Benutzerprofil

j.c78.

Registriert seit: 01.05.2011
Beiträge: 801
   

27.07.2015, 17:13 Uhr Thema: Zukunft der Eurozone: Schäubles deutsches Europa ist brandgefährlich Alternative Glauben Sie es gäbe keine Widerstände gegen eine Transferunion in den Geberstaaten? Und glauben Sie wirklich, dass die sozialistische Regierung in Paris Bestand hat? Wie glauben Sie wird die [...] mehr

25.07.2015, 15:41 Uhr Thema: Mögliches drittes Hilfspaket: Bund pocht auf Massenentlassungen in Griechenland Massenentlassungen Wie will man sonst den völlig aufgeblasen und ineffizienten öffentlichen Dienst reduzieren? M E. ist die griechische Beamtenkaste mit ihren exorbitanten Versorgungsansprüchen eine der Hauptursachen [...] mehr

23.07.2015, 16:11 Uhr Thema: Politische Stimmung: Deutschland steht still - und fühlt sich pudelwohl Warum ist Merkel so stark? Weil die SPD-Parteimitglieder sie lassen. Die Mehrheit der Deutschen will eben keine LINKE Regierung. Auch wenn viele Foristen das gerne anders hätten. Würde die SPD weiter nach links rutschen, [...] mehr

23.07.2015, 14:36 Uhr Thema: Politische Stimmung: Deutschland steht still - und fühlt sich pudelwohl Nichtwähler Wieso glauben viele Foristen, dass die Nichtwähler links wählen würden. Erfolge wie die der AFD sprechen für eine andere Einstellung der fustrierten Bürger. mehr

23.07.2015, 14:34 Uhr Thema: Politische Stimmung: Deutschland steht still - und fühlt sich pudelwohl Fakten Wahlbeteiligung Bundestagswahl 2013: > 70 Prozent. Nur um den abenteuerlichen Angaben etwas zu entgegnen. mehr

23.07.2015, 10:06 Uhr Thema: Marathonsitzung in Athen: Griechisches Parlament billigt Bedingungen der Gläubiger Fehler? Wenigstens im Ansatz ehrlich. Seine Politik hat die griechische Wirtschaft seit Januar weiter geschwächt. Die Steuereinnahmen brachen weg und die Ausgaben wurden weiter erhöht ohne dass entsprechende [...] mehr

21.07.2015, 14:55 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Falsch Auch wenn ich gegen das Betreuungsgeld bin. Ist die zentrale Aussage: "Für die Zukunft stellen die Richter mit ihren verfassungsrechtlichen Argumenten aber auch noch eine wichtige politische [...] mehr

20.07.2015, 16:50 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen Wie einfach und Griechenland wird Ausgabenkürzungen und Strukturreformen durchführen wenn sie aus Brüssel kommen? Oder werden sie sich weiter verschulden um die Binnenkojunktur bis zum nächsten Desaster [...] mehr

18.07.2015, 20:56 Uhr Thema: Deutsche Griechenland-Politik: Die Regel ersetzt das Richtige und dann? Nach einem Schuldenschnitt? Erlassen wir dem Rest der Eurzone auch die Schulden? Ignorieren wir, dass Griechenland auch in der aktuellen Situation ist weil es seit Jahren versprochene [...] mehr

17.07.2015, 10:24 Uhr Thema: +++ Newsticker zur Sondersitzung +++: So läuft die Griechenland-Debatte im Bundestag Das Plakat der LINKEN 10:17 "Ja zur Demokratie" Aber nur zu der in Griechenland! Die große Mehrheit der Deutschen lehnt weitere Hilfen ab. Ein knappe Mehrheit ist für einen grexit. Aber die Meinung des eigenen Volkes [...] mehr

17.07.2015, 07:55 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Drittes Hilfspaket polarisiert Deutsche Demokratie Diejenigen, die lautstark das Anerkenntnis des griechischen Wählerwillens als demokratische Notwendigkeit bezeichnet haben müssten jetzt eigentlich den grexit fordern. Stellt dieser doch die einzige [...] mehr

16.07.2015, 16:39 Uhr Thema: Vertrauenskrise: Trau, schau, wem! Wahnsinn Den Griechen geht es heute schlechter als vor der Krise? Das ist eine wichtige und richtige Feststellung. Aber ist das die Schuld der Gläubiger? Wie ging es den in Griechenland heute ohne die so [...] mehr

15.07.2015, 16:41 Uhr Thema: Regelwut oder Schuldengemeinschaft: Wie Deutschland und Frankreich die Eurozone spalt Ach so? Wenn ich mir die wirtschaftliche und finanzielle Situation Frankreichs und Italiens anschaue bekomme ich ernsthafte Zweifel ob wir deren Ratschläge befolgen sollten. mehr

15.07.2015, 16:12 Uhr Thema: Regelwut oder Schuldengemeinschaft: Wie Deutschland und Frankreich die Eurozone spalt Was wäre wenn? Was wäre wenn es Euro -Bons gäbe? Würden die Griechen ihren Staat reformieren? Oder müssten wir zusehen wie sich Länder wie Italien und Griechenland Wohlstand auf pump genehmigen und wissen das der [...] mehr

15.07.2015, 08:29 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der Griechen für Billigung des Sparprogramms Ach soooo Umfragen stimmen nur wenn mir das Ergebnis gefällt? mehr

15.07.2015, 08:27 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der Griechen für Billigung des Sparprogramms Keynes Wo genau sagt Keynes das Reiche keine Steuern zahlen und die Differenz zwischen Staatseinnahmen und Ausgaben durch Drittstaaten zu finanzieren sind? Auch in der Vergangenheit basierte der [...] mehr

15.07.2015, 06:21 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor starke Worte für jemanden der durch seine Zockerei alles noch schlimmer gemacht hat... mehr

13.07.2015, 12:01 Uhr Thema: Reaktionen auf Griechenland-Einigung: "Wir haben das Beste erreicht, was möglich war" super Ergebnis die letzten Institutionen und Staaten die überhaupt noch willens waren Griechenland zu unterstützen zugunsten eines emotionalisierten und Wahlkampfes und Referendums populistisch beleidigt und [...] mehr

08.07.2015, 13:21 Uhr Thema: Trotz faktischer Pleite: Griechenland beschafft sich frisches Geld irreführend Die Headline müsste lauten "griechische Banken kaufen griechische Staatsanleihen mit geliehenen Geld". mehr

07.07.2015, 19:16 Uhr Thema: Griechenland-Krisensitzung in Brüssel: Nordosteuropäer haben genug Interessant Für viele Anhänger der LINKEN ist die Mehrheitsmeinung nur akzeptabel wenn sie der eigenen Überzeugung entspricht. Ein Referendum in Deutschland! mehr

   
Kartenbeiträge: 0