Benutzerprofil

mk70666

Registriert seit: 15.04.2011
Beiträge: 420
   

21.01.2015, 00:40 Uhr Thema: Sekte: "Zwölf Stämme"-Mütter wegen Körperverletzung verurteilt Es gibt in unserer Gesellschaft durchaus auch "Erziehung" bei Erwachsenen, üblicher ausgedrückt Disziplinierungsmaßnahmen, z.B. ein ordentlicher Einlauf vom Chef oder eine Abmahnung, [...] mehr

18.01.2015, 20:58 Uhr Thema: Demonstrationsverbot in Dresden: Was man über Pegida wissen sollte Was ist denn das für eine Argumentation? Demokratie gibt es in Deutschland auch kaum länger als islamische Mitbürger. Das rechtfertigt dann natürlich auch Protest gegen Demokratie. Ich glaube [...] mehr

18.01.2015, 19:27 Uhr Thema: Cannabis in den USA: Wenn die Drogen-Labore explodieren Am besten Erwerbsarbeit komplett verbieten! Nur so kann man alle Arbeitsunfälle verhindern. mehr

18.01.2015, 18:24 Uhr Thema: Cannabis in den USA: Wenn die Drogen-Labore explodieren Stimmt ja alles... aber es gibt keinen SPON-Lesezwang ;o) mehr

13.01.2015, 18:59 Uhr Thema: Hooligans bei Pegida-Märschen: Die Jungs fürs Grobe Nein, es verwundert nur, dass die Lügenpresse-Brüller selbst die angebliche Lügenpresse lesen. mehr

13.01.2015, 18:54 Uhr Thema: Hooligans bei Pegida-Märschen: Die Jungs fürs Grobe Stark vereinfachte Sicht der Dinge. Symptomatisch für den durchschnittlichen Pegida-Anhänger. Lügenpresse = Unwort des Jahres "Das Schlagwort war bereits im Ersten Weltkrieg ein [...] mehr

12.01.2015, 17:32 Uhr Thema: Trauermarsch in Paris: Netanyahu soll sich selbst eingeladen haben Was für ein Affentheater... erstaunlich, wie schnell wieder der Politik-Show-Alltag einkehrt. Aufrichtiger wäre gewesen, niemand ein- oder auszuladen und keine Marsch-Ordnung einzuhalten. mehr

10.01.2015, 13:53 Uhr Thema: Historische Konferenz bei "Charlie Hebdo": "Frankreich ist ein Paradies" Ich glaube nicht, dass ihm nur wegen einem satirischen Fehltritt gekündigt wurde. Abgesehen davon ist eine Entlassung nicht vergleichbar mit einem Anschlag mit Maschinengewehren und [...] mehr

10.01.2015, 09:28 Uhr Thema: Nach Terror-Attacken in Paris: Westen fürchtet weitere Anschläge Der siebte islamistische Terroranschlag in Europa innerhalb von 15 Jahren und alle drehen völlig durch. Im europäischen Straßenverkehr sterben jedes Jahr 25000 Menschen. mehr

09.01.2015, 23:15 Uhr Thema: Tod der "Charlie Hebdo"-Attentäter: 53 Stunden auf der Jagd Genau, und foltern wie die USA... Ein Terrorverdächtiger ist eben nur "verdächtig". Was würden Sie unter Folter aussagen, wenn sie nur "verdächtig" sind und trotzdem nichts [...] mehr

08.01.2015, 18:40 Uhr Thema: Neuzulassungen auf dem Automarkt 2014: Unaufhaltsam rollt der SUV Das würde sich ändern, wenn die Straßen überfüllt wären mit fast leeren Schulbussen und fast leeren Lastern. Genau das stellt aber der SUV-Trend dar. mehr

07.01.2015, 18:22 Uhr Thema: Kommentar zum Terror in Paris: Anschlag auf uns alle Bei allem Unverständnis und Mitgefühl... gilt es jetzt zu relativieren und einen kühlen Kopf zu bewahren. Terrorismus lebt stärker von der Angst vor einem Anschlag als von den Anschlägen selbst. [...] mehr

04.01.2015, 16:18 Uhr Thema: Angst vor Terrorismus: Daimler will Mitarbeiter durchleuchten - alle drei Monate Es ist um ein hundertfaches wahrscheinlicher, in einem PKW (auch einem Mercedes-Benz) ums Leben zu kommen, als bei einem Terroranschlag. Totale Überwachung wird keine Freiheit bringen [...] mehr

28.12.2014, 16:05 Uhr Thema: Kritik an Merkels Mitte-Kurs: Union weist Ex-Minister Friedrich zurecht Wie lange ist die letzte Bundestagswahl jetzt her? 14 Monate oder so... mit 41,5 % für die Union das beste Ergebnis seit rund 25 Jahren... so ein "verheerender Fehler" kann Merkels Kurs [...] mehr

21.12.2014, 20:38 Uhr Thema: Müllers Memo: Ausblick auf ein düsteres Jahr Die Zukunft war schon immer hoffnungslos. mehr

16.12.2014, 18:49 Uhr Thema: Rubel-Absturz: Russland-Crash erreicht Deutschland Putin steht mit dem Rücken zur Wand. Und Leute, die mit dem Rücken zur Wand stehen sind zu allem fähig. Um einen Krieg anzuzetteln, muss eine Regierung das Volk auf seiner Seite haben. "Der [...] mehr

13.12.2014, 13:20 Uhr Thema: Opfer der US-Geheimdienste: Unschuldig in den Folterzellen der CIA Ich interessiere mich vor allem für Länder, die sich als die höchste moralische Instanz aufspielen und trotzdem foltern. mehr

13.12.2014, 13:00 Uhr Thema: Opfer der US-Geheimdienste: Unschuldig in den Folterzellen der CIA 1. geht aus dem Bericht hervor, dass die Folter keine neuen Erkenntnisse gebracht hat. 2. sind Methoden und weltpolitisches Vorgehen der USA ein gewichtiger Grund, weshalb es überhaupt gegen [...] mehr

10.12.2014, 13:37 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens Schon alleine durch Ihre Unterstellung, dass manche Menschen die Menschenrechte verloren haben, stellen auch Sie sich auf die gleiche Stufe der Terroristen und radikalen Fundamentalisten. mehr

10.12.2014, 13:25 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens "Mission accomplished!" ... sagen jetzt auch die Terroristen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0