Benutzerprofil

styxx66

Registriert seit: 22.03.2011
Beiträge: 1642
   

30.07.2015, 09:02 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Schäuble will Kompetenzen der EU-Kommission beschneiden xxx Warum nur reden und herumlavieren und herumeiern, einfach machen H. Schäuble. Bei der Politik habe ich nur noch den Eindruck, die leben im Konjunktiv, die sind ein fleischgewordener Konjunktiv. Wir [...] mehr

30.07.2015, 09:01 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Schäuble will Kompetenzen der EU-Kommission beschneiden xxx Warum nur reden und herumlavieren und herumeiern, einfach machen H. Schäuble. Bei der Politik habe ich nur noch den Eindruck, die leben im Konjunktiv, die sind ein fleischgewordener Konjunktiv. Wir [...] mehr

27.07.2015, 08:28 Uhr Thema: Angeblicher Grexit-Plan: Putsch-Gerüchte irritieren griechische Politiker xxx Das wäre das Größte gewesen, wenn diese GR-Politiker über Nacht die Drachme wieder eingeführt hätten und der GREXIT wäre eingeleitet worden. Echt total schade, dass das nicht geklappt hat. Die [...] mehr

26.07.2015, 10:20 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Steinbrück sieht kaum Siegchancen für die SPD xxx Das finde ich gut und zutreffend formuliert. Seit Schröder hat die SPD eine Metamorphose durchgemacht, von einer Volkspartei für Arbeiter, zum Gegner ihrer Wählerschaft und später zum [...] mehr

21.07.2015, 10:36 Uhr Thema: Verfassungsrichter kippen Betreuungsgeld xxx Sehr gute Entscheidung, die Herdprämie zu kippen. Wenn die Richter schon mal dabei sind, könnten sie auch noch das 3. HP für GR kippen, wegen Steuergeldveruntreuung. mehr

21.07.2015, 08:40 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen xxx Welches Gesetz, welches Abkommen, wlecher Vertrag wurde auf der europäischen Bühne eigentlich von Merkel, Barroso, Juncker und Co. noch nicht gebrochen? Wenn bei den Protagonisten irgendetwas nicht [...] mehr

21.07.2015, 08:27 Uhr Thema: CSU ohne Einfluss: ... und zur Beerdigung kommt Merkel xxx Es ist in der Tat so und die Frage sei gestattet, was macht die CSU heute noch aus und wofür wird sie überhaupt noch gebraucht in DE. Gibt es in Bayern keine Alternativen zu dem großen Windmacher, [...] mehr

20.07.2015, 13:44 Uhr Thema: Pressekompass: Ist Schäuble für die Kanzlerin entbehrlich? Das sagen die Medien xxx Sehe ich auch so, wo will denn diese alternativlose, aussitzende und planlose Kanzlerin hin ohne Schäuble. Schäuble ist noch einer der wenigen Politiker in DE, die noch den Überblick über den [...] mehr

20.07.2015, 08:32 Uhr Thema: Streit um Griechenland-Rettung: SPD kritisiert Schäuble wegen Rücktritts-Andeutung xxx Einer der wenigen Politiker, die im Moment klare Kante zeigen und zwar vor allem bei dem dritten GR-HP, ist natürlich ein Dorn im Auge der Gutmenschen von der SPD. Der GREXIT wäre der einzige [...] mehr

19.07.2015, 12:40 Uhr Thema: Offenbar Brandstiftung: Wieder brannten geplante Flüchtlingsunterkünfte xxx Mittlerweile kann an solchen Aktionen jeder Bürger erkennen, was passiert, wenn die Politik Beschlüsse fasst und eine Willkommenskultur ausruft, ohne die Bürger bei diesen Nacht- und Nebelaktion [...] mehr

19.07.2015, 12:19 Uhr Thema: Nördliche Bundesländer: Nachbarn wollen keine Hamburger Asylbewerber aufnehmen xxx Sehe ich ähnlich. Sobald es ernst wird mit der Willkommenskultur tritt bei der Politik eine Rudelamnesie ein. Genau das ist der Punkt. Zuerst wird die Willkommenskultur suggeriert und dann auf [...] mehr

17.07.2015, 12:24 Uhr Thema: +++ Newsticker zur Sondersitzung +++: So läuft die Griechenland-Debatte im Bundestag xxx Ich hätte niemals gedacht, dass ich das mal posten werde, aber der einzige Lichtblick momentan in der deutschen Politik sind für mich Schäuble und Bosbach. Machen Sie weiter Herr Schäuble Sie sind [...] mehr

17.07.2015, 12:20 Uhr Thema: Griechenland-Sondersitzung im Bundestag: Merkel hält Grexit für "nicht gangbar" xxx Ich bin dieses alternativlose Lügen und Betrügen dieser Kanzlerin so satt. Was diese Frau hier abzieht, gegen die Interessen der Bürger dieses Landes ist schon gegen alle Gesetze in DE und Europa. [...] mehr

17.07.2015, 12:10 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Drittes Hilfspaket polarisiert Deutsche xxx Drittes HP polarisiert Deutsche. Wenn über den Kopf der Bürger in DE hinweg die Welt auf Teufel komm raus gerettet wird und manche Länder wie GR, die nach einem Referendum NEIN zur Rettung gesagt [...] mehr

15.07.2015, 12:21 Uhr Thema: 86 Milliarden für Griechenland: So viele Nullen Ich nehme an, Sie sprechen nicht von den 86.000.000.000.,00 Euronen, die gerade wieder im Pelepones versenkt werden, Sie reden von den unsäglich vielen Nullen in Brüssel, Berlin, Frankfurt und Athen. [...] mehr

15.07.2015, 12:17 Uhr Thema: Krise im Mittelmeer: Grüne regen Nothilfe für Flüchtlinge in Griechenland an xxx Gehen Sie mit offenen Augen durch unsere Städte und reden Sie mit Sozialarbeitern, Polizisten und Leuten in den betreffenden Ämtern, Sie werden überrascht werden, was in unserem Land in dieser [...] mehr

15.07.2015, 08:54 Uhr Thema: Krise im Mittelmeer: Grüne regen Nothilfe für Flüchtlinge in Griechenland an xxx Die Grünen regen mal wieder Nothilfen an, aber nicht in DE, nein man rettet wieder die Welt. In DE herrscht zur Zeit Stillstand. Es wird nichts mehr investiert in unser Land. Sicherheit, Bildung, [...] mehr

15.07.2015, 08:39 Uhr Thema: IWF-Analyse: "Die griechischen Schulden sind unhaltbar geworden" xxx Der Schuldenberg von GR ist unhaltbar geworden sagt der IWF. Nun das wusste man auch schon bevor man wieder ein Drittes Hilfspaket auflegte, wohlwissend, dass dieses genauso verpufft wie die [...] mehr

14.07.2015, 11:00 Uhr Thema: Privatisierungen in Griechenland: Seid erfunden, Milliarden xxx Was hat GR bis heute für Sicherheiten vorlegen müssen? Nichts, nada, niente, nothing, rien. Deshalb brauchen die auch garkeine Bohrrechte abzutreten, denn unsere Hansels verzichten freiwillig [...] mehr

14.07.2015, 10:17 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Scharfe Kritik an Merkel und Schäuble xxx Genau das ist der Punkt, man kann diese Hansels und Warmduscher in der Opposition, nicht als Opposition wahrnehmen. Die nicken auch alles ab und wenn es nach denen ginge, würde man uns enteignen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0