Benutzerprofil

user124816

Registriert seit: 10.05.2011
Beiträge: 326
Seite 1 von 17
17.07.2018, 15:11 Uhr

Die Paar zehntausend… Peanuts, Portokasse. Damit sich sowas nicht wiederholt müsste man den Verantwortlichen ordentlich Tagessätze aufhalsen, denn nur wenn *Menschen* fürchten müssen für ihre Taten [...] mehr

17.07.2018, 08:34 Uhr

Die Menschen gehen in eine Gefahrenzone, werden oft nicht verletzt, manchmal aber doch. Ist nur eine Frage der Zeit, und meiner Meinung nach kein Unfall sondern eine Wahrscheinlichkeit. Genau so [...] mehr

13.07.2018, 07:59 Uhr

solange die versorgung der patienten nicht darunter leidet, kann man vma diese witzchen machen. muss man vielleicht sogar und mit dem elend klar zu kommen. mehr

11.07.2018, 08:45 Uhr

die frage ist nicht wie viel "mensch im tier steckt", sondern wie viel *wir tiere* gemeinsam haben. menschen stehen nicht erhaben über dem rest des tier- und pflanzenreichs, sondern wir [...] mehr

07.06.2018, 12:01 Uhr

managergeschwätz darauf sollte man nicht allzuviel geben. die meinen sie seien nachzügler weil die IT die produktionsumgebung noch nicht auf das von einem ebenso schwätzenden consultant hochgelobten framework XY [...] mehr

29.05.2018, 07:38 Uhr

also wenn *ich* jemanden töten wollte, würde ich kein blödes nervengift verwenden. damit kann man zwar schön z.b. eine türklinke einstreichen, weiss aber nie ob bei kontakt auch genug übertragen wird, [...] mehr

28.05.2018, 11:03 Uhr

ja und gegen was war sie jetzt allergisch? "liquid" als überbegriff ist mir zu unspezifisch. würde man das so stehen lassen wollen dann wäre ich gegen "essen" allergisch. mehr

22.05.2018, 00:15 Uhr

Grundgesetz Artikel 14, Absätze 2 und 3. Bei Absatz 3 müsste der Gesetzgeber tätig werden, und ermöglichen das Enteignung lange leerstehender Wohnungen automatisch geschehen. mehr

21.05.2018, 15:50 Uhr

Die USA wollen krieg Iran hat angekündigt in Zukunft vom Petrodollar auf Euro umzusteigen, und das wollen die USA sich nicht gefallen lassen. Die müssten dann nämlich Devisen eintauschen anstatt einfach Giral-Dollars zu [...] mehr

18.05.2018, 12:08 Uhr

"unendlich heiss" dürfte durch die lichtgeschwindigkeit begrenzt sein. mehr

14.05.2018, 14:08 Uhr

riesen unterschied es gibt einen riesen unterschied zwischen staatlicher massenüberwachung mit zusammenführung verschiedener datenquellen und deren automatisierter auswertung, eun einer privaten "dashcam" [...] mehr

03.05.2018, 09:12 Uhr

von staatlicher seite vird viel gelogen das löschen von alten datensätzen braucht kein personal, sondern kann automatisch erfolgen (zur info: ich bin/war oracle datenbank administrator, entwickler). diese ausrede ist also erlogen. außerdem [...] mehr

03.03.2018, 15:04 Uhr

ja, man kann leute in den tod treiben. das vorgehen der ausbilder ist ganz ähnlich dem von leuten die andere in den selbstmord treiben, zum beispiel durch bullying übers internet. bei der bemessung des strafmasses sollte da das gleiche [...] mehr

22.02.2018, 20:02 Uhr

einerseits sind depressionen mist, andererseits finde ichs gut das ich damit nicht alleine da stehe. ich hatte vor einigen jahren mal das was ich meine ganz persönlichen 3 monate hölle nenne. das [...] mehr

12.02.2018, 10:03 Uhr

lustig wie duttke eine welt aufspannt in der es keine (legalen) rauschmittel geben sollte - wie weit oben im elfenbeintum muss man leben um die realität dermaßen ausblenden zu können? und was für ein [...] mehr

06.02.2018, 14:30 Uhr

45, arbeite im öffentlichen dienst und bin single. bauen kann ich nur wenn ich im lotto gewinne, oder eine halsabschneider-bank fände die mir kredit geben würde den ich bis an mein lebensende [...] mehr

06.02.2018, 06:47 Uhr

wieso heisst es bei den russen eigentlich "grausame rache", und wenn die USA das gleiche machen "vergeltungsschlag"? ist das spon-typisch, oder politische stimmungsmache? mehr

05.02.2018, 12:03 Uhr

hehe - ich kenne das genau anders herum: ein autofahrer fährt über rot, bleibt auf dem fußgänger/fahrradweg stehen. die querstraße staute sich, und er hoffte wohl auf die art besser einfädeln zu [...] mehr

28.01.2018, 12:30 Uhr

kennt jemand das hörspiel "jonas, der letzte detektiv"? schön dystopisch, und einige dinge aus den folgen sind auch eingetreten: der euro, organhandel, sam der computer ist grade in der [...] mehr

25.01.2018, 10:07 Uhr

ja genau, ein "bonter schämiekoktähl". ich hab in meiner dampfe: wasser, propylenglykol, glycerin, nikotin, und menthol. "das ist nicht abschließend geklärt" reicht mir [...] mehr

Seite 1 von 17