Benutzerprofil

j.polz

Registriert seit: 05.04.2011 Letzte Aktivität: 03.08.2014, 12:15 Uhr
Beiträge: 68
   

30.08.2014, 17:39 Uhr Thema: Vor Sachsen-Wahl: Ex-FDP-Politiker wollen linksliberale Partei gründen Bei sovielen rechten Sprüchen hier habe ich ja fast den Eindruck auf WELT-Online zu sein... Kaum zu glauben - wer bei der gegenwärtigen Politik der GroKo mit ihrem löchrig-lächerlichen Mindeslohn, dem weiteren Verzicht auf eine [...] mehr

28.08.2014, 20:41 Uhr Thema: Bande im Amazonas: Brasilien entlarvt größte Regenwaldzerstörer Das ist doch mal eine gute Nachricht " Der brasilianischen Bundespolizei ist nach eigenen Angaben ein gewaltiger Coup im Kampf gegen die illegale Regenwaldabholzung im Amazonas gelungen." Es wäre schön, wenn man auch mal [...] mehr

03.08.2014, 12:13 Uhr Thema: Ärger um Dobrindt-Plan: Bundestagsjuristen halten Ausländer-Maut für rechtswidrig War ja schon spannend... - so vor der Bundestagswahl und sämtliche Medien haben über die Mautpläne berichtet. Für die Gruppe der Wähler, denen man so ein Thema schmackhaft machen kann, war dies durchaus ein Motivator auch zur Wahl zu gehen. So [...] mehr

01.08.2014, 16:42 Uhr Thema: SPD-Fraktionschef Oppermann: "Snowden darf unser Verhältnis zu den USA nicht belasten Herr Oppermann steht mit seiner Haltung für die überwiegende Mehrheit des Führungspersonals der SPD. Es wird Zeit, daß die Menschen bemerken, wie sehr sie von dieser Partei verraten werden, die als opportunistische Mehrheitsbeschafferin [...] mehr

13.07.2014, 12:19 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri Warum freiwillig aus dem Amt scheiden? Hat die NSA durchblicken lassen, ein paar Details aus ihren Dossiers über Frau Dr. Merkel an die Presse zu geben? mehr

07.07.2014, 12:27 Uhr Thema: US-Politikerin im Interview: Clinton entschuldigt sich bei Merkel für Handy-Affäre Liebe Frau Clinton, als Ihr Gatte 1992 die Präsidentschaftswahl gewonnen hatte, da habe ich mich sehr darüber gefreut. Noch größere Hoffnungen hatte ich 2008 bei Barack Obama. Ich dachte, die Welt könnte ein bißchen [...] mehr

03.07.2014, 18:45 Uhr Thema: Chrystal-Meth-Vorwurf: Der Fall des Abgeordneten H. Ein Politiker, der Drogen für den Eigenbedarf kauft, ist mir um einiges lieber, als die Vielzahl der Politiker, die sich mit Karriereaussichten oder Geld kaufen lassen! mehr

01.07.2014, 12:48 Uhr Thema: Festnahme des Ex-Präsidenten: Was man über den Fall Sarkozy wissen muss Beeinflussung, Rechtsbeugung, Vertuschung, Parteispenden... warum überrascht mich das bei diesen konservativen "Saubermännern" nicht? Und trotzdem werden sie von unseren ach-so-gebildeten Wählern immer wieder in die Regierungen gewählt... mehr

24.06.2014, 06:51 Uhr Thema: Debatte über Rot-Rot-Grün: Gabriel traf Linken-Chefs zu Sechs-Augen-Gespräch Ja, wie sollte sowas auch gehen? Wenn man dazu neigt Freihandelsabkommen mit Investorenschutzklauseln abzuschließen die es ermöglichen, daß demokratische Staaten vor geheim tagenden Schiedsgerichten auf Schadensersatz verklagt werden [...] mehr

22.06.2014, 14:03 Uhr Thema: Signal nach Peking: Hunderttausende in Hongkong strömen zu Demokratie-Referendum So ist das mit den Etiketten... die korrupten Machthaber in China, die sind dem vorliegenden Artikel zufolge Kommunisten und die nicht weniger korrupten Machthaber in den von uns ja so hoch geschätzten Länder, das sind Demokraten. [...] mehr

05.06.2014, 22:45 Uhr Thema: Lauschangriff auf Merkel: Berlin lässt US-Kritik an Ermittlungsverfahren abperlen NSA, TTIP und die NSA da die Amerikaner hier schon seit vielen Jahrzehnten die Telekommunikation ausspähen und überwachen, wissen sie auch eine ganze Menge. Eine ganze Menge darüber im Sinne von "ich weiß, was Du [...] mehr

03.06.2014, 12:35 Uhr Thema: Bundesnachrichtendienst: De Mazière verteidigt Ausspähen sozialer Netzwerke Wer behauptet nichts zu verbergen zu haben, der lügt! Ich frage mich jedoch, was denn die einflußreichen Politiker zu verbergen haben, was die NSA oder der britische GCHQ doch bereits weiß. Schließlich dürfte eine nicht-erpreßbare Bundesregierung die [...] mehr

06.05.2014, 07:53 Uhr Thema: TV-Talk über Gier: Wagenknecht, übernehmen Sie! War eine interessante Sendung da aber, so wie ich vermute, die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung es vorzog, irgendeine parallel laufende Unterhaltungssendung zu konsumieren, wird Frau Wagenknecht weiterhin Königin der [...] mehr

03.05.2014, 13:42 Uhr Thema: FC Bayern verabschiedet Hoeneß: Die Uli-Show So so, Herr Hoeneß empfindet nun also was soll man dazu nun sagen? Würde mich mal interessieren, gegen was oder wen sich dieses Gefühl denn richtet? Es mag ja sein, daß in jedem Menschen gelegentlich Gefühle entstehen, die nicht [...] mehr

03.04.2014, 12:33 Uhr Thema: "Frei von Zusätzen": Der Schmu mit der Bio-Zigarette Es gibt kein richtiges Leben im Falschen... sagt Reinald Grebe - aber manches ist halt doch weniger schädlich als manch Anderes. Vergessen zu erwähnen hat der Verfasser dieses Artikels, daß der eine oder andere Hersteller zwischenzeitlich [...] mehr

08.02.2014, 17:07 Uhr Thema: Selbstanzeige: Steuerverfahren gegen Alice Schwarzer noch nicht abgeschlossen Von der Emanze zur CDU-Wahlkämpferin Ich hatte lange geglaubt, ihre Nähe zur CDU resultierten aus den Fördermitteln für ihren Media-Turm in Köln. Was für ein Trugschluß!. Frau Schwarzer war da wohl eher wie Uli Hoeneß an dem [...] mehr

04.02.2014, 20:55 Uhr Thema: Bahamas und Panama: CDU-Schatzmeister bestreitet Steuerflucht Da kommt bestimmt noch mehr raus... Frau Schwarzer schreibt in ihrem Erklärungstext von weiteren dutzenden Prominenten und etwas ähnliches habe ich gestern von Herrn Kubicki bei Hart aber fair auch rausgehört. Liebe [...] mehr

27.01.2014, 12:33 Uhr Thema: Niedriglöhner: Zwei Millionen Menschen droht Ausschluss vom Mindestlohn 2 Millionen Ausnahmen da hat uns aber die SPD etwas anderes erzählt... mehr

06.11.2013, 12:33 Uhr Thema: Manipulierte Zinsen: EU will Rekordstrafen gegen Banken verhängen Warum Geldstrafen? diese Dinge hören erst auf, wenn die Vorstände in solchen Fällen einfahren! Das "Schmerzensgeld" für dieses Risiko bekommen sie ja vielfach monatlich ausbezahlt... mehr

01.09.2013, 18:45 Uhr Thema: Proteste am Dagger Complex: Mit Lampions gegen die NSA Wenn Recht zu Unrecht wird... dann wollen die Mächtigen dafür sorgen, daß sie die Mächtigen bleiben! Dafür ist es erforderlich zu wissen, was das einfache Fußvolk denn so denkt. Und die "Mehrheit" wird zu Komplizen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0