Benutzerprofil

Benjowi

Registriert seit: 07.02.2006
Beiträge: 3000
22.02.2017, 20:52 Uhr

Hier ist das Grundgesetz der Maßstab der Dinge! Man sollte dem Herrn in Ankara vielleicht einmal eine gedruckte Luxusausführung des deutschen Grundgesetzes übersenden. Darin kann er dann ganz klar die Prioritäten erkennen, die es in diesem Land [...] mehr

21.02.2017, 18:58 Uhr

Nicht schlüssige Begründung. Es ist zwar richtig, dass Darlehensnehmer nach 10 Jahren auch Hypothekendarlehen mit längerer Festzinsvereinbarung kündigen können, aber das galt und gilt keineswegs für Altverträge, die vor einem [...] mehr

18.02.2017, 18:07 Uhr

Nach uns die Sintflut....... Es ist wohl eher irrational, anzunehmen, die Menschheit könnte die Menge an Kohlenstoff, die in hunderten von Millionen von Jahren aus der Atmosphäre im Boden abgelagert wurde, in nur etwas mehr [...] mehr

16.02.2017, 21:01 Uhr

Unfähig oder mit der Lobby verbandelt! Eigentlich gibt es bei derartig offensichtlichen Kapriolen von dieser Dimension nur zwei schlüssige Erklärungen: unfähig oder vorsichtig ausgedrückt halt mit der Lobby verbandelt. Und beides wären [...] mehr

16.02.2017, 12:27 Uhr

Wäre ja auch erstaunlich, wenn man in Deutschland kein Haar in der Suppe finden würde. Im Übrigen -wenn das denn richtig ist, was es nach meinen Informationen nicht ist- könnte sich das Fahrzeug [...] mehr

16.02.2017, 10:32 Uhr

Merkwürtdiges Rechtsverständnis-gilt wohl nur für Auserwählte! Was für ein perverses Verständnis von Recht und Ordnung muss jemand haben-der, obwohl in höchsten Regierungsämtern vertreten oder auch in höchsten Banken- , Finanz- und Anwaltskreisen tätig und-über [...] mehr

16.02.2017, 07:50 Uhr

Pharisäer! Milliarden für supereiche Kapitalanleger und Banken obendrein durch anrüchige Betrügereien nicht sehen wollen und 2 Euro (!) obendrein verspätete KIndergelderhöhung vertreten. Viel pharisäerhafter [...] mehr

13.02.2017, 21:18 Uhr

Was um alles in der Welt ist das für eine Logik? Wie bitte?? Wissenslücken? Wenn nie gezahlte Steuern mehrfach erstattet werden? Welcher Bananenrepublik hat dieser Herr denn als Minister gedient? Das Problem war von Anfang an glasklar und in [...] mehr

11.02.2017, 17:24 Uhr

Griechenland kann mit der Struktur mit keiner Währung gesunden! Wie kommen Sie auf die Idee, dass Griechenland mit einer eigenen Währung wirtschaftlich gesunden kann? Mit der derzeitigen, nach wie vor unfähigen Struktur wird Griechenland mit keiner Währung der [...] mehr

11.02.2017, 13:29 Uhr

Uralte Tricks zur Verschleierung. Dieser Entwicklung liegen die uralten Tricks des Finanzministeriums zugrunde: Bei allem was ausgabensteigernd wirkt, werden die Begrenzungen aus grauer Vorzeit nicht angepasst -in diesem Fall die [...] mehr

11.02.2017, 10:11 Uhr

Dann gnade Gott der Menschheit, falls er auf die Idee kommt, das mit seiner Armee zu versuchen und sie auf den Rest der Menschheit loszulassen-hatten wir alles schon! mehr

11.02.2017, 10:05 Uhr

Chaos pur ist schon fast die Regel bei dem Laden! Kinderkrankheiten ist gut-das Ding wird als Ganzes mit einem unterirdischen Qualitätsstandard von Airbus hergestellt und braucht am Ende eine komplett neue Getriebekonstruktion für die Triebwerke [...] mehr

10.02.2017, 19:06 Uhr

Übliche Masche der Regierenden.... Das ist normalerweise die üble Masche von totalitären Regierungen, die Dreck am Stecken haben, korrupt sind oder gegen internationale Verträge verstoßen. Kein gutes Zeichen für GB! mehr

09.02.2017, 18:23 Uhr

Na klar-und ohne Rücksicht auf Verluste, was die unter den giftigen Abgasen betroffenen Menschen betrifft. NO2, das in unnötig großen Mengen ausgestoßen wird, ist nämlich keineswegs so harmlos, [...] mehr

09.02.2017, 16:31 Uhr

Unglaubliches Verhaltzen der Regierenden! Der eigentliche Skandal ist letztlich, dass die Regierungen und Verkehrsminister wider besseres Wissen zulassen, dass die Bürger der von ihnen regierten Staaten in unnötiger Weise erhöhten und [...] mehr

08.02.2017, 22:14 Uhr

Dummheit ist bekanntlich grenzenlos...... Diese Deppen werden schon recht bald merken, was ihnen blüht, wenn die Erwärmung ungebremst weiter geht. Als erstes wird ihnen das Mississippi-Delta abhanden kommen und wenig später wesentliche Teile [...] mehr

08.02.2017, 17:53 Uhr

Es gibt gewiss andere Baustellen! Anstatt sich in futuristischen Gedankenspielen zu üben, sollte der Herr vielleicht erst einmal seine Energie darauf verwenden, ein ganz ordinäres Militärtransportflugzeug vernünftig in die Luft zu [...] mehr

08.02.2017, 17:47 Uhr

Sumpf bleibt Sumpf! Was unterscheidet Berlin eigentlich von sagen wir Rumänien oder Griechenland? Eventuell die geografische Lage, aber sonst fällt mir nicht allzuviel dazu ein. Und was die Einlassungen des dortigen [...] mehr

07.02.2017, 18:18 Uhr

Sehe ich ähnlich-man muss VW wahrlich nicht in Schutz nehmen, aber wenn man bei den Luxemburger Banken und den Luxemburger Finanzaufsichtsbehörden solche Maßstäbe anlegen würde, müsste man wohl [...] mehr

04.02.2017, 22:13 Uhr

Kann er schon-nur dann reduziert sich das Problem am Schluss auf die Frage, wer die größeren Kanonen hat-und da dürfte die Antwort ziemlich eindeutig ausfallen. Und an internationales oder sonst [...] mehr