Benutzerprofil

Gerhard_Rohlfs

Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 654
   

30.06.2013, 06:23 Uhr Thema: Geheimdokumente: NSA horcht EU-Vertretungen mit Wanzen aus DW berichtet die Realität/ CNN beruft sich auf Spiegel: Wo schreibt man das hin? Vorhin auch auf Deutscher Welle, dass die USA die Europäische Union massiv und umfassend ausspionieren. Mehrere Minuten, ohne den gewohnten Neusprech, ohne die sonst üblichen Beschönigungen, die [...] mehr

31.12.2012, 03:19 Uhr Thema: Neujahrsansprache: Merkel schwört Deutsche auf harte Zeiten ein Das Ergebnis ihres Wirkens: ein Blaues Wunder Wer hat denn den Blankoscheck ESM durchgesetzt und Deutschland diese tonnenschwere Last aufgeladen? Wer will denn am Euro auf Teufel komm raus festhalten, weil dieser sich so gut als Fassade und als [...] mehr

18.12.2012, 14:23 Uhr Thema: Neuer US-Außenminister Kerry: Obamas zweite Wahl Zur Lage der USA Sie meinen wahrscheinlich die 47 Millionen Essenmarkenbezieher? Abbild der Produktionsverlagerung ins Ausland, Deindustrialisierung, Billigimporte. Reformen werden von Grossimporteuren und [...] mehr

26.11.2012, 19:37 Uhr Thema: Rohstoffförderung: USA stehen vor Energieboom im Atlantik Fortschritt M.a.W., die Entwicklung des nordamerikanischen Territoriums wäre dann wie folgt: Indianerstammesgebiete, Pflanzkolonien (englische, französische, holländische, schwedische, spanische, [...] mehr

26.11.2012, 18:55 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: Rebellen melden Eroberung von Hubschrauberstützpunkt Die USA trauen sich nicht, Syrien anzugreifen Indirekt vielleicht, aber direkt von Seiten der USA und europäischer Klientelstaaten zumindest wohl nicht, denn den Kriegsgrund hatten die Türken bereits vor vielen Wochen fabriziert, und trotzdem [...] mehr

23.11.2012, 23:26 Uhr Thema: Wulff-Auftritt in Heidelberg : Altbundespräsident in Ausbildung Wulff ging sonst völlig konform mit der Politkaste Natürlich lässt man ihm sein Zuckerbrot, sonst bliebe ja nur die Peitsche, um ihn an der Kandare zu halten. Wulff hatte sich beim Volk unbeliebt gemacht durch seine [...] mehr

09.11.2012, 20:59 Uhr Thema: Verfahren gegen Beate Zschäpe: Ankläger gehen volles Risiko Es muss natürlich heissen 2012. mehr

09.11.2012, 20:51 Uhr Thema: Verfahren gegen Beate Zschäpe: Ankläger gehen volles Risiko Und was ist hiermit? "Dem Bericht der Zeitung „ZAMAN“ vom Oktober 2007 zufolge, hatte das türkische Landeskriminalamt Ihre Ermittlungsergebnisse über die Döner-Morde an die ermittelnden Behörden in Deutschland [...] mehr

28.10.2012, 00:49 Uhr Thema: SPD-Kanzlerkandidat: Steinbrück hält erneut Rede in exklusivem Kreis Banken-Peer statt Merkel: Suppenküche statt Hartz-4-Niveau? Merkel und ihr derzeitiger sog. Finanzminister vertreten zwar fast dieselbe Politik wie der Banken-Peer, wenn auch nicht ganz so dreist, es ist aber nicht so, dass es gar keinen Unterschied macht: [...] mehr

28.10.2012, 00:10 Uhr Thema: Wen Jiabao: Chinas Premier und seine Familie horten 2,7 Milliarden Dollar Ordnung in China gefährdet? Wenn sie die Ordnung in China aufrechterhalten will, muss die Regierung das abstellen, diese in Dtld. in diesem Ausmass dann doch unbekannte Sebstbedienung der Führungsschicht, daran führt wohl kein [...] mehr

17.10.2012, 00:21 Uhr Thema: Sozialismus light: Kuba gewährt seinen Bürgern Reisefreiheit Kuba, der Stachel im Fleisch der Monroe-Doktrin Die ideologischen Differenzen von vorgestern würde ich in diesem Fall nicht überbewerten. Zunächst dürfte ein Abwehrkampf über ein halbes Jahrhundert gegen einen übermächtigen Gegner, zumal ein [...] mehr

16.10.2012, 23:56 Uhr Thema: Konflikt mit Syrien: Türkei verlegt Marineschiffe ins östliche Mittelmeer Ob es am Ende China ist, welches die Türkei zögern lässt? Soweit einverstanden. Gegen die USA kommt Russland allein dann doch nicht an; mögen diese selbst auch bankrott sein, so können sie sich doch noch eine Weile mit den Reserven der abhängigen Staaten [...] mehr

13.10.2012, 01:59 Uhr Thema: Wahlkampfveranstaltung: Stuttgarter pfeifen Merkel aus Ein Profi mit der Alternativlosen? Völlig peerspektivlos Nicht dass die peerspektivlose Konkurrenz besser wäre, aber dass ein Werbe-PROFI zusammen mit der personifizierten Alternativlosigkeit auftritt, halte ich für ein Gerücht. Etwas [...] mehr

11.10.2012, 22:19 Uhr Thema: Obamas Debatten-Flop: "Ich war einfach zu höflich" Was heisst das für die Euro-Rettungs-Cash-Kuh Deutschland? Die entscheidende Frage für Deutschland in dem Zusammenhang ist, wann dies passiert. Wenn es schnell gehen sollte, könnte vom deutschen Volksvermögen, zumindest von den Sachwerten, sogar noch [...] mehr

11.10.2012, 21:59 Uhr Thema: Abgefangener syrischer Jet: Neue Eiszeit zwischen Moskau und Ankara Was ist der Wirtschaftsmacht China das Bündnis mit der Militärmacht Russland wert? So wie es aussieht, hält Russland Syrien bis jetzt die Stange. Die Frage ist eher, was ein Bündnis mit China wert ist. Und egal wie China sich entscheidet, es wird Konsequenzen haben. Gegen die [...] mehr

08.10.2012, 21:19 Uhr Thema: Rettungsfonds ESM in Kraft: Europas größte Waffe Wer wird hier eigentlich gerettet? Europa jedenfalls nicht Da wird Deutschland leider niemand mehr fragen, was es will oder nicht will: Herr Gauck hat den Blankoscheck ESM unterzeichnet, und die Regierung hat die Auflagen des Gerichts, welches wiederum [...] mehr

08.10.2012, 20:46 Uhr Thema: Außenhandel: Die Welt will deutsche Waren Wo sind die deutschen Währungsreserven geblieben? Nach den aussergewöhnlich hohen Handels- und Leistungsbilanzüberschüssen der letzten Jahre, im Grunde Jahrzehnte, müsste Deutschland doch einen Berg von Devisenreserven angesammelt haben. In [...] mehr

08.10.2012, 20:25 Uhr Thema: Finanzkrise: Euro-Rettungsfonds ESM geht an den Start Und das war mal das Volk der Dichter und Denker Hallo zurück, zusammenfassend könnte man also sagen, dass wir Zeuge sind des Niedergangs eines Imperiums, welches nicht mehr in der Lage ist, sich selbst aufrechtzuerhalten und von der Substanz [...] mehr

08.10.2012, 17:35 Uhr Thema: Finanzkrise: Euro-Rettungsfonds ESM geht an den Start Nachzutragen wäre noch, dass Länder, die beim ESM einen Kredit beantragen einen ähnlichen Antrag auch beim IWF stellen müssen, und dass Forderungen des ESM NACHRANGIG (suprime) gegenüber Forderungen des IWF sind. D.h. wenn ein Land bspw. 50 Prozent zurückzahlen kann, und [...] mehr

08.10.2012, 01:37 Uhr Thema: Steinbrück und die Honorar-Debatte: Der Fehlstart Dass auf die Zeit der Alternativlosen Peerspektivlosigkeit folgt die Steigerung der Alternativlosigkeit, war ja eigentlich zu erwarten. Aber vielleicht kann der Peerspektivlose, der die Deutschen zahlen lassen will, bis das Fass leer und alle Ersparnisse weg sind, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0