Benutzerprofil

hans-rai

Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 197
27.04.2017, 17:28 Uhr

Serena in Babypause - Maria wieder da... ...so wird es nicht langweilig im Tenniszirkus der Damen. Der Bericht sagt eigentlich schon alles. Ohne Glamour und deren Aushängeschilder bekommt man halt nicht die nötige Aufmerksamkeit. Dass die [...] mehr

25.04.2017, 11:18 Uhr

Für eine Lösung braucht es mehr Kreativität Für eine wirkliche Lösung, die Veränderungen im Straßenverkehr durch den steigenden Radverkehr einvernehmlich zu regeln, braucht es bei uns in Deutschland offensichtlich noch viel Zeit und mehr [...] mehr

22.04.2017, 13:04 Uhr

Dann wird sich Frauke Petry bald... ...ohne AfD um ihren Nachwuchs kümmern können. Die Partei zerlegt sich selbst und der Vorstoß von Petry war vermutlich zu früh. "Koalitionsfähig" nimmt man dieser Partei ja nun wirklich noch [...] mehr

20.04.2017, 11:44 Uhr

Schon die ersten Minuten... ..zeigten beim BVB mit dem sinnlosen Hin- und Hergeschiebe des Balls vor dem Strafraum, dass die Mannschaft weder Mut noch irgendein Konzept hatte. Monaco hat dies dann sofort erkannt und ausgenutzt [...] mehr

18.04.2017, 11:50 Uhr

Das geht mir genauso... Das Vertrauen ist bei mir verschwunden, Skepsis dominiert. Wie kann ich noch sicher sein, dass die türkischen Mitbewohner bei uns auch wirklich unsere demokratischen Werte "leben" und [...] mehr

18.04.2017, 09:23 Uhr

...und von Martin Schulz hört man gar nichts... ...dazu. Das sagt eigentlich alles. Im Zusammenhang mit den wachsweichen Äußerungen von Gabriel und Merkel wäre sein Standpunkt hier doch zu erwarten gewesen. Dass Trump Erdogan gratuliert - was [...] mehr

10.04.2017, 12:06 Uhr

Schön, dass Angelique Kerber kein Übermensch... ...ist, zu dem sie hochstilisiert werden soll. Das macht der Druck auf sie doch nur noch schädlicher. Sie hat es mit ihrer Leistung bis ganz nach oben geschafft, bravo und Hut ab. Niemand sollte nun [...] mehr

03.04.2017, 11:52 Uhr

Am Besten nicht immer gleich... ...irgendetwas Reales in die Trump-Tweets interpretieren. Irgendjemand muss ihm gesagt haben, dass die von ihm vorher angegriffenen "billigen" Importe aus der EU, die er mit Strafzöllen [...] mehr

31.03.2017, 10:27 Uhr

Hoffentlich klagen Österreich und... ...andere EU-Länder gegen dieses unsägliche Bürokratiemonster-Gesetz, damit es nicht wirklich eingeführt werden kann. mehr

31.03.2017, 09:13 Uhr

Ich bin Rad- und Autofahrer... ..., wie wohl die meisten Verkehrsteilnehmer. Insofern sollte doch jeder wissen, wo die Probleme im Zusammenspiel der unterschiedlichen Teilnehmer liegen. Ich weiß um den "Toten Winkel" der [...] mehr

26.03.2017, 11:33 Uhr

Man kann doch eigentlich froh sein,... ...dass Amerika offensichtlich immer noch demokratisch funktioniert und nicht ein einzelner "Mensch" die Grundwerte dieser Nation einfach aushebeln kann. Mich beruhigt es, denn die Folge von [...] mehr

20.03.2017, 09:27 Uhr

Frau Merkel erscheint wirklich müde... ...und ich glaube, dass die aggressive internationale Politik von Trump und Erdogan, den Polen und Ungarn - um nur einige zu nennen - ganz einfach nicht in ihr Weltbild passt. Angela Merkel ist [...] mehr

19.03.2017, 14:50 Uhr

Am Anfang mochte ich Gauck nicht..., aber dann hat er sich meine Hochachtung verdient durch seine Amtsführung - nah bei den Menschen, ohne die Würde aufzugeben, die dem Amt gerecht wird. Ein intelligenter und einfühlsamer [...] mehr

15.03.2017, 11:57 Uhr

Wählen lassen sollte möglich sein... ...und wenn man nicht nur den Erdogan-Schreihälsen auf den Leim geht, sondern sich im eigenen Umfeld mit einigen hier lebenden türkischen Mitbürgern unterhält, dann kann man diese Wahl ganz in Ruhe [...] mehr

14.03.2017, 17:03 Uhr

Eine Stimme mehr gegen die Provokation, mit der Erdogan Europa überzieht. Gerade weil es aus einem "kleinen" Bundesland kommt, habe ich alle Hochachtung davor. Allem Tun und Handeln unserer Politiker Böswilligkeit zu unterstellen, [...] mehr

14.03.2017, 11:51 Uhr

Je mehr man Erdogan eingeht,... ...desto größer ist der Nutzen für ihn. Ich wäre für eine klare Ansage an Ankara, dass diese Wahlkampfauftritte - möglichst EU-weit - nicht erwünscht sind und nicht erlaubt werden. Das weitere [...] mehr

13.03.2017, 13:21 Uhr

Wer, wenn nicht er sollte seine EU-Kontakte... ...einsetzen für eine gemeinschaftliche Haltung der EU gegenüber der Türkei. Es hat ohnehin lange gedauert, bis sich Martin Schulz überhaupt gemeldet und seinen Standpunkt öffentlich kundgetan hat. mehr

09.03.2017, 11:00 Uhr

Eine verhaltene Reaktion.. ..der Kanzlerin auf die Exzesse der türkischen Politiker. Das wird nicht jedem gefallen, ist aber vermutlich der einzig gangbare Weg, um nicht noch mehr Schaden heraufzubeschwören. Interessant, dass [...] mehr

09.03.2017, 10:55 Uhr

In diesem Beitrag ist alles gesagt... ...und aufgelistet, was zu diesem Thema zu sagen ist. Investieren mit der Befürchtung, dass man später enteignet wird! Wer soll sich dazu bereit erklären. Der Tourist ist ein scheues Reh, wie sich [...] mehr

24.02.2017, 09:56 Uhr

Was bleibt denn dann noch von einem... ...gemeinsamen Europa? Vielleicht ist doch ein Weg, die verschiedenen Nationalitäten mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen und Regierungen wieder "lokaler" agieren zu lassen. Darüber [...] mehr