Benutzerprofil

FocusTurnier

Registriert seit: 25.03.2011 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 22:06 Uhr
Beiträge: 456
   

01.09.2014, 17:58 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis It's the Media, stupid! :=) Das ist alles eine Frage der Sichtweise. Aus einem erz-linken Gesichtsfeld heraus ist die AfD natürlich erzkonservativ. So müssen Sie sich derzeit die Situation in den Medien vorstellen. Ich [...] mehr

01.09.2014, 17:41 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis @bepekiel. Ideologien Welche Ideologie meinen Sie? Vielleicht habe ich da was übersehen. Daß die AfD gegen die Gender-Ideologie vorgehen möchte, hat sie ja offen kommuniziert. Damit grenzt sie sich ja deutlich von den [...] mehr

01.09.2014, 15:28 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Kein Quorum Eine Mindestwahlbeteiligung gibt es in Deutschland nicht. Die Wahl wäre mWn auch gültig, wenn nur ein einziger Sachse gewählt hätte. mehr

01.09.2014, 15:26 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Herrlich Ich finde es gut, daß durch die AfD die Politik bunter wird. Und aus dem Grund finde ich es auch herrlich, die heutige Medienlandschaft zu genießen. Wutschäumende Redakteure und Schreiberlinge vom [...] mehr

01.09.2014, 11:02 Uhr Thema: Neue Gadgets: Dieser Duschkopf hat Soundqualität Duschkopf verbieten Ist das denn eigentlich ein EU-gefälliger Wassersparduschkopf? Und verbraucht der nicht mehr Energie als ein herkömmlicher Duschkopf? Sollte die EU das nicht sofort verbieten und mit einem [...] mehr

01.09.2014, 10:40 Uhr Thema: Kommentar zur Ökodesign-Richtlinie: Die Bürger sind nicht so dumm, wie man in Brüssel Beschäftigungstherapie Bin gerade mit dem ersten Durchgang durch und dachte mir, daß ich vor dem zweiten Durchgang mal einen Kommentar absetze. Für die EU kann das Ganze nur gut sein: wenn Menschen mit Staubsaugen [...] mehr

01.09.2014, 10:09 Uhr Thema: Kommentar zur Ökodesign-Richtlinie: Die Bürger sind nicht so dumm, wie man in Brüssel @ls_igel Primitiv? Die EU ist primitiv. Gegenfrage: Was spricht dafür? Auch die EU wird den Grundsatz Leistung=Arbeit mal Zeit nicht ausser Kraft setzen können. Um nun den gleichen Teppich mit der gleichen Verschmutzung bei [...] mehr

29.08.2014, 15:41 Uhr Thema: Zitat des Tages: "Ruinen, die sich Universität nennen" Was kostet Gender? Der Herr Uni-Präsident sollte uns mal vorrechnen, was die Umsetzung der Gender-Ideologie an seiner Hochschule kostet. Dieses Geld ist in Renovierungsarbeiten zu investieren. Wenn DAS dann alle ist, [...] mehr

28.08.2014, 13:01 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer @bern.hard. Ok. Dann muss ich meine Sarkasmusrezeptoren mal wieder justierten...:=) Ich nehme mir gleich mal die Homepage vom EqualPayDay vor.... mehr

28.08.2014, 12:00 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer @bern.hard. Besser wäre es...... ....Ihre Frau frügte ihren Arbeitgeber genau diese Frage. Würde er ihr weiterhin das volle Gehalt zahlen, obwohl sie als gewinnbringende Arbeitskraft nicht zur Verfügung steht? Oder besser noch: [...] mehr

28.08.2014, 09:25 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer @happyrocker. Sachliche Gründe Man könnte es auch anders sehen. Die "typischen Frauenberufe" (zB Pflegedienste) werden aus den Einkommen der in Deutschland tätigen Beschäftigten bezahlt (evtl. sogar noch [...] mehr

28.08.2014, 09:06 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer Das ist doch der Sinn von GleichSTELLUNG Das ist doch der Sinn von Gleichstellung. Alle sind gleichgestellt (in diesem Fall: verdienen also genau das Gleiche) bei unterschiedlichen Ausgangsvoraussetzungen. Gleichberechtigung hieße, daß [...] mehr

28.08.2014, 08:44 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer Das ist ja nun alles nichts Neues Wenn man die Statistiken zu den beliebtesten Ausbildungs- und Studienrichtungen nach Geschlechtern aufteilt, dann hätte man schon vor zehn Jahren zu dieser Aussage kommen können. Das DIW bestätigt [...] mehr

27.08.2014, 22:46 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer Na sowas Lese ich da wirklich folgende Punkte, warum Frauen im statistischen Mittel weniger verdienen als Männer? - falsche Wahl der Ausbildungs- und Studienfächer - zu defensive Gehaltsverhandlungen - [...] mehr

27.08.2014, 21:31 Uhr Thema: Schul-Amokläufer: Warum sonderbare Typen Täter werden @licorne. Religion/Ideologie Das muss nicht unbedingt mit Religion zu tun haben. In den von Ihnen genannten Ländern ist die Durchdringung des Schulsystems mit der Gender-Ideologie, die männliche Schüler für weniger [...] mehr

27.08.2014, 12:46 Uhr Thema: Bürgermeistersuche in Berlin: Thierse will Nicht-Berliner als Wowereit-Nachfolger Buschkowsky Buschkowsky ist viel zu offen und vor allem zu politisch inkorrekt. Sowas ist in Berlin eine Todsünde. Da diskutiert man lieber über Gender-Ampeln. Schmerzhafte Wahrheiten auszusprechen gehört [...] mehr

27.08.2014, 09:32 Uhr Thema: Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit Das ist die Berliner Luft Weil ein Blitzermarathon mehr Geld ins Stadtsäckl bringt als Verbrechensbekämpfung. Natürlich sind die Raubzüge auch die Folge der offenen Grenzen (eine Aufschlüsselung der Verbrechensstatistik [...] mehr

27.08.2014, 09:08 Uhr Thema: Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit @rukönig. Be Berlin Ich höre die Berliner immer nur jammern. Sie jammern über die Zugezogenen, weil sie angeblich ganze Stadtteile gentrifizieren, die Mieten in die Höhe treiben und die Innenstadt mit ihren SUVs [...] mehr

26.08.2014, 22:53 Uhr Thema: Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit @elchjr. Zwei Zahlen Ich denke, auch Ihre Aussage scheint in einem anderen Licht, wenn man nicht nur zwei Zahlen vergleicht, sondern auch den Verlauf zwischen diesen Jahren. Dann erkennt man nämlich, daß die [...] mehr

26.08.2014, 22:04 Uhr Thema: Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit @elchjr. Da kiekste, wa? Jepp. Det is Berlin. Billich is jut. Wir sind ja aam abber sexie. mehr

   
Kartenbeiträge: 0