Benutzerprofil

max-mustermann

Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 944
   

30.10.2014, 15:37 Uhr Thema: Körpergeräusche: Warum der Mensch knackt und knurrt Ganz einfach weil der Natur/Evolution im Gegensatz zu uns nichts peinlich ist und auch keine Gesellschaftlichen Normen kennt. mehr

28.10.2014, 14:28 Uhr Thema: Pläne für EU-Urheberrechtsabgabe: Oettinger will Netznutzer für geistiges Eigentum zahlen lassen Sie liegen falsch, eine pauschale Zwangsgebühr für jeden Internetnutzer ist das selbe wie die GEZ/Haushaltsabgabe. Ich muss sie bezahlen ganz egal ob ich mir den von Fernsehsendern generierten [...] mehr

28.10.2014, 13:36 Uhr Thema: Pläne für EU-Urheberrechtsabgabe: Oettinger will Netznutzer für geistiges Eigentum zahlen lassen eine neue Gebühr also Reichen die Zwangsgebühren auf jedes Speichermedium, Scanner, Drucker, CD Brenner sowie die Gema, GEZ und ähnliches Gesindel immer noch nicht ? Die arme Musik und Filmindustrie ist sich aber auch für [...] mehr

28.10.2014, 08:31 Uhr Thema: Kommentar zum Kampf gegen Steuerhinterziehung: Jetzt wird's richtig kriminell! Der war gut SPON "eine Linke wie Alice Schwarzer " Wenn ich mir die Aussagen und Auftritte der letzten Jahre von dieser Dame ansehe komme ich zu dem Schluß das sie bis auf ihr Feminismus getue durch und [...] mehr

26.10.2014, 19:09 Uhr Thema: Fernseh-Dino von der Lippe: "Diese Gender-Scheiße macht mich fertig!" Gender Gedöns = Feminismus ??? Mal abgesehen davon das hier wieder nicht das ganze interview sondern nur ein paar Brocken zitiert werden, könnte mir mal einer erklären was dieses Gender Gedöns mit Feminismus zu tun haben soll. Ich [...] mehr

25.10.2014, 18:03 Uhr Thema: Schießerei an US-Schule: Amerika hat kapituliert Das ist richtig aber wenn jemand in den USA "Amok" läuft gibt es dank der Unmengen an verfügbaren Waffen deutlich mehr Oper, das liegt ja wohl auf der Hand. Für ihre Behauptung das es [...] mehr

24.10.2014, 22:40 Uhr Thema: Streit um gespendete Küche: Stabilo-Mitarbeiter darf Job behalten Richtig erkannt und wenn ich mir dann noch die kargen Löhne in diesem Land ansehe ist selbst das noch zu viel. mehr

24.10.2014, 22:29 Uhr Thema: Führerscheinentzug wegen Kiffen: Die Folgen des Cannabis-Urteils für Autofahrer Falsch Flashbacks sind ein Mythos der gern von gewissen konservativen Politikern propagiert wird ohne das es dafür irgend einen Nachweis gibt. Fakt ist jedoch das nachdem der Rausch vorbei ist nur noch [...] mehr

24.10.2014, 10:28 Uhr Thema: Pop!: Songs, die uns auf die Nerven gehen Sie bringen es genau auf den Punkt, andererseits wird mann ja auch nicht gezwungen Radio zu hören. Ich habe jetzt seit Jahren ein Autoradio mit USB Anschluß und MP3 funktion, herrlich endlich eine [...] mehr

23.10.2014, 10:06 Uhr Thema: Merkels Digitalstrategie: F wie Floskeln Was erwarten sie denn von einer Regierung deren Mitglieder fast alle der Generation Ü50-60 angehören. Für die das Internet als Neuland gilt obwohl die Mehrheit der Deutschen selbiges schon seit 10-15 [...] mehr

23.10.2014, 09:51 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten So ein Unsinn laut Mutti geht es uns doch so gut wie nie zu vor und das ist absolut Alternativlos !!! mehr

15.10.2014, 13:29 Uhr Thema: 128 Banken unter der Lupe: Wer beim Stresstest zittern muss Das ich nicht lache "Wer durchfällt, dem droht im schlimmsten Fall die Abwicklung." Na klar wers glaubt, das werden unsere Politiker schon zu verhindern wissen, alternativlos und so. mehr

12.10.2014, 22:00 Uhr Thema: Stuttgarter Volksfest: Bahn warnt vor "verhaltensgestörten Personen" Aha das Problem ist also der Mitarbeiter der die Sache beim Namen nennt und nicht etwa die Assozialen die sich selbst nicht im Griff haben und sich daneben benehmen. mehr

09.10.2014, 13:41 Uhr Thema: Herbstgutachten: Forscher geben Merkel Mitschuld an Abschwung War ja klar das der Mindestlohn als Sündenbock herhalten muss, wo kommen wir denn da hin wenn der Pöbel nicht mehr alternativlos zum Wohle des Marktes ausgebeutet werden kann. mehr

07.10.2014, 14:02 Uhr Thema: Freiheitsindex 2014: Todesstrafe hat mehr Fans als Vorratsdatenspeicherung "Und knapp ein Viertel der Bevölkerung findet, der Staat dürfe die Todesstrafe für Schwerverbrecher einführen, um seine Bürger besser zu schützen." In wie fern schützt denn die [...] mehr

05.10.2014, 20:09 Uhr Thema: Gamesladen "2nd Reality": "Wer im Internet Preise vergleicht, ist bei mir falsch" Nur mal so zur Info Steam Spiele kann mann sehr wohl weiterverkaufen, mann muss halt den entsprechenden account mitverkaufen. Deshalb mache ich mir auch für jedes Spiel wo ich nicht sicher bin ob es [...] mehr

04.10.2014, 13:58 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Diktaturen : Ohne Schützenhilfe Ich kann dem Artikel voll und ganz zustimmen allerdings mit einer Ergänzung. Die Medien sollen bitte auch neutral und sachlich berichten und sich nicht immer breitwillig vor den Karren der [...] mehr

03.10.2014, 23:04 Uhr Thema: El-Asira-Gründer Abdelaziz Aouragh: "Europäer haben eine falsche Vorstellung von Erot Heuchler So so der Verkauf von Sexspielzeug usw. ist also ein No Go für ihn und seine muslimischen Kunden. Na so ein Glück das es solche selbsternannten Moralwächter wie ihn gibt der die armen Moslems davor [...] mehr

01.10.2014, 10:32 Uhr Thema: Goldener Windbeutel: Nestlé bekommt Negativpreis für Babynahrung Wer lesen kann ist klar im Vorteil ! Wenn sie den Artikel gelesen hätten wüssten sie das es nur um diese "Trinkmahlzeit ab dem 10 Monat" geht und nicht um Babynahrung insgesamt. Es gibt im übrigen etliche Sorten Babynahrung [...] mehr

28.09.2014, 22:36 Uhr Thema: IS in Syrien: Ain al-Arab unter schwerem Beschuss Ach ja die ganze Welt überwachen aber IS hat mann nicht mitbekommen, toll. mehr

   
Kartenbeiträge: 0