Benutzerprofil

novoma

Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 439
Seite 1 von 22
11.12.2017, 07:55 Uhr

Diese Studie sieht aus, als wäre sie aus nicht 100%ig zusammenpassenden und noch unfertigen Einzelteilen zusammengeklatscht worden. Teile, die übrig blieben, wurden dann willkürlich irgendwo [...] mehr

20.11.2017, 20:55 Uhr

Der Sinn dieser Regelung ist relativ schnell zu erkennen - man muss sich nur mal fragen, wer daran verdient. Wie bei allen EU-Regelungen, die einem erstmal widersinnig erscheinen. Dass im Vorfeld [...] mehr

16.11.2017, 13:33 Uhr

Den kenne ich anders, da antwortet der Kellner: Selbstverständlich, der Herr. Darauf der Gast: Dann hüpfen sie mal in die Küche, und bringen mir ein Schnitzel. mehr

14.11.2017, 19:34 Uhr

Unterschied Der Unterschied zwischen den Niederlanden und Italien liegt für mich darin, dass mir von ersteren nur ein Spieler ganz besonders negativ in Erinnerung geblieben ist, nämlich jener auch im Artikel [...] mehr

04.11.2017, 13:16 Uhr

Erinnert an Tucker Klingt wie bei Preston Tucker, viele tolle Ideen, mit denen er die etablierte Konkurrenz aufgescheucht hat, aber dann gewaltige Probleme, den Wagen auch wirklich in Großserie zu produzieren. Als er [...] mehr

29.10.2017, 10:57 Uhr

Formel Geld Und das Resultat dieser Entwicklung ist die heutige, völlig uninteressant gewordene, Formel 1. Wo Fahrer jedes Wort sorgfältig abwägen müssen, ob sie damit dem Image eines Konzern schaden könnten, wo [...] mehr

26.10.2017, 17:08 Uhr

Kommt auf die Strecke an Es gibt Strecken, da stehe ich im Bus zum Bahnhof, dann eine Dreiviertelstunde im Zug, und dann noch ein paar Stationen in der S-Bahn am Zielort. Was daran entspannend sein soll erschließt sich mir [...] mehr

22.10.2017, 12:25 Uhr

Wo ist der Unterschied? Roland Kaiser singt eben etwas verklausuliert, was der Mallorcatourist kurz und prägnant auf den Punkt bringt: Nämlich, dass „Joana“ wahllos mit so ziemlich jedem unverbindlich in die Kiste hüpft. [...] mehr

16.10.2017, 07:18 Uhr

Effizient Frau Twesten hat es also geschafft, mit einer einzigen Aktion gleich zwei Parteien zu schaden, das nenne ich mal effizient. mehr

09.10.2017, 12:50 Uhr

Schwelende Kohleflöze löschen Ganz einfach: sobald jemand eine Methode gefunden hat, wie man das anstellen kann. Bisher sind alle Versuche diesbezüglich kläglich gescheitert. Weder fluten mit Wasser, noch ersticken durch [...] mehr

08.10.2017, 16:14 Uhr

Eine Lösung des Streits wird wohl nur ohne die Herren Rajoy und Puigdemont wahrscheinlicher werden. Beide verweigern sich ja jedem Schritt in Richtung eines Kompromisses, und die EU täte gut daran, [...] mehr

06.10.2017, 10:18 Uhr

Ich kann mich mit den heutigen „Knife-Edge-Design“ einfach nicht anfreunden, ich hoffe, diese Mode geht auch mal wieder vorbei. Zuviele Kanten, Sicken und aufgebrochene Flächen um noch wirkliche [...] mehr

03.10.2017, 12:08 Uhr

Im Prinzip ja ...allerdings in anderer Schreibweise. Je nach Betrachtungsweise entweder „Leid-Kultur“ oder „Light-Kultur“. mehr

22.09.2017, 16:15 Uhr

Brexit means Brexit Und zwar ohne Sonderbehandlung, Übergangsphasen oder sich aus der finanziellen Verantwortung zu stehlen. Es gibt für einen Ausstieg klare Regeln, und diese gelten auch für Briten. Den wirklichen [...] mehr

20.09.2017, 07:52 Uhr

Geld und Geschmack Nur weil jemand viel Geld hat, muss er nicht unbedingt auch Geschmack haben. Vom britischen Understatement ist weder beim Rolls-Royce noch beim Bentley etwas zu erahnen, über den seltsamen McLaren [...] mehr

13.09.2017, 10:14 Uhr

Nicht zum fahren gebaut Solche Autos werden nicht zum fahren gebaut, sondern zum besitzen. Da ist es dann auch egal, ob der Motor alle 31.000 km zur Komplettrevision muss, denn diese Laufleistung wird er in den wenigsten [...] mehr

12.09.2017, 18:09 Uhr

DAS Thema Gleiche Bezahlung ist DAS Thema der Gleichberechtigung, aber solange sich die Frauen erfolgreich auf Nebenkriegsschauplätze lenken lassen, wo sie sich an Sternchen, Binnenmajuskeln oder [...] mehr

05.09.2017, 14:54 Uhr

Ein Buchenrundstab reicht völlig, und lässt sich auch besser verkleben als ein Alurohr. Rundstahl ist fast immer gehärtet und entsprechend mühsam zu bearbeiten. Klar der Maschinenbauprofi würde [...] mehr

01.09.2017, 07:13 Uhr

Sinn? Welchen Sinn hat ein Käfer-Cabrio mit 168PS? Mehr als schnell Geradeausfahren geht damit doch sowieso nicht, da sei das Käferfahrwerk vor. Oder ist das Fahrwerk ein komplett anderes, und es ist nur [...] mehr

30.08.2017, 07:21 Uhr

Wo fängt BER an? Wo fängt BER an, und wo hört Schönefeld auf? Gelandet sind die Maschinen jedenfalls in Schönefeld, man hat sie dann, vermutlich wegen Überfüllung der Parkflächen dort, auf dem künftigen Rollfeld des [...] mehr

Seite 1 von 22