Benutzerprofil

AriadneMedea

Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 225
   

21.01.2014, 19:24 Uhr Thema: Korruptionsaffäre: Kritik der Europäischen Union perlt an Erdogan ab Die EU.... ...ruiniert uns und respektiert absolut keine Grenzen. Es sind einseitige Wünsche. mehr

21.01.2014, 16:56 Uhr Thema: EU-Freihandelsabkommen mit USA: Angst vor dem Zorn der Bürger Wir haben dieser... Fehlpolitik schon so viel gesundheitliche Schäden zu verdanken, sie sollen sich dumme Verbraucher und Schweine suchen. Wieso wollen Sie Respekt? Sie werden ihn niemals kriegen da sie absolut gar [...] mehr

18.01.2014, 21:32 Uhr Thema: Luftverschmutzung: Schlimmster Smog des Winters verpestet Peking Das ganze nennen Sie Wohlstand... ...mit Gasmaske rumlaufen. Dass wir hier do verdrecken haben sie denjenigen zu verdanken, die jetzt in China für 3.50 € Milch kaufen. Worauf sind sie stolz? mehr

18.01.2014, 08:45 Uhr Thema: 200-Jahres-Bilanz: Forscher zeigen Rangliste der Klimasünder-Staaten Die Produktion der Waren in China und Indien... ..die international billig gekauft werden sind ja der Verursacher. Auch die Transporte mit Übersee. Shoppingqueens mit Billigtretern in Europa und Asien, NO WONDER. Ohne Sozialleistungen könnten sie [...] mehr

18.01.2014, 08:26 Uhr Thema: Selbstheilungskräfte: Gesund durch Zuversicht Erschreckend... ..das Sie mit Opiaten arbeiten. Du wissen sie was Anteilnahme mit über 80 kranken Kollegen macht. krank. Auf der eine Seite sind so Effizient, auf der anderen Seite haben sie eine Dauerquote für [...] mehr

17.01.2014, 07:43 Uhr Thema: Politiker in die Wirtschaft: Koalition will Karenzzeiten gesetzlich regeln Wenn drei Jahre empfphlen sind... ...dann würde ich auch drei Jahre nehmen. Man merkt genau welche Politiker im Land korrupt sind aber in Wirklichkeit absolut nichts können. Sondern modern verkommen sind. mehr

16.01.2014, 20:58 Uhr Thema: Männer mittleren Alters: Bei Vieltrinkern leidet das Gedächtnis Leider hat auf Heiner Geißler niemand gehört.. .ein guter Unternehmer kann Leute bei denen der Geist schon in jungen Jahren in der der Hose sitzt nichts anfangen. Wenn diese dann die ganzen Jahre arbeitslos waren. sich das Hirn mit dem Motorrad [...] mehr

16.01.2014, 19:49 Uhr Thema: Andreas Köhler : Der streitbare Ärztefunktionär geht Ach, dass sind die Ärzte... ..die uns erst behandeln und hinterher zu sehen wie wir zwangsgeräumt werden, weil unsere Erwerbsminderungsrente nicht reicht. Und die Leuten die in Ghettos wohnen sagen, das sei da nie hinziehen [...] mehr

16.01.2014, 19:29 Uhr Thema: Umstrittene Subventionen: EU-Kommission schafft Exporthilfen nach Afrika ab Ich denke sie zahlen... ..Entwicklungshilfe? Wieso haben sie denn nicht lieber dieses Geld den Menschen dort für etwas nachhaltigeres gegeben. Warum haben sie in Deutschland Geld für nicht Bewirtschaftung bezahlt. Warum [...] mehr

15.01.2014, 17:20 Uhr Thema: Debatte über Armutsmigration: So wenig Sozialhilfe zahlen Bulgarien und Rumänien Und was soll uns das jetzt sagen... ..entweder in Rumänien alles hoch oder in Deutschland alles runter. Dann wäre das Lohnabstandsgebot auch endlich da, wo es hin sollte. Im übrigen entspricht das ungefähr dem Kindergeld und den [...] mehr

15.01.2014, 09:31 Uhr Thema: Unerlaubtes Marketing: Milliardenstrafen lassen Pharmakonzerne kalt Giftmischer... ..wo die Wirkung maximal in Frage gestellt werden muss. Wahrscheinlich noch nicht mal lange genug getestet. Und ich schätze sie machen sogar wie zu Nazizeiten Experimente an Häftlingen. Uns sit auch [...] mehr

14.01.2014, 21:04 Uhr Thema: Atomkraftwerksbau: Ungarn vergibt milliardenschweren Auftrag an Russland Was für altmodische Herren in betonierter Art und Weise. Sie wissen ganz genau... ...das Atomkraft unerwünscht ist. Tschernobyl hat uns gereicht. Zu wem wollen Sie denn nur gehören? Zu Russland oder zur EU? Wenn Sie ein Problem mit Umweltschutz haben und Ihr Verhalten nicht ändern [...] mehr

14.01.2014, 18:51 Uhr Thema: Psychologie: Kinder machen nicht glücklicher Doch ... ..mit Kindern ist man immer "die arme Mutter, die Unterstützung braucht!" In einem geschlossenen System, wo sich ein System unterstützt funktioniert das, aber nicht wenn jeder der nicht das [...] mehr

14.01.2014, 18:47 Uhr Thema: Zwangsarbeit: Aldi bezog Miederwaren aus DDR-Knast Sie haben es auch nicht an Gefängnisse untervergeben... ..sie haben die Leute jeden Tag mit der blauen Minna in die Betriebe gefahren. "Und wenn Du nicht willst, zwingen wir Dich!" . Stand in großen Lettern in den Jungendhaftanstalten. Der [...] mehr

13.01.2014, 20:43 Uhr Thema: Verstoß gegen EU-Regel: BaFin rügt deutsche Banken wegen zu hoher Bonus-Zahlungen Oben Fehlanreize für zuviel... ..verdienen und Kriminalität und unten Fehlanreize nicht zu arbeiten. Und ein vollkommen verkommenes moralische System in Bezug auf Sexarbeit und das was auf Kosten anderer geht, weil sie illegale [...] mehr

13.01.2014, 13:32 Uhr Thema: Studie zur Arbeitsmoral: Jeder vierte Chef klagt über Berufsanfänger Kein Lehrer kann das... ..was im Elternhaus stattfindet wieder gut machen. Und auch nicht den Medienkonsum, der 70 % beeinflusst. Ein Freund von mir sagte, sie seien davon geprägt. mehr

13.01.2014, 12:32 Uhr Thema: Extremschwimmer Bruno Baumgartner: Die Sehnsucht nach Meer Suchtkrank.. ...Sport als Ausgleich. Solche Leute wie er machen andere verrückt. Und Sie plündern unsere Konten. mehr

13.01.2014, 09:23 Uhr Thema: Steueraffäre: Hoeneß wird offenbar in 7 Fällen angeklagt Und hinterher die gleiche Mär... ..das Geld ist weg, sie haben sich bereichert, sie sind keine Vorbilder sondern Betrüger. Werden aber trotzdem gelobt, was sie für andere getan haben. Sie brauchen niemanden, deswegen hinterziehen [...] mehr

12.01.2014, 09:26 Uhr Thema: Neue Verteidigungsministerin: Wie von der Leyen die Bundeswehr reformieren will Wieso müssen Sie aus dem Begriff... ... Arbeit den Begriff Karriere machen. Es ist nichts Anderes als einen Berufslaufbahn um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Die Veränderung ist typisch hin Richtung Größenwahn. mehr

09.01.2014, 11:15 Uhr Thema: Deutschlandkarte: Wo die meisten armen Kinder wohnen Klar marktorientiert... ...und wenn dann Kinder zum Sex benötigt werden, dann stellen sie diese zur Verfügung. Eigentlich hat sich der Markt an gesunden Bedürfnisse zu orientieren. Sie orientieren sich an Psychopathen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0