Benutzerprofil

nickleby

Registriert seit: 22.04.2011
Beiträge: 1842
   

22.07.2016, 18:38 Uhr Thema: Bedrohte türkische Wirtschaft: Die wackligen Säulen des Erdogan-Booms Der Artikel sagt es .... Die Wirtschaft der Türkei ist auf Kredit und Auslandsinvestition aufgebaut. Hinzu kommt eine bigotte und damit rückständige Gesellschaftspolitik, die im Desaster enden muss. Die Türkei ist heute ein [...] mehr

22.07.2016, 11:35 Uhr Thema: Prozess: München soll Eltern Luxus-Kita zahlen Richtig so München muss zahlen, damit die Eltern den ihnen rechtlich zustehenden Kitaplatz erhalten. Tagesmutter ist nicht gleichwertig. mehr

17.07.2016, 14:53 Uhr Thema: Die Türkei nach dem Putschversuch: Große Freude, noch größere Angst Eigenartig Eine Assoziation, die mit dem "Putschversuch" möglich ist, ist die mit dem Reichstagsbrand von 1933, der inszeniert wurde, um dann propagandistisch und realpolitisch ausgeschlachtet zu [...] mehr

16.07.2016, 11:02 Uhr Thema: Putschversuch in der Türkei: Der Alptraum Die Lage danach... man kann wohl davon ausgehen, dass dieser Mann viele, sehr viele Feinde hat. Darum ist es nur eine Frage der Zeit, dass Erdogan an sich selbst scheitert, sei es physisch oder psychisch. Man kann [...] mehr

14.07.2016, 10:42 Uhr Thema: Rheinland-Pfalz: Landtag wehrt Misstrauensantrag gegen Dreyer ab Versagen der SPD Ministerpräsidentin Dreyer Wer so inkompetent mit einem wichtigen Landesprojekt wie Flughafen Hahn umgeht, hat nichts von seinem unglückseligen Vorgänger Beck und seinem Nürburgringdesaster gelernt. Verheimlichungen, unklare [...] mehr

13.07.2016, 06:50 Uhr Thema: Theresa May und der Brexit: Merkels kühle Botschaft Merkel's m'aidez Der Unterschied zwischen Merkel und May besteht darin, dass Theresa May aus einer anglikanischen Tradition kommt, die tief in der englischen Geschichte wurzelt und daher das Bewusstsein mit sich [...] mehr

12.07.2016, 16:16 Uhr Thema: Faule Kredite in Milliardenhöhe: Italien fürchtet Banken-Kollaps @82 " Die EU und EZB springen irgendwann mit Sicherheit ein und zahlen die Rechnungen - auf Kosten von.... aber das kennen wir ja schon. Nächstes Jahr ist dann Spanien und Portugal dran - Frankreich [...] mehr

12.07.2016, 14:42 Uhr Thema: Schiedshof in Den Haag rügt China im Inselstreit Wer die Macht hat.... China wird sich nicht um den Spruch kümmern, sondern nur im eigenen Interesse handeln, zwar mit den Anrainern sprechen, aber genau nach dem bekannten Motto Teddy Roosevelts handeln " Speak soft [...] mehr

12.07.2016, 14:34 Uhr Thema: Faule Kredite in Milliardenhöhe: Italien fürchtet Banken-Kollaps Brüsseler Spitzen Im Jahre 2014 wurde übereinstimmend und bindend festgelegt, dass der Steuerzahler nicht mehr für in Not geratene Banken aufkommen muss. Die Anteilseigner der Bank sowie Sparer müssen dafür gerade [...] mehr

11.07.2016, 16:13 Uhr Thema: Bündnis: SPD und Grüne halten Rot-Rot-Grün im Bund für machbar - mit Einschränkungen Wie kann es nur sein dass demokratische Politiker mit den Apologeten des DDR-Unrechtsstaats koalieren wollen ? Haben Willy Brandt, Kurt Schumacher nicht deutlich gezeigt, dass man mit denen aus Ostberlin, ihren [...] mehr

10.07.2016, 21:57 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Klagt sie an! Saddam Hussein der Schlächter von Bagdad, der mit Giftgas Krieg führte, Kuweit überfiel, den Iran angriff, Hunderttausende hat ermorden lassen, sein Volk knechtete, soll nun durch eine wie auch immer begründete [...] mehr

10.07.2016, 13:27 Uhr Thema: Bundestagspräsident: Lammert hält Brexit für abwendbar Der skeptische Lammert On nun GB weiterhin in der EU verbleibt oder nicht, ist im Augenblick nicht das Problem. GB wird gehen, weil das Volk es so will. Referenden sind nun mal Plebiszite, die manchmal zur Unzeit kommen, [...] mehr

08.07.2016, 16:51 Uhr Thema: EU-Parlamentspräsident: Juncker will Schulz halten Pragmatismus "Die Situation ist da" pflegte Adenauer zu sagen, wenn neue Entscheidungen zu treffen waren. Warum soll man Absprachen aus dem Jahre 2014 noch für gültig erachten, wenn die Wirklichkeit eine [...] mehr

08.07.2016, 16:27 Uhr Thema: Weniger FlüchtlingeFlüchtlinge in Deutschland: Aus den Augen, aus dem Sinn Die europäischen Maßnahmen greifen Das ist eine gute Nachricht. Wir hier in Europa können das Flüchtlingsproblem nicht lösen , ohne die Stabilität unserer Länder zu gefährden. Damit wäre den Flüchtlingen auch nicht gedient. Man muss [...] mehr

06.07.2016, 23:09 Uhr Thema: Kritik an Löws Taktikchef: Scholl bereut "Konsorten-Spruch" gegen Siegenthaler Scholl der Zauberlehrling Scholl sollte erst einmal klar formulieren lernen, dann sich die Fähigkeit erarbeiten , analysieren zu können und schließlich die deutsche Sprache korrekt anzuwenden All das fehlt und die ARD hat [...] mehr

06.07.2016, 20:04 Uhr Thema: Uni-Kassel: AfD zieht in erstes Studentenparlament ein Warum nicht ? Es gibt doch auch Linke bis Linksextreme im Studentenparlament. Warum soll nicht auch ein Rechter dort sein. Er gehört zum demokratischen Spektrum unseres Staates. Man bedenke : Durch Linke sind mehr [...] mehr

05.07.2016, 10:13 Uhr Thema: Wirkung im Bewerbungsgespräch: Was glauben Sie eigentlich, wer ich bin? Persönlichkeit Wer den Raum lächelnd betritt, gewinnt die Herzen. Den Verstand muss er / sie selbst mitbringen. Gepflegtes Äußeres, verbindliche Umgangsformen und absolute Sachkenntnis sind die besten Türöffner. [...] mehr

02.07.2016, 18:44 Uhr Thema: Sprache und Diskriminierung: Die sollen erst mal anständig deutsch lernen! So weit die Zunge klingt.. sagt Ernst Moritz Arndt. Damit beschreibt er treffend das Phänomen Heimatland und Identität durch Sprache Diese Definition schrieb er 1813 während der Napoleonischen Kriege. Um Identität mit [...] mehr

02.07.2016, 14:54 Uhr Thema: Besuch in Athen: Griechischer Fotograf beschuldigt Ramsauer des Rassismus Es kann keiner in Frieden leben... Diese Episode zeigt deutlich wie aufgeladen und mimosenhaft reagiert wird. Deutschland und seine Vertreter, egal ob Merkel, Ramsauer, Gauck oder Gabriel, werden missgünstig und übelnehmerisch [...] mehr

01.07.2016, 19:35 Uhr Thema: Der skurrile Sieg des Rechtsstaats - Kommentar zur Wahlwiederholung in Österreich Nicht skurril, sondern kafkaesk "Kamerad Schnürschuh" hat hier bewiesen, dass Schrammeln und Heuriger eher diesem alpenländischen Naturell entsprechen als ernsthafte Handlungen. Den gewaltigsten und eindrucksvollsten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0