Benutzerprofil

hans-rai

Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 284
Seite 1 von 15
09.05.2018, 11:49 Uhr

Kommen wir wirklich gleich ins Armenhaus... ...wenn wir Europäer gemeinsam mit China und Russland den unverantwortlichen Stil des amerikanischen Präsidenten ablehnen und an dem Vertrag mit dem Iran festhalten. Die deutsche Wirtschaft, die jetzt [...] mehr

02.05.2018, 10:20 Uhr

Mit welcher Berechtigung... ...fordert Oettinger nun eigentlich einfach mehr Geld von Deutschland für die EU? GB tritt aus, sorry, aber dann muss man halt auch mit weniger Geld auskommen und nicht einfach "weiter so.." [...] mehr

24.04.2018, 11:13 Uhr

Dann gibt es also 2021 den CO2-Benziner-Skandal... ...und passieren wird wie beim Diesel-Skandal nichts. Man hat das Gefühl, dass die Auto-Fans nach dem Motto "Jetzt erst recht, solange es überhaupt noch möglich ist" die größten und [...] mehr

14.04.2018, 15:04 Uhr

Komplette Staatskonrolle... ..das können Sie nicht ernsthaft meinen. Ich bin für weniger Staat, der ohnehin schon viel zu viel kontrolliert und sich in unser Leben einmischt. mehr

14.04.2018, 14:33 Uhr

Nicht wirklich hilfreich... ...dieser Artikel. Geht leider überhaupt nicht in die Tiefe. Schon wesentlich bessere Ausführungen dazu gelesen. Das Thema ist noch zu unübersichtlich und kann erst beurteilt werden, wenn die [...] mehr

10.04.2018, 11:56 Uhr

Verursacher und Nutzerprinzip... ..muss man schon berücksichtigen. Von einem privat genutzten Grundstück gehen keine Einnahmen aus, warum also eine hohe Steuer dafür? Wäre eine reine Vermögenssteuer, die zur Minderung führt und [...] mehr

10.04.2018, 11:41 Uhr

Welche laufenden Kosten verursachen Grundstücke... ...und Gebäude bei der Infrastruktur, die man als Hausbesitzer nicht ohnehin schon bezahlt hat? Kanalisations-Anschluss, Wegekosten usw. alles ist und wird gesondert berechnet. Im Grunde ist es eine [...] mehr

23.03.2018, 12:34 Uhr

Sie sprechen mir... ..aus der Seele. Religion ist Privatsache und Atheismus auch. Aber dafür hat sich noch keiner eingesetzt. Ist auch nicht nötig. Politischer Unfug ist diese ganze Debatte, wie Sie richtig anmerken. mehr

23.03.2018, 10:02 Uhr

Wenn Juncker ohne Selmayr nicht.. ...seine Aufgaben erfüllen kann, dann sollte er tatsächlich gehen. Und das wäre vielleicht wirklich gut inzwischen. Eine stärkere Führungskraft in der EU würde neuen Auftrieb geben. mehr

18.03.2018, 12:37 Uhr

Toller Beitrag, endlich... ...mal eine fundierte Einschätzung der Globalisierung, die ich zur Lektüre unseren Politikern gerne empfehlen würde. Hoffentlich geht damit auch der weltumspannende Tourismuswahnsinn wieder etwas [...] mehr

16.03.2018, 11:55 Uhr

Und China weigert sich jetzt... ...weiterhin unseren Plastik-Müll anzunehmen und wie auch immer zu "entsorgen". Da kommt ein großes Problem auf uns zu. Wo bleiben die Konzepte von den "Grünen", wo der [...] mehr

16.03.2018, 11:32 Uhr

Eine äußerst schwache Reaktion von Harbeck... ..."ich werde mich dafür einsetzen". Die Sauerei ist doch in seinem Bundesland passiert. Hier hätte er wohl konkreter Flagge zeigen und durchgreifen sollen. Ein "geheimer Vertrag" [...] mehr

12.03.2018, 16:54 Uhr

Sehr witzig, keiner kritisiert... ..die Spieler, also die Akteure, die auf dem Platz für die Siege sorgen sollten. Nur, man hat es gegen Bayern München gesehen - sie haben einfach nicht das gleiche spielerische Format. Und was kann [...] mehr

10.03.2018, 11:22 Uhr

Ohne belastende Hypothek neu anfangen... ..., das kann auch eine große Chance für Tschentscher sein. Ich kann mir vorstellen, dass er möglicherweise einfach unterschätzt wird. Ich bin jedenfalls sehr gespannt, welche neuen Akzente er setzt. [...] mehr

08.03.2018, 10:29 Uhr

Was hat Gabriel im Außenministerium denn geleistet? Mir war und ist es ein großes Rätsel, warum Gabriel plötzlich als Außenminister "beliebt" geworden sein soll. Seine Schwächen und Fehlentscheidungen (TTIP, Waffenverkäufe usw.) sind doch [...] mehr

07.03.2018, 12:58 Uhr

Klasse Idee, auch Händler, Bäcker und Geschäfte... ...könnten die Idee übernehmen und einen Bonus geben, wenn man zum Einkauf mit dem Fahrrad kommt. Nachweis über den Helm. Dann würden vielleicht tatsächlich eine Vielzahl an Kurzfahrten wegfallen und [...] mehr

03.03.2018, 10:08 Uhr

Europaweites Chaos vorprogrammiert Typischerweise wird hier häufig nur über die Regulierung in Deutschland berichtet und diskutiert. Aber viele z.B. Urlauber und Geschäftsreisende sind mit ihren Autos unterschiedlicher [...] mehr

02.03.2018, 11:59 Uhr

Es funktioniert, vor allem aber... ...durch das "Weglassen" von Süßigkeiten und allen Zwischensnacks. Dazu Alkoholpause von 4 Wochen am Stück. Im Grunde also einfach "weniger" essen. Die lange Pause habe ich [...] mehr

27.02.2018, 13:06 Uhr

Warum Fahrverbote nur für Diesel-Autos? Auch Benziner verursachen Schadstoffe. Vernünftig wäre ein Urteil gewesen, das generelle Fahrverbote für alle Fahrzeuge ermöglicht, wenn die Schadstoffbelastung in Städten zu hoch wird. Aber jetzt [...] mehr

24.02.2018, 11:10 Uhr

Dieses Siegel noch nie bei Frischfischkauf auf dem Markt... ...gesehen, nur auf industriell verarbeiteten TK-Waren. Die Forderung im Interview, den Fisch den Ärmsten zu überlassen halte ich im Zusammenhang mit der Frage, ob das MSC-Siegel nützlich ist oder [...] mehr

Seite 1 von 15