Benutzerprofil

MaxiScharfenberg

Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 559
   

19.02.2015, 14:02 Uhr Thema: Varoufakis-Brief an Brüssel: Griechenland akzeptiert Bedingungen der Euro-Partner Wen wundert es? Es sind nicht " die Griechen", um die es hier geht. Die EU hilft reichen Griechen und dem dortigen politischem Establishment, der " normale Grieche" hat nichts davon, ausser, dass [...] mehr

09.02.2015, 13:42 Uhr Thema: Merkels Außenpolitik: Die entzauberte Strategin Ohnmacht. Eine Kanzlerin, die im eigenen Land keine Macht hat, wird sie auch im Ausland nicht erwarten. In Deutschland wird niemand geduldet, der Macht aufbaut. In der Aussenpolitik ist das kein Gewinn. mehr

29.01.2015, 18:20 Uhr Thema: Reformstopp in Griechenland: Er gibt's ihnen Warum solche Zweifel? Warum traut man dem Mann nicht zu, dass er die Probleme löst? mehr

27.01.2015, 15:45 Uhr Thema: Nach Griechenland-Wahl: Neuer Schuldenschnitt? Nicht mit Merkel Warum so ein Theater? Es ist doch vorher jedem klar gewesen, dass, wenn ein Staat so viel Schulden aufnimmt, er nie und nimmer zurückzahlen wird. Oder? mehr

05.01.2015, 17:14 Uhr Thema: Kurssturz: Mögliches Euro-Aus der Griechen erschüttert die Aktienmärkte Euro Ist ein Spass. Heute fallen die Kurse in Euro, weil die Griechen den Euro verlassen. Morgen steigen sie, weil die Griechen den Euro verlassen. Übermorgen steigt der Euro....und das soll noch jemand [...] mehr

07.11.2014, 19:32 Uhr Thema: Gedenken an den Mauerfall: Profis in Sachen Politikvermeidung Schön! So kann man das stehen lassen. Vielen Dank! Die Dinge sind, wie sie sind und es ist egal, ob wir uns etwas schön reden lassen oder ob da einer herumnörgelt und manch einer sich freut, weil er gesagt [...] mehr

02.10.2014, 19:05 Uhr Thema: Kampf gegen die Krise: Draghis billionenschwere Verzweiflungstat Wo bleibt der Plan? Wie will man aus dieser Situation, niedrigste Zinsen, fehlendes Wachstum, üble Erscheinungen von Kleinstaaterei etc, wie will man da wieder heraus kommen? Donald Rumsfeld sagte einmal, dass man nicht [...] mehr

25.09.2014, 16:33 Uhr Thema: Überraschungsbesuch in Arbil: Von der Leyen im Nordirak gelandet Ich meine, .., dass Frau v.d.L. unsere einzige wirklich gefährliche Waffe ist und wenn sie im Ausland eingesetzt wird, dann ist das i.O. mehr

25.09.2014, 15:31 Uhr Thema: Verteidigungsministerin bei den Peschmerga: Von der Leyens Pannenmission in den Irak Um was ... ..für eine Art Waffen soll es da gehen? Richtig ist, wenn es noch welche gibt, sie jemand zu geben, der sich traut, damit zu schiessen. mehr

21.09.2014, 15:07 Uhr Thema: Bundespräsident: Gauck hofft auf zweite Amtszeit Um Gottes Willen... ..lasst ihn endlich zu Hause, einfach nur schön reden reicht nicht. mehr

04.09.2014, 12:01 Uhr Thema: Gipfel in Wales: Nato-Chef wirft Russland Angriff auf Ukraine vor Klar hat Putin Schuld! Wer sonst? Die Kaspar in Kiew? Nein. Obama? Auch nicht. Es ist der böse Putin. Wer's glaubt. mehr

04.09.2014, 08:33 Uhr Thema: Kommentar zum Nato-Gipfel: Das muss uns Frieden wert sein Wie ... kann man nur ungestraft, so eine Sehnsucht nach Waffen und den darauf folgenden Krieg entwickeln. wenn es dann passiert ist, wenn der erste dieser Kasper in Kiew die Nerven verloren hat, was dann? [...] mehr

23.08.2014, 07:43 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi in der Ukraine: Putins taktischer Punktsieg Jeder,.. ..der meint, er süßte, wer hier die Guten und wer die Bösen sind, hat schon einmal bewiesen, dass er keine Ahnung hat. mehr

13.08.2014, 15:39 Uhr Thema: Grünen-Außenpolitiker Nouripour zum Irak: "Deutsche Luftwaffe könnte den US-Einsatz u Was ist das Ziel eines solchen Akts? Wollen wir uns ein wenig einmischen, Präsidenten absetzen, töten lassen, neue Machthaber erfinden und wieder fallen lassen? So ein wenig Weltgendarm spielen?? mehr

08.08.2014, 18:55 Uhr Thema: Einsatz gegen IS-Terroristen: Wie groß ist das Risiko für Obama? Kriegsverbrecher Obama? Strafrechtlich klar. Völkerrechtlich ganz klar. Menschlich ist er das Letzte. Wer erlaubt diesem Präsidenten in fremden Ländern Land und Leute im Dienst des Friedens zu bombardieren? mehr

06.08.2014, 09:34 Uhr Thema: Neue Enthüllungen: US-Geheimdienste suchen nach zweitem Edward Snowden Nicht der Polizist... , der die Übertretung aufdeckt, sollte der Kriminelle sein, sondern der Täter, der gegen Gesetze verstösst. Unrealistisch, ich weiss. Aber eigentlich sollte es so sein. mehr

18.06.2014, 16:19 Uhr Thema: Philipp Rösler in neuer Mission: "Ich freue mich, die Kanzlerin zu sehen" Ob er .. ...von sozialen Ungleichgewichten eine entfernte Ahnung hat mehr

17.06.2014, 17:06 Uhr Thema: Pipeline Richtung Europa: Explosion an Gasleitung in der Ukraine Ein Glück,.. .., dass der Ökostrom in Deutschland von Wind und Sonne erzeugt, Wasserkraft ist zu aufregend, quasi von allein und vor allen Dingen nachhaltig aus der Steckdose kommt. Da brauchen wir Putins Gas [...] mehr

17.06.2014, 13:30 Uhr Thema: Gehälter und Status: Professoren auf dem absteigenden Ast Wegen eines Arbeitslohnes.. Forschung und Lehre zu betreiben, das hätte etwas von Prostitution oder eher noch von Korruption. Weil jemand würde sich ausdenken, wievielt Geld er mir im Monat schenkt und dafür muss ich als [...] mehr

12.06.2014, 08:47 Uhr Thema: Scheiternder Irak: Bushs Krieg, Obamas Problem War es nicht klar? Es ging nie um das irakische Volk oder Saddam. Es ging nur um die Demonstration der Stärke gegen Schwächere. Nun haben alle gesehen, wer der Stärkere war und die USA interessiert das Ganze nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0