Benutzerprofil

marthaimschnee

Registriert seit: 15.03.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:55 Uhr
Beiträge: 955
   

19.09.2014, 08:03 Uhr Thema: Veganes Leben: "Ernährung ist keine reine Privatsache" Veganer sollten besser nicht darüber nachdenken, wieviele Tiere durch den Anbau ihrer pflanzlichen Nahrung leiden und sterben müssen. Sei es, weil sie aus ihrem Lebensraum vertrieben werden, oder auf [...] mehr

18.09.2014, 21:09 Uhr Thema: Saudi-Arabien: Twitter-Aufstand gegen die Moralpolizei Es sollten mehr Menschen den Koran lesen. Dann werden sie merken, daß vieles von dem Schwachsinn, den die religiösen Fanatiker verbreiten, dort so überhaupt nicht drin steht, sondern einfach nur [...] mehr

17.09.2014, 12:26 Uhr Thema: Privater Ermittler: 30 Millionen Dollar Kopfgeld auf MH17-Hintermänner ausgesetzt Na das wird's bringen! Letztens gab es ein Interview mit einem Ex-Geheimdienstler der USA. Der meinte, sowohl die Geheimdienste von USA und Russland, als auch Kiew wissen, wer es abgeschossen hat. Daß sie es nicht verraten [...] mehr

16.09.2014, 13:39 Uhr Thema: Arbeitsministerium: Hartz-IV-Sanktionen sollen entschärft werden Wo steht, daß sich damit etwas entschärft? So wie man die Umsetzung eigentlich als "gut gemeint" eingeführten Vorhaben kennt, wird jetzt pauschal das Schlimmste fabriziert und alle werden [...] mehr

14.09.2014, 15:24 Uhr Thema: Wahlbeteiligung: Landtagswahlen laufen schleppend an Ganz klar! Schlechtes Wetter!!! mehr

14.09.2014, 08:46 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Mythos der Hartz-Reformen In welcher Realität lebt jemand, der hier eine "Kehrtwende zum Besseren" zu erkennen glaubt? Die durch die Hartz Reformen herbeigeführten positiven Effekte für die Wirtschaft waren nicht [...] mehr

13.09.2014, 19:04 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Barroso stellt Ukraine EU-Mitgliedschaft in Aussicht Das Ganze wird langsam völlig psychopathisch. Da hat die Ukraine (bzw deren Regierung) Angst, durch Russland ihre Unabhängigkeit zu verlieren, aber der Umstand, sie durch eine EU-Beitritt zu [...] mehr

07.09.2014, 18:59 Uhr Thema: Inflation: EZB rechnet mit 800 Milliarden Euro für neue Hilfsprogramme Und was soll das an der aktuellen Situation ändern? Die haben doch immer noch nicht begriffen, daß man hier nicht steht, trotz das man alles mögliche tut, sondern WEGEN dem, was man tut. Und nun [...] mehr

07.09.2014, 14:49 Uhr Thema: Deutschlands Daueraufschwung: Wir machen uns was vor "Die Politik ergeht sich in Aussagen, welche Jobs man nicht mehr will: keine Billigjobs, keine Zweitjobs, keine befristete Arbeit, keine Leiharbeit..." Wo, Wo, Wo? mehr

07.09.2014, 09:39 Uhr Thema: Bundesregierung: So stark beeinflussen Meinungsforscher Merkels Politik Und deswegen werden vornehmlich Entscheidungen getroffen, die von der breiten Masse abgelehnt werden. Wie zB der Afghanistan Einsatz, die HartzIV Sanktionen, die Rente mit 67, die Maut, die alle von [...] mehr

04.09.2014, 20:00 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Draghi gibt Politikern Schuld an der Krise Ja, kauft sofort! Glaubt ihr eigentlich ernsthaft, in Griechenland wird nach über 6 Jahren überlsten Kürzungen noch jemand darauf warten, daß Preise fallen? Da kann keiner mehr kaufen! Und das [...] mehr

04.09.2014, 14:01 Uhr Thema: EZB senkt Leitzins weiter - auf 0,05 Prozent Die fragile Konjunkturerholung in Europa ist bereits abgewürgt. Willkommen in der merkelschen Realität! mehr

03.09.2014, 12:45 Uhr Thema: Studie zum Arbeitsmarkt: OECD fordert Deutschland zum Handeln bei Langzeitarbeitslosi Na das Lohnkürzungen keine Nachfrage generieren, ist ja logischerweise kein Wunder. Aber daß die neoliberale OECD jetzt endlich bemerkt, daß die entgegen aller Versprechen und Beteuerungen auch keine [...] mehr

31.08.2014, 08:50 Uhr Thema: Müllers Memo: US-Ökonomen drängen Draghi zur Verzweiflungstat "Die dabei auflaufenden Schulden müssten später mittels Inflation - oder Schuldenschnitten - getilgt werden. " Wie wäre es mit Option 3: endlich die riesigen Vermögen zu besteuern! Denn [...] mehr

30.08.2014, 16:50 Uhr Thema: Vor Sachsen-Wahl: Ex-FDP-Politiker wollen linksliberale Partei gründen Deutschland könnte neben der Linkspartei durchaus eine linksliberale Partei gebrauchen. Wer SPD und Grüne jedoch noch als linke Parteien betrachtet, sollte man seine Auffassung von Realität [...] mehr

27.08.2014, 08:01 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa sich selbst erfüllende Prophezeiung Die NATO regiert auf das Verhalten Russlands. Ach so, na dann ist das ja gut! Daß Russland so reagiert hat, WEIL eben die NATO bereits an der russischen Grenze steht, ist ja nur eine faule Ausrede. [...] mehr

26.08.2014, 21:39 Uhr Thema: Neue Regierung in Frankreich: Hollandes letzte Chance Chance? Was soll das für eine Chance sein? Die Wähler in Frankreich sehen sich von den Sozialisten genauso betrogen, wie die Deutschen von der SPD. Es wird also einen Regierungswechsel zurück zu den [...] mehr

25.08.2014, 20:12 Uhr Thema: Debatte über neues Erdzeitalter: Sechs Beweise für die Menschenzeit Also tiefer als 10km ist noch keine Mine, das sollte wohl vermutlich "tiefer als 1km" heißen. Ansonsten sind 5 "Beweise" eigentlich keine, da sie eben nicht überall aufzufinden [...] mehr

25.08.2014, 16:05 Uhr Thema: Regierungskrise in Frankreich: Hollande entsorgt die Frondeure Die Frage ist eher, wie lange Hollande selber noch an der Macht ist. Denn Linke, die konservative Politik betreiben sind nur für eins gut: Maßnahmen durchprügeln, die man den Konservativen nie im [...] mehr

21.08.2014, 17:09 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Panzerknacker für die Peschmerga Warum keine G36? Es ist doch sehr wahrscheinlich, daß die Kurden derart aufgerüstet irgendwann in die Türkei einfallen. Dann stehen sie wieder auf der anderen Seite und die Bundeswehr (NATO-Bündnisfall!) kann sich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0