Benutzerprofil

mk70666

Registriert seit: 15.04.2011
Beiträge: 525
27.02.2017, 11:31 Uhr

Sollte man das Geld nicht besser dafür nutzen, um wie von ihm versprochen "den kleinen Mann" und "die Vergessenen" zu unterstützen? Oder hat er damit vielleicht die kleinen [...] mehr

27.02.2017, 09:01 Uhr

1st world problems. Aber eigentlich wäre es schön, wenn die oberste Schlagzeile immer nur dieser Art wäre... mehr

23.02.2017, 21:07 Uhr

Ich kann an keiner Atombombe, egal welcher Nationalität, etwas Positives erkennen. mehr

22.02.2017, 17:57 Uhr

Ruderverein v.Storch, Höcke, Petry... Dieses ständige Zurückrudern hat System bei der AfD. Wirklich schwach für eine Partei, die selbst ständig die Verlogenheit in der Politik anprangert. Das soll keine Werbung [...] mehr

21.02.2017, 21:25 Uhr

Wie stürzt man eigentlich teilweise in den Abgrund? ;-) Auch wenn ich Merkel nie gewählt habe: es mag Zufall sein, aber ich kenne persönlich niemand in Deutschland, dem es vor 10 Jahren besser [...] mehr

21.02.2017, 20:46 Uhr

Es fällt schwer bei einer Partei gelassen zu bleiben, die bekennende Antisemiten kaum im Zaum halten kann (Gedeon), in der Leute öffentliche Reden schwingen wie Göbbels persönlich (Höcke), solche [...] mehr

21.02.2017, 19:29 Uhr

Ja, aber leider nur in der Lügenpresse, z.B. hier: http://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/seehofer-nach-merkel-entschuldigung-endlich-zufrieden-47898618.bild.html mehr

20.02.2017, 20:45 Uhr

Ach so ja, ist klar... Vielleicht sollte man demnächst doch auch mal mit Kim Jong-Un oder al-Bagdadi verhandeln, da darf man als Politiker heutzutage nicht so zimperlich sein. mehr

20.02.2017, 20:27 Uhr

Falls Ihr Beitrag ernst gemeint und nicht von einem schlecht programmierten AfD-Socialbot war: Die Dame heißt nicht Petra, sondern Petry. Ich will nicht unbedingt andere Foristen verteidigen, aber [...] mehr

20.02.2017, 20:18 Uhr

Dann bedienen Sie sich mal des Informationsmediums Ihres Vertrauens, um zu erfahren wo Schirinowski politisch steht. Falls Sie Schirinowski schon kennen, sollte Ihnen die NPD noch sympathischer [...] mehr

20.02.2017, 20:03 Uhr

Selbst seriöse Medien wie Google und Facebook ;-) streiten nicht ab, dass Schirinowski ein rechtsradikaler Antisemit ist. Da sieht man mal wieder, dass das Petry-inszenierte AfD-interne Theater um [...] mehr

17.02.2017, 21:35 Uhr

...das sind die wenigsten HartzIV-Empfänger seit der Einführung von Hartz IV. Die Zahl der Erwerbstätigen hat den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung. Nebenbei: wieviele Länder gibt es auf [...] mehr

17.02.2017, 17:51 Uhr

Ein etwas polemisch formulierter Artikel, aber inhaltlich stichhaltig. Man kann medienkritisch sein wie man will, was Trump anbelangt genügt es jedenfalls sich diesen Auftritt von ihm ohne [...] mehr

03.02.2017, 22:20 Uhr

Den "vergessenen" Wählern der Unter-/Mittelschicht ist das egal. Über Islam, Flüchtlinge und Minderheiten herzuziehen reicht heutzutage vollkommen aus, um Wähler zufrieden zu stellen. mehr

14.01.2017, 16:12 Uhr

Ganz einfach: keine US-Produkte mehr kaufen. mehr

12.11.2016, 17:50 Uhr

Richtig ist: wir brauchen eine informierte rationale Demokratie. Dazu gehört aber auch die Erkenntnis, dass Fukushima bis heute und für lange Zeit in der Zukunft weiterhin radioaktiv verstrahltes [...] mehr

30.10.2016, 14:53 Uhr

Herrlich wie hier fast alle Kommentare genau das bestätigen, was Herr Westernhagen von sich gibt :D Demokratie heißt Volksvertreter zu wählen oder durch Partei-Eintritt auch selbst Parteien [...] mehr

08.10.2016, 19:36 Uhr

??? Wieso soll es "mit dem Teufel zugehen", wenn Trump die Wahl gewinnt? Es ist nicht das erste mal, dass er sich abfällig über Frauen äußert. Bisher hat ihm noch keine Entgleisung [...] mehr

20.08.2016, 10:39 Uhr

Sehe ich anders. Seit dem schwarzen Album haben sie die Musik gemacht, die den meisten Gewinn verspricht. Dem sind sie schließlich treu geblieben. Mit einigen Millionen Dollar auf dem Konto [...] mehr

07.08.2016, 11:13 Uhr

Kraftmeierei und scharfe Töne sind in der Tat in der Politik nicht angebracht. Auch ich glaube, dass Merkel mehr richtig macht, als es der "besorgte Bürger" wahr haben will. ABER: Es [...] mehr