Benutzerprofil

njamba

Registriert seit: 09.05.2011 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 15:21 Uhr
Beiträge: 142
   

31.08.2014, 12:21 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Der Westen ist genauso gierig wie jeder andere Der westen tut woanders Krieg treiben unter der Deckmantel der Demokratie. Und die westliche Firmen sind bei der Ausbeutung Armeländer nicht besser als die anderen. Was die Deutschen in Afrika [...] mehr

17.08.2014, 15:03 Uhr Thema: Zweifel an berechneten Drogentests: Freistaat Bayern will Hubert Haderthauer verklage wer betrügt fliegt raus ist keine Erfindung von mir sondern des amtierenden Ministerpräsidenten des Freistaat Bayerns. Damals hat er dieser Satz (vor einigen Monaten wegen Europa-Wahl) gegen Ausländer gesagt. [...] mehr

16.08.2014, 13:33 Uhr Thema: Ethnien: Weiße Schüler an US-Schulen erstmals in der Minderheit Ausgebildet sein ist nicht = Intelligenz Entweder ist der Autor ein Rassist der nie wahrhaben kann dass, die Weiße in Amerika AUCH Immigranten sind, oder Spiegel leidet an gute aausgebildete Autoren. Der Autoren sollte einfach [...] mehr

06.04.2014, 12:52 Uhr Thema: Havarierte Segelyacht: US-Streitkräfte retten krankes Baby auf hoher See Wie kann man nur.. so ein kleines Baby auf so eine Abenteuerreise mitnehmen?. Das ist doch total hirnlos. Was lernen wir daraus?. Geld ist nicht gleich Intelligence. Die AMis haben der WELT wieder gezeigt, [...] mehr

16.03.2014, 20:07 Uhr Thema: +++ Liveticker Ukraine-Krise +++: Wahllokale geöffnet - umstrittenes Referendum läuft die Mehrheit auf der Krim sind für --- Russland. heute haben wir alle mit unseren Augen und Ohren gesehen und dehört, dass >93% der Krim-Bewohner nicht zu Ukraine bzw. Westen gehören wollen sondern zu Russland. Also lag der [...] mehr

08.02.2014, 11:38 Uhr Thema: Milliardenauftrag: Chinesen und Brasilianer bauen brasilianische 2100-Kilometer-Strom Gleichstrom oder Drehstrom Übertragung?? Im Artikel ist die Rede von insgesamt 25.000Km zu verlegendem kabel. Bauen denn die Chinesen und Brazisianern Drehstromtrasse in der heutige Zeit?. Bei Gleichstrom Übertragung über 2100km [...] mehr

01.02.2014, 13:05 Uhr Thema: Krebs in Deutschland: Wohnort beeinflusst die Überlebenszeit Reich und Arm wenn hier über hygienische Zustände gerede wird die anscheinend in Westeuropa besser sind als in Ostueropa, möche ich den Deutschen daran errinern , dass neuelich Neugeborene Kinder in bessesten [...] mehr

22.01.2014, 15:05 Uhr Thema: Kostbarer Fund: Blauer Riesen-Diamant in Südafrika entdeckt wer profitiert davon? Ob die Armen in Südafrika über diese Entdeckung glücklich sein werden?. Eher nicht. Afrika ist reich an Edelmetalle und andere Rohstoffe. Aber der Besitz dieser wertvollen Rohstoffe ist [...] mehr

21.01.2014, 15:02 Uhr Thema: Fotos von Folteropfern: Assads teuflisches System Die Liste "Bösen" ist Lange Charles Taylor, Mobutu Seseseko, Saddam Hussein, Gaddafi, Mubaraka, IRAN, Nordkorea, Sudan, Zentralafrika, DRC, Assad usw. und die liste wird in Zukunft nicht kurzer werden, sondern länger. [...] mehr

18.01.2014, 11:25 Uhr Thema: CSU-OB-Kandidat in München: Grüne Fassade, schwarzes Herz Bashing ist english und bedeutet NIEDERMACHEN. aber das was Hr. Seehofer veranstaltet hat ist nicht Niedermachen, sondern schlicht und einfach Hetzerei gegen Ausländer.Insbesondere gegen die neue EU-Ankömmlingen. [...] mehr

17.01.2014, 19:50 Uhr Thema: CSU-General Scheuer und sein Doktortitel: Grad noch so Einfach das Bayerische Motto anwenden " wer betrügt, der fliegt". Jawohl Herr Seehofer oder gibt´s es Ausnahme?. mehr

14.01.2014, 21:17 Uhr Thema: Pressekonferenz des Präsidenten: Hollandes pikanter Moment der Wahrheit Vorbild Funktion?. Diese ist doch das eigentliche Problem das wir in unseren Köpfen haben. Ist ein Chef der ein Verhältnis mit seiner Sekretärin hat ein schlechtes Vorbild für seine Mitarbeiter?. Eher nicht. Er [...] mehr

13.01.2014, 23:09 Uhr Thema: Millionenstrafen für Brauereien: Die wichtigsten Fakten über das illegale Bierkartell wie Bitte??.... wie blöd muss der Insider sein , wenn er behauptet, "Das Bußgeld trifft die Brauer dennoch hart. "Sie nehmen uns den Ertrag von ein bis zwei Jahren", sagte ein Insider.. Wie [...] mehr

11.01.2014, 16:01 Uhr Thema: Wiesmann-Insolvenz: Gläubiger verwehren Neustart was nun... .. mangel an Geld oder kein tragbares Konzept oder mangel an Kaufinteresenten?. Pleitegehen ist leider eines der PARAMETERS des Kapitalismus. Accept and move on. mehr

25.12.2013, 16:41 Uhr Thema: Weihnachtsansprache von Edward Snowden: "Wir alle haben Detektoren in unseren Taschen Wissen wir was wir heutezutage essen? Schlimmer als diese Überwachung ist doch , dass wir Menschen nicht Mal wissen was in unserem Nahrungsmitteln drin ist. Welche Chemie, medikamente und anderen Substanzen im Nahrung enthalten [...] mehr

18.12.2013, 14:48 Uhr Thema: Streit mit den USA: Festnahme von Diplomatin in New York erzürnt Indiens Regierung Ignoranz trifft Arroganz Wenn man in Amerika lebt sollten man, unabhängig vom Status wissen, dass Sklaverei verboten ist. Die Amis sollten aber auch wissen, dass man solange unschuldig ist bis man schuldig gesprochen [...] mehr

09.11.2013, 13:57 Uhr Thema: Bewertung italienischer Staatsanleihen: Die seltsamen Maßstäbe der EZB Super Spon! und wie geht es weiter?. Gibt es noch mehr Leichen im Keller?. Ich möchte hier das Wort "Korruption" nicht in den Mund nehmen. Denn dieses gilt ja nur in Bananenrepubliken. mehr

09.11.2013, 10:29 Uhr Thema: Trotz Energiewende: Deutsche Kraftwerke stoßen 20 Tonnen mehr CO2 aus als im Vorjahr und wo liegt das Problem bitte schön? Heute ist die Intelingenz des Modernen Mensch so hoch, dass man nur Paar CO2 Zertifikate an die sogenannten Entwicklungs- bzw. Schwellenländer verkaufen braucht. Dann kann ein Land soviel CO2 [...] mehr

27.10.2013, 18:56 Uhr Thema: US-Lauschangriff: Merkels Wut, Merkels Ohnmacht jawohl Europa braucht... ... neue Verbündete. Wie wärs mit Russland (Putin)oder China?. Diese sind ja bestens informiert, dank Snowden, wie der Westen arbeitet. Wir sollen unser " Big Brother" nicht [...] mehr

27.10.2013, 15:49 Uhr Thema: NSA-Affäre: Koalition der Enttäuschten Rechtliche Schritte.. gegen wen bitte schön?. Snowden oder BND der ja gänzlich versagt hat?. Oder warum hat der BND von alldem nichts gehört?. Die Spionage ist nichts neues. Neu ist, dass Snowden zu den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0