Benutzerprofil

der_radierer

Registriert seit: 03.05.2011
Beiträge: 34
   

18.12.2014, 07:06 Uhr Thema: Befreiter Kuba-Häftling Alan Gross: Private Freude, politischer Urknall Glückwunsch Der Wahnsinn der USA hat nach 60 Jahren endlich ein Ende. Vielleicht gibt es in Kuba echte Reformen, wenn erst der Handel wieder aufblüht und die Menschen dort Licht am Ende des Tunnels sehen können. mehr

04.12.2013, 07:00 Uhr Thema: Koalitionsvertrag: Schwarz-Rot plant schärfere EU-Grenzkontrollen Warum entsetzt? Ist es nicht normal, dass Staaten sich schützen? Wenn ich ins Nicht-EU-Ausland reise muss ich fast überall meinen Fingerabdruck abgeben. Bahrein, Saudi Arabien, Indonesien, und USA sowieso. Ich finde [...] mehr

01.11.2013, 14:32 Uhr Thema: Kritik an Exportstärke: Deutsche Wirtschaft nennt US-Tadel völligen Unsinn Modell der Umverteilung von unten nach oben Andauernde Exportüberschüsse heißen dass die Arbeitnehmer in D weit mehr erwirtschaften als sie selbst konsumieren. Sie konsumieren nicht im gleichen Maße wie sie produzieren, weil sie nicht in [...] mehr

13.10.2013, 20:30 Uhr Thema: Britische Regierungsstudie: Mittelschichtkinder werden ärmer als ihre Eltern Wozu Mieteinnahmen ??? Ein Forist - offensichtlich Besitzer von Mietwohnungen - vertritt die Meinung dass die Bauindustrie zusammenbricht wenn zu viele Wohneigentum besitzen. Hey: Ob die Wohnungen/Häuser nun von [...] mehr

11.08.2013, 13:19 Uhr Thema: Bundestagswahl: Seehofer macht Pkw-Maut zur Koalitionsbedingung Der König von Bayern hat hier ausnahmsweise Recht, und die Rechnung mit 10 EUR für 14 Tage ist lächerlich. (Ich habe gerade für 1 x Paris hin und zurück 2 x 17 EUR bezahlt). Außerdem: +700 MEUR PRO JAHR macht bei 40 EUR [...] mehr

22.07.2013, 23:09 Uhr Thema: Schönheitsreparaturen: Fast alle Klauseln in Mietverträgen sind ungültig Meine story ich habe früher ebenfalls zur Miete gewohnt, in München. Die Wohnung war nich billig, und ich hatte auch die Erlebnisse mit gierigen MAklerinnen, die mit der Hausverwaltung gemeinsam die Mieter [...] mehr

30.06.2013, 20:01 Uhr Thema: 350.000 beim Schlagermove in Hamburg: Blumen und ordentlich Bass Wer bitte ist Peter Sebastian? Noch so ein deutscher Megastar? Und Antonia aus Tirol? Häääääh????? mehr

30.06.2013, 19:40 Uhr Thema: NSA-Spähprogramm in Deutschland: Dame, König, As, Spion Merkel hat noch nie.... zu irgendetwas klar Stellung bezogen, also warum soll sie es jetzt? Außer Geschwurbel hat Frau Merkel noch nichts abgelassen. So kann nie einer denekn sie verträte nichtsine Meinung. Sie steht für [...] mehr

27.06.2013, 07:16 Uhr Thema: EU-Finanzministertreffen: Einigung auf Regeln für Bankenpleiten Das war (eigentlich) sowieso schon immer so Banken sind privatwirtschaftliche Unternehmen und konten schon immer in Konkurs gehen. Dann sind die Gläubiger dran. Dass das nicht so lief hatte nihts mit esetzen zu tun, sondern mit unseren dummen [...] mehr

21.04.2013, 18:23 Uhr Thema: Bayern-Präsident Hoeneß: Der Steuermann Niemals legitim. Quatsch! Betrug ist niemals legitim. Es ist ok wenn es manchen nicht passt, Steuern zu bezahlen. Es ist ok zu meckern, per Anwalt dagegen anzugehen oder legale Schlupflöcher zu nutzen. Aber Betrug [...] mehr

26.03.2013, 19:20 Uhr Thema: Amanda Knox: Medienzirkus mit Mordverdächtiger In Zweifel für den Angeklagten. Mehr gibt es nicht zu sagen. Oder soll jemand eingesperrt werden der es nicht getan hat? mehr

11.03.2013, 17:25 Uhr Thema: Zehn Jahre Agenda 2010: Armutszeugnis für Deutschland Die Elite? Die "Elite" giert auch nur nach Macht, Reichtum, Privilegien - und so viel Geld auf dem Offshore-Konto wie es nur irgend geht. Ob hierzulande Schulkinder in schimmligen Klassenzimmern [...] mehr

19.02.2013, 00:56 Uhr Thema: Metro-Gründer: Otto Beisheim ist tot Na und? Ein Mann erbringt die geistige Leistung, während der Wirtschaftswunderjahre ein amerikanisches Konzept abzukupfern um es im aufstrebenden Deutschland zu versilbern. Unter Nutzung der [...] mehr

15.02.2013, 16:30 Uhr Thema: Erklärung des Olympiastars: Pistorius weist Mordvorwurf vehement zurück Naiv !! Wer auch nur das geringste Licht am Fahrrad hat, darf in so einer Situation nichts sagen. Es haben sich schon viele Unschuldige um Kopf und Kragen geredet bei der Polizei. OP macht das schon richtig. [...] mehr

09.02.2013, 17:07 Uhr Thema: Eklat um Doktortitel: Schavan tritt als Bildungsministerin zurück Politiker(innen)verdrossenheit So ein Schwachsinn. Damit werden alle, die Ihre Titel redlich und ohne zu betrügen erhalten haben, habqualifiziert. Es ist nämlich übrhaupt kein Problem, korrekt zu zitieren, sondern die Faulheit und [...] mehr

05.02.2013, 23:12 Uhr Thema: Klage gegen Länderfinanzausgleich: Bayern und Hessen entdecken die Schmerzgrenze Selbstdarsteller, Politprofiteure, Dummschwätzer Die wenigen Fakten in dem Artikel zeigen doch schon ganz deutlch: Den Herren "Berufspolitikern" geht es überhaupt nicht um die Sache, das Wohl der Republik ist denen sowas von scheissegal. [...] mehr

31.01.2013, 21:10 Uhr Thema: Das Weltreich: Herren der Meere Es geht ums Segeln!!!! Die Taktik von Nelson hatte auch nicht, wie ein Vorredner glaubt, damit zu tun dass die Schiffe beide Breitseiten einsetzen konnten. Denn sie konnten das beim Kreuzen ja nur einmal, während beim [...] mehr

26.01.2013, 12:54 Uhr Thema: Großbritanniens möglicher EU-Ausstieg: Reisende soll man nicht aufhalten Was für ein seltendämlicher Artikel Wiese kommen solche Dünnbrettbohrer wie Münchau auf SPON überhaupt zu Wort? Grossbritannien hat eine andere Mentalität und ein anderes Verständnis von Freiheit als Resteuropa mit seinen [...] mehr

05.01.2013, 18:41 Uhr Thema: Liberale Krise: Merkel überlässt die FDP ihrem Schicksal Ich verstehe Mutti schon..... da kann sie doch den nächsten, der ihr vielleicht irgendwann in ferner Zukunft mal Paroli bieten könnte, gleich wieder abservieren lassen. Und dabei wäscht sie sich die Hände in Unschuld. McAllister, [...] mehr

04.01.2013, 16:23 Uhr Thema: Druck durch US-Ermittlungen: Schweizer Banken vor historischem Umbruch Das ist gut so! Das Steuergeheimnis muss fallen, und zwar europaweit. Auch die britischen Kanalinseln, Zypern etc. müssen sich für die Steuerbehörden öffnen. Steuerehrlichkeit gehört zu einer modernen Gesellschaft [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0