Benutzerprofil

prodigal

Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 80
   

08.11.2014, 13:08 Uhr Thema: Zwangsarbeit in Katar: Nordkoreaner schuften als Staats-Sklaven auf Baustellen Moderne Sklaverei Kennen wir hier doch auch. Im Land der Euphemismen nennen wir es Zeitarbeit. Nordkorea ist eine Diktatur, aber auch wir sind eine - nur eben eine des Kapitals. Das macht es keinen Deut besser. Man [...] mehr

18.10.2014, 12:54 Uhr Thema: Eingeschränkte Meinungsfreiheit: Was wurde eigentlich aus Ungarns Mediengesetz? Ist ja saulustig, dass man sich in .de über die staatliche Gleichschaltung der Medien in anderen Ländern echauffiert. Als ob das hier anders wäre XD mehr

15.10.2014, 10:45 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Was soll diese Propaganda? Die AfD ist mitnichten rechtspopulistisch. Sie als solche abstempeln zu wollen ist nur der verzweifelte Versuch der etablierten Parteien, die AfD aus Angst diskreditieren zu [...] mehr

25.06.2014, 13:07 Uhr Thema: Kritik an Linkspartei: Streit im Bundestag nach Oppermanns Nazi-Vergleich Um beim Vergleich zu bleiben. Und das was Oppermann und Konsorten (inklusive Medien wie der SPIEGEL) seit Jahren mit ihrer verlogenen Rhetorik machen nennt sich Gleichschaltung. Wer's leugnet ist Mitläufer, Mitwisser und [...] mehr

29.04.2014, 07:28 Uhr Thema: Sanktionen von USA und EU: Wie Russland Europa und die USA auseinandertreibt Westliche Propaganda Wie kann man allen Ernstes behaupten, dass Russland Europa und die US auseinandertriebe? Der durch die Westmächte entfachte Konflikt soll doch gerade das Ziel verfolgen, USA/Europa wieder näher [...] mehr

28.04.2014, 17:52 Uhr Thema: Europawahlkampf: AfD vergleicht EU mit Kim-Diktatur Wo sie Recht haben... ...haben sie Recht. Leider hat die EU die bessere Propagandamaschinerie in Form von SPIEGEL, BILD, ZDF und dergleichen. mehr

28.04.2014, 17:23 Uhr Thema: Scharfe Kritik an Erdogan: Gauck sieht Demokratie in der Türkei gefährdet Vielleicht sollte Herr Gauck sich mal lieber um die Demokratie in Deutschland sorgen, der gehts hier nämlich dreckig genug. mehr

27.04.2014, 12:11 Uhr Thema: Europawahl: Berlusconi-Partei schürt Ressentiments gegen Deutsche Was viele vergessen haben... ...ist dass vor allem Berlu die "deutsche" Sparpolitik in Italien vorangetrieben und so fast den gesamten Studiensektor gegen die Wand gefahren hat :D mehr

26.03.2014, 10:07 Uhr Thema: Die Meister-Bayern: Leider brillant Leider vollkommen uninteressant. Ist das nicht ironisch? Es gibt einen sensationellen Rekord, nur die Sensation bleibt aus. Niemand interessiert sich dafür. Nicht mal Häme gibt es. Ach, es gibt nichts schlimmeres als ignoriert zu [...] mehr

04.09.2013, 21:38 Uhr Thema: Hund im Büro: Kaya muss leider draußen bleiben Schlechte Hundebesitzer... ...sind eine Peinlichkeit für jeden anständigen Hundehalter. Wenn die Frau das aggressive Verhalten ihres Hundes ernsthaft damit rechtfertigt, dass der Hund sein Revier verteidige, ist die Frau [...] mehr

20.08.2013, 14:25 Uhr Thema: Schuldenkrise: Schäuble hält neues Griechenland-Programm für nötig Man informiere sich bei Experten... ...allen voran Dirk Müller und Konsorten: Diese Griechenlandhilfen helfen niemand anderes als unseren Banken. Und das Geld, das fließen soll, ist für keinen anderen Zweck gedacht, als es dem [...] mehr

16.08.2013, 12:17 Uhr Thema: Neue Snowden-Enthüllung: NSA bricht tausendfach Rechte von US-Bürgern Und warum ist das jetzt schlimmer als das was wir vorher schon wussten, nämlich dass die NSA die Rechte von Milliarden Bürgern anderer Nationen bricht? mehr

09.08.2013, 13:43 Uhr Thema: Serien-Finale: Warum wir "Breaking Bad" lieben Tun wir? Ich lese hier gerade zum ersten Mal davon. mehr

06.08.2013, 11:34 Uhr Thema: Terrorwarnung: US-Bürger sollen Jemen verlassen Propaganda Was für ein Zufall, dass mitten im Abhörskandal die Nachricht kommt, dass Terroristen Anschläge planten, weil ein Al-Quaida Anführer es angeordnet habe. Als hätte es vor Terroranschlägen jemals große [...] mehr

30.07.2013, 15:02 Uhr Thema: "Euro Hawk"-Ausschuss: De Maizières Staatssekretär schützt seinen Chef Bauernopfer Es sind doch längst E-Mails aufgetaucht, die eindeutig belegen, dass de Maziére über alle Probleme informiert war. Warum tut man jetzt in der Öffentlichkeit so, als ob diese Tatsache nicht exisitere, [...] mehr

23.07.2013, 16:59 Uhr Thema: Aufnahme auf Terrorliste: Iran verurteilt Hisbollah-Ächtung der EU scharf Die Ächtung ist nichts als eine verspätete Reaktion auf von derselben geächteten Organisation begangenen Terroranschlägen, bei denen Menschen gestorben sind. Erwarten die im Ernst, dass man sich in [...] mehr

18.07.2013, 14:12 Uhr Thema: Kommentar: Amerikas Wahn Was für ein Quatsch Es ist nichts anderes als Propaganda, wenn man die seit über 20 Jahren gepflogene Methodik der USA jetzt auf einmal pathologisiert und versucht, sie als Opfer zu stilisieren. Sollen wir jetzt etwa [...] mehr

11.07.2013, 14:43 Uhr Thema: FC Bayern: Guardiola verlangt Einkauf von Barca-Spieler Thiago Die kennen sich bestimmt... ...aus dem Wartezimmer beim Dopingarzt^^ mehr

09.06.2013, 19:57 Uhr Thema: BVB-Vorstand Watzke: "Lewandowski wird 2013 nicht zum FC Bayern wechseln" Im Ernst. "Seine Aussagen sind wohl als erneuter Poker zu deuten." Wenn Aki Watzke sagt, dass Lewy NICHT wechseln wird - dann ist das eine klare Ansage und damit genau das Gegenteil von Pokern. Ist [...] mehr

09.06.2013, 17:50 Uhr Thema: Islam-Kritik: Offener Mordaufruf gegen Publizisten Abdel-Samad Dieser Mann ist einer der wenigen, die den Mohammedanismus begriffen haben. Was er sagt ist vollkommen und unzweifelbar richtig: der religiöse Faschismus ist bereits im Koran angelegt. Die Salafisten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0