Benutzerprofil

hosenrunter

Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 32
21.02.2014, 12:02 Uhr

.... eine DiätenERHÖHUNG um 830€ monatlich - das ist für einen recht großen Teil der Bevölkerung das verfügbare Monatseinkommen! dieses System hat für mich wirklich abgewirtschaftet - ich glaube in diesem [...] mehr

25.07.2013, 10:42 Uhr

eine Chance.. ..für den Journalismus - vielleicht bekommt Hamburg nun endlich eine vernünftige Tageszeitung und Berlin noch eine dazu. Hamburger Abendblatt und Berliner Morgenpost waren bisher ja eher BILD für [...] mehr

19.02.2013, 07:34 Uhr

weshalb.. Asylbewerber aus Russland kommen, sollte doch wohl jedem klar sein, der auch nur wenigstens die fetten Überschriften der "Bild"-Zeitung lesen kann! oder wer möchte freiwillig zu Putin? und [...] mehr

13.02.2013, 18:36 Uhr

?? klingt, als wäre der Buchtitel mit "der sichere Weg ins Burn Out" besser getroffen - so eine totale Scheiße, die nur zur Arbeitnehmererniedrigung da ist! mehr

13.02.2013, 07:26 Uhr

logisch - nicht die Herkunft sollte entscheidend sein, sondern die Qualifikation. Wer das nicht begriffen hat.. mehr

07.02.2013, 15:02 Uhr

so, so.. "Einen Gewinn mache man mit dem Elbphilharmonie-Projekt nicht." Gewinn wäre ein zu milder Ausdruck für dieses Absahnen? Da gebe ich den Architekten recht.. Ich würde das maßlose Korruption [...] mehr

01.02.2013, 08:40 Uhr

die Idee vom Car Sharing nicht verstanden wer Car Sharing sogar zum Shoppen im KaDeWe und zum Kinder in die Schule bringen benutzen will, hat ganz offensichtlich die Idee des Car Sharing überhaupt nicht verstanden - es geht hier um eine [...] mehr

29.01.2013, 07:11 Uhr

wo ist die Mitte? die CDU sozialdemokratisiert sich die SPD christdemokratisiert sich die Grünen liberalisieren sich die Linke versucht, nicht am rechten Rand aufzutauchen die FDP bleibt stur - und nennt das Mitte? [...] mehr

25.01.2013, 19:27 Uhr

ich bin generell gegen die Bundeswehr und für eine europäische Armee, wenn es Militär bedarf. Insofern bin ich auch strikt gegen die Anschaffung von Drohnen gleich welcher Art in Deutschland - in [...] mehr

25.01.2013, 09:19 Uhr

ich denke, 10 000€ im Monat sind leichter "ehrlich" verdient, als 1 000 000€ im Monat wie mancher Banker es einstreicht - aber das mal nebenbei. Recht und Gesetz gelten doch nur für [...] mehr

16.01.2013, 07:31 Uhr

@sarkasty: je weißer ein Mensch ist, desto aggressiver ist er erfahrungsgemäß - siehe Kolonialismus weltweit und bis heute. Wahrscheinlich haben Menschen mit dunkleren Hautfarben schlicht und ergreifend kein [...] mehr

19.12.2012, 19:27 Uhr

und immer wieder: Religionsfreiheit ist die Abwesenheit der Religion! Alles andere: siehe Artikel! mehr

17.12.2012, 21:42 Uhr

wie viel.. gab Angela Merkel 2010 für die deutsche Bankenrettung aus? 900 Milliarden oder irgend so einen Irrsinn, den sich dann Ackermann und co schön brav auf ihre Privatkonten verschoben - aber 3,5 Millionen [...] mehr

29.11.2012, 07:38 Uhr

nur keine Eile! "In den vergangenen Wochen wurde deshalb intensiv überlegt, wie man die Mission (..) trefflicher benennen kann." sicher waren bei der Namensfindung hochrangige NATO-Generäle beteiligt und [...] mehr

20.11.2012, 07:22 Uhr

Schuldenschnitt jetzt! ich komme gerade von einem dreiwöchigen Athen-Aufenthalt zurück. ich musste Szenen sehen, vor denen ich lieber die Augen verschlossen hätte. es sind zu viele Junkies und Obdachlose, es sind zu viele [...] mehr

17.09.2012, 07:41 Uhr

Verbot des Videos das Video zu verbieten aus Angst vor aggressiven Islamisten in Deutschland?! Weshalb dann kein Kopftuchverbot aus Angst vor aggressiven Pro-Deutschland-Anhängern?! Eine solche Reaktion ist [...] mehr

13.09.2012, 07:43 Uhr

09 / 12 irgendwie stellen die USA sich mit ihrer Reaktion auf die gleiche Stufe wie der fanatisierte islamische Mob. Was haben die USA als Staat mit irgendeinem Film zu tun, den irgendein Bürger dreht (dazu [...] mehr

16.08.2012, 19:09 Uhr

Peanuts die Rettung Griechenlands hat Deutschland bislang nicht mal ein Zehntel der deutschen Bankenrettung von 2010 gekostet - darüber wird aber lieber geschwiegen - und erst recht über die Billionen, die [...] mehr

14.08.2012, 13:38 Uhr

Der Islamist war als Mitarbeiter von City Control, eines Unterauftragnehmers von Securitas wie viel verdient eigentlich ein Mitarbeiter eines Subunternehmens, das von einem Subunternehmen beauftragt wurde?! und wer streicht hier die Milliarden ein, die ständig mehr werden?! wo ist [...] mehr

18.07.2012, 15:00 Uhr

welche "Flut von Asylbewerbern" ist hier gemeint? Im Artikel ist von 130 000 Menschen die Rede, die zum Teil auch langjährig geduldet sich in D aufhalten... also ist es wohl eher die Flut [...] mehr

Kartenbeiträge: 0