Benutzerprofil

rationalism

Registriert seit: 30.03.2011
Beiträge: 213
   

01.05.2016, 06:52 Uhr Thema: Stuttgart: AfD verkauft sich als Anti-Establishment-Partei Unterscheidung Ideologie und Mensch Es ist völlig in Ordnung eine Ideologie als "verseucht oder versifft" zu bezeichnen. Ein Mensch, der zwar rot-grün versifft ist, kann trotzdem ein guter Kerl sein. Habe viele solcher [...] mehr

29.04.2016, 20:50 Uhr Thema: Treibhausgase: Die Welt wird grüner CO2 ist das Lebensgas Ohne CO2 kein Leben auf der Erde und wenn es wärmer wird, ganz unabhängig ob CO2 die Ursache ist, ist mehr Wasserdampf in der Luft,es regnet mehr und die Wüsten ziehen sich zurück. Diese [...] mehr

19.04.2016, 21:33 Uhr Thema: AfD gegen Islam: Partei sucht Problem Absurde Attacke? Nach den Anschlägen von Brüssel haben viele Moslems getanzt und gefeiert, berichtet der belgische Innenminister Jan Jamben. mehr

15.03.2016, 21:26 Uhr Thema: FDP-Comeback: Projekt 17 FDP warum nicht? Aber kein Neustart mit Lindner, seine eurobesoffenen Auftritte sind unvergessen. mehr

31.01.2016, 14:46 Uhr Thema: Studie über Pegida-Anhänger: Männlich, über 50, verheiratet, konfessionslos Netter Versuch Wenn man Pegida schon nicht vernichten kann, dann versucht man halt die Anhänger in eine bestimmte Ecke zu drängen und damit zu isolieren, in diesem Fall männlich, weiß und über 50. Der alte weiße [...] mehr

27.11.2015, 20:35 Uhr Thema: Russland kämpft mit Bodentruppen in Syrien Allgemein bekannt! Die Russen haben sogar eine Militärbasis in Syrien, natürlich mit entsprechend vielen Soldaten. Das ist allerdings allgemein bekannt. Was will uns dieser Spiegel Artikel eigentlich sagen? mehr

21.11.2015, 07:56 Uhr Thema: Merkel auf dem CSU-Parteitag: Wer ist hier eigentlich der Chef? I have a dream Für das was diese Frau Bayern angetan hat, hätte Seefhofer sie auf offener Bühne verhaften lassen müssen. mehr

14.11.2015, 21:22 Uhr Thema: Politische Instrumentalisierung der Anschläge: Die Früchte des Terrors Geschmacklos ist das Verharmlosen! Der IS hat angekündigt, dass er die Flüchtlingsströme nutzen wird, um IS-Kämpfer nach Europa zu schleusen. Die Griechen melden gerade, dass einer der Attentäter in Griechenland als Flüchtling [...] mehr

07.11.2015, 21:23 Uhr Thema: Koalition in der Flüchtlingskrise: Kontrolle verloren Syrien hat eine der niedrigsten Analphapetenraten in Nahost. Assad halt also auch vieles richtig gemacht und er hat auch sein Bevölkerung nicht verfolgt. Erst nach dem Zündeln der USA haben dort [...] mehr

07.11.2015, 04:58 Uhr Thema: Airbus-Absturz: Russland stoppt alle Flüge nach Ägypten Wenn es tatsächlich ein IS-Anschlag war, dann ist dies doch auch ein Beweis dafür, das Putin den IS in Syrien empfindlich getroffen hat. Obama hingegen, ließ gerade eben fünfzig Tonnen Waffen über der [...] mehr

24.10.2015, 23:42 Uhr Thema: Balkanstaaten zu Junckers Flüchtlingsplan: "Wer das geschrieben hat, versteht die Lag Kein Land, außer Schweden, Österreich und Deutschland möchte Flüchtlinge in größeren Ausmaß in die eigene Gesellschaft integrieren. Warum kann man das in Deutschland eigentlich nicht akzeptieren? [...] mehr

24.09.2015, 05:43 Uhr Thema: Rücktritt von VW-Chef Winterkorn: Herbst der Patriarchen VW hat eine völlig übertriebene US-Abgasnorm hintergangen, das einzige, was man VW von deutscher Seite vorwerfen könnte, ist doch, dass man sich hat erwischen lassen. Aber klar, eine in [...] mehr

19.09.2015, 16:14 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Balkanstaaten im Abwehrmodus Die Balkanstaaten retten unsere nicht nur in der Flüchtlingsfrage völlig durchgeknallte Kanzlerin und werden dafür beschimpft. Mir wäre es lieber, sie würden alle Flüchtlinge durchlassen, denn die [...] mehr

13.09.2015, 22:20 Uhr Thema: Aussetzung des Schengener Abkommens: Begrenzt aufnahmewillig Auch die Energiewende ist ein Desaster das Merkel angerichtet hat. Bitte jetzt noch einen Stromausfall in einer großen Stadt, am Besten in Stuttgart, wegen durch Zufallsstrom (Wind, Sonne) zugrunde [...] mehr

13.09.2015, 22:04 Uhr Thema: Aussetzung des Schengener Abkommens: Begrenzt aufnahmewillig Warum benennt die Mainsstreampresse einschließlich des Spiegels nicht die wahre Schuldige für den Flüchtingsmassenanstrum? Deutschland ist unbegrenzt aufnahmebereit, das ist doch die Botschaft die [...] mehr

27.08.2015, 13:00 Uhr Thema: Nasa-Auswertung: Forscher befürchten starken Anstieg des Meeresspiegels Das ist eine Gute Nachricht Zuerst hieß es doch, der Meeresspiegel steckt in 100 Jahren um 1 m Offensichtlich lässt sich diese Prognose nicht halten. Das darf man aber nicht zugeben, wenn man weiter Panik schüren möchte. So [...] mehr

14.08.2015, 05:29 Uhr Thema: Bedingung für neues Hilfspaket: IWF pocht auf Schuldenerlass für Griechenland Fakt ist, dass nach der nun neu vereinbarten Regelung die Griechen nach 40 Jahren Beitragszahlung mit 62 in Rente gehen können, die Deutschen, die Griechenland mitfinanzieren, müssen ganze 5 Jahre [...] mehr

10.08.2015, 22:33 Uhr Thema: Dürre: In Deutschland ist es so trocken wie seit 50 Jahren nicht Klimwandel ist schuld. Bitte sofort rituelle Bußtänze beginnen. Eigentlich hat sich die Reaktion des Homo Sapiens auf außergewöhnliche (eigentlich gewöhnliche) Wetterereignisse seit den archaischen [...] mehr

17.07.2015, 21:32 Uhr Thema: Neues Kabinett in Griechenland: Tsipras feuert linke Rebellen Es ist doch das Problem der Griechen, wie sie die Zeit bis zum nächsten Rettungspaket überbrücken und nicht unseres. Die Griechen müssen Gehälter, Löhne und Renten um mindestens 30 Prozent senken, [...] mehr

12.07.2015, 09:38 Uhr Thema: Kanzlerin in der Griechenlandkrise: Zeigen Sie Größe, Frau Merkel Es geht um Europa! Warum nicht gleich um das ganze Universum? Wir sollten uns endlich von so mehr oder weniger durchgeknallten und naiv-moralisierenden Superlativen verabschieden und die Probleme pragmatisch sehen und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0