Benutzerprofil

mrotz

Registriert seit: 18.04.2011
Beiträge: 1626
   

06.02.2016, 19:05 Uhr Thema: Roman "The Show": Sex, Koks und Suchmaschinen Sex Drug and Rock n Roll. Was will man mehr? ;) mfg mehr

03.02.2016, 08:16 Uhr Thema: 5000 Euro: Bundesregierung erwägt Obergrenze für Barzahlungen Biometrie ist ganz schlecht. Denn Anstatt des Bargeldes ist dann gleich der Finger oder das Auge weg. mehr

03.02.2016, 00:07 Uhr Thema: Armband-Zwang an US-Uni: "Bewegung macht 20 Prozent der Note aus" Dass so ein blödes Armband das leben des Trägers gesünder macht ist eine nicht wissenschaftlich gestützte Behauptung. Man schaue sich die ganzen Sportskanonen mit sportbedingter Artrose an... PS [...] mehr

31.01.2016, 17:41 Uhr Thema: Elon Musks Hyperloop-Projekt: MIT-Studenten dürfen Highspeed-Röhre bauen Kein PLatz in den Städten ist doch Quatsch. Mit Stelzen kann man über jeder Strasse bauen. mfg mehr

29.01.2016, 08:56 Uhr Thema: 30 Jahre "Challenger"-Unglück: Kostendruck, Schlamperei - und die verdammten Booster Wenn der Ingenieur, der sich mit SEINEM Ding auskennt sagt, daß es so nicht fliegen kann, dann ist dies eine starke Aussage und entsprechend zu werten. Die Nasa war zum Bürokratiehaufen [...] mehr

29.01.2016, 08:50 Uhr Thema: 30 Jahre "Challenger"-Unglück: Kostendruck, Schlamperei - und die verdammten Booster Mehrheitsentscheidungen... Wie schön kann man bei Feynman nachlesen: Nasa-Manager: "Wir hatten unter den Ingenieuren abgestimmt und die Mehrheit war dafür zu starten." Dann fragte [...] mehr

26.01.2016, 19:25 Uhr Thema: Tod nach Brust-OP: Witwer von "Sexy Cora" klagt gegen Schönheitsklinik Ein normaler Busen wäre nicht nur schöner, sondern auch gesünder... Ich kann nicht verstehen, warum Frauen Ihre Brust vergrößern wollen oder zu müssen glauben. Es gibt nichts hässlichereres als [...] mehr

25.01.2016, 19:38 Uhr Thema: Vermeintliches Klub-Verbot für Flüchtlinge: "Das war ein interner Hilferuf" Läuft in der Realität dann aber aufs praktisch gleiche hinaus. Ob man das nun politisch korrekt formuliert oder nicht. mehr

25.01.2016, 19:22 Uhr Thema: Job-Protokoll einer Juniorprofessorin: "Bin ich so langweilig?" Die Arbeit, die man zwar gerne macht, muss also 24 pro Tag beanspruchen? mfg mehr

24.01.2016, 17:18 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Vermeintlich depressiv tja. Man sollte meinen, daß sogar der Laie einen Schlaganfall erkennt... Hatte dies irgendwelches "Feedback" bzgl der behandelnden Ärzte? mfg mehr

24.01.2016, 17:13 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Vermeintlich depressiv "Es ist der Ehemann, der die Ärzte drängt, weiter nachzuforschen. Er berichtet von Erinnerungslücken seiner Frau." Tja. So ist das. Überall Fehldiagnosen und Desinteresse den Bug auch zu [...] mehr

19.01.2016, 21:36 Uhr Thema: Düstere Prognose: Hawking warnt vor Folgen des Fortschritts Kernspaltung und Kernfusion liefert genug Energie, auch für 60 Mrd Menschen auf europäischem Lebensstandard für Millionen von Jahren! Mit Popel-EE geht es aber in Ihre Dystopie. mfg mehr

17.01.2016, 17:36 Uhr Thema: Stromnetz-Stabilisierung: Blackout-Abwehr kostete 2015 eine Milliarde Euro 1000 kw / h Genau dieses Technikverständnis hat uns die EEs beschert! Sie können gerne den Bodensee auf 400m pumpen, wenn SIE es bezahlen. Ich will bezahlbaren Strom, den es zuvor einmal [...] mehr

17.01.2016, 17:33 Uhr Thema: Stromnetz-Stabilisierung: Blackout-Abwehr kostete 2015 eine Milliarde Euro Es ist nicht die mangelnde Planungsintelligenz, sondern schlciht die physikalische Tatsache, daß Elektrizität zu speichern aufwendig und somit teuer ist. Man produziert Elektrizität also am [...] mehr

17.01.2016, 17:27 Uhr Thema: Stromnetz-Stabilisierung: Blackout-Abwehr kostete 2015 eine Milliarde Euro Wenn kein Wind weht, kann man keine Windkraftwerke hochfahren! Die Sekundenreserve sind(/waren) die schweren rotierenden Massen der Generatoren der großen Kohle/und Gaskraftwerke. [...] mehr

17.01.2016, 17:21 Uhr Thema: Stromnetz-Stabilisierung: Blackout-Abwehr kostete 2015 eine Milliarde Euro Wenn Windquirle abgeschaltet werden, so muß aufgrund des Einspeisevorranges der entstandene Gewinn entschädigt werden. Auch das runterfahren eines Kohlekraftwerkes kostet massiv Geld, da dann [...] mehr

17.01.2016, 15:31 Uhr Thema: Stromnetz-Stabilisierung: Blackout-Abwehr kostete 2015 eine Milliarde Euro EE abschalten. Ich brauche keinen überteuerten Zufallsstrom. mfg mehr

13.01.2016, 12:54 Uhr Thema: Statistik zu selbstfahrenden Autos: Mensch, greif ein! Liebe Google-Leute, ich liebe die Idee des autonomen fahrens. Aber bitte bedenkt: Das wichtigste an einer Automatik ist deren Abschaltbarkeit. mfg mehr

12.01.2016, 20:57 Uhr Thema: Abgasaffäre: VW-Chef Müller blamiert sich bei Interview Effizienz erzeugt Schadstoffe! Effizienz bedeutet hohe Verbrennungstemperatur und dies bedeutet sowohl beim Flieger als auch beim Diesel erhöhtes NOx. Verbrauchsoptimierung bedeutet erhöhtes [...] mehr

12.01.2016, 20:27 Uhr Thema: Abgasaffäre: VW-Chef Müller blamiert sich bei Interview Was ist ein defeat device? Da hat er doch recht, der Mann mit dem schlechten Englisch. Ist ein defeat device ein extra Kästchen, das man montiert zum tricksen? Die Sache war ja untrennbar mit der Motorensteuerung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0