Benutzerprofil

bluebill

Registriert seit: 28.03.2011
Beiträge: 581
11.01.2017, 10:40 Uhr

Größen sind leider nicht standardisiert In der gesamten Bekleidungsbranche gibt es keinen durchgreifenden Standard, welche Kleidungsgröße zu welchen Maßen gehört. Die gibt es nicht mal innerhalb einer Herstellerfirma. So wie die Mitforisten [...] mehr

11.01.2017, 09:37 Uhr

Ich weiß aus Erfahrung, dass gerade in den Billig-Urlaubsbombern die Piloten nicht unbedingt um Turbulenzen herumfliegen (würde mehr Sprit und Zeit kosten als der gerade Weg). Da wird so ein [...] mehr

11.01.2017, 08:51 Uhr

A great man is leaving, a big man is coming up. Obama war voller guter Absichten, er konnte nur nicht alle durchsetzen. Man könnte sagen: die Zeit war noch nicht reif für ihn. Hoffentlich wird in 4 Jahren sich mehr Einsicht durchgesetzt haben, dass [...] mehr

11.01.2017, 08:45 Uhr

Über den eigenen Tellerrand schauen Wer jetzt wieder auf die bösen Streikenden schimpft, die die arme, unschuldige Bevölkerung in Geiselhaft nehmen, ist selbstgerecht. Welcher "normale" Arbeitnehmer würde es sich gefallen [...] mehr

03.01.2017, 17:50 Uhr

Ja und? Ich verstehe nicht ganz, wo das Problem liegt. Wir vertrauen unsere intimsten Geheimnisse und sämtliche Personendaten ständig irgendwelchen Apps und sogenannten Social Media an. Man muss nur ein [...] mehr

28.11.2016, 17:13 Uhr

Noch ein Tipp für alle, die nicht auf die Telekom-Hilfeseite wollen: Wer am PC surfen will, muss folgende DNS-Server eintragen: 8.8.8.8 und 8.8.8.4 (Google-Public DNS). Dann kann man zumindest per WLAN oder LAN [...] mehr

28.11.2016, 17:01 Uhr

Endlich! Von mir aus kann die gesamte Sport-Zwangsberieselung aufhören. Zumal der sog. Spitzensport sowieso nur noch eine gigantische, milliardenschwere Entertain-Industrie ist, die mit der olympischen Idee [...] mehr

24.10.2016, 20:37 Uhr

Das kommt auch wieder anders. Irgendwann ist noch jede Immobilienblase geplatzt. Lasst nur mal das Dieselverbot in Großstädten ausbrechen - was, glaubt ihr, ist dann dort eine Wohnung noch wert? mehr

14.09.2016, 14:37 Uhr

Hitze und andere Hilfsmittel Ich gehöre zu den Menschen, die für die Mücken als Schlemmerbuffet dienen. Sie finden mich, egal wo und wann. Auch wenn alle um mich herum keinen oder nur mal einen Stich abkriegen - über mich fallen [...] mehr

22.08.2016, 17:38 Uhr

Konzept? Es soll also ein "Konzept" sein, den Leuten einzutrichtern, sich mit allem möglichen Kram einzudecken? Den sie im Ernstfall dann nicht mal verwenden können? Wie sollen wir ohne Strom Nudeln [...] mehr

22.08.2016, 17:22 Uhr

Mit dem Falschen angelegt Das Geschäftsverhalten von VW und anderen Konzernen gegenüber ihren Zulieferern ist bekanntermaßen unterirdisch. Aber hier stößt es auf ein Gegenüber, das dem Konzern in punkto Skrupellosigkeit, [...] mehr

22.08.2016, 15:01 Uhr

Worum genau geht es denn? Leider wird dem geneigten Publikum hartnäckig verschwiegen, worum der Streit eigentlich geht. Will der VW-Konzern nicht zahlen? Hat der Zulieferer irgendwelche Verträge nicht eingehalten? Sind die [...] mehr

22.08.2016, 14:26 Uhr

Ist es mal wieder soweit? Offenbar soll der darniederliegende Lebensmittel-Einzelhandel ein wenig gefördert werden. - Wer nicht gerade neben einem Lebensmittelmarkt wohnt, wird sowieso immer ein paar Vorräte haben, schon weil [...] mehr

17.08.2016, 16:41 Uhr

Volle Zustimmung. Endlich mal jemand, der den wahren Sinn und Unsinn von medizinischen Studien erkannt hat - und weiß was gut ist. Nur die Umsetzbarkeit ist noch etwas dünn. Ich würde z.B. gerne mehr liegen, aber mein [...] mehr

17.08.2016, 16:06 Uhr

Vorsintflutlich Die Deutsche Bahn geriert sich dem Kunden gegenüber immer noch gerne als staatliche Institution mit Behördencharakter. Der Reisende ist kein "Gast", sondern ein Beförderungsfall und hat [...] mehr

17.08.2016, 15:48 Uhr

Andersrum gesehen... Wieso mieten die Leute sich einen winzigen Hasenstall, in dem sie sich kaum rumdrehen können? Wer fühlt sich schon wohl in einem Büdchen, wo er über das Mobiliar ins Bett klettern muss? Wer mag [...] mehr

17.08.2016, 15:40 Uhr

Toll! Na das nenne ich ein Schnäppchen. Wenn man 3750 Euro netto verdient. - Nur das hat leider fast niemand. Die meisten dürften so knapp auf die Hälfte kommen (als Single). Und dann wären 1250 Euro [...] mehr

15.08.2016, 16:38 Uhr

Verfehlte Politik Leider hat die Politik der letzten Zeit schwere Fehler begangen. Daher kommt es zu Wohnungsnot und Wohnungsüberschuss gleichzeitig. Zum Einen setzt man beim Fördern auf das gute alte Eigenheim, was [...] mehr

15.08.2016, 13:27 Uhr

Folgen neoliberaler Lobbypolitik Wenn man alles dem Markt überlässt und unter der Hand noch diejenigen unterstützt, die daran verdienen, dann kommt eben so etwas heraus. Wohnraum ist Ware, und Ware muss bezahlt werden. Wer sie [...] mehr

15.08.2016, 13:12 Uhr

Au ja! Ich will gerne bis 69 arbeiten. Her mit dem Job!! (Hahaha - aber die haben angefangen). mehr