Benutzerprofil

dēmosthénēs

Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 113
07.02.2015, 09:26 Uhr

Das war dann also die 51? Friedensoffensive. Als würden Putins Floskeln irgendetwas bedeuten. Der Krieg in der Ukraine geht weiter und Putin lacht sich tot während Merkel wein weiteres mal "Peace in [...] mehr

31.01.2015, 12:13 Uhr

Not sure if serious. Uhm, das ist der Euro Kurs gegenüber dem Rubel. Wer die Hauptschule zumindest bis zur 9 Klasse besucht hat ist hier klar im Vorteil. Aber nett von Ihnen meine [...] mehr

24.01.2015, 13:56 Uhr

Gestern kündigt der russische Seperatistenführer einen angriff auf Maruiopol an und heute beschiesst die ua ihre eigenen Stellungen? Ich frage mich warum der spiegel nicht gegen die russischen propagandabots hier [...] mehr

09.01.2015, 16:18 Uhr

Ich liebe Augstein für seinen alternativen blick auf die Realität. Aus dem selben Grund wehalb ich manchmal auch RT lese. mehr

04.12.2014, 10:22 Uhr

Ich glaube mich zu erinnern das es sogar 126% waren. Ein Hoch auf russische Referenden. mehr

04.12.2014, 08:13 Uhr

Das sollte eine interessante Rede an die Nation heute werden. Schade dass es keinerlei unabhänige Berichterstattung aus Tschetschenien gibt außer von den sehr schwer popaganda getränkten russischen Agenturen. mehr

27.11.2014, 16:52 Uhr

Versteh einer die Russen.. Französische und ungarische rechte und Nazis: gut russische nazis: gut ukrainische "nazis" : schlecht? mehr

20.11.2014, 16:21 Uhr

Interessant Wie würde der Autor die Besetzung des Sudetenlandes nennen? Auch nur eine Sezession? Immerhin gab es dort auch 97,32% Zustimmung (was witzigerweise identisch ist mit dem Wahlergebnis in Sevastopol, [...] mehr

19.11.2014, 12:40 Uhr

weil die Ùkraine Russland angreift oder warum? mehr

19.11.2014, 12:38 Uhr

Russland führ Krieg in der Ukraine, besetzt die Krim, bricht Verträge und sie wettern über die Nato? ahja. mehr

19.11.2014, 12:16 Uhr

Ja und? Wens interssiert denn noch was die Russen erzählen? Erzählt und versprochen haben die Genossen schon viel, in der Beziehung zu russland kommt es nur noch auf Taten und Fakten an. Verträge und [...] mehr

15.11.2014, 15:52 Uhr

Aber will Putin die Ostukraine noch? Nach einem halben Jahr schwerer Gefechte dort ist die Region und ihre Infrastruktur am Ende. Ich glaube die Russen geben sich mit einem Status wie Transnistrien oder den [...] mehr

10.11.2014, 14:03 Uhr

Polen führt aber keinen Angriffskrieg in der Ukraine. Und wie effektiv Kampfhubschrauber in einem ernsthfat geführten Konflikt sind hat man ja gerade auch in der ukraine gesehen, oder muss ich [...] mehr

10.11.2014, 12:54 Uhr

Im Gegenteil es ist genau der richtige Zeitpunkt für ein Natomanöver in den baltischen staaten. Russland hat in den letzten 2 Jahren gezeigt das es nur eine Sprache versteht: Stärke. Alle Versuche einer [...] mehr

31.10.2014, 07:56 Uhr

Die Vergabe Der WM an Russland weckt bei mir leider nur Erinnerungen an Berlin 1936. mehr

30.10.2014, 18:37 Uhr

Russische Märchenstunde In dem Fall hat die Bild nämlich recht. Was die Russen hier geübt haben war ein nuklearer Erstschlag mit ncm's. Und ob die russischen Bears dabei in den Luftraum eindringen ist irrelevant, auch im [...] mehr

03.10.2014, 10:47 Uhr

Warum werden diese Mängel jetzt publik obwohl sie schon seit Jahren bekannt sind? Ganz einfach, um in der Bevölkerung die Akzeptanz für eine Erhöhung des Etats zu steigern. Das heisst allerings nicht das ich eine aufstockung für [...] mehr

06.09.2014, 11:59 Uhr

Ich habe keine Ahnung woher der Spiegel diese Information hat. Es gibt keinen Waffenstillstand. wie wärs mal mit AFP abstimmen? mehr

05.09.2014, 15:34 Uhr

Es wird keinen Waffenstillstand geben Heute hat Russland erstmal thermobarische Waffen eingesetzt. Tos-1a in der Ukraine, eingesetzt gegen Stellungen um Mariupol. https://www.youtube.com/watch?v=1wrWlF6tjzg Und nein, die Ukraine [...] mehr

05.09.2014, 08:14 Uhr

Der russische Fernsehkanal Channel 1 hat jetzt erstmals über russische Verluste in der ukraine berichtet. Es scheint bereits mehrere 100 tote russischen Soldaten zu geben. mehr

Kartenbeiträge: 0