Benutzerprofil

robin-masters

Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1052
Seite 1 von 53
14.09.2018, 12:20 Uhr

Abkürzung Um viele Kommentare hier Mal abzukürzen... Heer Maaßen ist ein Nazi... so wie alle Nazis sind die gegen die Bundesregierung sind. ;-) Was bleibt ist das er wohl gehen muss. Er hat sich ungeschickt [...] mehr

13.09.2018, 11:45 Uhr

keine wirkliche Innovation wo bleibt Hybrid-System wie bei Android? Bei dem S8 gibt es eine Dockingstation und ich kann das Smartphone wie einen PC verwenden .. Huawei arbeitet an einem faltbaren Bildschirm... Samsung hat auch [...] mehr

10.09.2018, 00:56 Uhr

Schweden und Chemnitz auch in Schweden scheint es sehr viele ostdeutsche Nazis zu geben.... wir wissen ja alle wie es nach der Wende da gelaufen ist... äh moment... ;-) Vielleicht liegt es auch nur daran das man seine [...] mehr

09.09.2018, 22:25 Uhr

Merkel so wie Merkel in der Flüchtlingskrise reagiert hat, hat sie auch zuvor beim NSA Skandal reagiert wo ihr Telefon abgehört wurde, sie hat nichts gemacht. Bzw. ist eingenickt und hat weder Snowden [...] mehr

04.09.2018, 08:57 Uhr

Live Aid für Arme Na ja wie Live Aid Konzerte halt... sinnlos und eher auf Spaß ausgerichtet... das Problem werden sie nicht angehen. Es wurde behauptet das Konzert sei für alle, jedoch bediente man vornehmend linke [...] mehr

03.09.2018, 18:37 Uhr

Respekt! Seit langem der sinnvollste und schlüssigste Kommentar auf SPON! Sehr nahe an der Wahrheit ... nicht nur Nazi schreien sondern knallhart analysiert... sowas brauchen wir jetzt in der Politik. Gäbe [...] mehr

03.09.2018, 08:30 Uhr

Wählen und wen wähle ich wenn ich gegen unkontrollierte Masseneinwanderung und für mehr Sicherheit auf unseren Straßen bin? Da bleibt also nur die AfD.... auch wenn zig Kommentare hier nach [...] mehr

31.08.2018, 08:32 Uhr

Fehlanzeige beim Schlichten Kein Bundespolitiker in Chemnitz und nur Phrasen aus Berlin.... Henryk M. Broder hat vollkommen Recht, die Politik hat versagt. Anstatt zu thematisieren das die Messerstecher schon vorher abgeschoben [...] mehr

30.08.2018, 08:24 Uhr

politische Bildung mit dem Begriff wäre ich im Osten sehr vorsichtig... und es zeigt Mal woeder das man Null-Ahnung von den Menschen dort hat. mehr

28.08.2018, 22:38 Uhr

Damals im Spiegel http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13689982.html Wo ist der Unterschied der CDU zur AfD in der Kohl-Ära? Verharmlosen und relativieren... erkennen sie den Fehler? - genau damals CDU heute AfD [...] mehr

26.08.2018, 16:04 Uhr

Spot kommt meistens von Neid oder von Unwissenheit, von daher braucht sich Herr Jähn keine Gedanken machen. Ins All zu fliegen war zu dieser Zeit und sicher auch in der heutigen Zeit, ein großes Risiko [...] mehr

21.08.2018, 09:31 Uhr

Und? Immernoch 1.2 Mio in den Sozialsystemen. Frage ist auch was das für Jobs sind .. wir wissen ja alle wie die BA Statistiken schönt. mehr

18.08.2018, 11:48 Uhr

Verstehen wann werden die Deutschen verstehen, das der Diesel in PKWs nichts zu suchen hat? In den USA ist die Erkenntnis schon lange gereift nur in Deutschland pusht man Diesel ohne Ende und bekommt jetzt die [...] mehr

12.08.2018, 11:27 Uhr

Stell dir vor es ist Krise und keiner merkt was Wie auch viele Menschen nichts vom Aufschwung bemerkt haben und im Niedriglohnsektor\Minijobs oder von Hartz4 leben... werden sie auch im Abschwung nichts merken. Die glücklichen die Industriejobs [...] mehr

23.07.2018, 14:32 Uhr

Ganz einfach Wer Welt-Offenheit will muss andere Werte aktzeptieren können, ob das gegenüber Frauen ist oder Rechtssystem etc. alles andere ist Heuchelei - wer das nicht kann sollte die AfD wählen und ist dann [...] mehr

23.07.2018, 11:40 Uhr

Eklig hmm verwundert mich als Rechts-Konservativen wie man nun auf Özil einschlägt. Das ist auch irgendwie erbärmlich .. aber vielleicht ist der linke Mainstream irgendwie aus seinem Multikulti-Traum [...] mehr

14.07.2018, 12:20 Uhr

Skandal! Tanz um den heißen Brei und Klientel-Politik! Mütterrente die witzlos ist (30 Euro pro Kind) und Rente für Personen die 45 Jahre gearbeitet haben (einige Wenige) und Erhöhung Erwerbsminderung [...] mehr

01.07.2018, 11:31 Uhr

Lohnnebenkosten Was in Deutschland gern vergessen wird... ist das die Lohnnebenkosten exorbitant hoch sind und ein Arbeitnehmer entweder wenig netto bekommt oder sehr viel zu leisten und mitzubringen (Bildung) hat, [...] mehr

17.06.2018, 12:43 Uhr

Kommentare Empfinde einige\viele Kommentare im Forum vom Spiegel als sehr merkwürdig. Im ersten wird gleich behauptet das für die Mittelschicht die Flüchtlingskrise unrelevant ist. Den Bezug von hohen Abgaben [...] mehr

13.06.2018, 15:03 Uhr

Kommentar Wenn ich mir Ihren Kommentar so durchlese glaube ich schon das ein Großteil der Menschen in Deutschland Ihren Verstand abgegeben haben, würde auch die Politik der letzten Jahre erklären. [...] mehr

Seite 1 von 53