Benutzerprofil

max_copernicus

Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 183
05.10.2013, 13:23 Uhr

Textverständnis ist nicht deine Stärke, oder? Ein Absatz später steht: "Mehrere Anteilseigner unter Führung von Icahn hatten sich dagegen gewehrt und über Monate einen höheren Preis [...] mehr

20.09.2013, 19:34 Uhr

Nicht so arrogant! Ja, mag in dem von Ihnen geschilderten Einzelfall so sein. Dann bringe ich Ihnen das Beispiel eines befreundeten Ex-BWL-Studenten, der 25 Semester studiert hat, nach dem Studium 2 Jahre als [...] mehr

17.03.2013, 21:21 Uhr

Wieso schreiben Sie hier ständig über Dinge, die für Sie keine praktische Relevanz haben? Oder verfügen Sie über 7stelliges Vermögen, dass das Thema Vermögensdiversifikation wirklich relevant für [...] mehr

17.03.2013, 21:19 Uhr

Dass jmd. Gold zu 150$ gekauft hat, habe ich doch gar nicht gesagt, sondern lediglich über mögliche Preisentwicklung und deren Einfluss auf Vermögensstände gesprochen. Aber das passt zu Ihnen, [...] mehr

17.03.2013, 14:08 Uhr

Der Neid auf sehr vermögende Goldinvestoren muss besonders tief bei Ihnen sitzen, wiederholen sie diese Leier doch schon seit Jahren hier in jedem Thread zu Gold. Aber soviel sei die Message: [...] mehr

29.09.2012, 20:25 Uhr

Lohnsklaven aller Länder, vereinigt euch Eben. Die Leute, die hier sich hier im Forum aufspielen und die Einhaltung der Regelstudienzeit für das Wichtigste überhaupt halten, sind so obrigkeitshörig, dass sie _allenfalls_ zu [...] mehr

09.07.2012, 09:27 Uhr

Sagt ein Schulabbrecher und ausgebildeter Buchhändler. *Brüll und Lach* Als ob dieser Schulz - außer von Solidarität zu faseln und das Geld anderer Leute auszugeben - irgendwelche [...] mehr

06.07.2012, 19:39 Uhr

Dann freu dich doch und jammer nicht noch über die Vergangenheit rum. Es soll Leute geben, die haben die Regelstudienzeit deutlich überschritten, das Studentenleben sehr genossen und dann [...] mehr

26.06.2012, 20:34 Uhr

Oh Gott, jetzt komm mal wieder runter von deinem hohen Ross, das ist ja nicht auszuhalten. 1. Kennst du den genauen Wortlaut, wie sie es gesagt hat, gar nicht. Gemeint haben wird sie es wohl [...] mehr

26.06.2012, 20:12 Uhr

Die Aussage ist Ausdruck, wie sehr sie unter Druck steht und wohl langsam die Nerven verliert. Trotzdem muss man ihr danken, zwar ist die Lage schon sehr miserabel, aber mit Euro-Bonds würde [...] mehr

26.06.2012, 00:25 Uhr

Na also, dann lösen Sie doch bitte ihre Probleme selbst und betteln nicht um Geld bei anderen EU-Ländern. Oder warum wollen Sie von einem Land Hilfe erwarten, das höher verschuldet ist als das [...] mehr

06.06.2012, 20:05 Uhr

Wie bitte? Griechenland / Spanien stehen da, wo sie Anfang der 90'er schonmal gestanden haben. mehr

06.06.2012, 17:45 Uhr

Das wäre er auch, wenn Draghi nicht die Billion gedruckt hätte. Merken Sie was? mehr

06.06.2012, 17:44 Uhr

ad 1. Ja, schonmal die Summe der emittierten Staatsanleihen in Relation zum BIP 1912 und 2012 verglichen? as 2. Geldscheine können's auch nicht essen. Gold = Geld, mit beidem können Sie aber [...] mehr

05.06.2012, 12:27 Uhr

Hahaha, mal wieder zu lange unter der Sonnenbank gewesen, Frau Lagarde? Oder im Karibikurlaub, den wir ihr alle mit unseren Steuern bezahlen? Zinsen senken -> noch mehr Geldschwemme -> [...] mehr

02.06.2012, 13:40 Uhr

Weil sie dann ihre eigene Arbeitslosigkeit herbeischreiben würden. mehr

31.05.2012, 09:12 Uhr

Schon die Begrifflichkeit "Fonds" ist absurd und falsch, denn Fonds bedeutet: Fonds (französische Aussprache [fɔ̃ː], zu deutsch „Mittel“) oder Fund (englische [...] mehr

30.05.2012, 08:59 Uhr

Auf Deutschland bezogen: Ist doch nicht so schwer, im Wesentlichen geht es um die Ersparnisse und Sparguthaben / Lebensversicherungen der Bevölkerung. Schreiben Sie die Schulden ruhig ab, [...] mehr

26.05.2012, 14:27 Uhr

Die Frage ist aber eher theoretischer Natur, denn JEDER Deutsche, der einen Kontostand > 0 hat, hat dieses Geld bereits im Feuer. Über Target 2 sind bereits 650 Mrd. in die Südstaaten [...] mehr

23.05.2012, 17:18 Uhr

Natürlich, was denkst du denn was in ein paar Jahren passiert, wenn die ganzen Garantien durch ESM etc. schlagend werden? Dann werden die kompletten Ersparnisse der Deutschen durch den Schornstein [...] mehr

Kartenbeiträge: 0