Benutzerprofil

jimmyolli

Registriert seit: 22.03.2011
Beiträge: 128
   

01.03.2015, 16:02 Uhr Thema: Interne Regierungsdokumente: Schwere Fehler bei Anordnung des Atom-Moratoriums Die Asse ist auch ein Milliardengrab das der Steuerzahler der beliebtesten Kanzlerin seit Adenauer zu verdanken hat. Dann die völlig unsinnigen Hilfsschirme ,die sich immer mehr als Supermilliardengräber herausstellen . Die [...] mehr

23.02.2015, 13:51 Uhr Thema: Merkel in Griechenland- und Ukraine-Krise: Härte hilft Gegen die Schweiz einer EUropas besten Kunden,der seine Rechnungen immer pünktlich bezahlt und das mit richtigem Geld ,den zwingt man sein Land mit arbeitslosen EU Bürgern zu fluten bis es erstickt. mehr

07.02.2015, 15:25 Uhr Thema: Volker Kauder über Kritik aus Athen: "Die Bundeskanzlerin wurde herabgewürdigt" An Coyote 38 Sie sprechen mir aus der Seele.Neben der Merkel können nur solche Luschen wie dieser lippenbleckende Kauder bestehen,denn sobald einer zeigt dass er mehr auf dem Kasten hat als diese [...] mehr

06.02.2015, 14:17 Uhr Thema: Merkel und Hollande reisen zu Putin: "Kämpfen um jeden Quadratmeter nutzt keinem" Schade dass das nicht so war Dann gäbe es auch diese korrupte,von grössenwahnsinnigen Politikern regierte Diktatur EU nicht und die unfähige Merkel mit dem eingebildeten de Misere wäre uns erspart geblieben .Deutschland [...] mehr

01.02.2015, 15:28 Uhr Thema: Unionsfraktionschef: Kauder warnt Tsipras vor Ende des griechischen Sparkurses Merkels Wadenbeisser in Aktion.Der Mann leidet an akuter Selbstüberschätzung, genau wie seine Chefin. Es ist ist schon tragisch,dass ein so starkes Land wie Deutschland sich von solchen Nullen regieren lassen muss. [...] mehr

28.01.2015, 17:15 Uhr Thema: Anti-Europa-Kurs: Griechenland plant Veto gegen Russland-Sanktionen Finde ich gut dass die Griechen die grosse Russlandbestraferin durch Veto stoppen können.Jetzt wird es auch Zeit,dass jemand der sogenannten mächtigsten Frau der Welt beibringt dass sie aufhören muss halb Europa [...] mehr

23.01.2015, 23:24 Uhr Thema: Trotz EZB-Entscheidung: Merkel will Schuldenländer nicht aus Sparpflicht entlassen Warum sollten die Schweizer eine neue Währung einführen,die haben ja schon die stabilste Währung der Welt und das schon länger als jedes andere Land. mehr

18.01.2015, 08:26 Uhr Thema: Anti-Terror-Kampf: De Maizière treibt Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung voran Als ehemalige Bürger der DDR sind Merkel und der Misère vom Stasistaat geprägt worden und die totale Ueberwachung der Bürger, ist den beiden ja vertraut und darum ist es nicht vermeidbar, dass unter Merkel die BRD langsam aber [...] mehr

17.01.2015, 19:38 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Na dann hat sich das bald mit diesen Demonstranten,denn der Herr Schäuble und seine Chefin sind ja schon in der dritten Amtszeit dafür zu sorgen,dass ein grosser Teil der Rentner bald auf Hartz 4 Niveau leben müssen und dann [...] mehr

12.01.2015, 16:44 Uhr Thema: Grexit-Planspiel: Griechenlands fast unmöglicher Euro-Austritt Richtig Sie haben es kapiert.Es gibt nichts dümmeres als Politiker und es ist empfehlenswert die Versager unter Kontrolle zu haben. So wie die Schweizer das vormachen. Das letzte Wort hat das Volk .Wäre [...] mehr

08.01.2015, 20:26 Uhr Thema: Kredite: EU will Ukraine mit weiteren Milliarden helfen Wow, der ist gut.Kurz,bündig und 1qq Prozennt zutreffend. Gratulation. mehr

08.01.2015, 19:54 Uhr Thema: Anschlag in Frankreich: CSU will Strafrecht verschärfen Na.wenn Sie sich da nicht teuschen, von wegen das Recht ist für alle gleich.Wie naiv sind Sie eigentlich? mehr

08.01.2015, 19:47 Uhr Thema: Anschlag in Frankreich: CSU will Strafrecht verschärfen In Texas USA werden schon mal Strafen von 1000 Jahren verhängt und zwar ohne psychologischer Rundumbetreuung für die Straftäter und den 1.Freigang gibts frühestens nach 600 Jahren. das könnten die Bajuwaren [...] mehr

08.01.2015, 18:38 Uhr Thema: Kredite: EU will Ukraine mit weiteren Milliarden helfen Nicht jammern liebe Michels Eure Königin darf mit deutschem Steuergeld machen was sie will.Für euch Steuerzahler gibts nichts,warum auch .Man könnte fast annehmen,dass die Frau Merkel vom Honecker kurz vor seinem Tod noch den [...] mehr

23.12.2014, 17:35 Uhr Thema: Anti-Pegida-Demos: Der Widerstand wächst Gratuliere Sie haben vollkommen recht.Warum soll es gut sein für ein Land,ungebildete ,lebenslang auf Sozialhilfe angewiesene und und jede Menge in die Kriminalität abdriftende Menschen aus anderen [...] mehr

11.12.2014, 18:34 Uhr Thema: Appell für Geberkonferenz: Ukrainischer Premier warnt vor Staatsbankrott Die mit 96 % wiedergewählte deutsche Staatsratsvorsitzende wird ihrem Verwalter der schwarzen Null befehlen seine Kasse umgehend zu öffnen und die paar Milliarden Teuros nach Kiev zu transferieren. Die marode Infrastruktur im [...] mehr

28.11.2014, 18:41 Uhr Thema: Forderungen an Brüssel: Cameron erpresst die EU Sie wissen aber schon dass Britannien immer noch zu den Ländern gehört,die mehr Geld nach Brüssel zahlen als sie von dort bekommen.Die Mutti wird das bestimmt kompensieren auch wenn Sie lieber Forist dann noch etwas [...] mehr

27.11.2014, 17:09 Uhr Thema: Ceta-Abkommen: Gabriel kanzelt Freihandels-Kritiker ab Als Minister wird SP Chef natürlich von Mme Alternativlos gelenkt und somit hat er ja gar keine andere Wahl als zu tun was die überaus beliebte Kanzlerin ihm vorschreibt. Wenn 80 % der Michels das nicht passt [...] mehr

26.11.2014, 17:04 Uhr Thema: Streik in Griechenland: Am Donnerstag fliegt und fährt nichts Ist doch völlig egal ob die streiken oder arbeiten,die Verluste an Steuern werden ja ohnehin von Madame Alternativlos aus Germany aus- geglichen. Ich glaube ausser dem Adi hat noch kein Politiker dem deutschen Volk [...] mehr

21.11.2014, 14:44 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche sind gegen schärfere Russland-Sanktionen Sehr richtig Auch die Königin von Europa sollte zurückhaltender sein.Sie wurde nicht gewählt um andere Länder zu bestrafen.Die Macht hat sie nicht auch wenn sie glaubt die mächtigste Frau der Welt zu sein. Einen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0