Benutzerprofil

j.c78.

Registriert seit: 01.05.2011
Beiträge: 886
   

25.01.2016, 15:39 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Grundfalsche Annahme Nicht die AFD ist das Problem. Die Saat geht nur auf, wenn die Menschen verängstigt sind und der Politik nicht mehr vertrauen. Warum glauben die Wähler seit Januar, dass die öffentliche Sicherheit [...] mehr

22.01.2016, 18:24 Uhr Thema: Urteil rechtskräftig: Bundesgerichtshof verwirft Revision im Fall Tugce Albayrak Berufung gegen so ein mildes Urteil? Was hat der Anwalt denn erhofft? Für den Tod eines Menschen? Auch wenn es juristisch nicht beweisbar ist. In dem Moment des Schlages wollte er zerstören, töten. Alles nur um seine mittelalterliche [...] mehr

22.01.2016, 15:36 Uhr Thema: Millionen Zuwanderer: Wie die Flüchtlingskrise den Arbeitsmarkt unter Druck setzt Erstmals Erstmals volle Zustimmung. Guter Artikel. mehr

15.01.2016, 17:22 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Abschottung wäre naiv - und gefährlich hmmm und Sie glauben wir stabilisieren die Welt indem wir weltweit den Armen und Verzweifelten in Deutschland Obdach und Harz IV anbieten? Wie lange geht das gut? Ein Jahr, zwei Jahre oder fünf Jahre? Wenn [...] mehr

14.01.2016, 11:16 Uhr Thema: NRW-Innenminister Jäger: Weiter, immer weiter Entweder oder Entweder er hat seinen Laden nicht im Griff - Rücktritt oder er hat es selbst verursacht - Rücktritt. mehr

07.01.2016, 17:21 Uhr Thema: Sexualisierte Gewalt: Des Rudels Kern Was? Wann haben sich seit dem Ende des zweiten Weltkrieges mehrere Gruppen von bis zu vierzig Mann zu gemeinschaftlich begannen Sexualverbrechen und Raubüberfällen in einer deutschen Großstadt [...] mehr

26.12.2015, 10:38 Uhr Thema: Währungssystem in der Krise: Daran wird der Euro zerbrechen Ich mache mir die Welt und wieder dreht sich Mr. M. die Fakten zurecht. Wenn die EU als Förderation geplant war, wieso gab es dann die No-Bailout-Klausel? Der Ausgleich durch Transfairzahlungen war nie gewollt und - und [...] mehr

19.12.2015, 17:57 Uhr Thema: Rechtspopulismus: Die Macht der Frustrierten Ich teile Ihre Sorgen Aber in einer Demokratie muss man alle Menschen mitnehmen. Die weitestgehende Tabuisierung negativer Begleiterscheinungen die im Zusammenhang mit der Zuwanderung gering qualifizierter Menschen in [...] mehr

10.12.2015, 18:09 Uhr Thema: Sinkender Ölpreis: Schmierstoff der Weltkrisen Wohltaten Sie vergessen die Wohltaten die Saudi Arabien und andre Erdöl exportierende Länder mit dem Geld finanzieren. Mehr Geld für Öl bedeutet auch mehr Geld für den IS, Al Nusra und Al Quida. Auch Russland [...] mehr

01.12.2015, 12:48 Uhr Thema: Arbeitslosenzahl auf niedrigstem Stand seit 1991 ruhig liebe Verschwörungsromantiker Also, wer einen Mini - Job hat arbeitet i.d.R weniger als 15 Stunden/Woche und ist damit weiter offiziell arbeitslos. Wer eine Umschulung etc. macht ist nicht arbeitslos. Deren Zahl wird aber nicht [...] mehr

25.11.2015, 16:39 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingskrise: Angeschlagen, aber nicht angezählt Krisensicherung Nach der Flüchtlingskrise kommt die Integrationskrise. Nur jemand der alle volkswirtschaftlichen Realitäten vollständig ausblendet und Rationalität durch Idealismus ersetzt, kann noch glauben das [...] mehr

16.11.2015, 13:06 Uhr Thema: Kolumne: Wir sind der Gegner Herr Augstein Es waren die Kinder und Enkel der Menschen die vor 30 - 40 Jahren in Frankreich Schutz und Arbeit gesucht haben, die nun die freiheitliche und offene Gesellschaft attackiert haben die sie in der [...] mehr

14.11.2015, 16:07 Uhr Thema: Terror in Frankreich: Hollande spricht von Krieg die Ursachen bekämpfen ok und wie erklären wir den Fanatikern dass sie nur soviele Kinder bekommen sollen wie sie später in Arbeit bringen können? Wer bringt Ihnen bei die Schulen nicht anzuzünden und die Lehrer nicht zu [...] mehr

14.11.2015, 12:36 Uhr Thema: Terror in Frankreich: Sie werden diesen Kampf verlieren Nachdenklich Es sind die Kinder und Enkel der Menschen die in früheren Jahren in Frankreich Schutz und eine wirtschaftliche Perspektive gesucht haben die nun die Kinder ihrer Gastgeber töteten Herr Nelles, wie [...] mehr

12.11.2015, 10:07 Uhr Thema: Flüchtlinge: Was "besorgte Bürger" sagen wollen Die Argumente der Gegenseite Die Argumente der Gegenseite sind ebenfalls nicht widerspruchsfrei. So weisen die Wirtschaftsweisen z. B. darauf hin, dass die Kosten der Aufnahme grundsätzlich möglich ist, aber nur wenn beim [...] mehr

12.11.2015, 09:57 Uhr Thema: Flüchtlinge: Was "besorgte Bürger" sagen wollen Ängste Die Ängste entstehen auch aus der Ohnmacht die der Staat bisher im Zusammenhang mit bereits erfolgter Migration an den Tag gelegt hat. Trotz aller Beteuerungen hat er die Entstehung von [...] mehr

08.11.2015, 19:04 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Die Stunde der Wirklichkeitsverdreher Schlecht Einer der schwächsten Artikel. Das können Sie besser. Wegen Journalisten wie Ihnen kann Pegida existieren. mehr

01.11.2015, 15:32 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker Idealismus Das Kernproblem ist doch, dass die Politiker in allen europäischen Frage die Realität durch Idealismus ersetzt hat. Das die Leistunsunterschiede der Volkswirtschaft Probleme schüren und nicht lösen [...] mehr

26.10.2015, 10:54 Uhr Thema: Kaczynskis Wahltriumph in Polen: Der Puppenspieler hmmmm Mit unserer Aufnahmebereitschaft ist eigentlich Deutschland sehr isoliert in Europa. Die meisten Europäer schütteln ratlos den Kopf und sind froh, dass sie keine Flüchtlinge aufnehmen müssen. mehr

25.10.2015, 07:45 Uhr Thema: CDU und CSU: Union fällt in Umfrage auf tiefsten Wert seit 2012 Seltsam die Wähler der Union wollen keine ungesteuerte Einwanderung von nahezu einer Millionen Menschen jährlich, die aufgrund fehlender Berusausbildung faktisch keine Chance auf eine Integration in den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0