Benutzerprofil

possumgfx

Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 84
Seite 1 von 5
24.03.2017, 11:00 Uhr

Atheismus muss gefördert werden. Wir brauchen mehr Aufklärung und mehr Demaskierung. Religion hat viel zu lange schon als moralischer Kompass und Deckmäntelchen für Extremismus und Intoleranz gedient. Der Grund für die Gefährder ist [...] mehr

14.03.2017, 20:44 Uhr

Weil ein liberalisierter Waffenmarkt wirklich überall für grosse Sicherheit gesorgt hat, wo er eingeführt wurde. Natürlich beschaffen sich Kriminelle und Terroristen illegal Waffen, das ändert [...] mehr

14.01.2017, 12:34 Uhr

Eine Frage dder Wortwahl. Man bemerkt schon wie die Massenmedien Flüchtlingen Bezeichnungen gibt die dem Kontext der Meldung einen gewissen Twist geben. Flüchtlinge, Immigranten, Asylbewerber, Asylsuchende, Geduldete, [...] mehr

13.12.2016, 09:27 Uhr

Ein sich drehender Kreis. Wie immer bei feministischen Debatten über Sexismus und Sexualität füttert sich das schöne Geschlecht selbst mit den eigenen Theorien und Konzepten. Es gibt keinen Dialog und keine männliche Meinung. [...] mehr

15.11.2016, 00:12 Uhr

Ein Spieler Ein Spieler macht eine eher frustrierte Bemerkung und auf einmal sind wir Deutschen alle arrogant und überheblich. Was interessiert mich was Müller meint sagen zu müssen. Aber gleich alle Deutschen zu [...] mehr

11.11.2016, 12:20 Uhr

Schon erstaunlich. Der Datenkrake weiss genau wann ich aufstehe, was ich frühstücke, welche Zeitung ich lese, welche Nachrichtenseite ich besuche, welche Foren, meine Vorliebe in Pornographie, meinen Job, meinen [...] mehr

03.11.2016, 14:09 Uhr

Teil des Plans Soweit ich die krude steinzeitliche Theologie hinter ISIS verstanden habe, gehört es in der Tat zu ihrem Plan die "Kreuzritter" ins heilige Land zu locken und dort die letzte Schlacht zu [...] mehr

14.10.2016, 22:15 Uhr

Interessant weil.... es damit genau auf die gleiche Weise enttäuscht wie anno dazumal Mafia 2. mehr

13.10.2016, 16:28 Uhr

Staatsversagen? Soweit ich verstanden habe, haben die Polizei und die Justiz einen Anschlag verhindert, der viele Menschenleben hätte kosten können. Auch wenn die Ergreifung durch Dritte erfolgt ist, wurde die [...] mehr

15.09.2016, 14:07 Uhr

Sehr richtige Antwort. Ich kann den Inhalten dieser Reaktion nur zustimmen. Die Erwiderung auf Facebook ist übrigens auch lesenswert, weil Sie sehr schnell deutlich macht dass der Herr Kazim eigentlich nur die üblichen [...] mehr

29.08.2016, 15:57 Uhr

Familie? Viele hier geben an, daß vorerst das Wohl des Kindes an erster Stelle stehen sollte und dass es ja eigentlich völlig unerheblich ist, wer der biologische Vater ist, wenn man denn sein Kind liebt. Als [...] mehr

16.08.2016, 17:43 Uhr

Tsirpas muss garnichts fordern. Griechenland kann jederzeit ohne Umschweife am internationalen Gerichtshof klagen. Daran könnten weder Deutschland noch die EU etwas ändern und das ist auch richtig so. Niemand hält die Griechen davon [...] mehr

13.08.2016, 15:33 Uhr

Nein, eben gerade nicht. Natürlich bezieht sich der Artikel ebenso wie mein Kommentar auf die Zeit nach dem Brexit. Sie scheinen da eine gewisse Verständnisdiskrepanz entwickelt zu haben. Ihr 1. Punkt bestätigt meinen [...] mehr

13.08.2016, 12:46 Uhr

Teuer? Unterm Strich zahlen die Briten dennoch weniger. Sie können die anfallenden Subventionen ohne Probleme mit den Mitteln ersetzen, die sie aus dem wegfallenden Mitlgiedsbeitrag an Brüssel überwiesen [...] mehr

24.07.2016, 08:52 Uhr

Der Schrecken Der eigentlich noch beängstigendere Teil eines Ereignisses wie in München sind die geistigen Ergüsse unserer Polit-Eliten, die einmal mehr beweisen, dass gesunder Menschenverstand und Achtung vor dem [...] mehr

10.03.2016, 14:06 Uhr

Wütende Frauen Der Feminismus im Jahre 2016 hat nichts mehr zu tun mit einer der essentiellsten Menschenrechtsbewegungen unserer Zeit. Frauen haben sich die Gleichberechtigung erstritten. Heutige Probleme sind keine [...] mehr

19.12.2015, 11:49 Uhr

Wirklich? Hat daran eigentlich je jemals jemand gezweifelt? Die Ökosteuer für die Umwelt? Autosteuern für die Strassen? Maut für Strassen? Solizuschlag für den Aufbau Ost? Das Schema ist immer gleich. Verwendet [...] mehr

16.07.2015, 14:54 Uhr

Der kleine Bruder Der kleine Bruder des Unrechts ist das Vorrecht. Es war eine harte Entscheidung aber Fr. Merkel hat völlig recht. Es bestürzt mich zu sehen wieviele Menschen hier im Forum bereit sind Tausende von [...] mehr

23.06.2015, 12:32 Uhr

"das unverwüstliche, weltoffene, selbstironische Großbritannien." Perfekte Beschreibung. Bis auf dass die Briten nicht wirklich unverwüstlich, weltoffen und selbstironisch sind, stimmt [...] mehr

11.06.2015, 01:02 Uhr

Mir scheint das US Team wird zu Deutschlands Angstgegner. mehr

Seite 1 von 5