Benutzerprofil

Boone

Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 1516
15.09.2016, 16:53 Uhr

Im Land wo die Neurosen blühen Verantwortliche Steuerverschwender des Ordnungsamts sofort versetzen, in den Keller zum Aktensortieren oder irgendetwas anderes sinnloses, wo sie ihre Neurosen ausleben können. mehr

15.09.2016, 11:41 Uhr

Dass jemand, mit diesem familiären Hintergrund, das Deutschseinwollen der anderen nicht für schützenswert erachtet, kann man nachvollziehen. Leider erkennt der Spiegel-Schreiber nicht, dass seine [...] mehr

11.09.2016, 11:32 Uhr

Ein Beitrag wie ein Leuchtfeuer unter so vielen ignoranten und empathielosen Beiträgen anderer. mehr

05.09.2016, 10:40 Uhr

Diese Überschrift... lach. :-) Alternativlos sozusagen. Das nennt man einen totel Gaul liebe Spiegelredaktion. mehr

03.09.2016, 19:16 Uhr

Eine Partei die aktiv von der Bevölkerung aus dem Bundestag rausgewählt wurde ist die No. 1 Schlagzeile bei Spiegel Online. Da soll aber auf Teufel komm raus, nachgeholfen werden, dass sie wieder rein [...] mehr

03.09.2016, 09:35 Uhr

"Die Strahlkraft Angela Merkels" ? Das kann doch nur ironisch gemeint sein. mehr

02.09.2016, 20:37 Uhr

HartzIV wurde von der Bertelsmann-Stiftung geplant und von der Regierung Rot-Grün unter Schröder umgesetzt und von Schwarz-Rot Merkel befürwortet und fortgesetzt sowie verschärft. Vergesst das nicht [...] mehr

01.09.2016, 09:38 Uhr

Ich finds klasse, wenn diese Leute plötzlich ihr wahres Gesicht zeigen. Arrogante Egos in Reinkultur. Steuern zahlen nur die anderen, aber das Königreich Apple doch nicht. :-) mehr

31.08.2016, 13:28 Uhr

Das, was schon einmal nicht funktioniert hat, wiederzubeleben, wäre geradezu idiotisch. Nach der Religion kommt die Spiritualität, die keine äußeren Autrhoritäten mehr braucht und will, wo der [...] mehr

30.08.2016, 12:48 Uhr

Ist mir schleierhaft, wie Sie den Bogen von gegenseitigem Respekt und Achtung der jeweiligen kulturellen und sozialen Gepflogenheiten auf Willkür von Macht und Gewalt spannen. Die Burka ist [...] mehr

29.08.2016, 18:42 Uhr

Man kann die Andersartigkeit des anderen nur respektieren, wenn man seine eigene Andersartigkeit für schützenswert erachtet. Das hat etwas mit Selbstachtung und dem kathegorischen Imperativ zu tun. [...] mehr

28.08.2016, 12:53 Uhr

Von den Jungen kommt kein Widerspruch weil Ihnen die Rebellion aberzogen wurde und sie die Situation auch gar nicht verstehen. mehr

06.08.2016, 11:45 Uhr

Psychopathologie Jene, welche die Machtpositionen der Welt besetzen sind klinisch psychisch krank. Jene, die sie wählen, ihnen nachfolgen, sie authorisieren, sie unterstützen erkennen das nicht oder sind selbst [...] mehr

05.08.2016, 11:38 Uhr

Was tun sprach Zeus Schon vor Jahrzehnten haben sich die Klügsten der Welt zusammengesetzt und darüber beraten, was man tun könnte, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen und dabei festgestellt, dass im Grunde [...] mehr

03.08.2016, 10:43 Uhr

Einsperren als Folter Menschen einzusperren, aus anderen Gründen, als denen, andere Menschen vor physischer Gewalt zu schützen, ist barbarisch. Gefängnisse gehören schon lange abgeschafft. Wir sperren uns gegenseitig in [...] mehr

25.07.2016, 18:37 Uhr

Missbrauch Der Einsatz wurde mit unseren Geld gegen uns durchgeführt und nun werden wir von unserem eigenen Geld entschädigt. Das ist zynisch. Die Verantwortlichen tragen keinerlei Verantwortung, sie spielen mit [...] mehr

15.07.2016, 13:04 Uhr

Gespräche Vielleicht wäre es mal an der Zeit, sich mit der anderen Kriegspartei an einen Tisch zu setzen und zu reden. Aber der Westen ist nicht zu Zugeständnissen bereit, weil die Verantwortlichen keine [...] mehr

19.06.2016, 14:46 Uhr

Gott, sind Sie beschränkt. Jedes Argument ist hier vergeudet. Ich wüsste gar nicht wo ich anfangen soll. mehr

19.06.2016, 14:44 Uhr

Es gibt hier keinen Ausgleich Hier gibt es nichts auszugleichen. Wir haben keinen Quadratmeter Boden mehr übrig, den wir zerstören können. In Bezug auf die Gesamtfläche Deutschlands ist nahezu alles entweder gerodete Ackerfläche [...] mehr

19.06.2016, 11:22 Uhr

Eins. Setzen :-) Bester jemals auf Spon veröffentlichter Artikel. Wann fangen wir an? Ich beschütze mit. mehr

Kartenbeiträge: 0