Benutzerprofil

symolan

Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 1177
   

13.05.2015, 12:54 Uhr Thema: Toter Minister: Kim lässt aufräumen Team-Bildung für Fortgeschrittene. mehr

12.05.2015, 15:07 Uhr Thema: Entwicklungsbank der Brics-Staaten: Moskau lockt Griechenland vom IWF weg Länder haben Freunde? mehr

06.05.2015, 14:02 Uhr Thema: Hedgefonds-Manager: Geschäft so lala, Verdienst oha In diesem speziellen Markt können aber Banken kaum mehr auf das eigene Buch aktiv sein. Sie haben schon recht, dass der Verkäufer am Markt wohl einen anderen Käufer gefunden hätte, aber [...] mehr

06.05.2015, 11:57 Uhr Thema: Hedgefonds-Manager: Geschäft so lala, Verdienst oha Was sie über Spekulation schreiben ist Schmarrn. Sie verstehen den Begriff viel zu eng. Ohne Spekulation würde keiner von uns morgens aufstehen und die Menschheit wäre längst ausgestorben. Die [...] mehr

06.05.2015, 11:54 Uhr Thema: Hedgefonds-Manager: Geschäft so lala, Verdienst oha Also... der Verkäufer dieses Landes fand den Preis offenbar angemessen, den ihm dieser Hedge-Fund anbot. Mal angenommen, dass alles legal verlief (ohne Korruption etc.) hat der Verkäufer nun [...] mehr

06.05.2015, 11:49 Uhr Thema: Hedgefonds-Manager: Geschäft so lala, Verdienst oha Hey, wenn's so einfach ist: Nachmachen!! Aber offenbar traut ihnen niemand so viel Kapital an, dass sie das können. Wieso denn nicht, wenn's gar keine Leistung braucht, wie sie meinen? mehr

02.05.2015, 07:48 Uhr Thema: Reparationsforderungen: Gauck offen für Wiedergutmachung an Griechen Fakt ist, dass D schon etwas billig aus dem Amoklauf herausgekommen ist. dass die heutige Generation keine Schuld am Krieg hat ist klar, die Entschädigungsfrage wurde aber auch sehr gerne so weit [...] mehr

01.05.2015, 22:10 Uhr Thema: Kulturschock Schweiz: "Mach das mal speditiv" da haben sie sicher Recht. Und wir wollen das auch gar nicht. da darf jeder seinen touch mit reinbringen. mehr

27.04.2015, 18:25 Uhr Thema: Erdbeben in Kathmandu: Unesco will zerstörtes Weltkulturerbe rekonstruieren naja Replikas sinds dann. und ja, ich denke schon, dass es gerade wichtigeres zu tun gibt da als Replikas zerstörter Sehenswürdigkeiten wieder aufzubauen, damit Westler die begaffen können. mehr

27.04.2015, 17:29 Uhr Thema: Erdbeben in Kathmandu: Unesco will zerstörtes Weltkulturerbe rekonstruieren Nepal ist, meinte ich, weiterhin eines der ärmsten Länder der Welt. Sicher richtig, da etwas Kaputtes wieder aufzubauen, damit verwöhnte Wohlstandstouristen dies begaffen können. Haben ja alle [...] mehr

27.04.2015, 12:32 Uhr Thema: Gespräch mit Prokopis Pavlopoulos: Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung all das hätten die wahrscheinlich auch gerne früher geklärt, aber irgendwie wurde da wohl meist geblockt, vertagt etc. mehr

24.04.2015, 13:57 Uhr Thema: Machtkampf bei VW: Aufsichtsräte attackieren Piëch Zum Glück ist die öffentliche Meinung irrelevant für die Besetzung der meisten Chefposten in der Wirtschaft. mehr

24.04.2015, 13:56 Uhr Thema: Machtkampf bei VW: Aufsichtsräte attackieren Piëch stellen sie sich vor, manche Menschen haben Ziele im Leben. Die wollen etwas Schaffen, etwas Bleibendes hinterlassen. Es soll Leute geben, denen es langweilig wird, wenn sie daheim vor dem Fernseher [...] mehr

09.04.2015, 17:29 Uhr Thema: Spekulationen über Berlusconi: Sehnsucht nach Antigua wie man SB kennt, wird er auch in Antigua nicht einsam sein. mehr

09.04.2015, 15:40 Uhr Thema: Atomvertrag von Lausanne: Die iranische Bombe kommt sowieso Es scheint offensichtlich, dass es besser ist, wenn weniger Länder atomar bewaffnet sind, als wenn das viele sind. Sache von Wahrscheinlichkeiten. Deshalb ist es besser, der Iran hat keine, denn [...] mehr

04.04.2015, 14:35 Uhr Thema: Gender-Debatte: Das kleingeistige Denken der Blöden entweder bin nun ich total falsch oder aber die Autorin. Das ist doch der Dad von Kim K., was auch der Grund für die mediale Präsenz ist (Reality Show und so). Ein ganzer Artikel ohne Nennung des [...] mehr

01.04.2015, 19:26 Uhr Thema: Studium in Nordkorea: Wie eine Sekte Die Wahl haben Nordkoreaner nicht. so als ob's um Apple und Facebook ginge. mehr

25.03.2015, 16:21 Uhr Thema: Kapitalismuskritik: Du, was macht das mit dir? Ich habe eine kapitalistische Utopie, die sich globale Erbschaftssteuer nennt. Und zwar 100% über einer Grössenordnung. "Weil Menschen hier wegen des Leistungsgedanken anderen sowas [...] mehr

25.03.2015, 13:42 Uhr Thema: Steuerabkommen mit Schweiz: Experte sieht Milliarden-Einnahmen für Griechenland Danke! Aus irgendeinem Grund wurde mein sachlichster Kommentar nicht publiziert... der da meinte: Die Zahl die da genannt wird ist höchstwahrscheinlich absoluter Schwachsinn. Und wie der gute [...] mehr

25.03.2015, 11:17 Uhr Thema: Steuerabkommen mit Schweiz: Experte sieht Milliarden-Einnahmen für Griechenland es braucht nicht unbedingt die Schweiz um Steuern zu sparen. Apple zum Beispiel nutzt Konstrukte in/um EU-Länder und Diskrepanzen zwischen US- und europäischem Recht. mehr

   
Kartenbeiträge: 0