Benutzerprofil

robin-masters

Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 917
05.12.2016, 08:10 Uhr

Hype was hat sich konkret in Italien geändert?- nichts genau! Außer das heute der italienische Regierungschef zurücktreten wird, was ja in Italien nicht selten ist. Jetzt gleich den Zusammenbruch des [...] mehr

03.12.2016, 12:18 Uhr

Offenes Geheimnis Steffi Graf etc. gab genug Beispiele. Der eigentliche Skandal ist das Steuerbehörden und Gesetzgeber hier offenbar gar nicht aktiv werden und ich hoffe das wird sich mit den Leaks ändern. mehr

02.12.2016, 17:35 Uhr

Schade ein guter Moment, aber da war wohl der Ehrgeiz nicht mehr groß genug. Heute sind ja 3 WM Titel schon fast der Standard.. ;-) mehr

02.12.2016, 08:14 Uhr

Führung in Teilzeit wie soll das denn gehen? Ansonsten wenn die Lohnnebenkosten rapide sinken und der Lohn etwas wäre so einiges möglich. Bis dahin muss man wohl weiter am Limit arbeiten. Die Unternehmen können dank sehr [...] mehr

01.12.2016, 17:36 Uhr

Ritt auf der Rasierklinge geht in die nächste Runde. Der EUR wird doch nur durch deutsche Bürgschaften und das billige Geld der EZB zusammengehalten. Ein weiterer Wertverlust und die Enteignung deutscher Bürger ist [...] mehr

01.12.2016, 08:18 Uhr

Zustimmung zu meinen Vorrednern, das Problem ist der Staat nicht der Bürger oder irgendwelche Mentalitäten. Mit Neid kann man umgehen nicht jedeoch mit überbordener Bürokratie und Abgaben für Gründer und kleine [...] mehr

29.11.2016, 08:22 Uhr

viel Glück man kann nur hoffen das Herr Renzi den Staat und das System sanieren kann, das gleiche wünsche ich auch Fillion in Frankreich. Das passiert auch auf Druck der Rechten... die an die Macht kommen werden [...] mehr

28.11.2016, 14:14 Uhr

Wirklicher Champ bin aber auch der Meinung - das Hamilton der bessere Fahrer ist, Rosberg hatte diese Saison Glück gehabt. Wenn er beweisen will das er ein wirklicher Champ ist muss er es nächste Saison zeigen in [...] mehr

28.11.2016, 13:57 Uhr

glaub ich nicht denke weder Red Bull noch Ferrarie wollten hier nochmal in den WM-Kampf eingreifen... das hätte beiden schlechte PR gebracht, Hamilton bei seinem vorhaben unterstützt zu haben. Selbst Verstappen [...] mehr

28.11.2016, 10:53 Uhr

Neutral "Die "Frankfurter Allgemeine" wird sich niemals für die Anliegen der Linkspartei stark machen, jedenfalls nicht solange Berthold Kohler oder Jasper von Altenbockum dort das Sagen haben. [...] mehr

28.11.2016, 08:26 Uhr

Veranwortung und Erfolg klar Verantwortung übernehmen (das bedeutet auch pünktlich zu sein etc.) und erfolgreich Einsatz zeigen ist Grundvorraussetzung. Das man dann auch fordern kann (mehr Geld, Beförderung etc.) ist auch [...] mehr

24.11.2016, 18:51 Uhr

Wehen der Macht. da man vor guten Wahlergebnissen steht möchte man sich schonmal in Stellung bringen, soweit so normal. Geschlossenheit sieht anders aus und wenn Merkel wieder alle einschläfert wird es schwierig [...] mehr

23.11.2016, 17:43 Uhr

Einsetzen wo es sinn macht Nur weil es die Technik gibt muss man sie nicht überall einsetzen. Sinn macht auf Lehrstoff auch aus dem Internet zugreifen zu können! Dazu gehören auch Mitschriften auf der Tafel daher macht ein [...] mehr

19.11.2016, 11:49 Uhr

Beste Wünsche ich kann Leipzig nur gratulieren und hoffe das man sich dort oben etabliert. Red Bull hat vom Sport insgesamt mehr Ahnung also Schalke, Vizekusen und vor allem Hamburg. Sie haben Ihre Mittel nicht [...] mehr

16.11.2016, 08:25 Uhr

Was Merkel gemacht hat? genau nichts und das ist das Problem, sie sitzt einfach alles aus. Der NSA Skandal war ein Paradebeispiel denn konkret ist nichts passiert und man hat nicht mal zugegeben das man vor der USA [...] mehr

09.11.2016, 17:23 Uhr

Peinlich für Umfrageinstitue und die linksintellektuelle Elite in den USA und auch für die Medien in Deutschland. Wiedermal versagt und die Zeichen der Zeit nicht erkannt. Schon beim Brexit versagt und nun [...] mehr

06.11.2016, 15:31 Uhr

Guter geschrieben Herr Dietz am Anfang des Kommentars wurde die Ist-Situation sehr gut analysiert. Zum Ende kam das für den Spiegel erwartbare Ergebnis. (aufjedenfall Clinton) Es wurde dabei untertrieben das grade die linke [...] mehr

01.11.2016, 18:52 Uhr

Sehr gut analysiert! Deswegen sind Facebook und Twitter eigentlich zu meiden - obwohl sich hier wenigstens mal das Volk äußern darf und direkt mit seinen Eliten kommunizieren darf. Das da nicht jedes Wort auf [...] mehr

28.10.2016, 18:46 Uhr

Sinnlos Basel III und IV plus EU-Richtlinien sorgen schon so für enorme Reglementierung der Banken und Kunden für die Kreditvergabe. Dies drückt doch erst der Wirtschaft und den Privaten den Hals zu. [...] mehr

23.10.2016, 11:50 Uhr

Die Linke ist mit der Globalisierung zufrieden, da es ja das eigentliche Ziel ist, zu dem hält man Demokratie nur gut wenn man richtig wählt wie in der DDR halt. Warum sollte die Linke also irgendwas ändern [...] mehr

Kartenbeiträge: 0