Benutzerprofil

flitzepete

Registriert seit: 29.03.2011
Beiträge: 137
Seite 1 von 7
10.10.2018, 20:53 Uhr

@ Beitrag 92 Ihre Überschrift trifft Ihren Beitrag sehr gut. Die Chinesen schaffen das, weil dort im Vergleich zur EU geringere Umwelt- und Arbeitsschutzauflagen für die Produktion beachtet werden müssen. Auch die [...] mehr

11.09.2018, 19:52 Uhr

CoBa ist besser aufgestellt Eine Fusion wäre für die CoBa keine gute Idee, aus meiner Sicht. Die CoBa hat eine Strategie und Ihr Geschäft in den letzten Jahren besser aufgestellt. Ein laufender Prozess mit Aussicht auf Erfolg, [...] mehr

03.09.2018, 08:27 Uhr

Wer profitiert? Profitieren Service Betriebe für landwirtschaftliche Geräte und/oder deren Hersteller von defekten Maschinen? mehr

28.08.2018, 05:19 Uhr

Wie erklärt man die Lücke im Lebenslauf In der Regel beträgt die Elternzeit mehrere Monate oder länger. Was soll man da schreiben. Und was erzählt man dazu im Bewerbungsgespräch? mehr

23.08.2018, 17:28 Uhr

@ Beitrag 11 von Aufreger.... Zunächst sollten Sie aufhören andere Forenteilnehmer zu beleidigen. Eigentlich gehört Ihr Beitrag aufgrund der Anrede gesperrt. Der einzige, der das Gelesene nicht versteht sind Sie. Der überwiegende [...] mehr

05.07.2018, 20:34 Uhr

Langhammer Vorschlag Ich denke die Abschaffung aller Zölle im Bereich PKW / LKW Segment, und zwar international und ohne Gegenforderung, ist der beste Weg. Er ist unkompliziert und bringt alle anderen unter Zugzwang. [...] mehr

04.04.2018, 10:48 Uhr

@ Beitrag 2 - starker tobak den Sie hier verbreiten. Coca-Cola als Gift zu bezeichnen halte ich für sehr übertrieben und realitätsfern, ebenso Ihre Forderung für ein Verbot. Ich trinke gerne ab und zu eine Cola. Warum wollen Sie [...] mehr

13.03.2018, 17:57 Uhr

Den Bezug zur Realität verloren Zitat aus dem Artikel „Hamers sei seit Jahren unterbezahlt, argumentierte der frühere Chef des Ölkonzerns Shell. Auch die niederländische Regierung hatte nach Wegen gesucht, um die Gehaltserhöhung von [...] mehr

11.03.2018, 19:46 Uhr

Die EU sollte existierende Zollschranken reduzieren. Freihandel ist eines der wichtigsten Prinzipien der EU. Die EU hat in einigen Bereichen höhere Zölle als die USA, bei Autos 10%>2,5%. Wenn man diese [...] mehr

09.03.2018, 00:08 Uhr

@Beitrag 5 Klar, wir begeben uns auf das gleiche Niveau wie der den wir verurteilen. Das ist die Lösung, oder? mehr

23.02.2018, 23:29 Uhr

Den Ball flach halten In keinem Land wird dieses Thema so emotional diskutiert wie hier. Die deutsche Autoindustrie wird durch diese Krise gestärkt. Die Konzerne werden bestraft und machen weiter. Eine Multi-Milliarden [...] mehr

14.02.2018, 15:31 Uhr

@ Beitrag 13 - geotie Die Beurteilung des Gesamtzustands der USA oder Europas ist weder Teil des Artikels noch meines Beitrags. Mein Beitrag zielte darauf ab einigen Mitforisten zu erläutern warum Uber noch nicht pleite [...] mehr

14.02.2018, 13:40 Uhr

Ein Beispiel warum USA den Technologie Sektor beherrschen Wenn die Amerikaner ein Geschäftsmodell für aussichtsreich befinden, wird das Ding durchgezogen. Fast alle heute großen Technologiekonzerne aus USA sind genauso entstanden (Google, Facebook, Netflix, [...] mehr

14.02.2018, 00:22 Uhr

@ Beitrag 4 - go2dive Auweia - Sie sollten zwischen Ihren Tauchgängen mal ein Buch über Makroökonomische Zusammenhänge lesen. Da lohnt es sich nicht mal Ihnen etwas zu erklären, weil die Grundlagen komplett fehlen. Aber [...] mehr

30.12.2017, 13:21 Uhr

@ Beitrag 1 Bei Mediamarkt einfach den Amazon Preis nennen. Der Mitarbeiter ruft das Angebot auf zur Überprüfung und gibt Ihnen den gleichen Preis. War bisher immer so bei mir. Ein kleiner Tipp für die Zukunft, [...] mehr

13.12.2017, 09:09 Uhr

Gier frisst Hirn Ich kenne jemanden der vor einiger Zeit angefangen hat in Kryptowährungen zu investieren, Bitcoin ist dabei nur eine Variante. Keine große Summe aber aufgrund der exorbitanten Steigerungen der letzten [...] mehr

17.11.2017, 21:41 Uhr

@ Beitrag 5 - debabba Niemand will Ihnen Ihren Tesla schlecht reden. Aber sie sollten nicht in das Lügenpresse Schema verfallen. Nur weil jemand nicht Ihrer Meinung ist und andere Argumente liefert, ist er nicht Ihr [...] mehr

03.11.2017, 08:15 Uhr

@ Beitrag 4 Det_onator Können Sie das eigentlich begründen, dass die EU Schuld ist? Ansonsten ist Ihre Aussage vollkommen wertlos. mehr

18.10.2017, 14:48 Uhr

Gibt es dazu nicht einen Film der die Konsequenzen eines solchen fehlgeschlagenen Eingriffs aufzeigt? Bitte keine weiteren menschlichen Eingriffe auf hochkomplexe, natürliche Vorgänge. mehr

10.10.2017, 22:42 Uhr

@ spdf Wie Sie und einige andere Foristen hier formuliert haben, scheint es in Ihren Betrieben ja regelmäßig „lichterloh“ zu brennen. Regelmäßige, zusätzliche Arbeit an Wochenenden und Feiertagen, [...] mehr

Seite 1 von 7