entfernen! mehr

29.10.2016, 23:01 Uhr

Absurder gehts nicht! Putin lässt hacken, Assange veröffentlicht und der republikanische FBI Boss greift zugunsten von Trump in den Wahljampf ein. Trump tönt da zurecht, das ist schlimmer als Watergate. mehr

29.10.2016, 13:07 Uhr

ja ,ja sehr seriöse ouelle, fox tönernde wochenschau des herrn murdoch ist selbstverständlich die neutrale ouelle aller verschwörungstheorethiker. mehr

29.10.2016, 12:55 Uhr

Horst hat doch viele Gastredner Victor, marie, wladimir etc. würden doch gerne alle auftreten. Nur Donald kann zur Zeit nicht, ist selbst im Wahlkampf. mehr

29.10.2016, 12:11 Uhr

Jetzt ist jeder FBI Schriftzug Wahlhilfe für Trump Bitte allle FBI Wachmänner in der Nähe von Frau Clinton abziehen. Sie wirken jetzt wie die Horrorclowns. mehr

20.10.2016, 10:24 Uhr

Absurder Wahlkampf für Donald Trump den Assange hier betreibt. Er ist nicht der neutrale Whistleblower wenn er Daten Russischer Hacker einseitig weitergibt. mehr