Benutzerprofil

rdexter

Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 296
Seite 1 von 15
15.11.2016, 14:03 Uhr

Natürlich geht es uns was an, wenn wir mit solchen Staaten Handel treiben, unterstützen wir sie ja auch. mehr

15.11.2016, 13:45 Uhr

Der deutsche Außenminister reagierte für seine Verhältnisse hart auf den mehrfach vorgebrachten Beschuldigung der Beihilfe zum Terrorismus. "Der öffentliche Vorwurf, der hier in der Türkei [...] mehr

11.11.2016, 13:08 Uhr

Absolute Zustimmung. "Germany First" - In Deutschland undenkbar, leider. Wen sollen die Deutschen denn sonst wählen, der ihre Interessen durchsetzt, wenn nicht eine deutsche Partei? mehr

10.11.2016, 11:56 Uhr

An der fehlerhaften Prognose sehe ich ein ganz anderes gewaltiges Problem: Ein Teil der Menschen traut sich offensichtlich nicht zu sagen, wen er tatsächlich wählt. Sie sagen Clinton und wählen dann [...] mehr

04.11.2016, 08:24 Uhr

Im Radio kam heute, dass die EU-Kommision auch niedrigere Preise für Kurzzeitvignetten für EU-Ausländer möchte / durchgesetzt hat. Kann mir einer erklären, warum sie sich hier in die Höhe der Preise [...] mehr

02.11.2016, 10:32 Uhr

Was "singt" denn das Sprachverständnis so? Eher etwas Klassisches, oder eher was Modernes? Oder singt es gar im Duett mit Wissen und Bildung? mehr

27.10.2016, 11:51 Uhr

Das ist unmöglich! Großbritannien ist doch dem Untergang geweiht? Der Euro ist doch alternativlos! Mal im Ernst: Wen wundert eigentlich die Politikverdrossenheit der Menschen noch? mehr

25.10.2016, 15:04 Uhr

Dann haben sie vielleicht nur das richtige Maß noch nicht gefunden beim Gespräch mit einer Frau. Ich sage ja nicht, dass sie sich sinnlos betrinken sollen um dann ihre Herzensdame anzusprechen und [...] mehr

25.10.2016, 14:44 Uhr

Natürlich gibt es darauf eine Antwort: Weil Alkohol enthemmt (man traut sich z.B. die Frau anzusprechen, die einem gefällt) und er lässt kurzzeitig die Sorgen vergessen. mehr

25.10.2016, 14:01 Uhr

Genau, Deutschland profitiert von jedem Flüchtling - kulturell, finanziell, sozial! Das hat offensichtlich nur Deutschland durchschaut, die allermeisten anderen Länder halten sich da mit der [...] mehr

25.10.2016, 09:00 Uhr

"Erst wenn Männer viel Verantwortung im Haushalt übernehmen, können es sich Frauen leisten, Karriere zu machen und zusätzlich Kinder zur Welt zu bringen." Kann man auch anders sehen: Erst [...] mehr

25.10.2016, 08:47 Uhr

Mal ne Frage: Warum schreibt man nicht erst so lange an dem Vertrag, bis er für alle ok ist (oder eben nicht, dann muss gibt's halt keinen), lässt die Regierungen abstimmen (über den fertigen Vertrag, [...] mehr

24.10.2016, 14:01 Uhr

Natürlich haben sie eine Wahl: Euroaustritt, selber auf die Beine kommen, Schulden neu verhandeln. Das wollen die Griechen aber nicht, denn dann würde der auf Pump finanzierte, durch die eigene [...] mehr

21.10.2016, 13:38 Uhr

Ist schon recht, natürlich sind die Deutschen schuld. Schon ungeheuerlich, dass wir für die Bürgschaften eine Gegenleistung verlangen. Ich bin das ganze wirklich leid, ich mache mein Kreuz an einer [...] mehr

21.10.2016, 11:23 Uhr

Wir sind angeblich überall abhängig: In Punkto Sicherheit von den USA. In Punkto Flüchtlingen von der Türkei. In Sachen Wohlstand vom Euro. Deswegen schauen wir bei der NSA nicht genauer hin, deswegen [...] mehr

21.10.2016, 09:07 Uhr

Ein herzliches Dankeschön von mir. Wenn die EU hier versucht, ein Abkommen durchzudrücken, welches viele Menschen in der EU ablehnen oder sehr kritisch sehen, dann soll sie damit scheitern. mehr

21.10.2016, 09:00 Uhr

SPON muss einem mittlerweile in fast jedem Artikel mal mehr oder weniger unterschwellig seine Meinung aufdrücken. Ich möchte jetzt gar nicht sagen ob ich für oder gegen Trump, Euro-Rettung, [...] mehr

20.10.2016, 15:21 Uhr

Nicht anders als vorher, ich glaube 80% der Bürger verstehen den Zusammenhang nicht... sonst sähe es bei uns auf den Straßen schon ganz anders aus. mehr

19.10.2016, 09:17 Uhr

Liebe Youtuber, liebe Männer, liebe Teenies, lässt euch von der Autorin nicht verunsichern, es ist ok ein Mann zu sein. Dass man seine Gedanken auch äußert "Was die hat so nen Vorbau?" [...] mehr

13.10.2016, 13:53 Uhr

Nein. Man hätte ihn auch rund um die Uhr bewachen können. Anfänglich war der Rhythmus bei alle 15 Minuten, dann bei alle 30 Minuten. mehr

Seite 1 von 15