Benutzerprofil

g0r3

Registriert seit: 06.05.2011
Beiträge: 310
   

21.11.2014, 11:53 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Immer diese Mär vom angeblichen "Nichts" nach der Privatinsolvenz. Deutschland und die meisten westlichen Staaten besitzen ein recht gutes soziales Netz, das auch den gescheiterten [...] mehr

21.11.2014, 11:35 Uhr Thema: Vietnam-Reise: Gabriel kritisiert Geizmentalität beim Kleiderkauf Ach der Kunde sollte darauf achten, dass die Kleidung ethisch korrekt produziert wurde? Das gleiche dann beim Essen, bei seiner Elektronik, Auto, Altersvorsorge, Kapitalanlage usw?Tja, dann wird der [...] mehr

14.11.2014, 17:18 Uhr Thema: Forschung und Politik: EU-Kommission entlässt wissenschaftliche Chefberaterin Polemik ist angebracht, aber sie geht in die falsche Richtung. Auch wenn Sie die Existenz eines angeblich ach so festen Klammergriff von Greenpeace am Hals der Politik suggerieren wollen, wird [...] mehr

11.11.2014, 19:54 Uhr Thema: Dax-Aufsichtsräte: Piëch verdient am meisten Er hat ein (!) Leben der Firma gewidmet. Bezahlt wird er so, als würde er jedes Jahr der Firma ein ganzes Leben widmen. mehr

05.11.2014, 10:29 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Steht die Bahn, rollt der Bus Ach, sehen sie das so? Ich sehe hier nur einen Arbeitgeber, der Angebote unterbreitet, die man nur ablehnen kann. mehr

31.10.2014, 15:29 Uhr Thema: EMBA-Ranking: Das sind die besten Business-Schools Bis auf den letzten Satz stimme ich Ihnen zu. Es gibt viele Studienrichtungen, wo Zielstrebigkeit notwendig ist. Aber MBA ist die eine, woraus sich die Absolventen ein Naturrecht auf bessere [...] mehr

31.10.2014, 11:07 Uhr Thema: Frankreichs Prestigebahn TGV: Mit 320 km/h in die roten Zahlen Weil Deutsche Autonarren sind. Die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel wird von einem großen Teil "besserer" Menschen als demütigend empfunden. Zudem stellt sich selbst der [...] mehr

30.10.2014, 13:05 Uhr Thema: Luftmanöver über Europa: Der stumme Flug der russischen Bomber Solche Übungen und Demonstrationen sind keineswegs normal, zumindest nicht so nah an der Grenze zu fremdem Luftraum, während man sich selbst in internationalem Raum befindet. Und bei ihren [...] mehr

30.10.2014, 12:59 Uhr Thema: Luxusbauten in New York: Arme müssen durch die Hintertür Falls Sie den Artikel aufmerksam lesen, werden Sie vielleicht feststellen, dass es hierbei keineswegs um das volle Angebotsspektrum wie Spa, Pool oder sonstwas geht, das den Armen zugänglich [...] mehr

30.10.2014, 12:30 Uhr Thema: Luxusbauten in New York: Arme müssen durch die Hintertür Ein Reicher braucht genauso wie ein Armer nur etwa 3.000 kCal pro Tag, eine gewisse Menge Kleidung, ein Dach über den Kopf. Und wenn Sie mathematisch auch nur minderbegabt sind, sollten Sie [...] mehr

24.10.2014, 15:29 Uhr Thema: "Krautreporter"-Ersteindruck: Ist unabhängiger Journalismus besser? Oder nur länger? Ist es nicht das, wonach Leute wie Sie ständig schreiben? Wenn Ihnen das auch nicht passt, dass seien Sie wenigstens ehrlich, und verlangen Sie Journalismus, der sich mit Ihrer Meinung deckt. [...] mehr

07.10.2014, 13:53 Uhr Thema: Vermögensranking: Die Quandts sind erstmals die reichsten Deutschen Sie meinen das Abgreifen der verdeckten Subventionen (Abschreibungen) von Firmenwagenkäufen, die in weiten Teilen durch die mächtigste Lobby Deutschlands eingefädelt wurde? Außerdem berichten [...] mehr

07.10.2014, 13:40 Uhr Thema: Vermögensranking: Die Quandts sind erstmals die reichsten Deutschen Als ob das nicht für hundert andere Dinge auch gelten würde. Eine Erbschaft ist ein Einkommen. Meist sogar ein Leistungsloses. Deshalb gehört es versteuert. mehr

07.10.2014, 13:14 Uhr Thema: Vermögensranking: Die Quandts sind erstmals die reichsten Deutschen Ach, ist das so? Ich dachte, die von ihnen genannten Steuern bezahlt das Unternehmen und nicht der Aktionär. Oder darf ich als Arbeitnehmer nun auch, die von dem mich beschäftigenden [...] mehr

07.10.2014, 13:01 Uhr Thema: Vermögensranking: Die Quandts sind erstmals die reichsten Deutschen Labern Sie ruhig weiter, denn ihre Ignoranz ändert nichts an der Sachlage. Die Mediangehälter sinken real seit Jahrzehnten, die private wie die öffentliche Verschuldung steigt. Da aber Geld (so [...] mehr

04.10.2014, 10:43 Uhr Thema: Banken-Abzocke durch Bargeldprämien: Warum Sie mit dieser Blondine besser nicht anban Ach so, für Leistungen, "Beratung" und ein Fillialnetz zu bezahlen, die ich nicht brauche ist also wider der "Geiz ist Geil"-Mentalität und damit erstrebenswert? Melden [...] mehr

11.08.2014, 16:04 Uhr Thema: 61,5 Millionen Ausfalltage: Fehlzeiten wegen psychischer Belastungen steigen stark Rekapitulieren wir das ganze Mal: Nachkriegszeit: Der Mann geht in einem Job arbeiten, der keinerlei höhere Ausbildung benötigt, und finanziert damit die nicht arbeitende Hausfrau, Auto, bis [...] mehr

11.08.2014, 15:42 Uhr Thema: Glücklose Quereinsteiger in der Wirtschaft: Schuster, bleib bei deinem Leisten Hängt Ihr Selbstwertgefühl von einer realitätsfernen Überhöhung von angeblichen deutschen Tugenden ab oder warum machen Sie das? Wie bereits erwähnt war das Wachstum in anderen europäischen [...] mehr

07.08.2014, 15:40 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin braucht die Exit-Strategie Und was für eine Macht. Ein Drittel des Landes steht unter der Kontrolle der Rebellen, ein weiteres unter der Kontroller des IS. Diktatoren müssen zusammenhalten: Russland hat ja erfolgreich [...] mehr

06.08.2014, 09:08 Uhr Thema: Streit über Agrarsubventionen: Indien lastet Scheitern des Handelsabkommen Industriel Das würde stimmen, würden diese Bedingungen für alle gelten. Die subventionierte europäische Lebensmittelindustrie hat aber schon in Afrika Verheerendes angerichtet, insofern beglückwünsche ich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0