Benutzerprofil

walter_rsr

Registriert seit: 12.04.2011
Beiträge: 1862
   

15.02.2015, 01:45 Uhr Thema: Paarungsverhalten: Leidenschaft ist eine Geisteskrankheit Meine "Diskutierenden sind wie alle Menschen: der festen Überzeugung, im Alleinbesitz der Wahrheit zu sein." Richtig, bei mir erwecken die Ausführungen von Frau Berg den Eindruck, hier schreibt [...] mehr

15.02.2015, 01:06 Uhr Thema: Paarungsverhalten: Leidenschaft ist eine Geisteskrankheit Kann es sein, dass Sie da etwas durcheinanderbringen? Die "Konstruktion" des Menschen hat mit Sicherheit einige Schwachstellen. Aber Liebe und Leidenschaft sind eben keine Fehlreaktionen, sondern bewusst programmierte Fähigkeiten, damit die [...] mehr

25.01.2015, 01:04 Uhr Thema: Möglicher Euro-Austritt: Darum ist die Griechenland-Wahl so wichtig Sie glauben doch nicht, dass der wohlerzogene deutsche Untertan auf der Straße jemals solche Lieder singen wird wie der Franzose: Allons enfants de la Patrie, Le jour de gloire est arrivé! Contre nous de [...] mehr

19.01.2015, 15:26 Uhr Thema: Demo-Verbot für Pegida: Dresdner Denkpause Ich bin (fast) sprachlos Was ist passiert, Herr Berg? Ein Artikel über die Pegida ohne das übliche Vokabular aus den Wortschablonen unserer gutbürgerlichen, wohlanständigen. staatstragenden Demokraten, die allein die [...] mehr

18.01.2015, 17:19 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen Diskussion geschlossen Das nenn ich Beitrag zur Meinungsfreiheit! mehr

18.12.2014, 14:12 Uhr Thema: Schülerantworten: Ein weibliches Sexualhormon? - Estragon! Grias eich, Herr Kini wos san nachert Gemäche? mehr

18.12.2014, 14:06 Uhr Thema: Schülerantworten: Ein weibliches Sexualhormon? - Estragon! Wie kann man zwei so , pardon, furztrockene und humorlose Damen diesen Kommentar schreiben lassen. Die Antworten sind doch zum teil einfach köstlich, Humor, Fantasie, Satire, Ironie in Reinkultur. Da können [...] mehr

18.12.2014, 13:54 Uhr Thema: Edathy-Affäre: Das Schmierenstück Eine gute Zusammenfassung des Wesentlichen "Sebastian Edathy hat es verbockt, weil er einen oder [b]womöglich[b] mehrere Schritte in eine widerwärtige Sexwelt getan hat, in der jeder klar denkende Mensch nichts zu suchen hat. Bislang [...] mehr

12.12.2014, 14:47 Uhr Thema: Autoschäden durch Marder: Auf einen Schlag ist das Problem gelöst Bitte die Leser hier nicht veralbern! "Auf einen Schlag ist das Problem gelöst" Wann wird der "Schlag" nachgereicht? Im Artikel ist er jedenfalls nicht zu finden. mehr

12.12.2014, 14:31 Uhr Thema: US-Folterbericht: So bestialisch quälte die CIA ihre Gefangenen Finden Sie es wirklich besser, Kindern und Jugendlichen eine heile Welt vorzugaukeln, oder deutlicher: vorzulügen? mehr

18.11.2014, 21:52 Uhr Thema: Gericht ahndet Falschbehauptung : Dreister Autohändler muss nachträglich zahlen Wie kommt es, das in der Deutschland so viele keine Ahnung haben, was in ihren Fahrzeugpapieren steht? Da wird munter was vom Baujahr behauptet, das dort weit und breit nicht zu finden ist. Da werden sich wohl noch mehr [...] mehr

05.11.2014, 20:04 Uhr Thema: US-Wahlsieger Mitch McConnell: Der Zerstörer Gratuliere! Eine profunde Äußerung, ohne den Artikel gelesen zu haben, das kann nicht jeder. Und Sie haben ihn nicht gelesen, sonst hätten Sie bemerkt, dass die demokratische Partei und Obama hier so gut wie [...] mehr

05.11.2014, 19:44 Uhr Thema: US-Wahlsieger Mitch McConnell: Der Zerstörer Irrtum (hoffentlich) oder haben Sie wirklich keine Ahnung von den Aufgaben einer Opposition? Nichts tun, keine eigenen Ideen und Vorschläge zu haben und immer nur njet sagen gehört jedenfalls nicht dazu. mehr

01.11.2014, 20:14 Uhr Thema: Krise in Europa: Altkanzler Kohl rechnet mit Schröder-Regierung ab Vielleicht hat der Forist Schwächen im Rechnen, aber Sie können nicht lesen, und wenn, dann fehlt ihnen jedes Sprachverständnis. Es geht nicht um Währungsumrechnungen, sondern um die Behauptung (und die stimmt meinen Beobachtungen nach in [...] mehr

01.11.2014, 19:33 Uhr Thema: Krise in Europa: Altkanzler Kohl rechnet mit Schröder-Regierung ab Hätte er doch geschwiegen! Herr Kohl demontiert sich zielstrebig selbst. Wer durch die von ihm bestimmte Politik maßgeblich an den "Konstruktionsmängeln" von EU und Euro beteiligt war, wer im Nachhinein sich genau [...] mehr

25.10.2014, 23:46 Uhr Thema: Kampf gegen IS im Irak: Kurden erobern Stadt Sumar zurück Gute Nachricht, aber wo ist Sumar, oder Zumar? Google maps weiss das nicht, und National Geospatial-Intelligence Agency markiert eine Stelle ca. 70 km südöstlich von Mossul als Sumar. Aber auf der Karte sind vielleicht [...] mehr

24.10.2014, 14:52 Uhr Thema: Briten empört über EU-Milliardenforderung: He wants his money back Sie sind wohl sehr jung und haben deshalb noch nie etwas von Margret Thatcher gehört? Dann empfehle ich ihnen sich zu informieren, damit Sie etwas über den "Weg in die Deindustrialisierung" in GB erfahren. mehr

24.10.2014, 14:46 Uhr Thema: Briten empört über EU-Milliardenforderung: He wants his money back Lassen Sie mich was dazulernen Deutschland ist das (wirtschaftlich) stärkste Land in der EU. Nach einem Ausscheiden Britanniens würde sich daran nichts ändern. Wieso sollte dadurch also unser "Gewicht" reduziert werden? mehr

21.10.2014, 20:43 Uhr Thema: TV-Einschaltquoten: Margot Honecker findet großes Publikum Ist das ihr Ernst? Übrigens, wer schreit hat Unrecht. Nur so nebenbei. Aber wie Sie zu dieser Frage kommen, ist nicht nachvollziehbar. Wer war entscheidungsbefugt, also verantwortlich, wenn es um den befohlenen [...] mehr

21.10.2014, 20:29 Uhr Thema: TV-Einschaltquoten: Margot Honecker findet großes Publikum Wieso trauen Sie sich nicht? Vorausgesetzt sie sie meinen das mit der schönen Kindheit genau so ehrlich wie mit dem Unrechtsstaat. Schlimmer, nach meiner Meinung, sind die "Brüder und Schwestern" aus dem Osten, die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0