Benutzerprofil

texas_star

Registriert seit: 28.03.2011 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 17:45 Uhr
Beiträge: 1520
   

21.08.2014, 19:36 Uhr Thema: Fall James Foley: "Night Stalkers" über dem "Kalifat" ja... und in den 34 jahren (!) die zwischenzeitlich vergangen sind hat die truppe auch keine erfolge gehabt... alles klar.... mehr

21.08.2014, 19:34 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Panzerknacker für die Peschmerga beim starten hat ein verkehrsflugzeug schon sofort nach abheben weit ueber 200kmh drauf.... und das wollen sie mit einer drahtgelenkten milan permanent anvisieren und treffen? selten so [...] mehr

21.08.2014, 19:26 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Panzerknacker für die Peschmerga bulgarische AK47?? dann kann man die Hilfe auch gleich lassen.... die kurden haben keinen mangel an uralt gewehren... was gebraucht wird sind moderne waffen wie sturmgewehre mit zieloptik und panzer-brechende waffen. [...] mehr

20.08.2014, 15:08 Uhr Thema: Proteste im Fall Michael Brown: Das weiße Privileg "bei den grosskalibrigen Waffen der Amis"... lol... und mit was schiesst die Deutsche Polizei? Luftgewehr? amerik. Polizisten verwenden entweder .40 S&W oder 9mm wie die Deutsche [...] mehr

19.08.2014, 22:42 Uhr Thema: Polizei-Statistik: Schwarze werden in Ferguson öfter kontrolliert frage ich mich auch. denn anders als polizisten werden buergermeister (aber auch oft Sheriff's und Richter) GEWAEHLT. d.h. entweder haben die schwarzen dann fuer einen weissen buergermeister [...] mehr

19.08.2014, 21:40 Uhr Thema: Polizei-Statistik: Schwarze werden in Ferguson öfter kontrolliert in Ferguson sind 63% der einwohner schwarz. NICHT 53%. aber auch 53% waere schon die mehrheit.... 63% sind eine ueberwaeltigende Mehrheit. was soll das minderheiten gelaber dann? mehr

19.08.2014, 21:09 Uhr Thema: Polizei-Statistik: Schwarze werden in Ferguson öfter kontrolliert danke!!! endlich einer der sich mit der materie auskennt. so werden z.b. fast 50% (!!) aller morde von schwarzen begangen welche wie gesagt lediglich 13% der gesamt-bevoelkerung darstellen.... [...] mehr

19.08.2014, 19:55 Uhr Thema: Polizei-Statistik: Schwarze werden in Ferguson öfter kontrolliert komisch... zu erst heisst es das in Ferguson fast 70% der bevoelkerung schwarz sind und dann ist es aber wenig spaeter die meldung wert, dass prozentual schwarze am haeufigsten kontrolliert werden? also wenn [...] mehr

17.08.2014, 16:29 Uhr Thema: Polizei in Ferguson: Brown soll in Raubüberfall verwickelt gewesen sein ja, und aus lauter Frust hat der liebe Junge das bezahlen vergessen und sich mit dem Einkauf von $50 einfach so aus dem staub gemacht.... natuerlich nicht ohne zuvor den mitarbeiter zur seite [...] mehr

17.08.2014, 00:36 Uhr Thema: Polizei in Ferguson: Brown soll in Raubüberfall verwickelt gewesen sein bloed halt nur, dass die car valet mitarbeiter des Park Hyatt's in Chicago GANZ spezielle uniformen tragen (wie quasi bei allen luxushotels) und nie und nimmer mit jemanden anderen verwechselt [...] mehr

16.08.2014, 17:36 Uhr Thema: Polizei in Ferguson: Brown soll in Raubüberfall verwickelt gewesen sein komisch.... erst verlangen sie "alle Details zum fall zu sehen! nichts soll verheimlicht werden" und dann tut die Polizei das und dann ist es auch nicht wieder gut. Bloed halt nur, wenn das Maerchen vom [...] mehr

11.08.2014, 19:50 Uhr Thema: Proteste nach Polizeischüssen: Der rätselhafte Tod des Michael Brown mal schoen abwarten was die untersuchung ergibt bevor hier von von rassismus gesprochen wird. bild 9/9 in der foto-serie zeit auch schoen, dass eben nicht ALLES auf rassismus und boese, boese [...] mehr

05.08.2014, 17:42 Uhr Thema: Kapitalismuskritik und Internet: Wie böse ist Amazon? 1) NIEMAND wird gezwungen bei amazon etwas zu kaufen 2) amazon verkauft deutsche literatur zu der buchpreisbindung. also genauso teuer/guenstig wie jeder andere laden 3) es sollte einem [...] mehr

24.07.2014, 19:29 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt stimmt nicht. steigflug ja, aber IA655 flog auf den zerstoerer ZU als der abschuss erfolgte. davon abgesehen ist eine AN-26 eine transportmaschine und eine SU-25 ein bodenkampfflugzeug welches [...] mehr

24.07.2014, 19:19 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt bloed halt nur dass in 10km hoehe keine ukrainische militaermaschinen unterwegs sind (und schon gar keine bodenkampfflugzeuge) und dass die separatisten scheints zu unfaehig waren den transponder [...] mehr

24.07.2014, 18:34 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt ich sprach von BESTAETIGTEN vorherigen abschuessen von ukrainischen transportmaschinen/militaermaschinen durch rebellen. NICHT von dem MH17 abschuss. wer lesen kann ist klar im vorteil. mehr

24.07.2014, 18:02 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt mmmh. dann sind die bestaetigten abschuesse der rebellen von ukrainischen transportflugzeugen wohl auch "spekulationen". aber klar: es kann kein versehen der rebellen sein die mit [...] mehr

24.07.2014, 17:40 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt die USA haben den abschuss aber innerhalb von wenigen Tagen zugegeben, die aufklaerung nicht behindert und auch eine entschaedigung gezahlt. ganz anders als in dem fall von KAL 007 oder jetzt [...] mehr

24.07.2014, 16:54 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt an die ganzen Verschwoerungstheoretiker hier... was ist wahrscheinlicher: a) Von Russland unterstuetzte Separatisten holen aus Versehen eine Boeing 777 vom Himmel weil sie ein ukrainische [...] mehr

24.07.2014, 16:16 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt natuerlich bringt die Frage nach Schuld nichts - wenn es hoechstwahrscheinlich eh nur zu den rebellen und ihren russ. unterstuetzern fuehren wuerde.... die sache sieht in seinen kolumnen aber [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0