Benutzerprofil

Milmo

Registriert seit: 23.04.2011
Beiträge: 529
   

29.05.2016, 08:29 Uhr Thema: Problem Bahn: Was ich nach 25 Jahren ICE-Fahren einfach mal sagen möchte Der ICE ... Deutschland wird im Zug regiert, stand vor einigen Jahren im gedruckten Spiegel. Es war die Zeit der großen Hitze, die innerhalb der Züge noch größer werden konnte, wenn wieder einmal die Klimaanlage [...] mehr

21.05.2016, 11:04 Uhr Thema: BBQ-Rezept: Stramm gegrillt Danke. Das wäre ja dann auch geklärt, my cousin. mehr

21.05.2016, 08:05 Uhr Thema: BBQ-Rezept: Stramm gegrillt Grillen mal anders. Aber, Hand aufs Herz, mit Kochen hat das ja wohl herzlich wenig zu tun. Darauf ein craft beer. Und wenn schon industrielles Gewürzsalz, dann bitte nicht vergessen, das herrliche Curryketchup im [...] mehr

15.05.2016, 14:06 Uhr Thema: Große Koalition: Schmerzlich vermisst: Die Steuerreform Stimmt. Unter Kohl waren die Steuersätze höher. Dafür gabs keinen Gesundheitsfonds, aber eine Eigenheimzulage, die Sparerfreibeträge lagen ein Vielfaches höher, Lebens- und Rentenversicherung blieben [...] mehr

10.04.2016, 21:47 Uhr Thema: Schmähgedicht über Erdogan: Merkels Böhmermann-Problem Unverständlich. Der Böhmermann-Hype ist verwunderlich. Weder ist er als Medienperson besonders interessant, noch können seine mittlerweile ultrabreitgetretenen Beiträge den Aufriss rechtfertigen. Dass der Spiegel [...] mehr

02.04.2016, 23:11 Uhr Thema: Manager-Phrasen: Sprechen Sie Bullshit? Tatsächlich. Ich hätte spontan noch zu bieten: Antiproliferation Urnengang Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht naß Am Ende des Tages Atomkraft Generationengerechtigkeit Nachhaltig Homophob [...] mehr

30.03.2016, 07:49 Uhr Thema: Mythos und Wahrheit: Sechs Fakten zu Einbrechern in Deutschland Schwer zu sagen. Der Artikel sagt ja verwirrenderweise, daß mehr Streifengänger nicht zu einer besseren Aufklärungsquote führten. Ob sie Einbrüche verhindern würden, bleibt im Artikel offen. mehr

20.02.2016, 00:35 Uhr Thema: Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel: Soll'n die doch tagen, ich hol mir jetzt Pommes Chez Antoine ... Gute Fritten zum stolzen Preis. Aufgepimpt mit Sauce Andalouse und ein paar pochettes crevettes ab in eine der Kneipen daneben, die schenken billiges Bier aus, während man den Kram von Antoine [...] mehr

14.02.2016, 15:43 Uhr Thema: 25 Jahre Ende der Sowjetunion: "Wir hätten Russland auf Augenhöhe behandeln sollen" Sehe ich anders. Die NATO ist kein Angriffs-, sondern ein Verteidigungsbündnis, und sie hat sich seit jeher auch so verhalten. Das, Pardon, hysterische Gekeife der Russen über die Osterweiterung der NATO zeigt vor [...] mehr

13.02.2016, 16:56 Uhr Thema: Vorurteile: Israel? Da war doch was! Das ist relativ einfach beantwortet. Jude ist, wer jüdischen Glaubens ist oder eine jüdische Mutter hat. Beides klingt danach, daß es Sache der Betroffenen sein dürfte. Wer sich am genauesten damit befaßte, waren allerdings die [...] mehr

07.02.2016, 22:52 Uhr Thema: Übermächtige Promotionsbetreuer: Doktorvater unser Hihi ... Ich kenn folgende, lustige Geschichte aus meiner Familie: Doktorand schreibt Arbeit und gibt sie ab. Betreuer verfaßt einen Artikel zu demselben Thema, in dem er die wesentlichen Thesen des [...] mehr

06.02.2016, 10:41 Uhr Thema: Aktien und Fonds: Geld anlegen - so klappt es bei jedem Dieser Blick ... ... geht am Kern des Problems vorbei. Die Kapitalmärkte sind sie Passivseite, also Rückseite, der Weltwirtschaft. Es ist weder töricht noch verwerflich, sich auf diesen Märkten zu engagieren. [...] mehr

30.01.2016, 18:39 Uhr Thema: Auftakt der US-Vorwahlen: Boheiowa Ich finde immer, ... ... man sollte mit dem Vorwurf, ein anderes Land sei "undemokratisch", vorsichtig sein. In einer Welt, in der es Länder gibt wie Nordkorea oder Hamastan, gibt es noch bessere Beispiele für [...] mehr

30.01.2016, 18:26 Uhr Thema: Niedergang der Debattenkultur: Häme statt Humor Sie haben ja recht. Zu schnell sind die Leute mit Unterstellungen, mit Häme, Verächtlichmachung und mit Urteilen. Vielleicht ist unsere Zeit von einer Polarisierung geprägt, die stärker ist als früher. Ganz früher, in [...] mehr

30.01.2016, 12:31 Uhr Thema: Zum Tod von Artur Fischer: Daniel Dübeltrieb Mich wundert, ... ... dass in dem ansonsten differenzierten Nachruf nicht auch Fischersn schwieriges Verhältnis zu seiner Familie thematisiert wird. Bei aller Anerkennung für den Unternehmer Fischer gehört auch diese, [...] mehr

24.01.2016, 10:03 Uhr Thema: Neunziger-Nostalgie: Als die Leute noch Leute waren Fein beobachtet. Nachträglich erscheinen die Neunziger wie die Ruhe vor dem Sturm. Nach jahrzehntelangem Kaltem Krieg war der Kommunismus zusammengebrochen, und der Westen hatte sein großes politisches Ziel erreicht. [...] mehr

19.01.2016, 22:15 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Schaun Sie ... ... in unsere Verfassung. Art. 14 Abs. 1 Satz 1 GG. Bei aller Gemeinwohlbindung ist das Erbrech gewährleistet. Den Nachlaß sollen im Wesentlichen dann doch die Erben kriegen, und nicht der Staat. [...] mehr

19.01.2016, 22:08 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen Unser Grundgesetz ... ... Bekommt immer mehr Fans. Auf seiner Grundlage soll unser Zusammenleben organisiert werden. Einverstanden. Allerdings ist gemäß Art. 14 I 1 GG das Erbrecht gewährleistet. Guckstu hier: [...] mehr

02.01.2016, 00:20 Uhr Thema: ARD-Neujahrskrimi: Der neue Schweiger-"Tatort" im Schnellcheck Ich fands okay. Nicht richtig gut, aber okay. Lokalkolorit (Tatort) zutreffend. Die Charaktere platt wie Flundern in der Elbemündung, und ein gepierctes Mädchen, das mit Schauspielerei nichts zu tun hatte, war neben [...] mehr

28.12.2015, 16:54 Uhr Thema: Wohlstand und Luxus: Volle Taschen, leere Taschen Da muß auch Augstein durch! Schließlich weiß der Mann, wovon er schreibt. Ist er der Alkibiades? Hören wir da den Unbestechlichen? Mal schaun, ob der Beitrag es diesmal ins Forum schafft. Immerhin ist es der dritte Anlauf [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0