Benutzerprofil

Milmo

Registriert seit: 23.04.2011 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 21:49 Uhr
Beiträge: 404
   

23.08.2014, 10:00 Uhr Thema: Xavier Naidoos rechte Thesen: Vom Popstar zum Populisten Cross-Check, Diez! Wenn Freund Xavier auf dem Spielmobil laut in die Menge gesoult hätte, das mit der NSA gehe schon in Ordnung, Deutschlands politische Verfassung sei tiptop, und hier seien gar keine ausländischen [...] mehr

21.08.2014, 17:29 Uhr Thema: Analyse im Biergarten: Mathetrick stoppt wackelnden Tisch That is the crucial point, indeed. Unser Mathegenie (tolles Englisch übrigens) ist zwar sehr sympathisch, muß aber mit der Annahme arbeiten, daß der "Wackelpunkt" die einzige Unebenheit [...] mehr

21.08.2014, 09:15 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: "Nun schreiben wir ein Diktat" Beitrag aus dem Abibuch? Der Bericht liest sich eher wie ein launiger Beitrag zum Abibuch, in dem die Abgänger ihre lustigsten Anekdoten und kleine Satiren über den vergangenen Schulalltag notieren. Es geht bei der Sprache [...] mehr

15.08.2014, 21:49 Uhr Thema: Moderne Flughäfen: Im totalitären Luxus-Zoo Ich zweifle ... zunächst daran, daß der Autor für diese Kolumne nach Südkorea oder China geflogen ist. Ich zweifle auch daran, daß er jemals dort war. Ich zweifle schließlich daran, daß der Kollege überhaupt [...] mehr

15.08.2014, 15:58 Uhr Thema: Disqualifizierte Sportler: Doof gelaufen Hahaha, ... ... da bekommt der Begriff "Flitzer" ja eine ganz neue Bedeutung. mehr

11.08.2014, 23:13 Uhr Thema: Finanzbehörde ermittelte: Notorischer Schwarzfahrer verliert seinen Job Zurecht. Im deutschen Gewerberecht nennt man das, glaube ich, unzuverlässig. Wer ständig soziale und/oder rechtliche Regeln verletzt, kann in der Wirtschaft keine Verantwortung übernhehmen. Schön, daß [...] mehr

11.08.2014, 22:55 Uhr Thema: Klose-Rücktritt: Stets zur Stelle Tja, ... ... da sind sie wieder, die Putinfreunde, die durch die sozialen Netzwerke geistern. Immer wieder gerne versteckt hinter der (zugegebenermaßen häßlichen) Maske Linker Politik. Aber hier geht es [...] mehr

10.08.2014, 23:34 Uhr Thema: MRSA: Tester finden gefährliche Keime in Grillfleisch Mir würde schon die Zusatzinformation reichen, ... ... ob gesetzliche Grenzwerke überschritten wurden, ob diese Keime auch in jedem unmarinierten Hacksteak vorhanden sind, ob sie an jeder Türklinke oder in dem von den Grünen heißgeliebten [...] mehr

02.08.2014, 11:58 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde Nun, ... ... es kommt darauf an, wen Sie fragen. Kollege Diez meint offenbar, es reiche nicht nur, keine Ahnung zu haben, sondern auch die Unfähigkeit, diese auszudrücken. ;-) Wenn Sie die Leser fragen, [...] mehr

29.07.2014, 16:35 Uhr Thema: Energiewende: Ökostrom-Anteil steigt auf Rekordhoch Daß ... die Schwankungen der EEG-Anlagen durch konventionelle Anlagen ausgeglichen werden müssen, dürfte unstreitig sein. Gespieltes Falschverstehen bringt bekanntermaßen keine Diskussion voran. So [...] mehr

29.07.2014, 16:10 Uhr Thema: Energiewende: Ökostrom-Anteil steigt auf Rekordhoch Es reicht halt einfach nicht! Klar, irgendwo weht immer irgendein Lüftchen. Aber es reicht halt einfach nicht, um damit die Stromversorgung sicherzustellen, die unsere Volkswirtschaft benötigt. Für den backup muß eben jemand [...] mehr

21.07.2014, 00:48 Uhr Thema: Gerichtsurteil in Florida: Witwe von Kettenraucher erhält Milliarden-Schadensersatz Was Sie da sagen, ist sehr interessant. Zugegeben, im amerikanischen Rechtssystem kenne ich mich nicht aus. Wenn stimmt, was Sie sagen, dann dienen diese punitive damages dazu, das Verhalten von Wirtschaftsteilnehmern außerhalb der [...] mehr

20.07.2014, 10:31 Uhr Thema: Gerichtsurteil in Florida: Witwe von Kettenraucher erhält Milliarden-Schadensersatz Es ist in der Tat schwer verständlich. Tabak ist auch in den USA ein legales Produkt, und bekanntermaßen macht die Menge das Gift. Das gilt für den Verzehr von rohem Fleisch ebenso wie für den Mißbrauch frei verkäuflicher Medikamente. [...] mehr

13.07.2014, 01:33 Uhr Thema: TV-Interview: Schwimmstar Ian Thorpe outet sich als schwul Ich wußte es. Ich wußte schon lange, daß Ian schwul ist. Man sieht es ihm an. mehr

05.07.2014, 21:58 Uhr Thema: Erste Äußerung nach WM-Aus: Verletzter Neymar glaubt noch an den Titel In ein paar Tagen wissen wir mehr. Weder haben die Deutschen durchgehend schlecht, noch die Brasilianer ununterbrochenen Traumfußball gespielt. Letztere haben immerhin noch Krusty, den Clown, der mit ihnen spielt. Klar! schade um [...] mehr

02.07.2014, 08:03 Uhr Thema: Deutsche Karrieren: Mißfelders Ostfront Das sehe ich ähnlich. Klar, auch ich kenne die näheren Umstände von dieser ominösen Geburtstagsparty nicht. Ich war schließlich nicht dabei. Für harte Drinks und leichte Mädchen hätte Herr Mißfelder aber nicht dorthin [...] mehr

22.06.2014, 22:10 Uhr Thema: WM und Fremdenfeindlichkeit: Wenn König Schlager regiert Noch 'ne Frage an Frau Sibylle: Wer fährt mit Ihnen in seiner Freizeit durch die Provinz? Sie könnten diese Menschen als gute Beispiele positiv ins rechte Licht rücken. Wäre doch konstruktiver, als über die Ossis zu lästern, [...] mehr

10.06.2014, 23:08 Uhr Thema: Bildband "Stars on Board": Als Lady Di baden ging Wir sehen Lady Diana, ... ... und fragen uns besorgt: Sieht so eine Dame aus? Das arme englische Königshaus mit seinem Zug nach ganz unten ... Aber die Leute findens toll. Nadann. mehr

08.06.2014, 19:48 Uhr Thema: Hass im Internet: Der Shitstorm, das sind wir alle Ich frage Frau Sibylle: Warum schreiben Sie erst jetzt über diese Kampagne gegen Rainer Brüderle? Es wäre sicherlich avantgardistischer gewesen, dies zu Zeiten zu tun, da die Brüderlehasser für ihren shitstorm mit [...] mehr

08.06.2014, 01:14 Uhr Thema: Mode bei der Fußball-WM: Oh boy! Ja, die Savile Row ... ... Wie in der Jermyn Street, nur Konfektiosnquatsch aus bangladeshi swaetshops. Gehen Sie in die Chancery Lane, da kriegen Sie die Croft des Raben. Hoffentlich ... mehr

   
Kartenbeiträge: 0