Benutzerprofil

dēmosthénēs

Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 97
   

03.10.2014, 10:47 Uhr Thema: Ausrüstungsmängel: Genscher hält Zustand der Bundeswehr für Zumutung Warum werden diese Mängel jetzt publik obwohl sie schon seit Jahren bekannt sind? Ganz einfach, um in der Bevölkerung die Akzeptanz für eine Erhöhung des Etats zu steigern. Das heisst allerings nicht das ich eine aufstockung für [...] mehr

06.09.2014, 11:59 Uhr Thema: Waffenstillstand in der Ostukraine: Russland kündigt Reaktion auf neue EU-Sanktionen Ich habe keine Ahnung woher der Spiegel diese Information hat. Es gibt keinen Waffenstillstand. wie wärs mal mit AFP abstimmen? mehr

05.09.2014, 15:34 Uhr Thema: Minsk: Waffenruhe für Ostukraine vereinbart Es wird keinen Waffenstillstand geben Heute hat Russland erstmal thermobarische Waffen eingesetzt. Tos-1a in der Ukraine, eingesetzt gegen Stellungen um Mariupol. https://www.youtube.com/watch?v=1wrWlF6tjzg Und nein, die Ukraine [...] mehr

05.09.2014, 08:14 Uhr Thema: Ukraine-Bericht von Human Rights Watch: Separatisten bestrafen Zivilisten mit Zwangsa Der russische Fernsehkanal Channel 1 hat jetzt erstmals über russische Verluste in der ukraine berichtet. Es scheint bereits mehrere 100 tote russischen Soldaten zu geben. mehr

04.09.2014, 13:39 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Wunderschön wie Herr Augstein Putins Krieg rechtfertigt. Was hat so ein Artikel in einem seriösen Magazin verloren? "Mourir pour Tallinn?" Ach ja Herr Augstein? Aber Sterben für Danzig war ok? [...] mehr

04.09.2014, 09:02 Uhr Thema: Vormarsch der Terrormiliz: Steinmeier fürchtet IS-Angriffe auf weitere Staaten Gott, ich kann Steinmeier "warnt" nicht mehr hören. Steinmeier wird noch warnen wenn russische Panzer an der Oder stehen oder Isis Terroristen deutsche Hochhäuser sprengen. Was für ein witz der Mann. mehr

03.09.2014, 16:55 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin hält Lösung bis Freitag für möglich Hat der Autor auch wirklich gelesen was Putin für einen Waffenstillstand forder? Einen kompletten Abzug aller ukrainianschen Truppen aus dem Osten UND Süden der Ukraine. Novarussia wäre damit eine Realität. Wofür [...] mehr

03.09.2014, 14:00 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Steinmeier befürchtet Ende der Friedensordnung Seperatisten... es gibt genug videos von der russischen 76 Luftlandedivision und der 79 russischen garde divison die ihre einheiten im Kampfeinsatz in der ukraine zeigen. Am deutlichsten wird [...] mehr

03.09.2014, 13:01 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Kiew meldet Einigung mit Putin auf Waffenruhe Leider darf ich hier keine links posten, aber wer auf youtube nach " Proof of Russian Invasion: Amateur video captures huge column of Russian tanks in east Ukraine" sucht wird ein video finden [...] mehr

03.09.2014, 11:07 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Kiew meldet Einigung mit Putin auf Waffenruhe Wahrscheinlich nur Putins Taktik um die Sanktionen die heute beschlossen werden sollen zu vermeiden. Der Mann weis einfach wie er die Eu und den Westen gegeneinander ausspielen kann. mehr

03.09.2014, 10:33 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Kiew meldet Einigung mit Putin auf Waffenruhe Eher kapituliert so wie ich die Erklärung des ukrainischen Präsidenten lese. Putins Forderungen werden komplett erfüllt im Gegenzug für einen Waffenstillstand. Das ist keine Einigung, das ist die Kapitualtion vor [...] mehr

01.09.2014, 11:36 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kiew meldet Kämpfe gegen russisches Panzerbataillon Wählen unter vorgehaltener Waffe wie in der Krim? gute Idee. Das wäre eine Option aber nur unter UN Blauhelm Bewachung. Und damit meine ich nicht russiche "peacekeeper". mehr

01.09.2014, 11:35 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kiew meldet Kämpfe gegen russisches Panzerbataillon Na ganz ehrlich, wer hättte vorhersehn sollen dass Putin dermaßen Amok läuft. die einzige die es vorhergesehen hat war Sarah Palin nach dem Georgien Krieg von 2008... Das muss einem wirklich zu [...] mehr

31.08.2014, 11:43 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den soll der Westen lieber einen russischen Angriffskrieg auf europäischem boden dulden? Ich interessiere mich weniger und weniger für die Gefühlslage des russischen Volkes wenn es Putins Politik [...] mehr

31.08.2014, 11:39 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Stoppt Putin lieber jetzt in der Ukraine als in 2 Jahren an der Oder. Es sollte klar sein wer hier die "bösen" Aggressoren sind, die Herren im Kremel. Oder wer hat die Krim besetzt, führt Krieg im [...] mehr

30.08.2014, 14:42 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Man könnte denken die Nato würde die Krim beetzt halten und im Osten der Ukraine Krieg führen wenn ich mir manche Kommentare hier durchlese. Es ist aber nicht die Nato. Es ist Russland welches einen [...] mehr

26.08.2014, 10:08 Uhr Thema: Ukraine-Krise: USA werfen Moskau "deutliche Eskalation" vor Das russische Verteidigungsministerium hat es bestätigt laut itar-tass. reicht das? lol mehr

23.08.2014, 12:01 Uhr Thema: Vor Merkel-Reise nach Kiew: Russischer Konvoi beginnt Rückfahrt aus der Ukraine Soll also Russland für die Besetzung der Krim und den Einmarsch russischer Soldaten auch noch belohnt werden? wunderbare neue Welt mehr

18.08.2014, 09:43 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kein Durchbruch bei Krisentreffen in Berlin Lüge. die Korrektur handelte sich darum ob die Fahrzeuge noch unterwegs sind oder schon eingetroffen sind. mehr

18.08.2014, 09:37 Uhr Thema: Spionage gegen Clinton und Türkei: Problemfall BND Lächerlich Der komplette Artikel ist ein Witz. Der Geheimdienst spioniert nicht die Türkei aus. Der BND versorgt die in der syrischen Grenze stationierten deutschen Nato Soldaten mit Informationen aus [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0