Benutzerprofil

Benjowi

Registriert seit: 07.02.2006
Beiträge: 3487
Seite 1 von 175
21.02.2018, 13:57 Uhr

Das sieht jeder vernünftige Mensch so-nur logischerweise nicht die Betrüger selbst! Wie sollen Fahrzeuge mit arglistig verborgenen und verbotenen Abschalteinrichtungen Gesetzesvorgaben erfüllen [...] mehr

20.02.2018, 12:22 Uhr

Das sind doch alles nur Ablenkungsmanöver-wenn die Informationen nur aus dem Umfeld des griechischen Ministerpräsidenten stammten, könnte man ja solchen Verschwörungstheorien eine gewisse [...] mehr

19.02.2018, 11:18 Uhr

Guillotine-Regel schon vergessen? Man sollte bei der Gelegenheit darauf hinweisen, dass es mit der EU noch viel heftiger kommen würde, wenn man in die Freitzügigkeit der Arbeitnehmer eingreift. Die Schweiz hat durch vielerlei [...] mehr

19.02.2018, 07:25 Uhr

Überbordende Mißwirtschaft! Es ist keineswegs Mangel an Geld, was zu solchen Zuständen führt. Das Grundübel ist die desinteressierte Mißwirtschaft der Beschaffungsunwbürokratie und Vorschriften, die teilweise aus der Zeit des [...] mehr

19.02.2018, 07:24 Uhr

Überbordende Mißwirtschaft! Es ist keineswegs Mangel an Geld, was zu solchen Zuständen führt. Das Grundübel ist die desinteressierte Mißwirtschaft der Beschaffungsunwbürokratie und Vorschriften, die teilweise aus der Zeit des [...] mehr

18.02.2018, 11:56 Uhr

Diesen Industrieverband noch als "Bauernverband" zu bezeichnen ist einfach nur eine Verharmlosung. Die dort als Mitglieder vorhandenen echten Bauern dienen immer nur als Feigenblatt und für [...] mehr

16.02.2018, 19:46 Uhr

Sowas nennt man höchsten Korruption auf höchster Ebene. Es ist einfach albern zu behaupten, die Betrügereien seien nicht nachgewiesen. Man hat die Nachweise höchstens verschleppt-das Verfahren hat [...] mehr

15.02.2018, 21:09 Uhr

Sie haben wie üblich den türkischen Staatsterror unterschlagen, dem noch viel mehr Menschen zum Opfer gefallen sind. Ihre AKP-Propaganda-Statements können Sie im Übrigen ruhig einstellen, denn das [...] mehr

15.02.2018, 16:26 Uhr

Gesinnungsschnüffelei übelster Art! Gesinnungsschnüffelei auch noch? Es wird Zeit, auch dieser Regierung ihre Grenzen aufzuzeigen. Sowas gehört sich nicht innerhalb der Europäischen Union! mehr

14.02.2018, 18:42 Uhr

Die gute Frau erzählt außerdem wider besseres Wissen Dinge, die bestenfalls halbwahr sind. Es mag schon sein, dass Telekommunikationsunternehmen an manchen Stellen die höheren Datenraten [...] mehr

14.02.2018, 08:04 Uhr

Jede Neuerung wird zernörgelt. Das wäre auch das erste Mal, dass in Deutschland ein Projekt mit positiven Aussichten auch zielbewusst angegangen würde. 80 % aller Äußerungen dazu sind negativ-wie üblich wird alles und jedes [...] mehr

13.02.2018, 23:04 Uhr

Wenn ich das recht verstanden habe, wurde das ganze Theater von Constantin wegen des Films "Fack you Göte 3" veranstaltet. Nachdem es 2 offensichtlich erfolgreiche Filme dieser Machart [...] mehr

13.02.2018, 15:49 Uhr

Das höchste terroristische Potential geht ja wohl seit einigen Jahren vom Staatsterrorismus der Türkei aus. Sie glauben ja wohl nicht ernsthaft, dass normal denkende Leute auf die Propaganda des [...] mehr

13.02.2018, 15:43 Uhr

Größenwahn pur. Es zeugt schon von erheblichem Größenwahn, sich militärisch gleichzeitig mit den USA und der EU anzulegen. Man kann wohl ziemlich sicher davon ausgehen, dass eine "osmanische Ohrfeige" für [...] mehr

13.02.2018, 08:07 Uhr

Was ist das für ein sinnloses Statement: Wollen Sie mir wirklich weis machen, dass extreme Langstreckenfahrten zum Alltag gehören? Das ist bekanntlich bei über 80% aller Fahrten absolut nicht der [...] mehr

13.02.2018, 07:20 Uhr

Ihre Aussage zu den Fahrzeug-Akkus ist eher gruselig. Diese Geräte überdauern mittlerweile ein Autoleben unbeschadet. mehr

13.02.2018, 07:19 Uhr

Muss man leider in vollem Umfang so sehen-Deutschland war einmal das Land an der Spitze des technischen Fortschritts und hatte mit Abstand die beste Infrastruktur auf fast allen Gebieten. Übrig [...] mehr

13.02.2018, 07:11 Uhr

E-Fahrzeuge und Infratruktur sind für Langstrecken noch nicht reif Es ist einfach nur albern, die E-Fahrzeuge und/oder Plug-in Versionen ausgerechnet immer an ihrem extremen Langstreckenverhalten zu messen. Solange die E.Infrastruktur am Boden liegt, kann das nicht [...] mehr

10.02.2018, 06:59 Uhr

Das Dumme an dem Blick auf die Brennstoffzellentechnologie ist nur, dass er sich in den grundsätzlichen Problemen nicht wirklich geändert hat: Die Brennstoffzelle ist immer noch immens teuer, [...] mehr

09.02.2018, 20:46 Uhr

Woher haben Sie denn den Unsinn? Der E-Smart -wie auch der Tesla S-sind mit Induktionsmotoren ausgestattet und die bestehen im Wesentlichen aus Eisen, Kupfer und Aluminium und etwas [...] mehr

Seite 1 von 175