Benutzerprofil

vulcan

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 3000
Seite 1 von 150
19.06.2018, 19:36 Uhr

Wieso nicht? Was hat das mit Trump zu tun? Das ist ziemlich albern, finden Sie nicht? Was immer Sie interessiert - NYC oder Grand Canyon- gab es schon vor Trump und wird es auch nach ihm noch [...] mehr

19.06.2018, 19:28 Uhr

Wieso? Was sollen die Chinesen schon machen? Die sind genauso abhängig vom Handel wie jede andere Industrienation auch. Es ist einfach albern 'den Chinesen' irgendeine geheime, weltumspannende [...] mehr

16.06.2018, 18:00 Uhr

Stimmt, das war ja bei der NSA auch ganz besonders schlimm. mehr

14.06.2018, 18:12 Uhr

Bevor Sie sich mit Ihren jublerischen China-Prognosen vollends lächerlich machen, sollten Sie vielleicht noch bedenken, dass auch in China nur mit Wasser gekocht wird. Nordkorea steht nach wie vor [...] mehr

12.06.2018, 21:22 Uhr

Komisch, ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass dieses Treffen mit allen nur möglichen Mitteln schlechtgeredet wird, nur weil ein D. Trump es mitiniziiert und daran teilgenommen hat. Es [...] mehr

12.06.2018, 21:16 Uhr

Ich fürchte, Sie sind es eher, der Unsinn redet. Eine womöglich 'bessere' Versorgungslage ist noch immer weit davon entfernt, eine gute zu sein. Es sind mitnichten 'alein die Sanktionen' - das [...] mehr

06.06.2018, 17:49 Uhr

Hört sich ziemlich hirnrissig an - wie etwas, was unweigerlich dabei herauskommen muss, wenn man dem Publikum ein selbstverliebtes Thema mit dem Holzhammer einzuprügeln versucht. Die bösen Männer mal [...] mehr

31.05.2018, 18:11 Uhr

Was gibt'da zu 'freuen'? Das ist doch Unsinn - 'freuen' Sie sich auch, wenn die Gallier gegen die Römer siegen? Geschichte ist Fakt, nichts anderes. Und glauben Sie mir - die Indianer waren auch [...] mehr

31.05.2018, 17:58 Uhr

Exakt -das ist das Entscheidende bei Dokumentationen - dass sie, soweit bekannt, bei der Wahrheit bleiben. Cliffhänger in einer Doku-Serie zu verwenden, halte ich nicht für verwerflich. [...] mehr

30.05.2018, 19:33 Uhr

Sie vielleicht nicht, aber das ist völlig irrelevant. Ich z. B. schon. Und Camaros, Mustangs, Chargers und auch Dodge Rams sieht man auch immer öfter. Ich wette, auch der Chevy Suburban würde [...] mehr

18.05.2018, 19:56 Uhr

Da kennen Sie sich aber schlecht aus: A31 zwischen Dreieck Leer und Emden-Ost: ca. 4 Jahre (!) für 12km. Jetzt noch bis 2020. A28 Oldenburg: ca. 2 Jahre, jetzt noch bis März 2019 A28 zwischen [...] mehr

18.05.2018, 19:16 Uhr

Falsch - wir können hier auf Russland problemlos verzichten. Es ist für Europa mitnichten 'lebensnotwendig'. Und so, wie sich Russland derzeit verhält, haben sie nichts anderes verdient als [...] mehr

18.05.2018, 19:13 Uhr

Schön gesagt - der gute alte Karl-Eduard v. Schnitzler hätte es nicht besser machen können. Herrlich - "Der Untergang des Westens". Wie oft habe ich diesen Quatsch schon gehört - [...] mehr

18.05.2018, 19:09 Uhr

Ganz recht - so sehe ich Putin und Russland auch. Das Geschwafel von all dem hat sich spätestens seit den Bombardierungen von Homs, Ost-Gouta, etc. erledigt und Herr Putin hat sich damit gleich [...] mehr

18.05.2018, 19:04 Uhr

Jaja, wir brauchen dringend gute Beziehungen zu Russland - nicht, dass er noch auf die Idee kommt, uns kleine grüne Männchen oder die Luftwaffe zu schicken, wenn ihm was nicht passt.... Ausreichende [...] mehr

17.05.2018, 17:40 Uhr

Russland hat sich auch bereits ins Abseits katapultiert (Krim, Syrien) und China ist in Fernost auf dem besten Wege (Spratlys, chin. Meer, etc.) Und nun? Mir sind die USA auch mit Donald noch [...] mehr

17.05.2018, 17:36 Uhr

Scherzkeks - dann würde einfach keiner mehr kommen. Wozu auch? Und umgekehrt ginge sowas auch.... Aber es ist völlig unsinnig, sich hier gegen die USA zu stellen, um einen albernen, völlig [...] mehr

17.05.2018, 17:31 Uhr

Ich fasse es nicht - das kann doch nur nach hinten losgehen. Wie kann man sich für einen wertlosen Vertrag derart zum Affen machen? Und das für den Iran - ein bekannter Terrorstaat, der die EU jetzt [...] mehr

17.05.2018, 07:40 Uhr

Mir ist rätselhaft, wieso man krampfhaft an diesem unzureichenden Iran-Vertrag festhält, wenn man genau weiß, dass er so gut wie nichts wert ist. Die Aufkündigung und das Verlangen von [...] mehr

16.05.2018, 22:53 Uhr

Kims 'Trumpf' ist in Wirklichkeit sein Riesenproblem. Sehen Sie nicht, dass er sich genau damit komplett ins Abseits gestellt hat? Nicht mal der Verbündete China steht da hinter ihm. Das dürfte [...] mehr

Seite 1 von 150