Benutzerprofil

bluebill

Registriert seit: 28.03.2011
Beiträge: 661
Seite 1 von 34
12.12.2017, 10:52 Uhr

Stuttgart ist kaputt. Ich kenne Stuttgart nur aufgegraben, abgesperrt, laut, dreckig, mit Parkplatzmangel und täglich zusammenbrechendem Verkehr. Die Stadt ist sowieso ständig von Baustellen durchzogen, den Zustand [...] mehr

28.11.2017, 17:05 Uhr

Wird wohl nix, weils nichts einbringt. An wild lebenden Wisenten kann man nichts verdienen. Vielleicht später mal, wenn die edlen Waidmänner auch Wisente erschießen dürfen und dafür zahlende Jagdtouristen einladen, aber erstmal wären die [...] mehr

28.11.2017, 16:47 Uhr

Tja... Nur weil man nochmal X Filialen zusätzlich eröffnet, gibt es ja nicht mehr Leute, die neue Möbel brauchen. Und schon gar nicht von Ikea, die Konkurrenz schläft auch nicht. - Das [...] mehr

28.11.2017, 14:34 Uhr

Und jetzt? Konsequent wäre es, wenn der abtrünnige Minister gezwungen wäre, sein Ja zurückzunehmen. Wird aber nicht passieren. Eine Krähe hackt der anderen nicht die Augen aus. mehr

21.11.2017, 16:29 Uhr

Stabil heißt nicht immer "so wie früher" In Deutschland ist die Masse es gewohnt, von einer "stabilen Regierung" regiert zu werden. Die hat die absolute Mehrheit im Parlament, besteht aus 1-3 Parteien. Keins ihrer Mitglieder darf [...] mehr

15.11.2017, 13:22 Uhr

Medizin vs. Lobbyismus Das Ganze ist ein genialer Streich der Pharmalobby, medizinisch ist die Grenze zum Bluthochdruck äußerst umstritten. Man kann beileibe nicht einfach eine allgemeingültige Regel für alle Menschen [...] mehr

10.11.2017, 15:57 Uhr

Geräuschmüll Sehr nervig: Spezialisten, die beim Autofahren ständig telefonieren, Messages oder Emails schreiben oder was sie sonst noch so tun. Und deshalb Zickzack fahren oder gar nicht vorwärtskommen. Solche [...] mehr

07.11.2017, 16:38 Uhr

So weit sind wir jetzt? Flugpreise nach Gesamtgewicht, also: wer lange tapfer hungert und einem vorgefertigten Standard entspricht, darf einen Koffer mitnehmen... Im Sinne der Transportgesellschaft sicher ein schöner Weg zur [...] mehr

03.11.2017, 12:04 Uhr

Ziemlich bigotte Haltung Vor wenigen Jahren wurde überall, auch hier, die Privatisierung geradezu geheiligt. Sie wurde neben massiven "Einsparungen" als gerechte Forderung der Geldgeber betrachtet, damit [...] mehr

03.11.2017, 11:41 Uhr

Da sollte man ansetzen. Das Kind darf erst ins Bett, wenn die Eltern sich an ihm genug erfreut haben. Und muss mitten in der Nacht aufstehen, gegen seinen Biorhythmus, damit es irgendeine Kultur mitkriegt. - Ich glaube [...] mehr

26.10.2017, 17:35 Uhr

Auf dem Boden bleiben! Mal abseits von der ideologiegeschwängerten Polemik der selbsternannten Umwelt-Erretter: Es ist eigentlich schon länger bekannt, dass nicht der Individualverkehr den Löwenanteil an Luftverschmutzung [...] mehr

26.10.2017, 11:56 Uhr

So sieht die Zukunft aus! Wir werden ohnehin immer mehr vernetzt, durchsichtig und fremdbestimmt. Google weiß immer, wo wir sind, Facebook kennt unsere Kontakte, die Fitness-Armbanduhr kennt unseren Gesundheitszustand, Amazon [...] mehr

26.10.2017, 11:37 Uhr

Selbstheilung vs. Arbeitgeber Leider steht die an sich sehr schöne Vorstellung des Autors, dem Körper die Heilung selbst zu überlassen, im krassen Gegensatz zu den Gepflogenheiten und Gesetzen des Arbeitslebens. Wer mit seinem [...] mehr

26.10.2017, 11:23 Uhr

Einkaufen als Doktorarbeit? Muss jeder, der von einem Dienstleister oder Verkäufer etwas wissen will, eine ausgeklügelte, semantisch und grammatikalisch einwandfreie, ausschließlich sinnorientierte Frage aufsagen, die dem [...] mehr

26.10.2017, 11:03 Uhr

Bahnfahren geht halt nicht überall. Bahnfahren als zuverlässiges Verkehrsmittel? Na ich weiß nicht. In Großstädten und sog. Ballungsräumen sind zwar ausreichend viele Bahnverbindungen vorhanden, aber die ständigen Ausfälle und [...] mehr

25.10.2017, 14:46 Uhr

Ein Freier Markt eben. Da, wo es sich lohnt, werden auch Leitungen verlegt und Funkmasten erreichtet. Da wo es sich voraussichtlich nicht so lohnt, unterbleibt das eben. Daher gibt es mit zunehmender Ortsgröße auch bessere [...] mehr

25.10.2017, 12:01 Uhr

Wieso nervig? Zumindest einige der Fragen sind doch durchaus legitim und äußern einen Beratungswunsch bzw. holen Informationen ein. Und die Frage "bedienen Sie auch beim Käse" ist sogar unablässig, wenn [...] mehr

19.10.2017, 14:58 Uhr

Es gibt zu viele Dumme. Ich bin Vielfahrer und beobachte ständig zahllose Fahrer/Innen, die seelenruhig bei voller Fahrt auf ihrem Smartphone rumdaddeln und dabei Zickzack fahren. Auch solche, die in eine ganz offensichtlich [...] mehr

18.10.2017, 12:32 Uhr

Fehlgeleitet Der rein theoretisch-mathematisch errechnete "wirtschaftliche Vorteil" einer Nation sagt nichts aus über den Lebensstandard, der dort herrscht. Es kann ja sein, dass ein paar mächtige [...] mehr

18.10.2017, 10:39 Uhr

Das wird nix. Die beteiligten Parteien liegen mit ihren Programmen zu weit auseinander. Sie stehen teilweise im Gegensatz zueinander, "ein bisschen nachgeben" wäre kaum möglich, ohne die eigenen Wähler zu [...] mehr

Seite 1 von 34