Benutzerprofil

vulcan

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 2073
26.09.2016, 06:14 Uhr

Studien Diese -teils wirklich irren- Studien und Zukunftsvisionen brachten ja auch immer wieder Ausstattungen hervor, die später tatsächlich angeboten wurden - das klappbare (und verstellbare) Lenkrad ist nur [...] mehr

23.09.2016, 15:49 Uhr

Der durchschnittliche Waffenbesitzer hat auch nicht die Absicht, jemanden zu töten. Der Vergleich hinkt ziemlich. mehr

23.09.2016, 11:34 Uhr

Das mit der Krim meinen Sie nicht wirklich ernst, oder doch? Wenn Sie das demokratisch nennen, dann kann ich Ihnen tatsächlich nur noch ein one-way-ticket irgendwo nach Russland empfehlen. Da [...] mehr

23.09.2016, 11:22 Uhr

Unsinn - die NATO ist in keiner Weise eine Bedrohung für Russland. Und wer dort auch nur ein bisschen denken kann, dem ist das auch klar. Richtig - die NATO ist ein Verteidigungsbündnis. Und [...] mehr

23.09.2016, 08:07 Uhr

Tja, wahrscheinlich konnte man sich aufgrund einer gewissen Dringlichkeit keine wochenlangen Verhandlungen mit den afghanischen Behörden leisten - inklusive Dutzende Empfänger von [...] mehr

22.09.2016, 22:33 Uhr

Ganz recht - aber sind ja nur Steuergelder, die dem Großkonzern da massenhaft zugeschustern wurden und werden. In überbordender Euphorie und ohne Maß. Das Ergebnis sind solche Urteile - von den [...] mehr

22.09.2016, 13:08 Uhr

. Wieder ein gutes Beispiel dafür, warum man niemals Polizist werden sollte - nur mit dem 'Dreck' (mal ganz verallgemeinert) zu tun, Prügelknabe, schlecht bezahlt und angesehen und immer am Rande eines [...] mehr

22.09.2016, 07:15 Uhr

Welche Einsatzerfolge? Die Russen zeichnen sich in Syrien insbesondere durch Fehlbombardierungen aus; nicht zuletzt aufgrund des massiven Einsatzes von 'dummen' (=ungelenkten) Bomben. Damit [...] mehr

21.09.2016, 21:53 Uhr

Niemand will oder wird den russischen Träger angreifen, wozu auch? Außer vielleicht die Rebellen oder der IS. Aber denen fehlen dazu die Mittel. Ich hoffe nur, der olle Pott bleibt nicht mit [...] mehr

21.09.2016, 21:50 Uhr

Das ist, was die Russen gern verkünden in ihrer militärischen Propaganda. Auch in der elektronischen Kriegsführung sind die USA den Russen um Jahre voraus. Lassen Sie sich nicht so einen Quatsch [...] mehr

21.09.2016, 21:38 Uhr

Es ist derart widerlich, wie Sie im Zusammenhang mit dem Massenmörder Assad von einer 'legalen Regierung' schreiben, dass einem die Worte fehlen. Merken Sie eigentlich noch was? mehr

21.09.2016, 21:34 Uhr

Wie kommen Sie darauf? Die Überlegenheit der US NAVY Trägerkampfgruppen ist keinesfalls 'angeblich' - der russische Träger im Vergleich tatsächlich wertlos. Und ganz allgemein - die USN ist der [...] mehr

21.09.2016, 21:26 Uhr

Selbstverständlich billigt das Assad-Regime die Anwesenheit der Russen - sie helfen ihrem Diktatorfreund ja auch, alles und jeden umzubringen, der die Macht des Assad-Clans bedroht. Es ist völlig [...] mehr

21.09.2016, 14:22 Uhr

Wieder mal ein Beitrag von der Sorte "Die USA sind schuld". Ganz pauschal und simpel. Wie immer. Kein Wort dagegen zum eigentlichen Thema - dem offenbar völlig größenwahnsinngen Mörder [...] mehr

21.09.2016, 07:44 Uhr

Nicht so ganz - "Erbarmungslos" fällt mir da z. B. ein. Oder auch "Heavens Gate" oder "Son of the Morning Star" mehr

21.09.2016, 07:20 Uhr

Begreifen Sie es nicht? Darum geht es doch gar nicht. Das solche 'Regelungen' überhaupt existieren dürfen, ist das Problem. Das sind auch Ihre Steuergelder, die da sinnlos verprasst werden. mehr

20.09.2016, 08:22 Uhr

Was.... ....hat der Film mit dieser Geschichte zu tun? Hat vielleicht einer der Beleuchter auch eine Gerichtsverhandlung mit Freispruch hinter sich? Könnte man ja dann auch noch mal aufrollen... Interessant [...] mehr

20.09.2016, 07:43 Uhr

Sie haben' s noch nicht so richtig verstanden - diese Filme werden gedreht, um Geld zu verdienen, und nicht um beispielsweise einen 'Lehrauftrag' in amerikanischer Kultur zu erfüllen. Die [...] mehr

16.09.2016, 21:07 Uhr

Mit 'Fakten' meinen Sie vermutlich Ihre Sicht der Dinge - da gibt es aber einen Unterschied. Und ich versehe die USA keinesfalls mit einem Heiligenschein - das ist schon die nächste komplett [...] mehr

16.09.2016, 20:54 Uhr

Glauben Sie ernsthaft, Staaten wie Südkorea oder Japan würden umfallen wie Dominosteine? Selbst ohne direkte US-Hilfe sind beide für sich durchaus in der Lage, einer chinesischen Aggression [...] mehr

Kartenbeiträge: 0