Benutzerprofil

jimmyolli

Registriert seit: 22.03.2011
Beiträge: 193
   

08.02.2016, 13:21 Uhr Thema: Zukunft der EU: Die Brexit-Falle So ein Schwachsinn. Sie haben wirklich null Ahnung was die Schweiz betrifft. Erstens hat Die Schweiz die Schwarzgeld- Sammlung längst aufgegeben.Kein AUSLÄNDER hat mehr die Möglichkeit unversteuertes Geld auf [...] mehr

17.01.2016, 08:13 Uhr Thema: Zukunft der EU: Merkels schwerstes Jahr Unter Merkel hat Deutschland mehr Schulden angehäuft als alle vorherigen Kanzler seit Adenauer zusammen.das gehört wohl zu ihrer Erfolgsgeschichte. Als Umweltministerin unter Kohl hat sie Deutschland, mit [...] mehr

07.01.2016, 23:45 Uhr Thema: Streit in der EU: Orbáns Verbündete blasen zum Kampf gegen liberales Europa Ja Herr Yoga.nu im Gegensatz zu Ihnen Hat Herr Organ,wie es sich nun herausgestellt hat leider recht mit seiner Aussage. Ich behaupte sogar,dass Ungarn heute eines adersichersten Länder in der Eu ist im [...] mehr

07.01.2016, 22:24 Uhr Thema: Pressefreiheit in Polen: Präsident unterzeichnet umstrittenes Mediengesetz Da haben Sie absolut recht Die deutsche Presse,auch der Spiegel ist sehr zurückhaltend,wenn es um gewisse Themen geht. Dank der in der DDR aufgewachsenen Propaganda Frau Merkel sind die meisten Medien überaus ängstlich [...] mehr

07.01.2016, 21:54 Uhr Thema: Deutsche Außenpolitik: Was, wenn Trump Präsident wird? Oder China aggressiver? Donald Trump ist um ein Vielfaches verlässlicher als die deutsche Kanzlerin ,die gerade Deutschland und einen grossen Teil von Europa an die Wand fährt.Mit ihrer Sturheit provoziert sie einen baldigen Bürgerkrieg in ganz [...] mehr

07.01.2016, 21:26 Uhr Thema: Roboterwagen VertiGo: Der geht steil Na na da spricht doch der pure Neid auf das was diese drei Studenten Studenten da geschafft haben.Das ist einzigartig und ich wette,dass ihr alle die so abschätzig kommentieren hier sowas nicht in 10 Jahren hinbekommen würdet.Auch [...] mehr

30.12.2015, 09:03 Uhr Thema: Straße von Hormus: Iran soll Raketen in der Nähe eines US-Flugzeugträgers getestet ha Es ist aber sicher besser die stärkste Navy der Erde nicht unnötig zu provozieren,den wenn die Iraner per Zufall einen U.S. Träger versenken würden, bestände die Möglichkeit,dass es keinen Iran mehr gäbe. Manchmal glaube [...] mehr

26.12.2015, 13:31 Uhr Thema: Krise der EU: Ach, Europa Da haben Sie sicher recht und diese Tatsache freut auch ganz besonders die kriminellen Einbrecher und Betrügerbanden aus dem Osten und dem Balkan,die sich ungehindert in ganz Europa ausbreiten können.Dank der Aufhebung der [...] mehr

24.12.2015, 07:12 Uhr Thema: Rechtsruck in Polen: EU schickt Brandbrief nach Warschau Es darf in Europa nur eine Diktatur geben und das ist die in Brüssel.Dort wird bestimmt welche Regierungen die europäischen Völker wählen dürfen.Also ihr Völker Europas merkt euch das gefälligst endlich sonst holt Brüssel die Nazikeule aus [...] mehr

23.12.2015, 10:48 Uhr Thema: Neuer Rechtskurs: Polens Nationalkonservative entmachten Verfassungsgericht Ist kein Problem Die EU entwickelt sich ja selber immer mehr zu einer Diktatur.Diese Eurokraten in Brüssel mischen sich doch in jede Volkswahl ein wenn ihnen das Wahlergebnis nicht passt ,das gilt sogar für Länder [...] mehr

23.12.2015, 10:38 Uhr Thema: Neuer Rechtskurs: Polens Nationalkonservative entmachten Verfassungsgericht Die deutsche Kanzlerin hat doch Vorbildfunktion,ist sie doch die Person,die bis jetzt am meisten EU Verträge gebrochen hat.Sie glaubt ja ohnehin,sie wäre die Königin von Europa und dank dem CDU Allesabnickerverein [...] mehr

20.12.2015, 15:59 Uhr Thema: SPD-Fraktionschef im Interview: Oppermann ruft Gabriel zum Kanzlerkandidaten aus Na na,nicht so übertreiben. ie Merkel ist mitnichten die erfolgreichste Politikerin der Welt,im Gegenteil,sie ist die lausigste Politikerin in Europa und sie gibt sich alle Mühe, Deutschland und die EU kaputt zu machen und [...] mehr

15.12.2015, 09:32 Uhr Thema: Westbalkan-Staat: EU beginnt Beitrittsverhandlungen mit Serbien Königin Merkel will ihr Reich um einen weiteren Pleitestaat erweitern.Ob das ihrem Volk passt oder nicht ist ihr egal,denn nur sie alleine bestimmt was in Deutschland geht. mehr

04.12.2015, 07:44 Uhr Thema: Referendum zu Sicherheitszusammenarbeit: Dänen sagen Nein zu mehr Europa Langsam merken immer mehr Länder wie wenig diese EU mit echter Demokratie zu tun hat. In Brüssel regiert ein diktatorisches Bürokratiemonster,von dem immer mehr Menschen die Schnauze voll haben.Anstatt einmal ein Gesetz auf den Weg [...] mehr

14.11.2015, 16:26 Uhr Thema: Terror in Frankreich: Hollande spricht von Krieg Die drei Obermuttis in Berlin also die Mutti ,der Sigi und der Bundespräs haben heute in ihren TV Ansprachen alle versichert dass sie mit Frankreich weinen würden. Ich fürchte,dass das nicht reichen wird .Um mit diesen [...] mehr

15.10.2015, 18:15 Uhr Thema: EU-Gipfeltreffen: Planmäßige Planlosigkeit Na na nicht übertreiben. Deutschland ist Ihrer Meinung nach unglaublich mächtig.Die Mächtigste Frau,(Hosenanzug) hatte die Macht Das hundertmal grössere Russland zu bestrafen.Hat ja auch prima funktioniert nicht wahr. [...] mehr

09.10.2015, 14:58 Uhr Thema: Nobelpreis an Tunesiens Vermittler: Islamisten und Liberale vereint gegen Terror Das ist gut. Sich vorzustellen ,dass die Frau Merkel ,für ihre total vermasselte Politik den Friedensnobelpreis erhalten hätte, wäre ein Desaster geworden. Die Totalversagerin, die ohnehin so realitätsfremd [...] mehr

09.10.2015, 10:58 Uhr Thema: Merkel an der CDU-Basis: Ein bisschen Frieden Wenn das stimmt dass die Mehrheit der Deutschen hinter der Kanzlerin steht,dann sollte Deutschland alle illegalen Einwanderer aufnehmen ,denn das sind diese Flüchtlinge ja. Die Merkel denkt wirklich,sie sei die [...] mehr

26.09.2015, 13:29 Uhr Thema: Abgas-Affäre: Schweiz will Neuzulassung von VW-Fahrzeugen verbieten Na und? In der Schweiz haben die Banken betrogen .In Deutschland haben die Autobauer betrogen.Fast alle Regierungen der Welt betrügen ihre Wähler.Keiner ist besser als der Andere.Schadenfreude ist halt [...] mehr

25.09.2015, 11:00 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: De Maizière sieht Schuld bei Merkel Sie haben recht der Frau fehlte alles was Sie sagen aber vor allen Dingen fehlte ihr von Anfang an der Sachverstand. Sie hat jeden der ihr dank dieses Mangels gefährlich hätte werden können weggebissen.Der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0