Benutzerprofil

vulcan

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 1441
   

23.04.2015, 17:08 Uhr Thema: Afghanisch-pakistanische Grenze: Westliche Geiseln bei US-Anti-Terror-Einsatz getötet Ich finde in dem Artikel gar nichts über einen Drohneneinsatz. mehr

20.04.2015, 16:27 Uhr Thema: Flüchtlingssterben im Mittelmeer: Menschen schützen - nicht nur Grenzen Unsinn "Die EU tötet vorsätzlich"...sinnlos provokativ und Quatsch obendrein. Es kann nicht sein, dass die Gewissenlosigkeit dieser Schleuser (die sich daran dumm und dämlich verdienen), allein [...] mehr

11.04.2015, 17:09 Uhr Thema: Handschlag zwischen Obama und Castro: Geste für die Geschichte Ist ja lachhaft, was Sie da von sich geben - auf Kuba gibt es keine Analphabeten?? Selten so gelacht. Sie müssen sich langsam mal von der Indoktrinierung und Propagandainformation aus DDR-Zeiten [...] mehr

10.04.2015, 16:37 Uhr Thema: Inselstreit: Obama warnt China vor aggressivem Verhalten Wie kommen Sie denn darauf, dass die USA in irgendeiner Form 'im Niedergang' begriffen sind? Diese Art Wunschdenken Ihrer Klientel gibt es schon, seit die USA Großmacht sind. Was ist an der [...] mehr

10.04.2015, 16:34 Uhr Thema: Inselstreit: Obama warnt China vor aggressivem Verhalten Wieso ist das ein Witz? Bedrohen die USA etwa Länder in Mittelamerika mit Land- oder Seegebietsansprüchen? Nicht das ich wüßte. Und wer soll es denn sonst sagen? Frau Merkel vielleicht - aus [...] mehr

09.04.2015, 17:21 Uhr Thema: Atomvertrag von Lausanne: Die iranische Bombe kommt sowieso Ganz recht - so kommt es mir auch vor. Eine iranische Atombombe auch nur ansatzweise als 'Ausgleich' zu einer eventuellen israelischen zu sehen, grenzt für mich an Idiotie oder hirnlose [...] mehr

03.04.2015, 09:54 Uhr Thema: Widerstand gegen Anti-Schwulen-Gesetz: Shistorm in Indiana Es gibt im Gegensatz zu Russland in den USA keine Zensurbeauftragten. Und -ebenfalls im Gegensatz- keine entsprechenden Gesetze, wie Sie es behaupten. Es ist sinnlos, hier zu versuchen, die [...] mehr

20.03.2015, 19:38 Uhr Thema: Autogramm Cadillac Escalade: Das Wohnmobil Da machen Sie es sich etwas zu einfach - den reinen Vandalismus aus Neid und Dummheit gibt es auch beim Erfüllen Ihrer o. g. Kriterien. mehr

20.03.2015, 19:34 Uhr Thema: Autogramm Cadillac Escalade: Das Wohnmobil Wer so ein Auto nicht fahren kann, lässt es besser. Wo ist denn da der Stress? Man kann eben nicht jeden Parkplatz nehmen und auch nicht jedes Parkhaus...:-) Das weiß man aber vorher. mehr

20.03.2015, 19:31 Uhr Thema: Autogramm Cadillac Escalade: Das Wohnmobil Blödsinn - Rückrufe gibt es in Europa und hierzulande auch mehr als genug. Komisch - für meinen mittlerweile 51 Jahre alten Cadillac bekomme ich alle auch nur einigermassen gängigen Ersatzteile [...] mehr

01.03.2015, 06:22 Uhr Thema: Weltweite Krisen: Schäuble verspricht Bundeswehr mehr Geld Unsicher Ach, die Welt ist unsicher geworden...? Auch jemals geglaubt zu haben, sie wäre auch nur eine Woche etwas anderes als temporär hier und da ein wenig sicherer gewesen, war schon unglaublich naiv und [...] mehr

27.02.2015, 18:13 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Bundeswehr will Panzerhaubitzen nach Litauen liefern Nun ja, kommt halt immer drauf an, wer der Gegner ist. Wie obsolet russische (ex-sowj.) Militärschule ist, hat man ja sehr schön im Irakkrieg 2003 sehen können. Auch die irakische Armee war nach [...] mehr

24.02.2015, 16:22 Uhr Thema: Brüssel: Eurogruppe stimmt griechischen Reformplänen zu Schmierentheater Was für ein elendes Schmierentheater - in Athen fummelt man irgendetwas zusammen, dass sich auf Papier gut macht, und das die 'Eurogruppe' abnicken kann, ohne sich schon jetzt zu blamieren. Passieren [...] mehr

22.02.2015, 21:54 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Frankfurt-"Tatort" im Schnellcheck Peinlich Du liebe Güte...kein "gesellschaftspolitischer Auftrag"??? Wenn nicht in diesem unsäglichen Rührstück, wo denn dann? An Peinlichkeit kaum mehr zu überbieten, diese dümmliche Plattform zur [...] mehr

20.02.2015, 08:18 Uhr Thema: Kommentar zum griechischen Hilfsantrag: Einmal noch und dann nie wieder Was... ...soll der Quatsch mit dem "Argentinien-Szenario"? Soll man davon Angst bekommen? Außerdem frage ich mich, was es ständig mit dem idiotischen Satz "die 50+ Milliarden wären bei einem [...] mehr

18.02.2015, 07:42 Uhr Thema: Kommentar zur Ukraine-Krise: Kiew muss aufgeben, um zu siegen Aha hier aufzugeben, könnte aber auch bedeuten, alles zu verlieren. Einen besseren Motivationsschub für die Separatisten-Terroristen gibt es ja kaum. mehr

17.02.2015, 19:06 Uhr Thema: Krieg in der Ukraine: Waffen-Experten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland Ganz im Gegenteil - sie sprechen massiv dafür. Früher oder später wird es sich auch kristllklar beweisen lassen, wenn Russland direkt in den Krieg eingreift. Nur eine Frage der Zeit - und eine [...] mehr

17.02.2015, 16:53 Uhr Thema: Bundeswehr-Ausstattung: Von der Leyen präsentiert Milliarden-Deal für neue Helikopter Das wäre selbstverständlich billiger, schneller und risikoärmer gewesen. Völlig klar. Politisch inzwischen undenkbar. Was würde Airbus/EADS und wie das sonst noch heisst, denn dazu sagen? Geht [...] mehr

16.02.2015, 19:03 Uhr Thema: Ägyptens Luftangriff auf IS in Libyen: Die Front im Westen Allerdings. Insbesondere dies: "Nun dürfte ausgerechnet Ägyptens Präsident Abdel Fattah el-Sisi den Radikalen unfreiwillig helfen. Er hat dem libyschen IS für die Ermordung der ägyptischen [...] mehr

16.02.2015, 19:00 Uhr Thema: Ägyptens Luftangriff auf IS in Libyen: Die Front im Westen Natürlich. Bedanken tun Sie sich selbstverständlich nur bei den USA. Waren da nicht noch andere beteiligt? Und selbstverständlich waren die Leute mit Hussein, Assad und Gaddhafi besser [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0