Benutzerprofil

Analogkäse

Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 100
17.08.2013, 20:37 Uhr

optional Köstlich, diese Mischung aus nüchterner Analyse, Sarkasmus und Satire... mehr

26.06.2013, 12:05 Uhr

optional Behandeln nach der Methode "welche Erkrankung lukrativer ist" ?! - Wenn solch eine Denke bei Ärzten endgültig angekommen ist, dann ist auch letztlich dieser geldgierigen Gesellschaft [...] mehr

20.06.2013, 17:46 Uhr

Es muss mehr billiger Wohnraum her... Mehr Wohnungen müssen her, das ist doch ganz einfach!Wir im Osten hatten Wohnungsüberschuss, und damit bezahlbare Mieten. Jetzt(z.B.in Dresden) wird der Wohnraum langsam knapp, prompt wittern die [...] mehr

13.06.2013, 18:44 Uhr

Diese Ignoranz! Es sind doch nicht nur die Schäden zu regulieren. Nein, das gesamte Hochwasser-Schutzsystem in Deutschland gehört auf den Prüfstand und muss für die Zeiten der Klimaerwärmung angepasst werden. Diese [...] mehr

08.06.2013, 10:04 Uhr

Der Einsatz war für die Katz... Das zeigt doch, dass die meisten damit rechnen, dass nach dem Abzug der westlichen Truppen die mittelalterlichen Kräfte dort das Zepter wieder übernehmen. Der Einsatz des Westens dürfte dann für die [...] mehr

05.06.2013, 21:52 Uhr

Ja, Hilfe hin oder her... Bin gerade erst heute Nachmittag an der flutbedrohten Leipziger Straße (Dresden) lang gelaufen. Ganz viele gutgelaunte junge Leute dort, weitestgehend unter 25 Jahren, die in langen Intervallen, [...] mehr

04.06.2013, 16:18 Uhr

Die Merkel gewinnt doch sowieso... dank der schwachen SPD gewinnt die CDU ohnehin. Braucht aber eine FDP jenseits der 5% als Partner. Ergo: Rösler, Westerwelle und Brüderle in die Hochwassergebiete! Also ab in die Gummistiefel Ihr [...] mehr

03.06.2013, 14:53 Uhr

Genialer PR-Zug von M.D. Alles, was irgendwie mit Sex zu tun hat, geht immer.... Allerdings muss die Dosis erhöht werden- dies tat M.D. . Es wird bald keine Scham-Intimgrenze mehr geben! Widerlich, wie ein Promi mit [...] mehr

28.05.2013, 14:51 Uhr

Krol war/ist der sympathische Gegenpunkt zu den Krach- und Action- Tatorten! Aber Trost: dieser hervorragende Schauspieler bekommt sicher ganz viele interessante Angebote! Alles Gute J.K. ! mehr

19.05.2013, 09:29 Uhr

Es war mal wieder interessant... Mit den Dänen haben die Favoriten wohl zu recht gewonnen. Deutschlands Beitrag stach zu wenig aus der durchschnittlichen (Blondinen-)"Masse" heraus. Allerdings geht mir immer mehr die [...] mehr

17.05.2013, 17:11 Uhr

Das kommt noch ganz dicke... FDP und CDU können ja nicht oft genug den Zuzug von Fachkräften nach Deutschland propagieren. Und wo sollen die wohnen? Die ziehen doch ganz bestimmt nicht in die Provinz - die werden die [...] mehr

17.05.2013, 17:06 Uhr

Die Falschen? Na, wir unterstützen möglicherweise doch die Falschen. Und möglicherweise haben die Russen recht... mehr

15.05.2013, 12:23 Uhr

Das ist doch alles abartig ! Unsere Kultur ( im Sinne von Zivilisation bzw. Gesellschaft) ist so dekadent wie noch nie ! mehr

03.05.2013, 15:54 Uhr

Busse sind eben billiger... Nicht nur Fernbusse gegenüber der Bahn sind billiger. Auch im Nahverkehr der Städte sind Busse echte Alternativen gegen die Straßenbahnen. Sie nutzen die ohnehin schon existierenden Straßen - für die [...] mehr

18.04.2013, 13:41 Uhr

"Simple Antworten: weil die Journalisten durchschnittlich intelligenter sind als der Bevölkerungsdurchschnitt. Kein Witz: der Zusammenhang zwischen Intelligenz und der Neigung zu einem [...] mehr

12.04.2013, 12:56 Uhr

Denen weine ich keine Träne hinterher... War zwei Jahre Kunde- die haben legalen Betrug am Verbraucher betrieben: Täuschen, Versprechen, Abzocken, Dummenfang...Endlich sind die weg, wenngleich sicher viele kleine Vertragspartner Geld [...] mehr

06.04.2013, 18:45 Uhr

Ätzende Zustandskritik, noch nicht mal sonderlich überhöht! Mich würden außer den Wirkungen besonders die Ursachen interessieren. Wäre das nicht die lohnenswertere Aufgabe, Frau Berg? mehr

25.03.2013, 13:11 Uhr

Beim nächsten Mal mit Silbereisen... Wenn denn der Schlagersänger Roland Kaiser ein gerüttelt Maß Erfolgsgeheimnis an der Top- Quote trägt, dann nehmen wir beim nächsten Mal gleich noch Florian Silbereisen und die ganze Volksmusikbande [...] mehr

23.03.2013, 14:20 Uhr

Der große Erfolg und die einhergehende "Betroffenheit" offenbaren für mich nicht unbedingt die Meisterschaft des Filmprojekts, sondern das mangelnde Wissen und Vorstellungsvermögen des [...] mehr

23.03.2013, 11:04 Uhr

Hm.... Frau Berg, die ich sonst sehr achte mit ihren Kolumnen, hätte auf diese "Parteinahme" durchaus verzichten können. Es stimmt, viele Massen"äußerungen" sind unerträglich, frustriert [...] mehr

Kartenbeiträge: 0