Benutzerprofil

abcd63

Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 53
   

23.04.2015, 09:14 Uhr Thema: Gipfel zur Flüchtlingspolitik: Europa spielt Schiffe versenken Rettungsmission im Mittelmeer diese Mission ist aus humanitären Gründen vor der afrikanischen Küste wichtig und richtig, danach werden die Geretteten wieder in Afrika an Land gesetzt. Das ist der einzig gangbare Weg. Ansonsten [...] mehr

20.04.2015, 15:53 Uhr Thema: IWF-Tagung Washington: Die Griechen haben keinen Plan B - und keinen Plan A Euro und Europa Man sollte doch endlich mal aufhören die Begriffe Euro und Europa gleichzusetzen. Es gibt in Europa genug Staaten die diese Währung nicht haben und damit gut leben. Also, warum nicht auch [...] mehr

17.04.2015, 08:45 Uhr Thema: Planungschaos: Regierung vermasselt Start bei neuer Stromzähler-Generation Nicht so intelligente Zähler Das passiert eben wenn "nicht so intelligente Politiker" damit befasst sind, der Pop-Beauftragte eben. mehr

14.04.2015, 10:05 Uhr Thema: Verfassungsgericht: Schwesig muss ungeliebtes Betreuungsgeld verteidigen Betreuungsgeld habe noch nie begriffen warum man für die Nichtinanspruchnehmen einer kostenpflichtigen Leistung (Kitaplatz) eine finanzielle Belohnung (Betreuungsgeld) bekommt. Wenn das Argument (Belohnung für die [...] mehr

13.04.2015, 13:25 Uhr Thema: Bundeswehr an Schulen: Antreten im Klassenzimmer! Jugendoffiziere an Schulen Bloß keine Panik, wofür kann die BW schon Reklame machen? Luftwaffe: Flugzeuge und Hubschrauber fliegen nicht, Drohnen lächerlich. Marine: U-Botte nicht einsatzbereit, marineflieger lächerlich. Heer: [...] mehr

11.04.2015, 13:02 Uhr Thema: Flüchtlingsheim in Leipzig: "In Syrien stirbst du schnell, hier stirbst du langsam" Willkommenskultur Warum werden die Unterkünfte nicht gemeinsam mit den Flüchtlingen renoviert? Warum können die Flüchtlinge ihre Unterkünfte nicht selbst reinigen? In denke, die Flüchtlinge wollen arbeiten? Was spricht [...] mehr

07.04.2015, 18:37 Uhr Thema: Weltwirtschaftsausblick: IWF warnt vor dauerhafter Wachstumskrise kein Wachstum mehr? vielleicht hilft es ja, wenn Haushaltsgeräte nur noch 6 Monate halten und dann ausfallen oder jeder verpflichtet wird pro Programm einen Fernseher zu haben. Man kann natürlich noch alle [...] mehr

23.03.2015, 06:11 Uhr Thema: Tsipras-Besuch in Berlin: Jetzt erst recht Europäische Idee Was sind denn das für "Journalisten" hier? Erstens ist der Euro nicht gleich der Europäischen Union. Das sollte doch der Herr wissen. Zweitens beweisen wir genug "Europäische [...] mehr

17.03.2015, 17:24 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich Frau Schwan ist eine "Beamtin", die ihr Geld bekommt ob sie schwätzt oder nicht. Vielleicht hätte sie sich mal die Mühe machen sollen zusammenzurechnen ´wieviel Milliarden und Abermilliarden nach [...] mehr

14.03.2015, 07:53 Uhr Thema: NS-Reparationen für Griechenland: Geld für die Opfer, aber nicht für Tsipras Geld für Griechenland Geld für die Opfer ist Geld fürTsipras, Herr Böcking. So naiv kann man doch wohl irklich nicht sein. Sollten wir einknicken und diesem Menschen nachgeben, würden sie ihn in Athe als Held feiern, der [...] mehr

27.02.2015, 08:28 Uhr Thema: Griechen an Bundestag: "Stimmen Sie mit Ja, weil die Krise uns alle angeht" Griechische Wirtschaft stärken wenn ich lese, dass die griechische Wirtschaft gestärkt werden soll, frage ich mich immer, was für eine Wirtschaft? Griechenland ist von veralteten Agrarstrukturen geprägt, Schaf- und Ziegenzucht, [...] mehr

15.02.2015, 17:15 Uhr Thema: Braunschweiger Karnevalszug: Das ist der Schoduvel Strategie?? Ich kann Ihnen sagen wie die Strategie ist: Wir eröffnen noch mehr Moscheen, schaffen islamische Feiertage, holen noch mehr Moslems ins Land, dann gibt es Kopftücher in den Schulen (ist doch nur [...] mehr

15.02.2015, 17:07 Uhr Thema: Terrorgefahr in Braunschweig: Polizei erhielt Hinweis auf konkrete Gefährdung von Kar Hurra, der Karneval fällt aus... Was ist das nächste? Weihnachten wird abgesagt, der Osterhase abgeschafft? Führt endlich wieder Grenzkontrollen ein, Die Menschen im Osten werden danke sagen, die aus dem Kosovo kommen nicht rein.. [...] mehr

29.01.2015, 19:52 Uhr Thema: Reformstopp in Griechenland: Er gibt's ihnen Kein Geld mehr in Griechenland? Alles kein Problem, es gibt in Europa ein Land das man verspotten oder beschimpfen kann, wo Millionen Menschen arbeiten und hohe Steuern zahlen und das für alle Spinner und Phantasten in Europa stets [...] mehr

27.01.2015, 10:26 Uhr Thema: EU und Griechenland: Wer zuerst zuckt, verliert Schuldenschnitt Es ist wie befürchtet: die Griechen behalten ihren aufgeblähten öffentlichen Dienst, Steuern zahlt nur wer lustig ist, Grundstückskataster gibts nicht, Privatisierung gibt's nicht, unsere Politiker [...] mehr

24.01.2015, 08:41 Uhr Thema: Jetzt exklusiv im neuen SPIEGEL: Von der Leyen rechnet mit Airbus ab Airbus Desaster jetzt irgendjemand überrascht. Vielleicht sollte man dieses Beschaffungsamt auflösen und all diese tollen Beamten zur Post schicken. Suchen die nicht neue Paketboten? mehr

10.01.2015, 09:21 Uhr Thema: Nach Attentat von Paris: De Maizière fordert schärfere EU-Sicherheitsregeln Fluggastdaten Mir ist nicht bekannt, dass die Attentäter in Paris zu den Orten ihrer Verbrechen geflogen wären, so ein Quatsch. Sicherlich hat die NSA wieder intern einen Vorstoss gemacht, um die Europäer zu [...] mehr

01.01.2015, 14:04 Uhr Thema: Kuba: Washington protestiert gegen Festnahme von Dissidenten Festnahme von Dissidenten Meines Wissens gibt es auf Kuba nur einen Ort an dem Menschen jahrelang eingesperrt und gefoltert werden: Guantanamo. Welchem Musterland der Demokratie gehört dieser Ort doch gleich? Ich habe auch [...] mehr

08.12.2014, 14:51 Uhr Thema: Gefechte in Syrien: Uno zieht Hunderte Blauhelme vom Golan ab Blauhelmtruppe Vielleicht sollte man noch ergänzen, das das Stellen von Truppen für die UN gerade für dritte Welt Staaten ein lukratives Geschäft ist. Der Kampfwert dieser Truppen ist dann natürlich was ganz [...] mehr

28.11.2014, 10:22 Uhr Thema: Nach Junckers Sanktionsverzicht: Schäuble mahnt zur Einhaltung der EU-Schuldengrenze Keine Sanktionen? Herr Juncker bedankt sich jetzt bei denen, die seine Abwahl verhindert haben. Das ist doch für die alle ein ganz normales Geschäft. Hauptsache wir wählen die Idioten weiter und zahlen brav Steuern. mehr

   
Kartenbeiträge: 0