Benutzerprofil

Milmo

Registriert seit: 23.04.2011 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 21:49 Uhr
Beiträge: 415
   

18.09.2014, 21:34 Uhr Thema: Weltbevölkerung im Jahr 2100: Wir werden 13 Milliarden sein Sie sind geschmacklos. Es soll ja Leute geben, die in jedem menschlichen Leben ein Wunder und ein Geschenk sehen. Manche Leute aus Industrieländern stehen hingegen auf dem Standpunkt, Menschen, die in ärmlichen [...] mehr

08.09.2014, 23:14 Uhr Thema: ARD-Film über reiche Bistümer: Die Kohle der Kirche Erst denken, ... ... dann wüten. Daß die Kirche Steuern erhält, steht perfekt im Einklang mit der Steuergesetzgebung. Diese, wie auch die Frage der Besoldung, ist staatskirchenrechtlich geregelt. Wie gesagt, erst [...] mehr

08.09.2014, 15:08 Uhr Thema: ARD-Film über reiche Bistümer: Die Kohle der Kirche Ens et verum ... Die Schönheit der Wahrheit liegt im Auge des Betrachters. Es ist müßig, über den von Ihnen angesprochenen Punkt zu streiten - den einen ist der Spiegel zu links, anderen wieder nicht. Je nach [...] mehr

05.09.2014, 12:44 Uhr Thema: 90-Grad-Drehung: Mathematiker rätseln über wackelnde Bierzelt-Tische Sie sprechen einen interessanten Punkt an. Ist der Satz, daß eins und eins zusammen zwei ergibt, eine Behauptung, oder ist er einem Beweis zugänglich? Mathematiker mögen den Kopf schütteln über solche Fragen. Aber Beiträge wie diese hier [...] mehr

05.09.2014, 08:01 Uhr Thema: US-Komikerin Joan Rivers: Lästermaul mit Herz Die arme Frau ... ... kannte ich nicht. Time to go. Sie ruhe in Frieden. mehr

03.09.2014, 16:32 Uhr Thema: Taxi-Konkurrent: Zahl der Uber-Nutzer steigt nach Verbot rasant an Günstiger? Klar, wer sich nicht an die Regeln von Gewerberecht und Verbraucherschutz hält, hat regelmäßig einen Vorteil gegenüber einer Konkurrenz, derartigen Firlefanz zu beachten hat. Bekannt aus Leiharbeit [...] mehr

02.09.2014, 13:41 Uhr Thema: Russischer Präsident in der Ukraine-Krise: Putins Lügen Propaganda in sozialen Netzwerken. Tatsächlich, es ist wahr. Der Propagandakrieg tobt, und sein erstes Opfer ist die Wahrheit. Es macht mich fassungslos, wie unverschämt offen Moskauer Kommunikation, von Typen wie Ihnen, aber [...] mehr

01.09.2014, 07:37 Uhr Thema: Wahl in Sachsen: Bock auf Rechts Wohl eher bock auf links. Okay, sie Sozialdemokraten haben wieder so recht keinen Fuß auf den Boden bekommen. Aber immerhin ein Viertel der Wähler hat linksradikale Parteien gewählt. (Bevor Ihr loskrakelt: Nur weil die Grünen [...] mehr

29.08.2014, 15:09 Uhr Thema: Sorge vor Deflation: Verbraucherpreise in der Euro-Zone sinken weiter Gegenfrage. Haben Sie subjektiv das Gefühl, die Preise seien gleichgeblieben oder gar gesunken? Ich nicht, und der Forist, den Sie zitieren, auch nicht. Sie sprechen natürlich ein zentrales Problem an, [...] mehr

28.08.2014, 21:16 Uhr Thema: Analyse im Biergarten: Mathetrick stoppt wackelnden Tisch Wo ist die Schönheit der Mathematik? Ich sage: Definition, eins uns eins sind zwei. Trara, Beweis, mein Axiom ist der Beweis. Ich sage: Biertische sind quadratisch, sie stehe au einem Grund, der nur an der Stelle, wo ein Bein [...] mehr

28.08.2014, 19:22 Uhr Thema: Real-Star: Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres Nur schwer verständlich, ... ... eine solche Wahl, wenn man die innere Mechanik des Wettbewerbs nicht kennt. An seine sportlichen Leistungen kann es nicht liegen, die Portugiesen haben bei der Weltmeisterschaft haushoch gegen [...] mehr

23.08.2014, 10:00 Uhr Thema: Xavier Naidoos rechte Thesen: Vom Popstar zum Populisten Cross-Check, Diez! Wenn Freund Xavier auf dem Spielmobil laut in die Menge gesoult hätte, das mit der NSA gehe schon in Ordnung, Deutschlands politische Verfassung sei tiptop, und hier seien gar keine ausländischen [...] mehr

21.08.2014, 17:29 Uhr Thema: Analyse im Biergarten: Mathetrick stoppt wackelnden Tisch That is the crucial point, indeed. Unser Mathegenie (tolles Englisch übrigens) ist zwar sehr sympathisch, muß aber mit der Annahme arbeiten, daß der "Wackelpunkt" die einzige Unebenheit [...] mehr

21.08.2014, 09:15 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: "Nun schreiben wir ein Diktat" Beitrag aus dem Abibuch? Der Bericht liest sich eher wie ein launiger Beitrag zum Abibuch, in dem die Abgänger ihre lustigsten Anekdoten und kleine Satiren über den vergangenen Schulalltag notieren. Es geht bei der Sprache [...] mehr

15.08.2014, 21:49 Uhr Thema: Moderne Flughäfen: Im totalitären Luxus-Zoo Ich zweifle ... zunächst daran, daß der Autor für diese Kolumne nach Südkorea oder China geflogen ist. Ich zweifle auch daran, daß er jemals dort war. Ich zweifle schließlich daran, daß der Kollege überhaupt [...] mehr

15.08.2014, 15:58 Uhr Thema: Disqualifizierte Sportler: Doof gelaufen Hahaha, ... ... da bekommt der Begriff "Flitzer" ja eine ganz neue Bedeutung. mehr

11.08.2014, 23:13 Uhr Thema: Finanzbehörde ermittelte: Notorischer Schwarzfahrer verliert seinen Job Zurecht. Im deutschen Gewerberecht nennt man das, glaube ich, unzuverlässig. Wer ständig soziale und/oder rechtliche Regeln verletzt, kann in der Wirtschaft keine Verantwortung übernhehmen. Schön, daß [...] mehr

11.08.2014, 22:55 Uhr Thema: Klose-Rücktritt: Stets zur Stelle Tja, ... ... da sind sie wieder, die Putinfreunde, die durch die sozialen Netzwerke geistern. Immer wieder gerne versteckt hinter der (zugegebenermaßen häßlichen) Maske Linker Politik. Aber hier geht es [...] mehr

10.08.2014, 23:34 Uhr Thema: MRSA: Tester finden gefährliche Keime in Grillfleisch Mir würde schon die Zusatzinformation reichen, ... ... ob gesetzliche Grenzwerke überschritten wurden, ob diese Keime auch in jedem unmarinierten Hacksteak vorhanden sind, ob sie an jeder Türklinke oder in dem von den Grünen heißgeliebten [...] mehr

02.08.2014, 11:58 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde Nun, ... ... es kommt darauf an, wen Sie fragen. Kollege Diez meint offenbar, es reiche nicht nur, keine Ahnung zu haben, sondern auch die Unfähigkeit, diese auszudrücken. ;-) Wenn Sie die Leser fragen, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0