Benutzerprofil

sir wilfried

Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 1596
Seite 1 von 80
22.05.2018, 15:00 Uhr

von selber wird es nicht besser Immer wieder vor der Erpressung durch USA einzuknicken mag kurzfristig vorteilhaft erscheinen. Solange aber solche Gängelei hingenommen wird, wird sie nicht aufhören. Im Gegenteil, sie wird immer [...] mehr

21.05.2018, 20:06 Uhr

Nackte Panik Frankreich, Österreich, Italien... überall haben die Bürger den Korruptionssumpf von Christ- und Sozialdemokraten satt. Nur eine Frage der Zeit, bis auch der deutsche Michel Konsequenzen zieht. Die [...] mehr

21.05.2018, 18:05 Uhr

Wir sind der Gegner Sehe ich auch so. Letztlich geht es darum, die europäische Wirtschaft zu schwächen. Milliardenstrafen für deutsche Konzerne und weltweite Sanktionen, die alle darauf abzielen, unseren Handel zu [...] mehr

21.05.2018, 10:23 Uhr

Ich wüsste eine Spätestens, wenn gedroht wird, eine Volksabstimmung über den Verbleib in der EU durchzuführen, wir Brüssel jede Forderung erfüllen, um das zu verhindern. mehr

21.05.2018, 09:54 Uhr

Skandal! "Die Koalition wird in der EU mit Skepsis betrachtet, da diese die Interessen Italiens in den Mittelpunkt stellen will". So geht das nicht. Im Mittelpunkt haben die Interessen der Brüsseler [...] mehr

20.05.2018, 15:57 Uhr

Uner kollektiv verordnetes Glück Ist unser kollektiv verordnetes Glück nicht viel glücklicher als seinerzeit das der Ostblockstaaten? OK, dort wurden die Menschen ebenso wenig gefragt wie wir, und man fragte sie auch aus dem [...] mehr

20.05.2018, 15:37 Uhr

Logisch Je lauter Herr Macron eine Vergemeinschaftung aller Schulden fordert, desto verlockender wird es doch gerade für EU-kritische Regierungen, auf Teufel komm raus Schulden zu machen. Würde ich [...] mehr

19.05.2018, 00:47 Uhr

Interessante Logik Interessante Logik, etwas zu verkaufen, das man zuvor geraubt hat. Zur Erinnerung: die demokratisch gewählte Regierung der Ukraine wurde durch einen von den USA finanzierten Putsch einem Regime [...] mehr

18.05.2018, 16:18 Uhr

geht auch ohne Taschenrechner Nicht die Kosten, die Ecuador entstehen waren gemeint, sondern der Aufwand, den GB betreibt, um Assanges Entweichen aus der Botschaft zu verhindern. mehr

18.05.2018, 14:23 Uhr

Schwedischer Haftbefehl? Der schwedische Haftbefehl, der als Grund für Assanges Festnahme herhalten musste, ist längst aufgehoben. Warum stehen die Bobbies immer noch vor der Botschaft (was monatlich ca. 1 Million Pfund [...] mehr

18.05.2018, 13:33 Uhr

zu spät CDU und SPD sind mittlerweile dermaßen verschmolzen, daß ein Zusammenschluß am wahrscheinlichsten scheint. Fragen Sie doch mal, welche Minister zu welcher Partei gehören. Sie werden erschrecken, wie [...] mehr

17.05.2018, 12:17 Uhr

Langhaarige in den 60ern Langhaarige in den 60ern wollten vor allem eines: provozieren. Das gelang ihnen gründlich, und mit den Kopftüchern hierzulande ist es kaum anders. Wobei man zugeben muß, daß die langen Haare [...] mehr

17.05.2018, 12:03 Uhr

Darf der das? "Erklärtes Wahlziel war es, nach der Wahl eine unabhängige Technokratenregierung zu bilden, in der Schiiten, Sunniten, Kurden und andere Minderheiten angemessen vertreten sind und die die unter [...] mehr

16.05.2018, 15:54 Uhr

nicht nötig Mittel kürzen ist gar nicht nötig. Was passieren wird, wenn Migranten in einigen Bundesländern Ankerzentren durchlaufen müssen und in anderen nicht, ist doch sonnenklar. Die Landesregierungen, die [...] mehr

15.05.2018, 22:34 Uhr

Starke Aktion Der kurzfristige Umsatzverlust dürfte durch die gelungene PR-Aktion mehr als wett gemacht sein. Dennoch schließe ich mich an: Super Idee, Super Aktion, Super Botschaft. mehr

14.05.2018, 21:55 Uhr

Sie leben vermutlich in einer größeren Stadt. Dort ist es so. Aber haben Sie schon mal versucht, auf einem Dorf ein Taxi zu bekommen? Sehr schwierig und wesentlich teurer als in der Großstadt [...] mehr

14.05.2018, 21:08 Uhr

Was kostet "erdulden"? In jungen und mittleren Jahren halte ich eine solche Prüfung für Nonsens. Ab Rentenalter nicht unbedingt. Allerdings muß sichergestellt sein, daß eine solche Überprüfung einigermaßen kostenneutral [...] mehr

13.05.2018, 22:33 Uhr

Immer wieder gut Die Forderung nach sozialer Gerechtigkeit ist immer gut. Sie ist so alt wie die Gewerkschaften, wird aber zunehmend routinemäßig und leidenschaftslos vorgetragen. Um der zunehmenden Armut und [...] mehr

12.05.2018, 10:41 Uhr

Logisch Parteifreunde, die anders nicht mehr lukrativ unterzubringen sind, nach Brüssel zu entsorgen hat doch Tradition. Ich dache, der Schulz wäre schon längst wieder dort. Aber egal, wer dort in den [...] mehr

11.05.2018, 13:48 Uhr

Bedenkenträger Altmeier Bedenkenträger Altmeier schickt sich bereits an, Frau Merkel zu bremsen. Schließlich liegt ihm unsere Wertegemeinschaft besonders am Herzen, und bekanntlich werden diese Werte in Washington [...] mehr

Seite 1 von 80