Benutzerprofil

user124816

Registriert seit: 10.05.2011
Beiträge: 290
Seite 1 von 15
14.12.2017, 12:05 Uhr

abi 92 hier. die politischen mechanismen, so wie sie sein sollten, wurden uns schon gelehrt - aber so wie sie tatsächlich *sind* nicht. uns wurde bespielsweise erzählt, dass es eine gewaltenteilung [...] mehr

28.11.2017, 14:36 Uhr

einfache lösung die benutzung von glyphosat ist laut landwirtschaftsministerium erlaubt, aber einfuhr nach und produktion in deutschland wird unter strafe gestellt. das wären doch genau die schildbürgerartgen [...] mehr

11.11.2017, 10:43 Uhr

agenda? das ist ja schön das die armeen sich zusammen schließen, vermittelt direkt ein gefühl von friede-freude-eierkuchen. aber… wozu? ich gehe mal davon aus, dass die grenzsicherung an die armee übergeben [...] mehr

10.11.2017, 17:23 Uhr

wenn pendler nicht mehr pendeln sollen, muss aber auch bezahlbarer wohnraum in der nähe der arbeitsstätte geschaffen werden. "autofahren teurer machen" ist zu kurz gedacht. mehr

05.11.2017, 00:06 Uhr

um das zu erkennen… brauchen wir wirklich idioten die auf idioten zeigen, und "idiot" sagen? ich denke nicht. mehr

29.10.2017, 10:37 Uhr

diese woche: 84 jährige im gefängnis wegen mundraub das sollten alle altersarmen leute so machen - einfach *offen* klauen gehen was sie zum leben brauchen, sich aber nicht kaufen können. die staatsorgane können sich dann aussuchen ob sie zusätzliche [...] mehr

26.10.2017, 09:24 Uhr

das problem ist doch ein anderes ärgert ihr euch auch so, das die guten restaurants nur von morgens um 6:00 bis 17:00 auf haben? wenn man nach der arbeit was essen gehen will, steht man *immer* vor verschlossener tür. ist [...] mehr

18.10.2017, 07:24 Uhr

mich wundert immer wieder wie einfach massenhaft durchs grundgesetz geschützte wohnungen durchsucht werden, aber nie amtsstuben. "hells angels" stehen im verdacht… durchsuchung um beweise [...] mehr

14.10.2017, 21:51 Uhr

eine ordentliche haftentschädigung geht mir nicht weit genug. es müssen auch richter die unschuldig verurteilen, und staatsanwälte die unschuldigen nicht begangene taten vorwerfen vor gericht und [...] mehr

06.10.2017, 14:23 Uhr

worte. kann ein anderer gewalttäter sich auch einfach entschuldigen und dann… nichts? polizisten, die verbrecherisch handeln müssen endlich vor gericht und gemäß ihrer taten verurteilt werden. dazu [...] mehr

30.09.2017, 20:29 Uhr

"selbst stolzer katalane" zu sein ist nicht das dilemma, sondern das die polizei auf geheiß der regierung verhindern soll, dass die bürger darüber abstimmen diese regierung nicht mehr haben [...] mehr

28.09.2017, 17:40 Uhr

menschenraub und erpressung. wird zeit das der ergogan weg kommt, und die türkei ent-erdoganisiert wird. man muss sich dabei immer vor augen halten das nicht alles erdogans schuld ist - der typ [...] mehr

14.09.2017, 17:36 Uhr

kürzere wahlperiode! keine sau kann sich merken was so eine regierung die letzten 4 jahre verbrochen hat, und kaum jemand hat zeit und lust sich hinzusetzen und zu rekapitulieren. an dieser stelle dank an die [...] mehr

08.09.2017, 18:26 Uhr

wer einen angriffskrieg *anfängt* ist per definition der böse. und ja, der "gute" muss so lange warten bis er angegriffen wird - "präventive verteidigung" ist nichts anderes als [...] mehr

28.08.2017, 12:15 Uhr

wenn so viele menschen auf einer demonstration "traftaten begehen", muss man sich schon fragen ob wir hier einen unterdrückerstaat haben, der gegenstimmen ruhig stellen, und exempel [...] mehr

25.08.2017, 21:17 Uhr

ich frage mich warum steinwürfe gegen polizisten bei demonstrationen so aufgebauscht werden - die sind doch von kopf bis fuß gepanzert. richten steine da etwa den selben schaden an wie direkt auf [...] mehr

25.08.2017, 16:09 Uhr

"leider" wohne ich nicht in berlin. ich würde den bahnhof nur noch mit schwarzer sturmhaube und sonnenbrille betreten. mehr

20.08.2017, 21:28 Uhr

dem missbrauch könnte man vorbeugen, indem man diejenigen die jemanden auf geheiß eines anderen landes festnehmen für den missbrauch mitverantwortlich macht. status quo ist, das ein land nur einen [...] mehr

05.08.2017, 19:28 Uhr

nur weil jemand *sagt* er sei für freiheitsrechte, muss das noch nicht bedeuten dass das so ist. "an ihren taten sollt ihr sie erkennen" heisst es so schön, also nicht an den honigsüssen [...] mehr

02.08.2017, 11:34 Uhr

die regierung darf kein rechtsfreier raum sein! kann man "die bundesregierung" eigentlich anklagen? wegen körperverletzung in 83 millionen fällen… warum eigentlich nicht? mehr

Seite 1 von 15