Benutzerprofil

caligus

Registriert seit: 22.03.2011
Beiträge: 423
   

22.08.2016, 10:10 Uhr Thema: Reaktion auf Militärmanöver: Nordkorea droht mal wieder mit atomarem Erstschlag Der atomare Erstschlag ... ... wäre für Nordkorea mit Sicherheit auch der atomare Letzt-Schlag. Das Bikini-Atoll wäre danach im Vergleich dazu geradezu strahlenfrei. mehr

20.08.2016, 08:28 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Krankes System Sorry, aber der Negativ-Zins widerspricht den Grundprinzipien der Marktwirtschaft. Wer Geld verleiht, damit andere damit arbeiten können, erhält dafür Geld. Ich brauche die Bank doch nicht dafür, dass [...] mehr

16.08.2016, 11:31 Uhr Thema: Geplantes Gesetz: Norwegen will Benzin- und Dieselautos verbieten Mutige Entscheidung In 9 Jahren ein komplettes Verbot? Ich kann mir das (bedingt) bei Pkw vorstellen. Was aber macht z.B. die kleine Familie, die nur das Geld für ein Auto hat, aber dennoch noch einen Urlaub im Süden [...] mehr

10.08.2016, 14:04 Uhr Thema: Kennzeichnung für Dieselautos: Umweltministerium zieht Pläne für blaue Plakette zurüc Eigentlich ist es doch ganz einfach Staat und Industrie haben den Bürger veräppelt. Dass das jetzt nicht die Privatleute ausbaden können, die in gutem Glauben Autos neuesten Standards gekauft haben, ist eigentlich logisch. Allerdings [...] mehr

20.07.2016, 09:50 Uhr Thema: Ernährung: Wenn Veganerinnen schwanger werden Ich bin Vegetarier .. ... und nehme sicherheitshalber trotzdem immer mal wieder Vitamin B12 (als Kur). Einen Vitamin-B12-Mangel habe ich (festgestellt) nicht. Übrigens haben den viele, auch Fleischesser! Ruhig mal [...] mehr

15.07.2016, 10:29 Uhr Thema: Exklusiv: EU-Kommission wusste offenbar seit 2010 von Abgasmanipulationen - und unter Der Skandal ist perfekt! Unglaublich, in was für einer Bananenrepublik auch wir zuhause sind. Die EU erlässt Grenzwerte, welche nicht überschritten werden dürfen und erlangt Kenntnis, dass diese wegen Manipulationen nicht [...] mehr

14.07.2016, 17:10 Uhr Thema: Berliner Reaktionen auf Boris Johnson: "Demnächst wird Dracula Gesundheitsminister" Ich finde es lustig ... ... dass mal jemand Außenminister wird, der unverblümt die Wahrheit sagt. Und irgendwie stimmt es doch, dass Putin aussieht wie Dobby der Hauself, oder? mehr

12.07.2016, 15:53 Uhr Thema: Luftverschmutzung: Dobrindt sträubt sich gegen Fahrverbote für Dieselautos Nebelkerzenzünden Jetzt beginnt der Eiertanz: Die eine Seite fordert Fahrverbote, die andere Seite hält dagegen. Das würde alles sehr konstruktiv wirken, wenn - ja wenn - nicht die gleichen Politiker in der [...] mehr

12.07.2016, 12:23 Uhr Thema: Schiedshof in Den Haag rügt China im Inselstreit Die Zeiten des Kolonialismus sind vorbei Diese harte Lektion ist gerade Putin dabei zu lernen, und wenn die Chinesen den Bogen überspannen, werden auch sie lernen müssen was es bedeutet, ein Wirtschaftsembargo in globalem Maßstab provoziert [...] mehr

12.07.2016, 09:38 Uhr Thema: Überlastete Arbeitnehmer: Zahl der Überstunden steigt auf 1,8 Milliarden Aufzeichnungspflicht Dieses Thema ist uralt und die Arbeitgeber werden aus den Mitarbeitern immer das Letzte herausquetschen, solange sie nicht in die Schranken gewiesen werden. Also muss endlich eine elektronische [...] mehr

11.07.2016, 11:21 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: TTIP könnte deutsche Energiewende abwürgen Wenn ich hier so machen Kommentare lese ... ... welche die Notwendigkeit der Energiewende - also hin zu regenerativen, vorhandenen Energiequellen - in Misskredit ziehen, stelle ich leider wieder fest, dass der Mensch als Art offensichtlich doch [...] mehr

15.06.2016, 14:33 Uhr Thema: Nach 24 Jahren: Schweiz zieht EU-Beitrittsgesuch zurück Die Schweizer ... ... machen das nicht ausgerechnet jetzt, weil sie sich solidarisch mit den Brexit-Befürwortern stellen möchten, da stecken mit Sicherheit ganz handfeste eigene, wirtschaftliche Interessen dahinter. [...] mehr

14.06.2016, 12:19 Uhr Thema: Milliardenrechnung: So teuer ist die EU für Großbritannien Ich ertrage es nicht mehr ! Kann SPON endlich damit aufhören den Teufel an die Wand zu kleistern? Ein Brexit ist keine Katastrophe, ganz im Gegenteil, die meisten Menschen sehen diesen sogar als Chance zum Neustart. mehr

07.06.2016, 10:08 Uhr Thema: Abgas-Skandal: Dobrindts verdächtiger Halbsatz Kirche im Dorf lassen! Ja, auch ich rege mich über Lug und Betrug von Politik und Autoindustrie auf. Auch bin ich der Meinung, dass für Neuzulassungen - OHNE Ausnahme - die real ausgestoßenen Schadstoffe für die [...] mehr

17.05.2016, 06:35 Uhr Thema: Neue Reaktoren: EU will Atomkraft massiv ausbauen Und wieder ein Grund ... ... dieser unsäglichen EU endlich den Rücken zu kehren. Es reicht! mehr

12.05.2016, 16:02 Uhr Thema: Außergewöhnliche Insektenfotos : Krabbelndes Supermodel Die Technik ... ... nennt sich "Focus-Stacking" und ist jedem passionierten Fotografen bekannt. Der Aufwand kann ins Extreme getrieben werden. Mit spezieller Software oder auch Photoshop können die [...] mehr

09.05.2016, 12:29 Uhr Thema: Guter Klang für die Karriere: Schweizer erfindet Baby-Namen für 28.000 Franken Stefan, Thomas, Sabine und Tanja Mit solchen Namen hat man in seinem Leben keinen Stress. Trotzdem wollen junge Eltern immer wieder "das Besondere" für ihre Kinder. Eine Bekannte von mir ist deshalb z.B. genau in die Falle [...] mehr

07.05.2016, 22:35 Uhr Thema: Unfall von Bad Säckingen: Kontrolliert die Rentner! Jetzt mal ganz ehrlich ... ... ich habe im Straßenverkehr deutlich mehr Angst vor den 20-25jährigen als den 75-80jährigen. Den ersten fehlt offensichtlich das Hirn, den zweiten nur die Reaktionsschnelligkeit. Da ist ja wohl [...] mehr

04.05.2016, 17:40 Uhr Thema: Visumsfreiheit: Herzlich willkommen, Türken! Mir kommen die Tränen, wenn ich das lese: "Aber warum sollen normale türkische Staatsbürger, die nach Europa reisen wollen, das ausbaden?" WEIL die normalen türkischen Staatsbürger Herrn Erdogan ganz demokratisch zum Diktator [...] mehr

04.05.2016, 12:39 Uhr Thema: Franzose verklagt Firma: 358.000 Euro Schadensersatz für Langeweile Problem weitläufig unbekannt Sogenannte "Sterbezimmer" sind auch in Deutschland ein sehr beliebtes Mittel von Personalchefs um unliebsame Mitarbeiter zur Eigenkündigung zu bewegen. Der Entzug von Aufgaben, der Umzug ins [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0