Benutzerprofil

sir wilfried

Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 1188
Seite 1 von 60
24.07.2017, 18:10 Uhr

12 Millionen Euro täglich 12 Millionen Euro täglich erhält Erdogan von der EU geschenkt. Seit Jahren! Und nun erwägt die EU, eventuell die Zollunion zu überdenken. Selbst wenn sie das in den nächsten drei Jahren schaffen [...] mehr

24.07.2017, 15:54 Uhr

Warum kein Einwanderungsgesetz? Die Begriffsverdrehung scheint System zu haben. Es handelt sich doch nicht um politisch verfolgte Flüchtlinge, sondern um Migranten, die in ihrer Heimat keine wirtschaftliche Perspektive sehen. Für [...] mehr

24.07.2017, 12:16 Uhr

Noch´n Missverständnis Gut entsinne ich mich daran, daß Erdogan Hitler als sein Vorbild bezeichnete. Nachdem die EU diese Äußerung wenig lustig fand, wurde sie zum "Missverständnis" erklärt und wird seither [...] mehr

24.07.2017, 10:20 Uhr

Wozu eine Sattelnase? Wozu eine Sattelnase? Warum kann sie sich bis heute zu 99% behaupten? Wer schon mal auf einem sog. Brotsattel gesessen hat, weiß es: Viel Energie muß darauf verwendet werden, nicht seitlich vom [...] mehr

24.07.2017, 09:40 Uhr

Wohl kaum In meinen 30 Jahren als Fahrradhändler habe ich viel probiert. Auf Fahrradmessen wurden eine Unmenge technischer Neuerungen präsentiert, von denen man später nichts mehr hörte. Respekt und [...] mehr

20.07.2017, 17:19 Uhr

EU nicht autoritär? Da die EU strukturell genauso aufgebaut ist und funktioniert wie der chinesische Machtapparat kann sie sehr wohl schnelle Entscheidungen treffen. Und das tut sie mitunter auch ganz gerne. mehr

20.07.2017, 14:15 Uhr

Freikauf-Erfahrung Mit dem Freikauf politischer Gefangener hat die Bundesregierung doch Erfahrung. Solange Deutsche in die Türkei reisen, dürfte Erdogan diesbezüglich auch kein Nachschubproblem haben. Fraglich [...] mehr

19.07.2017, 20:55 Uhr

Was macht ein braver Türke jetzt? Als braver Türke darf er natürlich keinen Daimler mehr fahren. Oh Mann, liebe Türken, ihr habt wirklich die A...Karte gezogen. mehr

19.07.2017, 20:46 Uhr

12 Millionen € täglich Die Tourismus-Verluste dürften Erdogan wenig jucken. Seit Jahren bekommt er von der EU täglich 12 Millionen €. Und Herr Juncker will unbedingt, daß es so bleibt. Die NATO will unbedingt, daß die [...] mehr

19.07.2017, 13:53 Uhr

Kein anständiger Mensch reist in die Türkei, aber es gibt Menschen, die bei einem Besuch keine Repressalien fürchten müssen. Es sind keine angenehmen Menschen. mehr

19.07.2017, 09:59 Uhr

Hund beißt Mann? Was für eine Nachricht! Einer Meldung wert wäre doch "Mann beißt Hund", heißt "Sportfunktionär ist nicht korrupt". mehr

18.07.2017, 14:04 Uhr

Sky ahnt das Desaster Sky ahnt vermutlich das Desaster. Die Deutschen wollen kein Bezahlfernsehen, nicht mal für Olympia. Also fallen die Werbeeinnahmen weitgehend aus und somit rechnet sich die Sache nicht mehr. [...] mehr

18.07.2017, 11:59 Uhr

Schön wärs Nicht nur in Zeiten des Kalten Krieges, auch heute noch träumen viele davon, Russland in die Knie zu zwingen. Und beileibe keine Greise. Alle Aktivitäten der NATO und westlicher Politiker sind [...] mehr

18.07.2017, 11:14 Uhr

Rote Linien gelten nicht für Erdogan Die NATO hat Anweisung erteilt, Erdogan nicht zu verärgern. Er wird gebraucht, um den militärischen Druck auf Moskau aufrecht zu halten. Selbst wenn es Frau Merkel irgendwann schwer fallen sollte [...] mehr

17.07.2017, 14:54 Uhr

Wozu haben wir Brüssel? Kann man die Armen nicht einstweilen bei der EU parken? Sie können sich schon mal an üppige Einnahmen und die Spielregeln der Korruption gewöhnen und der Steuerzahler findet auch noch alles schick, [...] mehr

16.07.2017, 00:41 Uhr

Das ist die Berliner Luft Luft Luft Schönefeld erweitern, Tegel lassen und alles wäre gut. Alles? Nein, viele Taschen blieben schlecht gefüllt und noch eine Abstimmungspleite wie mit Tempelhof hätte man in Tegel verhindert, indem keine [...] mehr

15.07.2017, 11:44 Uhr

Wetten daß... Wetten daß... die meisten der Betroffenen bei der nächsten Wahl ihr Kreuzchen wieder genau dort machen, wo ihnen so was eingeschenkt wird? Wäre wohl auch zu viel verlangt, wenn Kfz-Steuer, [...] mehr

15.07.2017, 11:40 Uhr

Provisionen, Beraterhonorare, sowas in der Richtung vielleicht. mehr

14.07.2017, 14:12 Uhr

Wenigstens keine Gebührengelder Welche Firma wie viel für die Millionärs-Cliquen des DFB abdrückt, ist deren Sache. Für genug Bares würden die auch mit Kim jong Ill Konterfei antreten. Übel wird es, wenn denen unsere Gebührengelder [...] mehr

14.07.2017, 11:05 Uhr

Das wäre eine Beleidigung Tucholsky befand zwar, man solle den Deutschen drei Stufen höher loben, als er es selbst für möglich hält. Aber da wäre dann doch eine Ohrfeige fällig. mehr

Seite 1 von 60