Benutzerprofil

Benjowi

Registriert seit: 07.02.2006
Beiträge: 3733
Seite 1 von 187
25.09.2018, 07:57 Uhr

Jeder, der eine andere Meinung hat, ist nach Ihrer Einteilung ein böser "Linker"-oder wie soll man das verstehen? Schönes Schwarz-Weiß Denken und dann von "Meinungsfreiheit" [...] mehr

23.09.2018, 18:50 Uhr

Neuwahlen wären schon deswegen nicht sinnvoll-die Konstellation wäre nur noch komplizierter und die FDP glänzt offensichtlich schon im Vorfeld mit der Verweigerung von Verantwortung- Wozu bitte [...] mehr

23.09.2018, 16:13 Uhr

Dieses Vergaberecht ist letztlich von Heeren von Lobbyisten so hingebogen worden, dass von Effizienz keine Spur mehr vorhanden ist. Eingekauft werden darf nicht nach Sachverstand oder Effizienz, [...] mehr

23.09.2018, 16:08 Uhr

Ja-in der einen Welt wird brutal malocht und jedes Quentchen Effizienz herausgequetscht und in der anderen Welt ist Rationalisierung schon von vornherein ein Fremdwort und der sinnvolle [...] mehr

21.09.2018, 11:38 Uhr

Dumm gelaufener Unglücksfall? Wie blauäugig muss man sein, um zu so einer Schlussfolgerung zu kommen. Das grenzt an mutwillige Brandstiftung ausgelöst durch bodenlose Dummheit und möglicherweise [...] mehr

20.09.2018, 19:56 Uhr

Sie vergessen komplett den großen Anteil, der durchaus funktioniert in der EU, aber das ist bei chronischem Tunnelblick eben so. mehr

20.09.2018, 19:54 Uhr

Wie albern ist diese Argumentation denn? Die beschriebenen Szenarien können die Folgen des unsinnigen Brexit.Entschlusses sein-aber der ist bekanntlich nicht von der EU beschlossen worden. Aber [...] mehr

20.09.2018, 19:52 Uhr

Meine Güte, allein Deutschland hat einen viel zu hohen Überschuss in der Handelsbilanz von mehreren 100 Milliardenen Euro. Selbst wenn der komplette Exportanteil Richtung GB wegfiele, was auch bei [...] mehr

19.09.2018, 20:52 Uhr

Der Vater aller Probleme ist eindeutig der Bundesinnenminister, der die ganze Zeit absurdes Theater aufführt, seine eigentlichen Aufgaben aber nicht wirklich wahrnimmt oder auch garnicht wahrnehmen [...] mehr

16.09.2018, 17:33 Uhr

Diese Sicht der Dinge ist eine Unverschämtheit sondergleichen. Natürlich hat der Westen die Hilfen des Marshallplans erhalten-das waren aber keine Mittel ohne Ende.Die Subventionen des Westens für [...] mehr

16.09.2018, 11:09 Uhr

Warum jetzt ausgerechnet die Generation, die über extreme Rentenbeiträge und Sozialabgaben die Probleme der Demographie schultern muss und außerdem mit Staatsschuldenberg beglückt wird, der [...] mehr

14.09.2018, 19:09 Uhr

Sie haben offensichtlich überhaupt nicht verstanden, wie ungleich komplexer die Verflechtungen in einem gemeinsamen Wirtschaftsraum gegenüber irgendwelchen Freihandelsabkommen sind. Es ist eben [...] mehr

12.09.2018, 17:58 Uhr

Merkwürdiges Wertesystem der CSU des Jahres 2018 Daran zeigt sich eigentlich deutliche, wie die CSU zum Rechtsstaat und zur Pressefreiheit steht. denn beides wird von Orban gerade massiv unterdrückt und ausgeschaltet. Da kann man nur hoffen, dass [...] mehr

11.09.2018, 12:38 Uhr

Irrsinn! Wie kann man einen solchen Irrsinn als Gesetz beschließen und jetzt auch noch EU-weit ausdehnen wollen? Der Effekt ist geradezu lächerlich: Die einen zahlen 13 mal soviel an Prozeßkosten, wie ihnen [...] mehr

10.09.2018, 20:14 Uhr

Völlig unsinniges Einsatzszenario! Man muss sich dieses absurde Szenario einmal genauer betrachten. Da behauptet die US-Regierung, die ja in ähnlichen Fällen vor allem durch Falschmeldungen (siehe Irakkrieg) aufgefallen ist, in Syrien [...] mehr

10.09.2018, 15:45 Uhr

Hausgemachtes Chaos! Es kommt noch erschwerend hinzu, dass das Vorschriftengestrüpp, dass sich in diesem Land unter der Federführung von viel zuviel Juristen entwickelt hat, derartig weltfremd und hanebüchen ist, dass [...] mehr

09.09.2018, 23:17 Uhr

Aha, fragt man sich wie andere Länder das hinbekommen-z.B. die Schweiz oder Japan? Scheint doch nicht so unmöglich zu sein, sondern eher ein deutsches Problem! Vielleicht liegt es ja an [...] mehr

07.09.2018, 20:17 Uhr

Wie heftig hätte denn die "Wut" nach diesen Maßstäben ausfallen müssen, wenn man die von ostdeutschen Rechtsradikalen begangenen NSU-Morde, Sprengstoffanschläge und den [...] mehr

07.09.2018, 19:59 Uhr

Das ist natürlich in vollem Umfang richtig, aber es gibt noch einen weiteren Aspekt: Es ist dem Herrn Maaßen mit Sicherheit klar, wie brisant solche Äußerungen bei der derzeitigen Gemengelage [...] mehr

06.09.2018, 10:03 Uhr

Handwerkliche Regierungsarbeit ist gefragt und keine Stanmtischparolen Das ist wohl leider so-anstatt seine Arbeit als Innenminister, wenn notwendig zusammen mit seinen Länderkollegen sauber zu erledigen -sein Arbeitsgebiet strotzt nur so von Fehlleistungen wie nicht [...] mehr

Seite 1 von 187