Benutzerprofil

Subco1979

Registriert seit: 18.04.2011
Beiträge: 185
27.11.2016, 12:33 Uhr

Falscher Ansatz 1.) Gerade die genannten Altersgruppen müssen mobil sein. Alle paar Monate oder Jahre ein neuer Job - so ist es von der Wirtschaft gefordert. Ein Eigenheim ist da eher hinderlich. Die Leute, die das [...] mehr

18.11.2016, 06:47 Uhr

Appeasement Herr Schulz hat aus der Vergangenheit nichts gelernt: Gegen aggressive und gewissenlos vorgehende Autokraten wirken Nachsicht noch Gespräche. Die haben ihre Ziele und reden nur dann mit anderen, wenn [...] mehr

17.11.2016, 20:29 Uhr

Mit unbekannten Begriffen um sich werfen... So klipp und klar abgegrenzt und definiert ist der Begriff des Faschismus schon mal gar nicht. Forscher streiten um die genaue Auslegung und die Definition wurde vor allem von den Gegnern der [...] mehr

12.11.2016, 20:44 Uhr

Umfrage: Pseudo-Wahlmöglichkeit. Man nehme den Leuten vernünftigen Antworten, schon zwingt man sie, entweder die Klappe zu halten oder für etwas zu stimmen, das gar nicht ihre Meinung ist. Ein einfaches [...] mehr

11.11.2016, 16:31 Uhr

Wahrheit statt Wahlversprechen - Einreiseverbot für Muslime... steht nicht mehr auf der "Homepage" - Klimaverträge kündigen... auch nicht mehr. Am Ende ist es egal, ob die eine oder andere Marionette gewählt wird. [...] mehr

05.11.2016, 09:23 Uhr

Gesundheitszustand? Ein paar Jahrzehnte in der Zukunft: Weil man von 85 bis 115 Jahre Lebensalter permanent im Bett eines Krankenhauses lebenserhaltend versorgt wird, musste aufgrund der hohen Lebenserhaltungskosten das [...] mehr

02.11.2016, 07:08 Uhr

Zu unsicher Wie ein Vorposter schon geschrieben hat: Ein um Faktor 15 verschlechterter Schutz ist nunmal nicht das Gelbe vom Ei: Die ungewollt schwangere Frau wird sich bedanken ("Deine Schuld! Hast du [...] mehr

02.11.2016, 06:42 Uhr

Strafe auf Kinderehe Der Vorschlag wird wohl eher verpuffen. Er ist wie eine Tür, die ohne weitere Mauern aufgestellt wird. - Wird die Ehe eben im Inner- oder Außereuropäischen Ausland geschlossen. - Muss es eh erst [...] mehr

12.10.2016, 07:03 Uhr

Im Prinzip richtig Auch wenn die Industrie frohlockt: So ausgestattet ist es schwer, auf Dauer international mitzuhalten. Von daher der richtige Ansatz. Das Hauptproblem wird jedoch weniger mit der Ausstattung der [...] mehr

06.10.2016, 23:05 Uhr

Mal vergleichen Trotz einiger richtiger Ansätze im Artikel muss man sich die Defizite des Artikels ebenso vor Augen halten. Z.B. ist Syrien genauso grün wie Deutschland. Sind die Lebensumstände dort wirklich so wie [...] mehr

03.10.2016, 09:16 Uhr

Ähnlich dem BrExit Volksabstimmungen sind sehr wohl die richtige Wahl, wenn es um solche dauerhaft zukunftsweisenden Entscheidungen geht. Allerdings muss sich das Volk erst daran gewöhnen, jetzt auch direkt [...] mehr

16.09.2016, 18:22 Uhr

Betrug! Und sowas bezahle ich mit meinem sauer verdienten Geld per Steuer! Die entsprechenden Beamten gehören ihren Beamtenstatus aberkannt, die Pension gestrichen und wegen Beihilfe zum Betrug vor Gericht [...] mehr

11.09.2016, 13:37 Uhr

Aus Ihrer Antwort bzw. Re-Kommentar erkenne ich, dass Sie meinen Beitrag nicht verstanden haben. Ganz im Gegenteil - wie ich geschrieben hatte - sind Großpläne gerde nicht das Alpha und Omega. [...] mehr

11.09.2016, 08:19 Uhr

Kann nicht funktionieren Ein System ist ein System, weil es aus mehreren einzelnen Komponenten besteht, die miteinander interagieren, um zusammen zu funktionieren. Z.B. ein Öko-System. Hier haben zumindest die Regierungen [...] mehr

27.08.2016, 18:21 Uhr

Da sollten noch andere Überlegungen reinfliessen - Beispielsweise die Länge der Zinsbindungsphase - Wie hoch die sonstigen Gebühren sind - Ob teure Gutachten benötigt werden (Teil des Kredits per KFW) Und das ist nur der finanzielle [...] mehr

25.08.2016, 07:03 Uhr

Logische Konsequenz Man sollte sich auf Seiten der Nato schon mal daran gewöhnen, dass eine Türkei unter Erdogan kein Verbündeter ist. Bestenfalls kurzfristige Zwecks- und Zwangsbündnisse sind da möglich. Putin ist ja [...] mehr

12.08.2016, 06:59 Uhr

Erfahrung Wie wörtlich man Karriereberater und sonstige Ratgeber nehmen kann, gehört eben auch zur Berufserfahrung. Ebenso die kritische Selbsteinschätzung. Schade, dass die Studie das Thema [...] mehr

09.08.2016, 20:02 Uhr

Scheinheiligkeit Auf der einen Seite werden rostige Metallrohre mitten auf Grünflächen und Parks abgeworfen. Weil sie von einem "Künstler" abgeworfen werden, soll diese Beleidgung des Auges "Kunst" [...] mehr

31.07.2016, 15:01 Uhr

Das ist auch ein Zeichen dessen, das all die tolle mutlikulti-hypertolerante Gesellschaft letztlich nur Fassade ist: Das wird aufrecht erhalten, solange es den Menschen gut geht. Wenn es jedoch mit [...] mehr

22.07.2016, 23:13 Uhr

Schon okay der Artikel Das ist schon ganz okay, den Menschen zu sagen, dass sie nicht alles für bare Münze nehmen sollen, nur weil es etwas buntes im Internet gibt. Als Folgeartikel wäre interessant, weshalb Menschen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0