Benutzerprofil

karwal

Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 8
27.11.2017, 21:49 Uhr

Pflugloser Anbau NUR DUMM? Es ging im Beitrag von K.-C. Hose um die Vorteile des pfluglosen Anbaues, einer Anbaumethode, die bodenschonend und wassersparend ist, aber kaum ohne Herbizideinsatz umzusetzen ist. [...] mehr

15.11.2017, 13:00 Uhr

Na ja, Ausgangspunkt meines Kommentares war ja Ihre Behauptung, ohne tierischen Stickstoff geht es nicht... Im Nordosten der Republik wirtschaften Betriebe von mehreren Tausend Hektar Größe sehr [...] mehr

15.11.2017, 12:47 Uhr

Großartig! Haben Sie sich mal Gedanken über Wirkungsgrad, Kosten-Nutzeneffizienz, externer Effekte oder CO2-Bilanz der von Ihnen vorgeschlgenen Azobacter-Kultur oder Methoden zur [...] mehr

14.11.2017, 18:44 Uhr

Klassischer Fehlschluss? Eine Anzahl der Betriebe im Ökolandbau kommt völlig ohne tierische Stickstoffquellen aus. Sie nutzen die Fähigkeit von Leguminosen, den Luftstickstoff als Stickstoffquelle zu nutzen und [...] mehr

23.05.2013, 17:56 Uhr

Lösungswege Zitat spiegelleser_12345 : Eben, und wie snd die Lösungen? Die hätten Sie ebenso mit bennen können. Es gibt keine generell anwendbaren Lösungen aus der Wundertüte. Tropische Böden in semiariden Zonen [...] mehr

23.05.2013, 13:17 Uhr

Die Kernaussage der Studie, dass die Verwendung von mineralischen Düngern auf tropischen Böden als alleinige Nährstoffquelle über die Prozesskette Versauerung -> Humusabbau -> Verringerung der [...] mehr

22.05.2013, 16:46 Uhr

Fakten Tropische Böden sind in der Regel mehrere Millionen Jahre alt (während mitteleuropäische sich nach der letzten Eiszeit entwickeltelten); dementsprechend weisen sie völlig andere Eigenschaften auf [...] mehr

03.04.2011, 08:32 Uhr

Eine Frage der Perspektive Das Kernproblem ist doch, dass in Ostafrika 75 - 85% der Menschen als Kleinbauern mit einem Pro-Kopf Einkommen von 2 US$ von der Landwirtschaft leben müssen. Mais ist vor Sorghum und Reis das [...] mehr