Benutzerprofil

Ruhri1972

Registriert seit: 06.05.2011
Beiträge: 1455
   

05.02.2016, 00:03 Uhr Thema: Hannelore Kraft im Videoblog: "Ist 'ne Abendveranstaltung mit elegant und so" Peinlich - da nützt auch nicht das Hochjubeln aus bekannter Ecke. Kraft hat NRW vor die Wand gefahren, Probleme werden nicht angegangen, es fehlt die Kraft den gescheiterten Innenminister Jäger [...] mehr

03.02.2016, 10:38 Uhr Thema: Mögliches Ende von Schengen: Grenzschließungen in Europa würde 110 Milliarden Euro ko Der Diskurs hat eine Feststellung doch ergeben. Es werden sichere Grenzen benötigt - Punkt. Solange die EU-Aussengrenzen nicht funktionieren, muessen die Binnengrenzen gesichert werden. Alternativ [...] mehr

02.02.2016, 14:01 Uhr Thema: Angriff auf Nasa-Netz: Hacker wollen Chemtrails-Verschwörung beweisen Bin wahrlich kein Freund von VT und Aluhueten. Man muss aber feststellen, das in den letzten Wochen und Monaten sich viele VT als real Existent herausgestellt haben (NSA-Spionage, verschwundene [...] mehr

02.02.2016, 12:34 Uhr Thema: Wie schützt Griechenland seine Grenze?: Die große Mängelliste Griechenland war schon immer ein offenes Scheunentor in den Schengen-Raum. Dies war politisch gewollt, konnten doch über diesen Weg auch nach Deutschland nicht unerhebliche Schwarz Geldbeträge [...] mehr

31.01.2016, 11:31 Uhr Thema: Umfrage: AfD steigt auf 12 Prozent Die GroKo - Politiker sollten sich mal wieder auf geltende Gesetze besinnen. Natürlich ist als letztes Mittel in einer Notlage der Schusswaffengebrauch erlaubt. Nach diesem Prinzip funktioniert [...] mehr

27.01.2016, 18:17 Uhr Thema: Mangelnde Grenzsicherung: EU droht Griechenland mit Schengen-Rauswurf Alle wirksame Hilfe beim Grenzschutz wurde bisher von Griechenland abgelehnt. (mit Hinweis auf nationale Souveränität) Griechenland hat bis zum heutigen Tag nicht unter Beweis gestellt, wirksam die [...] mehr

27.01.2016, 09:47 Uhr Thema: Streit über Talkshows: Gabriel will nicht mit radikalen AfD-Politikern diskutieren ...ups - da müsste dann aber der Intendant ganz schnell anordnen, bei der SPD mit diesem Vorsitzenden den Zusatz linkspopulistisch zu verwenden. Populismus ist kein Privileg der Ränder, sondern wird [...] mehr

26.01.2016, 16:51 Uhr Thema: Merkel-Kritik aus Bayern: SPD nennt CSU-Brief "Ankündigung des Koalitionsbruchs" Ein Bundesland hat die Verpflichtung, dass die Gesetze und Verfassung in Deutschland eingehalten werden. Bestimmte Massnahmen muessen schon aus rechtlichen Gründen angestoßen werden, um sich nicht der [...] mehr

26.01.2016, 16:43 Uhr Thema: Überforderte Armee: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr am Limit Das ganze hat doch System. Marode Bundeswehr - Abschaffung der Wehrpflicht - Polizei geht auf dem Zahnfleisch - offene Grenzen. Ein Rezept, wie sich ein Staat abschaffen kann. mehr

25.01.2016, 18:18 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Die letzten Versuche der Merkel Fans - die Absicht ist durchschaubar. Weshalb braucht es Mauer, Stacheldraht und Schiessbefehl, wenn rechtstreue Menschen zu uns kommen, die unsere Einreisebestimmungen [...] mehr

24.01.2016, 18:26 Uhr Thema: TV-Debatte: Kraft will auch nicht mit der AfD vor die Kamera Der WDR soll alle zugelassenen Parteien einladen, die Chancen auf einen Einzug in das NRW Landesparlament haben. Wenn Frau Kraft nicht kommt, ist es ihr Problem (und der SPD) mehr

21.01.2016, 16:25 Uhr Thema: Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz: Klöckner steigt aus TV-Runde der Spitzenkandidaten Mit Vorwurf von Rechtspopulismus geht man einen demokratischer Diskurs aus dem Weg. Der pauschale Vorwurf ist im übrigen Populismus pur. Würden alle Populisten ausgeladen, dürfte keine Partei an [...] mehr

16.01.2016, 16:51 Uhr Thema: Wortwahl in der Flüchtlingsdebatte: Gabriels Weg der Eskalation Teil des Problems Sigmar Gabriel ist Teil des Problems und nicht Teil der Lösung. Anstatt scharfzuengigen Diskurs nutzt er plumpe menschenunwürdige Etiketten. Das schafft Probleme und radikalisiert die politischen [...] mehr

16.01.2016, 10:22 Uhr Thema: Europäische Union: Hälfte der Hilfsgelder verfehlt ihren Zweck Mit Hilfsgelder finanzieren sich häufig die Initiatoren ihren Mitarbeiterstab, ihre Reisen, ihre Produktabverkaeufe etc. Mit Hilfe zur Selbsthilfe hat es häufig nichts zu tun. Man versucht die [...] mehr

16.01.2016, 10:09 Uhr Thema: Dobrindt-Kommission: Vor dieser Truppe muss VW keine Angst haben Wie in der Flüchtlingspolitik wird auch hier alles unter den Teppich gekehrt. Dies war das Rezept von der Merkel-Regierung. Nichts anpacken - dann kann man vermeintlich auch keinen auf die Fuesse [...] mehr

14.01.2016, 12:14 Uhr Thema: NRW-Innenminister Jäger: Weiter, immer weiter Fällt der Jäger stürzt die Kraft. Politisch haette MP Kraft den IM Jäger schon lange entlassen muessen, mit wertvollen Informationen im Rucksack aus dem dunklen Keller macht man sich aber [...] mehr

12.01.2016, 12:41 Uhr Thema: Sprachkritik: Gutmensch ist Unwort des Jahres Überhöhung Die Europäer wollen, dass die Deutschen nicht von einem Extrem ins andere fallen. Vor 70 Jahren waren wir die Bösen - jetzt die selbsternannten Guten. Beides schafft eine Unwucht !!! Jeder Mensch [...] mehr

07.01.2016, 18:26 Uhr Thema: Sexualisierte Gewalt: Des Rudels Kern Relativierung Heute Morgen ging es schon mit der abgestimmten Relativierungsjournalismus (ZDF) los. War abzusehen und will davon ablenken, wer die Täter aus welchen Kontext waren. Die Informationen die am gestrigen [...] mehr

06.01.2016, 18:22 Uhr Thema: Medienschelte nach Köln: CSU entdeckt die Lügenpresse Fakten Fakten Fakten Bestimmte Fakten können nicht weg diskutiert werden. Die Medien stehen unter Angst, mit den puren Fakten nicht den rechtsextremen politischen Kräften in die Hand zu spielen. Wie sagte aber schon die [...] mehr

05.01.2016, 12:11 Uhr Thema: Reaktion auf die Übergriffe in Köln: Zornig, aber nicht blind Sicherheitspolitik in NRW Der eigentliche Skandal ist, dass die Banden bereits seit Monaten den Bereich um den Kölner HBF unsicher machen. Aufgrund von Personalmangel bei der Polizei wurde vieles nicht angegangen. Wegsehen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0