Benutzerprofil

j.c78.

Registriert seit: 01.05.2011 Letzte Aktivität: 21.05.2014, 23:46 Uhr
Beiträge: 600
   

23.08.2014, 09:06 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russischer Hilfskonvoi fährt Richtung Luhansk @ralf_Gabriel Also die EU hat der Ukraine gesagt entweder Zusammenarbeit mit uns oder mit Russland? War es nicht Russland das der Auffassung war das dies nicht möglich sei? Sie bezeichnen die Krimabstimmung als [...] mehr

22.08.2014, 13:11 Uhr Thema: Mord an US-Journalist: James Foleys Eltern veröffentlichen letzte Mail der IS-Entführ Marschallplan Guter Witz... Die Erfahrung zeigt, dass es insbesondere der radikalen Islamisten nicht passt wenn Länder wirtschaftlich entwickelt werden. Daher werden Brücken, Brunnen, Schulen und Straßen gesprengt, [...] mehr

22.08.2014, 09:03 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Bekämpfen, was wir selber schaffen da sitzt der deutsche Intellektuelle an seinem warmen Schreibtisch Keine Bomben, keine Truppen, keine Waffen. Wir schauen einfach zu wie die IS jeden tötet der sich nicht ihrer steinzeitlichen Ideologie unterwerfen möchte. Ist das ihr Ernst? mehr

18.08.2014, 13:11 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kein Durchbruch bei Krisentreffen in Berlin Eurasischer Wirtschaftsraum? Wenn ich diesen Schwachsinn höre.... Riesiger Markt? Mit einem BIP < als Kalifornien? Fast ausschließlich durch Rüstungs- und Rohstoffexporte generiert! Die "Chancen" sind doch [...] mehr

15.08.2014, 20:22 Uhr Thema: Berichte über Grenzverletzung: Nato wirft Russland Eskalation im Ukraine-Konflikt vor So geht's auch 1. Beweise fordern. 2. Sind diese vorgelegt worden, sind diese grundsätzlich für unglaubwürdig zu deklarieren. 3. Berichterstattung die nicht der russischen Propaganda dntspricht ist grundsätzlich [...] mehr

15.08.2014, 09:02 Uhr Thema: US-Erkundungsmission im Nordirak: Tausenden Jesiden gelingt die Flucht Wo sind sie Die Europäer? Die Deutschen? Die Gutmenschen? Würden die Jessiden auf unsere Hilfe warten, wären Sie bereits tot! Die weltweiten Gutmenschen sind auch nach Ruanda und Srebrenica bereit dem [...] mehr

14.08.2014, 14:50 Uhr Thema: Sanktionen gegen Russland: "Putin treibt einen Keil zwischen die westlichen Länder" Die Ukraine bleibt im russischen Einflussbereich Selbstbestimmungsrecht der Völker? Ich glaube nicht, dass die Mehrheit der Ukrainer das möchte. Ist die Ukraine jetzt eine moderne Form einer Kolonie? Nur weil Russland weiter Großmacht spielen will? [...] mehr

10.08.2014, 09:59 Uhr Thema: Handelskrieg mit EU und USA: Russland will Lebensmittelpreise deckeln China China als Russlands Retter :-). Deshalb haben Sie von Russland auch das Gas weit unter Weltmarktpreis abgepresst? China braucht Absatzmärkte...Rohstoffe erpresst es schon genug in Afrika. Keine gute [...] mehr

07.08.2014, 20:07 Uhr Thema: Russische Importverbote: Milch, Fleisch, Gemüse - so hart treffen die Sanktionen Genial Jetzt argumentiert die Linke mit einer Schwächung der Wirtschaft... Und die bösen deutschen Agrarfabriken haben auf einmal wichtige Arbeitsplätze? mehr

07.08.2014, 19:57 Uhr Thema: Russische Importverbote: Milch, Fleisch, Gemüse - so hart treffen die Sanktionen kein Problem Ich sehe nicht, dass es zu wenig Käufer für Nahrungsmittel gibt. Das betrifft 10 Prozent unserer Nahrungsmittelexporte, sicherlich einr beherrschbare Situation. mehr

07.08.2014, 19:46 Uhr Thema: Ukraine-Debatte: Ein Appell für mehr Sachlichkeit netter Versuch die ersten 20 Beiträge der Foristen bestätigen leider Ihre These. Journalisten sind nur dann neutral wenn sie unkritisch alle Thesen aus den russischen Staatsmedien wiedergeben. Das die vorgebrachten [...] mehr

07.08.2014, 19:11 Uhr Thema: Gespräche mit Weißrussland und Kasachstan: Putin sucht Verbündete für seinen Lebensmi Kein sachlicher Grund? Ist die Krim-Anexion nicht ausreichend? mehr

07.08.2014, 18:55 Uhr Thema: Jesiden-Vertreter im Irak: "Die Dschihadisten wollen uns ausrotten" @ir2 Ich denke das würden Sie anders beurteilen wenn Ihre liebsten Angehörigen Jessiden wären. Ihre Ideologie ist mindestens so menschenverachtend wie die der von Ihnen so inbrünstig gehassten [...] mehr

07.08.2014, 18:49 Uhr Thema: Jesiden-Vertreter im Irak: "Die Dschihadisten wollen uns ausrotten" Wer soll den helfen? Die Amis haben verstanden, dass solche Einsätze hohe Opferzahlen bedeuten und der Retter schnell als Agressor gilt. Und der Rest der Welt? Will oder kann nicht und beschränkte sich bereits in der [...] mehr

06.08.2014, 16:00 Uhr Thema: Tausende Menschen auf der Flucht: Kurden starten Offensive im Nordirak gegen IS-Miliz Wieso greift keiner ein? Weil sich niemand mehr von der Welt für die unvermeidlichen zivilen Opfer rechtfertigen möchte. Jetzt kann die weltweite Friedensbewegung zeigen das Konflikte ohne militärische Eingriffe gelöst werden [...] mehr

06.08.2014, 14:00 Uhr Thema: Kampf um Separatistenhochburg: Ukrainische Luftwaffe greift Donezk an Vergleich Im Vergleich zum russischen Vorgehen in Tschetschenien nehmen sich die Verstöße gegen das Völkerrecht fast schon gering aus... mehr

03.08.2014, 22:12 Uhr Thema: Terroristen auf dem Vormarsch: "Islamischer Staat" erobert größten Staudamm im Irak @mal so mal so Hmmm... die meisten Waffen in der Region stammen unzweifelhaft aus russischer Produktion. Das gilt insbesondere für die Kleinwaffen! Abrahams, Humvees und F16 Kampfjets sind eher seltener zu sehen... mehr

03.08.2014, 18:31 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Chef kündigt neue Verteidigungspläne an Behaupten ohne jede Fachkenntnis "Die USA exportieren nur Waffen und Fracking-Gas" Neben der Tatsache, dass die Amis noch immer nicht so viel Gas fördern wie sie verbrauchen, ist auch die Rüstungsindustrie nicht der größte [...] mehr

03.08.2014, 18:24 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Chef kündigt neue Verteidigungspläne an Unterschied Wo liegt der Unterschied zwischen der Expansion Russlands und der der NATO? Der NATO tritt man freiwillig bei. Austritte wie z.B. Frankreich bewiesen hat, sind jederzeit möglich. Mit Russland will [...] mehr

03.08.2014, 18:14 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Chef kündigt neue Verteidigungspläne an @spartakus Lustiger Vergleich. Sie wissen schon wer den Schlamassel in Afghanistan begonnen hat? Ich kann mich auch nicht entsinnen das die rote Armee siegreich daraus hervorgegangen ist? mehr

   
Kartenbeiträge: 0