Benutzerprofil

marthaimschnee

Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 2067
Seite 1 von 104
09.12.2018, 17:14 Uhr

die Elite-Demokratie ist gescheitert Warum? Weil sie Wahlen nur als Legitimation betrachtet, um weitgehend rücksichtslos die Interessen von ein paar tausend der am besten gestellten Menschen zu erfüllen. Demokratie heißt nicht nur [...] mehr

06.12.2018, 16:58 Uhr

da isser wieder der Fleischhauer, der es exakt zweimal im Jahr zu einem sinnvollen Artikel schafft. Bravo, Soll erfüllt für 2018, würd ich sagen! Denn ganz recht, das Gesamtsystem ist das Problem. Einen regelrechten [...] mehr

05.12.2018, 11:30 Uhr

und schwupp haben alle Rentner weniger Geld, wenn es nach Herrn Merz ginge mehr

04.12.2018, 11:42 Uhr

Soweit die Theorie und in der Praxis gibt es den Job dann einfach nicht, wenn man nicht antwortet. Natürlich wird kein Arbeitgeber der Welt das zugeben, aber wozu auch, die begründungslose Floskel "Wir haben uns [...] mehr

01.12.2018, 13:32 Uhr

von Selbstkritik keine Spur denn bei Selbstkritik könnte Frau Nahles auf die Idee kommen zu hinterfragen, ob es nicht trotz des heldenhaften Kampfes der SPD Spitze, sondern gerade deswegen abwärts geht. mehr

01.12.2018, 10:51 Uhr

ein mutiger Schritt? Der mutige Schritt wäre es, endlich die Systemfrage zu stellen. Sich einzubilden, ein paar Steuern und Verbote in den Raum zu werfen, hinten rum aber weiter einen gnadenlos wachstumsabhängigen, [...] mehr

30.11.2018, 20:25 Uhr

Jäger berichten, dass es kaum noch Wild gebe sehr witzig, meiner Beobachtung nach hat der Wildbestand ganz rapide zugenommen. Gefühlt stehen Ansammlungen von Rehen von 10 bis 15 Tieren plötzlich auf jedem Acker. Und wenn ich die ständig [...] mehr

30.11.2018, 06:44 Uhr

Gegenfrage! Wer will, daß ich jede zumutbare Arbeit annehme, der sollte sich fragen lassen, warum er dafür dann keinen existenzsichernden Lohn zahlt. Das Motto, eine bestellte Leistung angemessen zu bezahlen, [...] mehr

25.11.2018, 16:10 Uhr

der Sport braucht vor allem eine Mentalitätsänderung und zwar weg vom "The winner takes it all" Prinzip. Ohne den Verlierer gibt es keinen Gewinner, so einfach ist das! Und wenn der Verlierer etwas leistet, muß er auch belohnt werden. Beim [...] mehr

25.11.2018, 08:21 Uhr

anzumerken ist noch es geht hier um Statistik, bei nur einem einzigen Wurf ist das alles irrelevant, denn in dem Fall können alle denkbaren Ergebnisse gleichermaßen auftreten (wenn die Chance auf einen Lottogewinn 1: 500 [...] mehr

20.11.2018, 16:33 Uhr

Gleichberechtigung durch Diskriminierung Wenn von 10 gleich fähigen Bewerbern nur einer weiblich ist, dann ist deren Chance auf die Stelle rechnerisch 1:10, und Gleichberechtigung bedeutet, daß die Frau statistisch in einem von 10 Fällen die [...] mehr

17.11.2018, 20:48 Uhr

Jetzt sind sie bei steigenden Börsenpreisen schnell dabei ist doch an der Tankstelle das gleiche, steigende Preise bekommt man am liebsten mit dem Börsentakt geliefert, sinkende vielleicht Wochen später. Der Markt hat immer Recht! mehr

15.11.2018, 17:01 Uhr

unterschätzen der eigenen Einkommensposition in der Gesellschaft Böswillig heißt dies "Realitätsferne" und spricht Bände darüber, wo sich eine "Volkspartei" unter dessen Führung hin entwickeln wird. Warum es Merz trotzdem werden könnte, liegt [...] mehr

12.11.2018, 08:45 Uhr

den Preisverfall sieht man mal sehen, wann dieser Preisverfall an den Tankstellen ankommt. Wahrscheinlich genau dann, wenn der Ölpreis wieder hoch geht, womit man ihn dann ganz praktisch gar nicht mehr an die Kunden weitergeben [...] mehr

11.11.2018, 13:36 Uhr

hat das mal jemand getestet? die Struktur sieht nämlich ganz und gar nicht so aus, als würde man da angenehm drauf Fahrrad fahren können. Eher wie Rüttelplatte. mehr

10.11.2018, 09:11 Uhr

und mit anderen Programmen? "die das Upgrade auf eine neue Lightroom- oder Camera-Raw-Version scheuen - etwa weil sie Adobes Abo-Modell ablehnen" die bekommen derzeit einen weiteren Tritt Adobes ins Gesicht, denn [...] mehr

09.11.2018, 18:47 Uhr

besorgniserregend dürfte etwas anderes sein und zwar nicht die unmittelbaren Folgen, sondern die etwas weiter entfernten. In Europa werden die Forderungen nach einer Loslösung von den USA lauter und das nicht nur militärisch, sondern vor allem [...] mehr

09.11.2018, 07:10 Uhr

nein, die Idee ist grundfalsch denn es bringt einer Familie gar nichts, wenn ich als Kinderloser mehr zahle, nur damit die Politik die von ihr selber durch die freundliche Unterstützung von Lohndumping aufgerissenen Löcher im [...] mehr

08.11.2018, 20:17 Uhr

Klubs wie der FC Bayern, Juventus oder Paris Saint-Germain die Klubs, die die nationalen Ligen mit der wirtschaftlichen Gewalt früherer Erfolge zerdrückt haben und sich nun am liebsten verdünnisieren wollen, weil eben diese Liegen dadurch unattraktiv geworden [...] mehr

06.11.2018, 12:16 Uhr

Witz komm raus! Die Differenz von angeblicher Vollbeschäftigung (die wir nichtmal ansatzweise haben) zu Rekordarbeitslosigkeit ist gerade mal eine lausige Million (eine weitere wird ja inzwischen Statistisch [...] mehr

Seite 1 von 104