Benutzerprofil

mk70666

Registriert seit: 15.04.2011
Beiträge: 507
20.08.2016, 10:39 Uhr

Sehe ich anders. Seit dem schwarzen Album haben sie die Musik gemacht, die den meisten Gewinn verspricht. Dem sind sie schließlich treu geblieben. Mit einigen Millionen Dollar auf dem Konto [...] mehr

07.08.2016, 11:13 Uhr

Kraftmeierei und scharfe Töne sind in der Tat in der Politik nicht angebracht. Auch ich glaube, dass Merkel mehr richtig macht, als es der "besorgte Bürger" wahr haben will. ABER: Es [...] mehr

23.07.2016, 13:59 Uhr

Die aktuellen Gefahren sehe ich genauso. Aber ich habe die 90er alles andere als ruhig in Erinnerung. Sie begannen mit dem ersten ersten Irak-Krieg der USA, in Jugoslawien war Krieg inklusive [...] mehr

23.07.2016, 13:47 Uhr

Volle Zustimmung. Ohne medienverstärkte Hysterie wäre Terrorismus völlig wirkungslos. Es gibt in Europa pro Jahr auch ca. 15.000 "normale" Morde und 30.000 Verkehrstote. Bei allem [...] mehr

15.07.2016, 16:59 Uhr

Wegen den im Durchschnitt täglich 80 Verkehrstoten in Europa, den 40 Morden und 110 angezeigten Vergewaltigungen, die täglich von Europäern an Europäern begangen werden, drehen wir auch nicht [...] mehr

10.07.2016, 11:05 Uhr

Thema Flüchtlingskrise: Asylgesetz wurde seit September 2015 zweimal verschärft, ein Integrationsgesetz verabschiedet, Sexualstrafrecht verschärft... von "etablierten" Politikern! [...] mehr

02.07.2016, 11:40 Uhr

Wie wäre es denn mal mit Klagen gegen Apple, Intel, Microsoft etc.? Diese Firmen sind schließlich auch Mittäter, wenn mit ihren Produkten Software für illegale Zwecke entsteht. mehr

02.07.2016, 11:39 Uhr

Wie wäre es denn mal mit Klagen gegen Apple, Intel, Microsoft etc.? Diese Firmen sind schließlich auch Mittäter, wenn mit ihren Produkten Software für illegale Zwecke entsteht. mehr

26.06.2016, 09:24 Uhr

Das Praktische am Populismus ist, dass er nach seinem Scheitern immer noch funktioniert. Wenn ahnungsfreie Populisten die Wirtschaft komplett in den Abgrund reißen und Bürger ihren Wohlstand [...] mehr

01.06.2016, 18:10 Uhr

Vielleicht reicht Ihnen ja das: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/gauland-bestreitet-aussage-ueber-boateng-nicht-mehr-14262293.html Jaja, "das Gespräch war nicht zur [...] mehr

29.05.2016, 09:22 Uhr

Die AfD will Wohlhabende steuerlich entlasten... eine feine Möglichkeit, Steuerhinterziehung in großem Stil einzudämmen. Wenn es dann aber an Geld fehlt, liegt es natürlich an der Finanzierung zur [...] mehr

08.04.2016, 18:49 Uhr

Ich habe mich ja noch nicht viel mit Frei.Wild befasst, aber wie passen diese Rechtsextremismus-Vrowürfe zu solchen Statements der Band?: http://www.frei-wild.net/frei-wild/news/show/339 [...] mehr

26.03.2016, 14:26 Uhr

Die Theorien ob der schädlichen Wirkung der Zeitumstellung um eine lächerliche Stunde werden immer abstruser. Seltsam, dass die Leute super erholt aus dem Kanaren-Urlaub zurück kommen... Seltsam [...] mehr

24.03.2016, 18:32 Uhr

Gar nicht erst heiraten hilft am besten. Wie man sich die Treue für's Leben versprechen und gleichzeitig einen Ehevertrag abschließen kann, werde ich nie verstehen... naja wegen der [...] mehr

05.02.2016, 16:35 Uhr

...auf Kosten zu großen Teilen minderjähriger Mädchen (dieses Wort gebraucht auch Heidi Klum ständig), denen mangels geistiger Reife nicht klar ist, auf was sie sich da einlassen und mit deren [...] mehr

23.01.2016, 20:01 Uhr

Ach Herrje, man kann auch alles überdramatisieren und in Grund und Boden diskutieren. Warum hat sich eigentlich noch niemand über Piraten-, Wikinger-, Königs-, Henker-, etc.-, Kostüme aufgeregt? Am [...] mehr

18.01.2016, 21:50 Uhr

Wie oft man da wohl pro Jahr fliehen und wieder ausreisen muss, um in Nordafrika finanziell über die Runden zu kommen? Das könnte auch zu einem neuen Geschäftsmodell werden... mehr

15.01.2016, 09:17 Uhr

Die Überschrift des Artikels stellt den Journalisten auf die gleiche Stufe wie Trump. mehr

06.01.2016, 12:16 Uhr

Die erste Krise die ich erlebt habe und bei der Deutschlands baldiges Ende prophezeit wurde war die Ölkrise 1979/1980. Seit dem ist alle paar Jahre Untergangsstimmung. Rezession 1982, [...] mehr

05.01.2016, 13:02 Uhr

Nun ja, Musik kann man schwer objektiv bewerten, aber von allen Bewertungsmaßstäben sind Verkaufszahlen die denkbar schlechtesten (nach dem Motto "Fresst Schei**, Millionen von Fliegen können [...] mehr

Kartenbeiträge: 0