Benutzerprofil

Benjowi

Registriert seit: 07.02.2006
Beiträge: 2263
   

01.04.2015, 11:44 Uhr Thema: Schlupflöcher für Konzerne: EU lässt Steuertrickser gewähren Union für Großkonzerne und Steuervermeider! Die EU zeichnet sich zumindest im Steuerbereich und im Verwaltungsbereich in vielen Feldern durch extreme Vorteile für Großkonzerne aus. Normalbürger und ihre Interessen fallen dagegen meistens hinten [...] mehr

31.03.2015, 08:30 Uhr Thema: Zweifel am G36: Heckler und Koch widerspricht von der Leyen Kann schon sein, wenn die Erhitzuung durch den Gebrauch erfolgt-aber es wird ja auch erwähnt, dass diese Effekte auftreten, wenn die Waffe durch klimatische Einwirkung erwärmt wird-und das hat [...] mehr

30.03.2015, 16:35 Uhr Thema: Deutsche Bahn: WLAN im Regionalverkehr kann noch Jahre dauern In Mikadoland darf sich nichts bewegen! Es ist schon immer ein dramatischer Vorgang, wenn in diesem tollen Land irgendetwas bewegt werden soll. In vielen anderen Ländern ist WLAN fast überall längst Standard, aber im Mikadoland bekommt man [...] mehr

28.03.2015, 19:18 Uhr Thema: Streit über Sommerzeit: Eine Stunde für die Ewigkeit Sehe ich ähnlich. Außerdem fliegen Heerscharen von Deutschen jedes Jahr in viele Zeitzonen, die sehr vielmehr Unterschied haben, ohne dabei gesundheitliche Probleme zu entwickeln. Offensichtlich [...] mehr

25.03.2015, 19:06 Uhr Thema: Report: McKinsey sieht bis zu 40 Prozent der Jobs in Bayern in Gefahr Eindeutig nicht zukunftssicher! In einem Punkt hat die Studie bei aller berechtigten Kritik allerdings Recht: Die Zukunftssicherheit eines Landstrichs und auch der konventionellen Industrie hängt extrem vom Zustand der Infrastruktur [...] mehr

24.03.2015, 19:40 Uhr Thema: Hinrichtungen in den USA: Mit allen Mitteln Was für ein verdorbenes Weltbild liegt derartigen Aktionen zugrunde? Und wie kann sich ein Staat mit einem solchen Hintergrund derartig als Moralapostel aufspielen? - Abgesehen von vielen anderen [...] mehr

20.03.2015, 10:23 Uhr Thema: Goodluck Jonathan: Nigerias Staatschef verspricht raschen Sieg über Boko Haram Diese Sprüche kann sich der Mann auch sparen. Letztlich sind er und seine Regierungsarbeit verantwortlich für das Chaos! mehr

19.03.2015, 09:53 Uhr Thema: Privatinsolvenz durch Franken-Freigabe: 2800 Euro Einsatz, 280.000 Euro Verlust Frage falsch gestellt! Zitat: "Man muss die Frage stellen, ob solche Profi-Produkte an Privatanleger verkauft werden sollten". Die Frage ist wohl in Wirklichkeit nicht weit genug gefasst! Man muss sich nämlich [...] mehr

17.03.2015, 19:15 Uhr Thema: Weltraumspaziergang vor 50 Jahren: Aufgeblähter Aussteiger Kalter Kaffee! Leider nur, dass Sie ein Verschwörungstheoretiker sind........... mehr

17.03.2015, 09:50 Uhr Thema: NS-Verbrechen: Deutsche Politiker wollen Griechenland entschädigen Wenn sie wirklich etwas tun, sollte man das honorieren! Man sollte die Sache tiefer hängen. Wenn die neue griechische Regierung es tatsächlich angeht, endlich ein funktionierendens Staatswesen zu schaffen, in dem Hilfsmilliarden zur Hilfe verwendet [...] mehr

16.03.2015, 16:17 Uhr Thema: Forschen mit Zeitvertrag: "Aus Hire-and-fire entsteht keine gute Wissenschaft" Ganz einfach-steht auch im Artikel. Es gibt diese auf 3-5 Jahre befristeten Stellen bis auf Ausnahmen schlicht und ergreifend nicht mehr, sondern es wird mit halben Stellen für 1 oder gar ein [...] mehr

16.03.2015, 06:43 Uhr Thema: Varoufakis bei Jauch: Der falsche echte Stinkefinger Sie soillten wohl noch eine Chance bekommen! Es wird nicht ohne einen Neuanfang für Griechenland gehen und das heißt ein realer oder virtueller Schuldenschnitt muss irgendwann her. Virtuell hieße, die Rückzahlung auf sehr lange Zeit strecken. [...] mehr

13.03.2015, 23:40 Uhr Thema: Fehmarnbelt-Querung: Rechnungshof kritisiert Kostensteigerung beim Ostsee-Tunnel Solch hinterwälderische Ansichten gibt es in diesem Land mittlerweile buchstäblich für jede noch noch kleine Veränderung. Man hat es sich halt im Schlaraffenland bequem gemacht und will um Gottes [...] mehr

13.03.2015, 07:05 Uhr Thema: Geplantes Gesetz: Nahles will Werkverträge vom Zoll kontrollieren lassen Ein weiters bürokratisches Monster, aber wohl leider wegen der Machenschaften mancher Arbeitgeber irgendwie notwendig....... mehr

13.03.2015, 07:03 Uhr Thema: McCain gegen Steinmeier: "Er hat keine Glaubwürdigkeit" Selbstmörderisches Weltbild! Lieber sogenannte "Beschwichtigungspolitik" als so tolle Erfolge wie nach dem Irakkrieg, den ja die Leute aus der gleichen Ecke wie Senator McCain vom Zaun gebrochen haben. Wie man gerade [...] mehr

12.03.2015, 20:37 Uhr Thema: Reparationsforderungen: Griechische Schüler sollen mehr über Nazi-Verbrechen lernen Es reicht einfach! Bei allem Verständnis für die Probleme der Vergangenheit und der Gegenwart in Griechenland, aber dieses Theater ist ein Ausbund von Unehrlichkeit und Propaganda und obwohl ich eigentlich einer [...] mehr

11.03.2015, 09:55 Uhr Thema: Fernbusfahrer : Auf die billige Tour Letztlich muss auch ein Busfahrer betriebswirtschaftlich seine Situation betrachten und so gesehen ist er bei den Randbedingungen trotz extremen Einsatzes schon bei Arbeitsantritt pleite. Warum sollte [...] mehr

10.03.2015, 15:06 Uhr Thema: Plagne statt La Plagne: Navi-Irrtum - Busfahrer fährt 1200 Kilometer Umweg Digitales Analphabetentum. Es gibt ja den Spruch, dass ein Navi der erste Schritt zum betreuten Wohnen ist. Das ist vielleicht etwas krass, aber ein Grund für das um sich greifende digitale Analphabetentum ist es [...] mehr

10.03.2015, 12:07 Uhr Thema: Anleihekäufe der EZB: Euro fällt auf neuen Tiefstand Merkwürdige Aufregung! Nachdem die DM in Relation zum Dollar im Mittel jahrzehntelang um ca. 2,- DM/$ gependelt hat, verstehe ich die Aufregung nicht wirklich, denn der jetzige Kurs läge bei knapp 2,10 DM/$. Früher ist [...] mehr

10.03.2015, 10:14 Uhr Thema: Arbeitsbedingungen auf WM-Baustellen: Gabriel nimmt Katar in Schutz Abgrundtiefer Zynismus! Zitat:"Das Emirat habe die Lage der Arbeiter auf den WM-Baustellen verbessert." Jede Baustelle in Deutschland mit diesen "verbesserten Bedingungen" würde sofort stillgelegt und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0