Benutzerprofil

vulcan

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 1386
   

18.12.2014, 17:34 Uhr Thema: Formel-1-Chef: Ecclestone verspottet deutsche Justiz per Weihnachtsgruß Nur das eben nicht für alles eine 'Geldstrafe' vorgesehen ist. Ihrem Beispiel folgend müsste man sich auch von einem Mord freikaufen können. mehr

18.12.2014, 17:32 Uhr Thema: Formel-1-Chef: Ecclestone verspottet deutsche Justiz per Weihnachtsgruß Ganz recht - genauso sieht es aus. Wer sich nicht freikaufen kann, bekommt das volle Programm geboten. Bis zur Beugehaft. Auf der anderen Seite haben wir dann noch die, bei denen naturgemäß [...] mehr

13.12.2014, 06:55 Uhr Thema: Extremtaucher: Kuscheln mit dem Hai Tatsächlich? In so ziemlich jedem zweiten Artikel betreffend Haie wird der Satz "spätestens seit dem Film 'Der weiße Hai/Jaws' haben Haie einen schlechten Ruf" bemüht - so oder ähnlich. Ich frage mich: [...] mehr

16.10.2014, 19:00 Uhr Thema: Fataler Fehler bei Luftangriff: US-Flieger töten Kurden in Kobane Geben Sie sich keine Mühe - der von IHnen kommentierte Beitrag entstammt einer derart verinnerlichten Anti-US Indoktrination, dass der Begriff Scheuklappen noch verharmlosend wirkt. mehr

16.10.2014, 18:54 Uhr Thema: Fataler Fehler bei Luftangriff: US-Flieger töten Kurden in Kobane Das behaupten Sie. Eine reine Vermutung und nichts wert. mehr

16.10.2014, 18:52 Uhr Thema: Fataler Fehler bei Luftangriff: US-Flieger töten Kurden in Kobane So erstaunlich ist das gar nicht - zumal, wenn man den Artikel zugrundelegt, ein einzelnes Haus das Ziel war, in dem sich nur unglücklicherweise die Falschen oder auch die Falschen befanden. Im [...] mehr

12.10.2014, 11:43 Uhr Thema: Heftige Gefechte: IS zieht Ring um Kobane immer enger So ein Schwachsinn - "NATO u. USA hätten den IS finanziert"....dämlicher geht es wohl nicht mehr. mehr

11.10.2014, 18:58 Uhr Thema: Morbide Oldtimersammlung : Friedhof der Fünfziger Einfrieren Tja, "die Situation von 1950 einfrieren"....so, wie die Autos da stehen, ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann nur noch Motorblöcke, Aluteile und Rostbrösel übrig sind. Dann war's das. [...] mehr

11.10.2014, 17:13 Uhr Thema: Anbar vor dem Fall: IS trotzt irakischen Truppen und US-Luftangriffen Selbstverständlich kann die Türkei ihre Militärflughäfen für so etwas sperren. Das wäre ja noch schöner, wenn jeder für seine Zwecke alle NATO-Stützpunkte nutzen könnte. Es handelt sich [...] mehr

11.10.2014, 17:12 Uhr Thema: Anbar vor dem Fall: IS trotzt irakischen Truppen und US-Luftangriffen Leuten wie Ihnen fällt auch immer was ein, um ihre abstrusen Verschwörungstheorien am Leben zu erhalten, was? *g*. Wie wär's, wenn Sie auch noch Mattel und McDonalds dazuzählen? mehr

11.10.2014, 17:08 Uhr Thema: Anbar vor dem Fall: IS trotzt irakischen Truppen und US-Luftangriffen Das mag im 2. WK so gewesen sein (worauf Sie sicher anspielen), allerdings gibt es auch genug Gegenbeispiele wie z. B. Vietnam 1972 oder Irak 1991 und 2003. mehr

11.10.2014, 17:02 Uhr Thema: Anbar vor dem Fall: IS trotzt irakischen Truppen und US-Luftangriffen Wenn schon diesen blöden Spruch von 'destabilisierter Region' lese, geht mir der Hut hoch. Demnach ist Deutschland 1945 auch 'destabilisiert' worden, als Hitler endlich weg war, oder wie? Irak [...] mehr

11.10.2014, 16:53 Uhr Thema: Anbar vor dem Fall: IS trotzt irakischen Truppen und US-Luftangriffen Das behaupten Sie. Fakt ist das deshalb noch lange nicht. Niemand weiß, was ohne die US Invasion des Irak (worauf Sie sich wohl beziehen, wie ich annehme) sonst passiert wäre. Auch Sie nicht. [...] mehr

11.10.2014, 16:49 Uhr Thema: Anbar vor dem Fall: IS trotzt irakischen Truppen und US-Luftangriffen Es ist grundsätzlich ein sehr peinliches und dummes Unterfangen, sein Wunschdenken auf solch lächerliche Art offenzulegen. Wir erinnern uns nur diskret an WW1, WW2, Korea, 1. Golfkrieg oder 2. [...] mehr

11.10.2014, 12:51 Uhr Thema: Anbar vor dem Fall: IS trotzt irakischen Truppen und US-Luftangriffen Erst einmal heisst das "Strike Eagle" und eine solche F-15E ist noch nie von einem Träger gestartet und wird es auch nie tun. Aber das nur nebenbei. Denken Sie eigentlich auch daran, [...] mehr

11.10.2014, 09:02 Uhr Thema: Augenzeuge aus Kobane über den IS: "Sie kommen von Süden, von Osten, es sind Tausende Darauf habe ich hier noch gewartet - das irgendeiner anfängt, irgendwas über Öl daherzuschwadronieren. Abgedroschener und dümmer geht's nun wirklich nicht. Die USA gehören zu den ganz wenigen, [...] mehr

10.10.2014, 15:18 Uhr Thema: Kobanes unterlegene Verteidiger: Mit Schrottwaffen gegen das IS-Hightech-Arsenal Immer wieder diese alte Mär von den 'tollen' MiG-29 der NVA...die Dinger waren in den 90ern schon veraltet und konnten keinem NATO-Standard entsprechen. Man hätte sie ja nicht unbedingt für 1,- [...] mehr

10.10.2014, 15:12 Uhr Thema: Kobanes unterlegene Verteidiger: Mit Schrottwaffen gegen das IS-Hightech-Arsenal Auch die M60, die man öfter auf Seiten der Türkei gesehen hat, sind ganz sicher nicht mehr auf dem Stand der 70er Jahre. Davon abgesehen, muss man Panzer auch einsetzen können. Einfach losfahren [...] mehr

10.10.2014, 15:03 Uhr Thema: Kobanes unterlegene Verteidiger: Mit Schrottwaffen gegen das IS-Hightech-Arsenal Wie kommen Sie denn auf die Idee, dass moderne Waffen gegen die Taliban oder im Irak nicht viel genutzt hätten? Das Problem in Afghanistan war eher, den Gegner überhaupt auszumachen. War das [...] mehr

09.10.2014, 07:54 Uhr Thema: Spritspardose aus den USA: Aus Wut wird gut Meinten Sie das jetzt ernst, oder wie? Falls ja: 90% der von Ihnen angegebenen Extras sind komplett überflüssiger Schnickschnack. mehr

   
Kartenbeiträge: 0