Benutzerprofil

j.polz

Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 91
   

27.02.2015, 06:51 Uhr Thema: Griechen an Bundestag: "Stimmen Sie mit Ja, weil die Krise uns alle angeht" Gerechtigkeit? Vermutlich haben Sie mit Ihrem letzten Satz durchaus Recht. Auch Ihr Einwand mit den harmonisierten Steuersätzen und Sozialstandards dürfte zutreffend sein und Ihre Argumente springen unmittelbar [...] mehr

27.02.2015, 06:50 Uhr Thema: Griechen an Bundestag: "Stimmen Sie mit Ja, weil die Krise uns alle angeht" Gerechtigkeit? Vermutlich haben Sie mit Ihrem letzten Satz durchaus Recht. Auch Ihr Einwand mit den harmonisierten Steuersätzen und Sozialstandards dürfte zutreffend sein und Ihre Argumente springen unmittelbar ins [...] mehr

21.02.2015, 10:56 Uhr Thema: Entschädigung für Griechenland: Kohl trickste bei Athens Reparationsforderungen Jozu2 - Sie haben die Frage falsch gestellt es dürfte nicht heißen, "seit wann?" sondern "warum?" Und dann gäbe es durchaus auch Anworten, die da lauten könnten: weil es fair und angemessen ist, weil man sich in die [...] mehr

21.02.2015, 10:08 Uhr Thema: Entschädigung für Griechenland: Kohl trickste bei Athens Reparationsforderungen So wie bei unserer Art zu wirtschaften es als sinnvoll, angebracht und clever gilt regelmäßig nach eigenen Vorteilen zu streben, so dürfte die Vorgehensweise der Regierung Kohl sicher den gängigen Regeln entsprechen. [...] mehr

18.02.2015, 12:50 Uhr Thema: Schuldenstreit mit Griechenland: EZB berät über weitere Nothilfen Was steht denn in den bisherigen Sparauflagen für Griechenland drin? Offenbar das Kürzen von Renten und Löhnen, der Rauswurf aus der Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit das Verschleudern von Staatsvermögen an private [...] mehr

16.02.2015, 13:24 Uhr Thema: Vergleichsportal: Hartz-IV-Empfänger bekommen zu wenig Geld für Strom Mit Verlaub... die Hartherzigkeit gegenüber den finanziell Schwachen, egal ob es hier um Arbeitslose, Flüchtlinge oder Südeuropäer geht, die widert mich an! mehr

29.01.2015, 12:36 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Hätten die Konservativen und die Sozialdemokraten die Wahl gewonnen, dann ware in Berlin und Brüssel die Welt in Ordnung. Wenn man aber bedenkt, daß genau diese Politik der Schwesterparteien der CDU und der SPD in Griechenland genau zu der [...] mehr

27.01.2015, 12:32 Uhr Thema: Gesundheitspolitik in Griechenland: Syriza will 8000 neue Ärzte und Pfleger einstelle Das was der ärmeren griechischen Bevölkerung von Seiten der sog. Troika im Auftrag der europäischen Regierungen angetan wurde, das halte ich für absolut herzlos und niederträchtig. Würde mich echt interessieren, wie gut die Vasallen [...] mehr

25.01.2015, 18:37 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Linksbündnis Syriza liegt deutlich vorn Jetzt müssen die Eliten in Griechenland auch mal Steuern bezahlen. Vielleicht kommen die dann ja jetzt nach Deutschland, da gibts ja noch nicht einmel eine Vermögenssteuer! Dank der CDU und letztlich auch der SPD, die im Wahlkampf [...] mehr

24.01.2015, 19:27 Uhr Thema: Möglicher Euro-Austritt: Darum ist die Griechenland-Wahl so wichtig Ja Syriza könnte andere auf vielleicht sogar die Deutschen? Wenn sie möglicherweise begreifen, daß in Griechenland die gleichen korrupten Regeln gelten, die die Superreichen vor dem Steuerzahlen beschützen. Und wie in [...] mehr

17.01.2015, 10:34 Uhr Thema: Ex-Porsche-Chef: Wendelin Wiedeking verdiente über 100 Millionen Euro - in einem Jahr Verdient? diesen Begriff sollte man dringend hinterfragen! Meiner Auffassung nach dürfte in den seltensten Fällen jemand das bekommen, was er tatsächlich verdient. Aber das wurde uns allen quasi mit der [...] mehr

30.12.2014, 18:57 Uhr Thema: Athen vor Neuwahlen: EU-Politiker warnen Griechen vor Linksruck Was ist schon Respekt vor demokratischen Wahlen, wenn die korrupten Altparteien, allen voran die Konservativen, Gefahr laufen von ihren Pfründen vertrieben zu werden? Oder nicht auszumalen, wenn das auch in anderen Staaten so kommen könnte... Da [...] mehr

20.12.2014, 15:38 Uhr Thema: Aus Protest: Hoeneß gibt Bayerischen Verdienstorden zurück Mit einem Punkt hat Uli Hoeneß aber irgendwie doch Recht es sitzen viel zu wenige Steuerhinterzieher hinter Gittern! mehr

14.12.2014, 15:50 Uhr Thema: Personalpolitik: Bahn-Managerin sucht Führungskräfte mit "Angststörungen" Stellen Sie sich mal vor, die früheren Energie- und Wirtschaftspolitiker könnten nachts nicht mehr schlafen, weil das mit Atommüllfässern gefüllte frühere Salzbergwerg "Asse" seit Jahren im [...] mehr

28.11.2014, 16:28 Uhr Thema: Tarifstreit: Bahn erweitert Angebot an Lokführergewerkschaft GDL So ist das... wenn man aus der Deutschen Bundesbahn im Zuge des "liberalen" Zeitgeistes die Deutsche Bahn AG macht. Die früheren verbeamteten Lokführer durften und mußten auch nicht streiken, weil sie [...] mehr

09.11.2014, 10:56 Uhr Thema: Streit mit der GDL: Bahn-Chef Grube macht Lokführern schwere Vorwürfe Bahnchef Grube ist verärgert... ja, ich bin auch verärgert - und das schon lange Zeit! Verärgert darüber, daß die Bahn vor vielen Jahren "privatisiert" wurde. Seitdem heißt sie nicht mehr Deutsche Bundesbahn, die [...] mehr

05.11.2014, 12:50 Uhr Thema: Drohender Mammut-Bahnstreik: Schlichter soll Weselsky bändigen Die Einheitsberichterstattung der Medien egal ob Fernsehen, Radio oder wie hier im Spiegel empfinde ich immer mehr als unerträglich. Die persönlichen Diffamierungen des GDL-Vorsitzenden, der nach Jahrzehnten neoliberaler [...] mehr

02.11.2014, 08:54 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Man kann ja ... zu einzelnen politischen Themen unterschiedliche Auffassungen vertreten und dies gilt auch für Herrn Gauck. Von einem Bundespräsidenten wird jedoch erwartet, daß er die Dinge von einer Metapositon aus [...] mehr

25.10.2014, 12:24 Uhr Thema: Mogel-Verpackung: Das Kompost-Komplott Also, wenn ich das richtig verstehe so ist jeder Stoff biologisch abbaubar. Die Frage ist nur wann! In der Gesellschaft in der wir leben wird angestrebt, für jedes Bedürfnis mindestens ein geeignetes Produkt auf den Markt zu bringen. [...] mehr

07.10.2014, 17:14 Uhr Thema: Ein-Prozent-Deckel für Europa: EU knöpft sich Amazons Steuerdeal mit Luxemburg vor Legal, illegal - wirtschaftsliberal die Besteuerungsregeln für Amazon oder auch von Apple in Irland und für quasi allen international tätigen Unternehmen entsprechen offenbar den Regeln der ansässigen Staaten und der EU. Das hat [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0