Benutzerprofil

novoma

Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 462
Seite 1 von 24
19.05.2018, 23:51 Uhr

Konsequent wäre „Das Land!“. Da kann sich dann niemand mehr diskriminiert fühlen, und zur Beliebigkeit der Regierungspolitik der letzten 16 würde es auch passen. Dann sollten sich [...] mehr

17.05.2018, 19:00 Uhr

Alles kein Problem Alles kein Problem, man muss nur endlich die Fehlgeburt Euro begraben. Selbst Deutschland würde von einem Euro-Ende profitieren - jedenfalls die 90% für die üblicherweise keine Politik gemacht wird. [...] mehr

02.05.2018, 17:04 Uhr

Und zwar der zweitgrößte, nach Deutschland. Wenn jetzt auch noch Italien als Nettozahler ausfällt, und zum Nettoempfänger wird, fliegt uns der EURO um die Ohren. Und vermutlich noch mehr. mehr

01.05.2018, 19:12 Uhr

Die Arbeit wird uns nicht ausgehen Wenn man bedenkt, dass auch „Industrie 4.0“ etc. auch weiterhin nach dem Prinzip der Ausbeutung von Arbeitskräften und Rohstoffen in der dritten Welt inn Gang gehalten wird, brauchen wir vermutlich [...] mehr

29.04.2018, 00:08 Uhr

Regeneration in der 2. Liga? Wie toll das mit der Regeneration in der 2. Liga klappen kann, kann man ja seit seit Jahren am Beispiel des vierfachen Deutschen Meisters Kaiserslauter sehen, dem jetzt der Absturz in die 3. Liga [...] mehr

25.04.2018, 22:42 Uhr

Deutschland ist keine Atommacht Warum müssen dann deutsche Kampfpiloten die Drecksarbeit für die USA übernehmen, und deren, gegen den Willen der Mehrheit der Bevölkerung, bei uns gelagerten Atombomben abewerfen, und zwar auf [...] mehr

08.04.2018, 23:20 Uhr

In Hamburg ist auch mal ein Spantax-Jet in Finkenwerder statt in Fühlsbüttel gelandet. Nach Ausbau großer Teile der Inneneinrichtung, und mit minimalem Treibstoffvorrat konnte auch die Maschine wieder [...] mehr

08.04.2018, 22:45 Uhr

Hass und Angst sind Brüder Hass und Angst sind Brüder, oder zwei Seiten der selben Medaille, also muss sich hinter dem Hass von Frau von Storch und ihren Parteifreunden eine fürchterliche, wenn auch irrationale, Angst [...] mehr

02.04.2018, 12:48 Uhr

Auch die Tuningmaßnahmen am Mustang haben nicht viel geholfen, der Charger war einfach viel schneller. Bei den Dreharbeiten wurde den Chargerfahrern dann aufgetragen, einen bestimmten Abstand zum [...] mehr

31.03.2018, 12:47 Uhr

So wird das nichts Solange die SPD-Granden, und auch deren Nachwuchs, nicht erkennen (wollen), dass die gesamte Agenda ein neoliberaler Sozialkahlschlag sondergleichen war, der komplett rückabgewickelt werden muss, um [...] mehr

24.03.2018, 12:18 Uhr

Mit der Behauptung, die Erde sei eine Scheibe, stellt man mal eben die komplette Physik in Frage. Ich weiß, das ficht einen echten Flach-Erdler nicht an, aber mich würde mal interessieren, wie deren [...] mehr

22.03.2018, 18:04 Uhr

Erdölverbrauch Es gibt viele gute Gründe, die Plastikproduktion und den Plastikverbrauch drastisch zu reduzieren, aber der Anteil am Erdölverbrauch, der für die Plastikproduktion benötigt wird, wird häufig [...] mehr

20.03.2018, 22:58 Uhr

Der Frühling verspricht mehr als er hält - in der Tat, man muss nur aus dem Fenster oder auf das Thermometer blicken, um den Blues zu kriegen. Das einzig frühlingshafte sind derzeit die etwas längeren [...] mehr

15.03.2018, 08:45 Uhr

Das amweitesten verbreitete und leistungsfähigste elektrische Fernverkehrsmittel existiert ja nun bereits seit über 100 Jahren, und das ohne teure und umweltschädliche Batterietechik. Die Verlagerung [...] mehr

14.03.2018, 07:38 Uhr

Ausgerechnet die neoliberale Göring-Eckardt Hätte sie mal besser was gesagt, als die „Agenda“ beschlossen wurde, denn vor den Folgen wurde schon damals gewarnt. Aber sie hat damals lieber für den größten Sozialabbau in der Geschichte der [...] mehr

05.03.2018, 23:49 Uhr

Qualifikation In den Parteien gibt es einen großen Personalpool von Leuten, die alle ziemlich gleich qualifizert sind, ein Ministeramt zu übernehmen (nämlich gar nicht), da ist es doch nur gerecht, dass die Frauen [...] mehr

25.02.2018, 13:05 Uhr

Wem gehören die Medien? Die Medien berichten natürlich immer aus dem Blickwinkel derer, denen sie gehören. Daher überwiegt eine konservativ-neoliberale Weltauffassung bei fast allen Printmedien und deren Ablegern im Netz. [...] mehr

27.01.2018, 12:43 Uhr

Hauptsache Neoliberal? Die neoliberale Ideologie muss anscheinend in ganz Europa irreversibel festgetackert werden, und das geht mit Martin Schulz natürlich problemlos. Und sein(e) Nachfolger(in) muss natürlich irgendwo aus [...] mehr

18.01.2018, 10:08 Uhr

TVöD gibt es nur noch in den seltensten Fällen Wenn er denn nach TvÖD bezahlt wird, und nicht nach einem (schlechteren) Haustarif. In meiner Stadt wurde das gesamte Fahrpersonal in eine Tochterfirma mit Billiglöhnen „outgesourced“, um nicht [...] mehr

15.01.2018, 07:41 Uhr

Das schlimme daran ist: er glaubt vermutlich das, was er sagt, auch noch. Er ist davon überzeugt, kein Rassist zu sein, sondern „einfach nur die Wahrheit zu sagen“. Und er wird vermutlich von seiner [...] mehr

Seite 1 von 24