Benutzerprofil

weltsichtig

Registriert seit: 13.05.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2012, 20:04 Uhr
Beiträge: 948
   

19.08.2012, 20:00 Uhr Thema: Euro-Krise: Koalition erhöht Druck vor Griechen-Visiten in Berlin Die Grafik in diesem Artikel zeigt anhand der Reallohnsteigerungen der letzten 10 Jahre sehr schön, wie unglaublich die deutsche Bevölkerung im Vergleich zu Griechen, Portugiesen und Spaniern vom [...] mehr

14.08.2012, 08:08 Uhr Thema: Euro-Krise: Konzerne warnen vor Milliardenlücke in Pensionskassen EZB-Politik Nicht nur die Rettungsschirme, auch die wegen der Euro-Pleitestaaten notwendige EZB-Politik mit Niedrigzinsen und Geldschwemme kosten uns also Milliarden. Mit einer eigenen Währung hätte unsere [...] mehr

24.07.2012, 20:09 Uhr Thema: Schuldenkrise: Ökonomen warnen vor Euro-Katastrophe Komisch, die Vorschläge hören sich nämlich genau so an. Aber was will man schon von einer Ökonomengruppe erwarten, wenn Bofinger dabei ist. Wieso sollte es bessere Auswirkungen auf die [...] mehr

07.07.2012, 18:37 Uhr Thema: Euro-Krise: Hollande warnt vor deutsch-französischem Alleingang Bravo. Genausowenig, wie wir unsere Interessen preisgeben müssen, sollten wir die Interessen der anderen dämonisieren. Zumal zwar manche, aber längst nicht alle Gegensätze entlang der [...] mehr

05.07.2012, 22:19 Uhr Thema: Replik auf Hans-Werner Sinn: Top-Ökonomen werben für den Euro Jemandem etwas leihen und dafür eine Miete - einen "Mietzins" - zu verlangen ist genauso normal wie der Handel mit Gütern. Es macht nicht den geringsten Unterschied, ob ich jemandem ein [...] mehr

05.07.2012, 20:52 Uhr Thema: Replik auf Hans-Werner Sinn: Top-Ökonomen werben für den Euro Aufgefallen sind sie vor allem als große Freunde staatlicher Schuldenmacherei und Wohlstand auf Pump. So (ganz) frei nach Keynes: in der Krise hauen wir viel Geld raus, denn wir haben ja eine [...] mehr

01.07.2012, 20:37 Uhr Thema: Großbritannien: Cameron will weniger Europa Mal abgesehn davon, dass ein Staat, der nicht jetzt schon völlig Pleite ist, mit dem Klammerbeutel gepudert sein müsste, um jetzt noch der Euro-Zone beitreten zu wollen, frage ich mich schon, [...] mehr

01.07.2012, 20:07 Uhr Thema: Einnahmenschätzung: Finanzsteuer könnte bis zu elf Milliarden Euro bringen Gut, also Grüne und SPD haben ihre Zustimmung zum Fiskalpakt von der Finanztransaktionssteuer und einem ominösen Wachstumspaket abhängig gemacht. Dies wiederum haben dann am Freitag Italien und [...] mehr

01.07.2012, 19:33 Uhr Thema: Großbritannien: Cameron will weniger Europa Man kann ja von der britischen Politik, die sich sehr stark die Interessen des Londoner Finanzplatzes zu eigen macht, halten, was man will, aber Cameron Egoismus vorzuwerfen, ist absurd. [...] mehr

27.06.2012, 22:48 Uhr Thema: Merkels Regierungserklärung zum Euro: "Die Welt wartet auf unsere Entscheidungen" Die Amis sind nicht an jedem Blödsinn schuld, den Europa macht. Eigenverantwortung in einer Demokratie heißt eben auch, dass jedes Volk genau die Regierung hat, die es verdient. Und da ist es [...] mehr

27.06.2012, 22:29 Uhr Thema: Euro-Krisentreffen: Was beim Gipfel beschlossen werden muss Tja, leider ist es so, dass unsere Schuldenkönige niemals im Aufschwung gespart haben; auch wir planen ja trotz Aufschwung und Minizinsen noch neue Schulden zu machen. Und jetzt ist halt [...] mehr

27.06.2012, 20:44 Uhr Thema: Euro-Krisentreffen: Was beim Gipfel beschlossen werden muss Der Euro war für die vorigen Weichwährungsländer durch die niedrigen Zinsen eine gigantische Konjunkturspritze. In den ersten zehn Jahren hatten diese Länder praktisch die jetzt geforderten [...] mehr

27.06.2012, 18:35 Uhr Thema: Regierungsbericht: Migranten starten Aufholjagd Für die Argumentation, dass der Durchschnitts-IQ sinkt, wenn die Klugen wegziehen, ist es völlig unerheblich, ob Intelligenz vererbt wird oder nicht. Sie haben in Ihrem Ausgangsposting die [...] mehr

27.06.2012, 13:54 Uhr Thema: Regierungsbericht: Migranten starten Aufholjagd Das Gegenteil ist der Fall. Die USA haben als Einwanderungsland weniger Integrationsprobleme als wir, weil Einwanderer sich dort eher integrieren müssen, da sie nicht so gepampert werden wie bei [...] mehr

27.06.2012, 13:43 Uhr Thema: Regierungsbericht: Migranten starten Aufholjagd 1. Der Bericht wirft wieder mal alle Migranten in einen Topf; dabei unterscheiden sich Migranten untereinander stärker als Migranten insgesamt von Deutschen. Es gibt Migrantengruppen, die bessere [...] mehr

26.06.2012, 13:10 Uhr Thema: Verwirrung um Iran-Interview: Ägyptens künftiger Präsident dementiert Israel-Aussagen Solange keine Aufzeichnung des Interviews vorliegt, wissen wir nicht sicher, wer lügt. Aber: Fars hat über das Interview in 5 einzelnen Meldungen berichtet. Hier der 5. Teil mit den Aussagen [...] mehr

21.06.2012, 17:39 Uhr Thema: Euro-Rettung: Auf dem Weg in Dantes Hölle Die Target-Salden sind genauso echt oder virtuell wie die Beträge auf Ihrem Girokonto, und wie Ihr eigener Überziehungskredit ist das eben der Überziehungskredit, den die PIIGS-Notenbanken bei der [...] mehr

21.06.2012, 17:07 Uhr Thema: Euro-Rettung: Auf dem Weg in Dantes Hölle Meinen Sie mit Ihrem Beispiel, dass VW statt hier in Griechenland produzieren soll? Tut mir leid, aber diese planwirtschaftliche Denke ist mir einfach fremd. VW hat viele Werke überall in [...] mehr

21.06.2012, 16:21 Uhr Thema: Euro-Rettung: Auf dem Weg in Dantes Hölle Und in den letzten beiden Jahren sind allein unsere Target-Forderungen gegenüber den PIIGS-Staaten um 450 Mrd. auf jetzt 700 Milliarden Euro angestiegen: Target2 Salden » Querschuesse [...] mehr

21.06.2012, 13:29 Uhr Thema: Euro-Rettung: Auf dem Weg in Dantes Hölle Es ist hier leider die Regel, dass Beleidigungen und unbegründete Arroganz immer dann zu Hilfe gerufen werden, wenn man keine Sachargumente mehr hat. Dass manche Staaten einfacher [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0