Benutzerprofil

Benjowi

Registriert seit: 07.02.2006
Beiträge: 3228
Seite 1 von 162
16.08.2017, 17:41 Uhr

Geht überall, aber nicht in diesem unseren Lande! Tja, in Norwegen geht es, in den Niederlanden geht es-im Grunde geht es überall-nur im verschnarchten Deutschland nicht, wo man jedwede Infrastruktur bis auf den Hund hat verkommen lassen und neue [...] mehr

16.08.2017, 07:16 Uhr

Schäbig und unfähig. Diese Scheinheiligkeit der deutschen Bunesregierung mit ihrem unfähigen Verkehrsminister ist im Grunde kaum zu übertreffen. Sie war es doch, die der Air-Berlin -wohl auch dank des Lobbygeflechts einer [...] mehr

15.08.2017, 20:15 Uhr

Lizenz zum Gelddrucken. Wenn Ingenieure sich so aufführen würden-und die haben keineswegs ein einfaches Studium zu bestehen, würde ein VW-Golf wohl um 1 Million Euro kosten! Die vermeintliche Gesundheit ist offensichtlich [...] mehr

15.08.2017, 20:07 Uhr

Wahnsinn in komprimierter Form! Man muss garnicht mehr viel dazu sagen oder schreiben: Die ganze Brexit-Idee ist vom rationalen Standpunkt betrachtet einfach nur der reinste Wahnsinn und letztlich Ideologie ohne Rücksicht auf [...] mehr

15.08.2017, 14:41 Uhr

Tja, lässt sich nicht leugnen. Nicht "die" Linken, sondern die von den Linken gestellte Berliner Stadtregierung, die entsprechende Brandenburger Landesregierung und der ach so tolle Bundesverkehrsminister zeichnen für [...] mehr

15.08.2017, 13:35 Uhr

Meisterleistungen der deutschen Regierung sind die eigentliche Ursache Genau diese Entwicklung wurde seinerzeit vorhergesagt, als die deutsche Bundesregierung im Alleingang die unselige Abflugsteuer eingeführt hat. Sie traf die damals noch so halbwegs erfolgreich [...] mehr

14.08.2017, 23:34 Uhr

Wohl zu kurz gedacht..... Tja, dummerweise führt dieser Druck offensichtlich dazu, dass jetzt die Route Marokko-Spanien attraktiv wird und der Druck auf Ceuta und Mellila steigt bekanntlich mit immer heftigeren Attacken [...] mehr

13.08.2017, 12:43 Uhr

Staatliche Ausplünderungsorgie der Bürger! Die Bruttolohnhöhe ist in diesem Land zwar teilweise ebenfalls ein Problem und hat viel mit totalem Versagen der Gewerkschaften zu tun, aber viel gravierender ist die Höhe der Staatsabgaben, die sich [...] mehr

12.08.2017, 08:04 Uhr

Das ist sicher so richtig, aber Sie meinen doch nicht im Ernst, dass man diese eigentlich simplen Zusammenhänge bei der deutschen "Glaubensgemeinschaft" an den Mann oder die Frau bringen [...] mehr

05.08.2017, 21:06 Uhr

Was lässt sich Deutschland und die EU noch alles bieten? Man kann nur hoffen, dass sich die deutsche Regierung sowas nicht mehr bieten lässt -so es denn ausgeht wie beschrieben- und den Preis für die Türkei in angemessene Höhen schraubt. Ansonsten geht der [...] mehr

05.08.2017, 18:03 Uhr

Schon mal etwas von Zeitfunktionen des Leistungsbedarfs gehört? Es ist völlig egal, wieviel Energie sie in der Summe produzieren-wenn das zur falschen Zeit passiert, ist das höchstens Abfall! mehr

05.08.2017, 17:58 Uhr

Sie haben offensichtlich nicht die geringste Ahnung, welche Lestungs-Zeit Verläufe notwendig sind, um unsere Spannungsversorgung aufrecht halten zu können. Irgendwelche aufkumulierten [...] mehr

05.08.2017, 15:43 Uhr

Irgendwie habe ich das alles ganz anders in Erinnerung-sind Sie sicher, dass sie die richtige Geschichte erzählen? Ich glaube eher nicht! Und die Version meiner Erinnerung spricht eher massiv für [...] mehr

04.08.2017, 08:36 Uhr

Die Aussage, diese Schadstoffgrenzwerte seien nicht einzuhalten, ist grober Unsinn, denn es gibt ja erstens einige Pkw-Typen, bei denen es funktioniert und bei den Lkw funftioniert es auch. Man [...] mehr

03.08.2017, 21:28 Uhr

Schon ein Problem, wenn man sich statt mit rationaler Wassergewinnung mit der Entwicklung von Raketen und Atomwaffen befasst. mehr

03.08.2017, 21:24 Uhr

Die Vorstellung "der Westen" oder auch Deutschland könnten auch nur ansatzweise die Probleme Asiens durch "kümmern" lösen oder auch nur beeinflussen ist einfach nur absurd. [...] mehr

03.08.2017, 08:09 Uhr

Bodenlose Dummheit Und Sie glauben ernsthaft, einen sicheren Arbeitsplatz hat man auf Dauer, indem man nach Kräften seine Kunden betrügt? Die ganze Sache ist im Ausland aufgeflogen-bei Leuten, die gegen diese Art [...] mehr

02.08.2017, 20:36 Uhr

Mit aller Gewalt so tun als ob...... Die übliche Kulissenschieberei-aber es ist wohl auch kaum möglich, ohne große Verluste aus dem Loch herauszukommen, in das man sich hineinbetrogen hat. Fragt sich, ob die Justriz solche Kuhhändel [...] mehr

01.08.2017, 17:21 Uhr

Im Grunde wären diese Prozesse allein schon ein Grund dieses Land in hohem Bogen hinauszuwerfen, denn es ist der letzte Beweis, dass die Nomenklatura dort aus dem ganzen Desaster nicht das [...] mehr

31.07.2017, 17:43 Uhr

Weltfremd und risikoscheu Zu genau so einer Situation führt die weltffremde Eselei, die sich Juristen, Bürokraten und zahlungsunwillige Versicherungen mit ihrem albernen Vorschriftenkonglomerat zusammengetan [...] mehr

Seite 1 von 162