Benutzerprofil

novoma

Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 418
Seite 1 von 21
16.08.2017, 11:50 Uhr

Alternativlos Frau Merkel ist in der Tat alternativlos, denn die SPD bietet ja bestenfalls eine müde Kopie der Merkel-CDU, und auch die Grünen sind längst volkommen auf den neoliberalen Kurs eingeschwenkt. Solange [...] mehr

16.08.2017, 07:49 Uhr

Was für ein Blödsinn Wer auch immer sich dieses "Vierzigerjahre-Design" ausgedacht hat, mit Motorsportgeschichte hat er sich jedenfalls nicht beschäftigt. Oder sollten die (fiktiven) Rennwagenkonstrukteure in [...] mehr

13.08.2017, 11:47 Uhr

Ich würde ja gern mal die mathematischen Formeln sehen, die solch eine Scheibenwelt schlüssig und nachvollziehbar beschreiben. Aber vermutlich sind bei diesen Flachschädeln Mathematik und Physik auch [...] mehr

10.08.2017, 16:55 Uhr

Lokale Emissionen Das derzeit drängendste Problem sind hierzulande vor allem die lokalen Emissionen in Ballungsräumen. Da hilft Elektromobilität erheblich, sei es durch Lieferwagen, Stadtautos, die gute alte, bewährte [...] mehr

05.08.2017, 02:17 Uhr

Kindergarten Es erinnert an ein Kindergartenkind im Sandkasten. Ihr habt mir meine Sandburg (sicheres Landtagsmandat bis zur Pensionierung) kaputt gemacht, jetzt mache ich eure (Rot-Grüne Koalition) Sandburg [...] mehr

02.08.2017, 20:42 Uhr

Bittere Notwendigkeit Eine wirkliche Verkehrswende ist inzwischen bittere Notwendigkeit geworden, denn viel Ausbaureserve bietet das Straßennetz, insbesondere in Ballungsräumen, nicht mehr. Auch die ÖPNV-Netze arbeiten [...] mehr

31.07.2017, 22:18 Uhr

Namensvariationen Nun würde ihnen allerdings Herr Ricciardo heftigst widersprechen, denn er besteht darauf, dass sein Name "Rickardo" ausgesprochen wird. War bei Al Capone ja genauso, der wollte immer, [...] mehr

17.07.2017, 22:28 Uhr

To finish first, you first have to finish. Und gerade Langstreckenrennen heißen so, weil es eben darauf ankommt, wirklich große Distanzen einigermaßen pannen-, und vorallem ausfallfrei zu [...] mehr

07.07.2017, 21:32 Uhr

Man könnte sie auch anders nennen Nüchtern betrachtet sind diese "Aktivisten" und "Antifaschisten" nichts anderes als Terroristen. Sie sind nicht einmal linksradikal, auch wenn sie sich selbst so sehen. Tatsächlich [...] mehr

05.07.2017, 11:49 Uhr

Im Prinzip richtig, nur hat es in unseren Breiten regelmäßig die fiese Laune der Natur, Wasser vom Himmel fallen zu lassen. Dazu kommt, dass es mindestens 6 Monate im Jahr ungemütlich kühl ist. Da [...] mehr

03.07.2017, 14:24 Uhr

Wenn man keine Ahnung hat... Die deutschen Dampflokomotiven, von einigen wenigen Ausnahmen abgesehen, erreichten im Schnitt nur Mittelmaß. In der Zwischenkriegszeit waren die USA und Frankreich führend, in der Nachkriegszeit [...] mehr

30.06.2017, 14:41 Uhr

Typenbezeichnung Nun ja, die Umbenennung war längst überfällig, denn MP stand für Marlboro Project, diese Bezeichnung war schon zum Zeitpunkt des Wechsels Marlboros zu Ferrari obsolet. mehr

25.06.2017, 23:36 Uhr

Eigentlich hätte man beide für ihre Aktionen disqualifizieren und für ein oder zwei Rennen sperren sollen. Da hätten alle was von: die beiden Herren Zeit, sich über ihr künftiges Verhalten auf der [...] mehr

21.06.2017, 08:08 Uhr

Gute Idee, aber dann eben auch für männerdiskriminierende, sexistische Werbung. Wichtiger fände ich allerdings ein Verbot irreführender und/oder wahrheitswidriger Werbung, verbunden mit einem [...] mehr

15.06.2017, 23:02 Uhr

Statt den Griechen ständig neue Kredite zu geben (die letzlich nur die Banken fett machen), sollte sich die EU, und insbesondere die "Schwarze Null" Schäuble, mal dazu aufraffen, den [...] mehr

15.06.2017, 17:57 Uhr

Vorsicht Satire! Offensichtlich ist ja ein Putsch die einzige Möglichkeit diese ganze unfähige Groko-Truppe loszuwerden, der Wähler scheint dazu nicht imstande zu sein. OK, die Alternativen sind zugegebenermaßen auch [...] mehr

13.06.2017, 16:47 Uhr

One body, one seat? Bei den aktuellen öffentlichen Verkehrsmitteln gilt das aber nur für magersüchtige Kleinwüchsige. Im Bus kann ich alle Sitze vergessen, die irgendwie einen Sitz oder eine Wand vor sich haben, weil ich [...] mehr

25.05.2017, 17:31 Uhr

Immer noch im Wahlkampfmodus? Gibt es denn niemanden, der Herrn Trump klar macht, dass der Wahlkampf vorbei ist, und es so langsam mal Zeit wird, tatsächlich mit dem Regieren anzufangen? Oder muss er zuhause davon ablenken, dass [...] mehr

24.05.2017, 07:16 Uhr

Deal or no deal? Vielleicht hofft Trump der Schweizer Garde noch einen Flugzeugträger, oder wenigstens ein paar Apache-Kampfhubschrauber, zu verkaufen. mehr

23.05.2017, 15:46 Uhr

Im Vergleich zu wem? Im Vergleich zu einem Hartz IV-Empfänger fühle ich mich selbstverständlich wohlhabend, im Vergleich zu einem Nordkoreaner, Subäquatorialafrikaner oder Burmesen sogar extrem wohlhabend. Im Vergleich [...] mehr

Seite 1 von 21