Benutzerprofil

FocusTurnier

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 1204
   

05.02.2016, 22:48 Uhr Thema: "Germany's next Topmodel": Bitte Würde abgeben. Und schön lächeln! Zielgruppe Wer kauft denn mehrheitlich Gala, Petra, Cosmopolitan, GNTM-Magazin etc? Wenn Männer, dann höchstens metrosexuelle...;=) mehr

05.02.2016, 17:24 Uhr Thema: "Germany's next Topmodel": Bitte Würde abgeben. Und schön lächeln! Mit dem Unterschied, daß die Fotos, die Klum als Aufmacher für irgendwelche Hochglanzmagazine (Zielgruppe: Frauen) präsentiert, deutlich ansehnlicher sind, als jenes, welches uns Frau Stokowski [...] mehr

03.02.2016, 00:44 Uhr Thema: Sichere Herkunftsstaaten: So begründet die Regierung, warum sie Nordafrikaner nicht m Der Feminismus im Wandel der Zeit Das was Sie als Paradox sehen, nennt sich "Intersektionaler Feminismus".: https://allesevolution.wordpress.com/2014/10/11/intersektionalitat-bzw-intersektionaler-feminismus/ Solche [...] mehr

26.01.2016, 12:20 Uhr Thema: Projekt gegen sexuelle Gewalt: "Das ist keine Einladung" Ja, auch Männer und Jungen werden vergewaltigt Das wüßten Sie, wenn Sie aus der feministischen Filterblase mal rauskommen würden: http://rtlnext.rtl.de/cms/nach-vergewaltigung-auch-maenner-duerfen-opfer-sein-2364625.html Ein in [...] mehr

25.01.2016, 19:35 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Meine Rede, seit Jahren Ja, so ähnlich habe ich auch gedacht, als die SPD in Berlin die erste öffentliche Sporthalle eingeweiht hat, zu der Männer aufgrund ihres Geschlechtes keinen Zugang haben. Aber gegen Ideologen [...] mehr

21.01.2016, 12:13 Uhr Thema: Rededuell in Baden-Württemberg: Ratlose Rhetorik Müssen sie wohl.... ...irgendwie. Denn ansonsten ist der Unterschied zwischen BaWü (Umfrage 29%) und Bund (Umfrage derzeit 14%) ja nicht zu erklären. Oder gibt es echt noch Menschen, die Politiker_*Innen wegen [...] mehr

21.01.2016, 08:45 Uhr Thema: Rededuell in Baden-Württemberg: Ratlose Rhetorik It's time for a change (?) Naja, die SPD hat in der letzten INSA-Umfrage einen Zustimmungswert von 13% in BaWü (also -10%....). So begeistert ist man also von der SPD wohl auch nicht. Allein die Grünen legen 5% zu und [...] mehr

19.01.2016, 07:37 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Fußmatten-Gate in Greifswald Lady Gaga Naja....schlechte Musik passt eben auch zu einem schlechten Film: http://variety.com/2015/film/columns/variety-critics-least-favorite-films-of-2015-1201669690/ mehr

19.01.2016, 07:18 Uhr Thema: Sheryl Sandberg in Berlin: Facebook kündigt Initiative für "Gegenrede" an Hass und Gegenrede Nicht nur Bertelsmann ist ein kompetenter Partner, sondern auch die Amadeu-Antonio-Stiftung. Schließlich muss man davon ausgehen, daß die, die "gute Hetze" verbreiten [...] mehr

18.01.2016, 12:22 Uhr Thema: TV-Duell mit Clinton und Sanders: Jetzt zoffen sich auch die US-Demokraten Sie dürfen alles essen.... ...aber nicht alles wissen...:=) Und verlassen Sie sich mal nicht darauf, daß Sie umfassend informiert werden: [...] mehr

16.01.2016, 13:18 Uhr Thema: Eintrag bei Twitter: Emma Watson und die Grenzen des guten Geschmacks Feminismus und Männer in Lagern Wer sich mal gefragt hat, warum Watson wegen dieses Zitate so angegangen wird, der sollte sich mal darüber informieren, wie sich Feminismus derzeitig in den britischen Medien artikuliert. Das beginnt [...] mehr

13.01.2016, 14:24 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Die Eskalation des Social-Nationalismus Ich möchte Herrn Lobo.... ....mal diesen Artikel in der FAZ empfehlen: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/politische-korrektheit-bedroht-die-freie-rede-13994595.html Am Beispiel britischer Unis wird dort [...] mehr

13.01.2016, 09:20 Uhr Thema: Sexismus in der Tech-Szene: Der Elefant im Tal der weißen Männer Komische Situation Man muss schon sagen, daß dieser Vorfall in seinen Dimensionen bisher einzigartig in Deutschland ist (was dann davon juristisch verwert- und verfolgbar ist, wird man erst sehen, wenn die [...] mehr

12.01.2016, 20:45 Uhr Thema: Sexismus in der Tech-Szene: Der Elefant im Tal der weißen Männer Komische Gefühle Ich denke, diese Gefühle teilen Viele. Nicht nur Männer. Aber wenn man bedenkt, wohin sich zB die Gender-Studies so bewegen [...] mehr

12.01.2016, 18:07 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Der Rechtsstaat? Eine Memme Darum geht es nicht Jede Vergewaltigung eines Menschen ist eine Zuviel. Trotzdem gilt in einem freiheitlich-demokratischen Staat immer noch de Unschuldsvermutung. Diese, von Frau Schwarzer als Unwort bezeichnet, ist [...] mehr

12.01.2016, 15:37 Uhr Thema: Sexismus in der Tech-Szene: Der Elefant im Tal der weißen Männer Macht nix Hauptsache man schreibt irgendwas über "angry white men". Das passt gerade in die politische und mediale Gemengenlage.... mehr

12.01.2016, 13:48 Uhr Thema: Sexismus in der Tech-Szene: Der Elefant im Tal der weißen Männer Repräsentative Studien Na ein solcher Artikel passt doch geradezu in die Situation..... Bevor man aber wieder überall das böse Patriarchat wittert, sollte man mal einen Blick über den Tellerrand werfen: "Rund die [...] mehr

10.01.2016, 14:24 Uhr Thema: Zusammenleben: Die Welt wird nicht untergehen Doppelt verwirrt Was Sie da fordern ist die Abschaffung der Beweispflicht in Sexualdelikten an Frauen. Busengrapschen ist heute bereits eine Straftat, Sie jedoch wollen erreichen, daß GEWALTLOSES Busengrapschen [...] mehr

10.01.2016, 12:26 Uhr Thema: Zusammenleben: Die Welt wird nicht untergehen Es gibt keine Schutzlücken Diese Schutzlückendiskussion ist so alt wie falsch. Auf der selben Grundlage müsste man mal andere strafrechtliche Sachen durchspielen (Raub, Körperverletzung usw.) - dann würden Sie merken, daß [...] mehr

10.01.2016, 12:11 Uhr Thema: Zusammenleben: Die Welt wird nicht untergehen Absurde Situation Das Ganze hat zu einer absurden Situation geführt. Während feministische Kreise immer neue Ideen zur Relativierung der Geschehnisse erfinden (bis hin zur Pauschalverurteilung aller Männer als [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0