Benutzerprofil

mathmag

Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 476
25.11.2016, 13:09 Uhr

Wer nichts zu verbergen hat... ... muss doch auch keine Geheimverhandlungen führen, oder? mehr

20.11.2016, 22:06 Uhr

Scharlatanerie Jetzt hören Sie doch auf, Wissenschaft und Kunst zu vergleichen. War vorhin auch schon in einem anderen Post der Vergleich mit Bio und Mathe. Lächerlich. Scharlatane und ihre Jünger, die [...] mehr

20.11.2016, 11:47 Uhr

Wer zahlt den Mist? Ernsthaft: woher kriegen solche Leute die finanziellen Mittel? Bei Produkten, die ich nicht mag / verstehe, ist mir das egal: wer es mag zahlt dafür, wer nicht halt nicht. Aber wie finanzieren sich [...] mehr

14.11.2016, 11:13 Uhr

Bewerbungsgespräch? Spricht man nicht auch dort vom Jahresgehalt? mehr

11.11.2016, 17:58 Uhr

Völlige Zustimmung Hier ist die Entwicklung in den Staaten bzgl. Legalisierung interessant. Zwei Dinge dazu: Zum einen haben selbst schwer Kranke Probleme, an Cannabis zu kommen, das wird diesbezüglich fast [...] mehr

02.11.2016, 23:17 Uhr

Ernsthaft? Rein aus meiner subjektiven Sicht die beste Leistung von Gauck: bei dem fing ich an, Wulff zu vermissen. Die albernen 800,-, um die es bei Wulff ging, meine Fresse. Dafür die Auftritte von Gauck [...] mehr

02.11.2016, 23:07 Uhr

Naja... Bei Steinmeier fällt mir immer der Fall Kurnaz ein. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fall-kurnaz-steinmeier-wuerde-wieder-so-entscheiden-a-462617.html Soll der Präsident werden? mehr

01.11.2016, 21:54 Uhr

Dann sind Sie wohl nicht oft in Foren unterwegs. Nur interessiert es keine Sau, dass der einzelne Bürger die merkwürdigen Unterschiede im Verhalten zu Türkei und Saudi-Arabiern verglichen mit Syrien und einst Lybien durchaus sieht und [...] mehr

28.10.2016, 18:06 Uhr

Wieso denn nicht? Also, wieso meinen Sie damit nicht kochen, putzen, Kinderbetreuung? Wer das ordentlich hingkriegt, hat doch auf alle Fälle schon das Rüstzeug zum organisierten Arbeiten. Bei "digital" [...] mehr

28.10.2016, 11:31 Uhr

Man könnte viel Geld sparen mit Verzicht auf solche Tests. Einerseits sollte man immer kritisch hinterfragen, was verbessert werden könnte. Andererseits wird es immer bei Ranglisten vordere, hintere und mittlere Plätze geben. Überraschung. Selbst wenn (und [...] mehr

11.10.2016, 15:57 Uhr

Wozu das Gespräch uminterpretieren, wenn die Aussagen über Trump doch auch so stimmen? Sie schaden dem eigenen Anliegen wenn Sie so etwas eindeutiges wie "Wenn Du ein Star bist, lassen sie dich machen", erstmal uminterpretieren müssen, um darauf dann aufzubauen: >Er sagt: [...] mehr

11.10.2016, 15:41 Uhr

Unglaublich, dass dieser Kommentar hier auch noch Zustimmung findet. Um eine positive Aussage über die Statik eines Gebäudes zu treffen, sollte man schon Architekt/Baustatiker sein. Um zu sehen, dass der Bau Pfusch ist, braucht man das i.d.R. nicht: da reichen [...] mehr

06.10.2016, 19:45 Uhr

Wie kann das denn sein? Klingt nach schlecht gemachter Abzockseite, oder? mehr

06.10.2016, 16:46 Uhr

Betriebsfeier Die Betriebsfeier aufzuführen halte ich nun doch für reichlich kleinlich. Gibt es in genügend privat geführten Firmen und nur, weil ein Betrieb in Staatshand ist soll es das nicht geben? In Summe [...] mehr

05.10.2016, 13:33 Uhr

Der Bescheid verbietet es laut Artikel ja direkt, hat also sofort gravierende Auswirkungen. ", ist es mit der Heimarbeit erst mal vorbei. Das zuständige Landratsamt Mühldorf am Inn hat Hot [...] mehr

04.10.2016, 17:05 Uhr

Wird auch in der 100. Wiederholung nicht richtig Der Satz ist falsch und zeugt von schlichtem Gemüt. Mehr nicht. Oder von vorsätzlichem Augenverschliessen. Ganz ohne Pegidioten u.ä. ist das Ansehen der Lobbyvertreter, Machtmenschen etc., [...] mehr

26.09.2016, 14:04 Uhr

Ist doch so gewollt Dank G8 sind immer mehr Abiturienten unter 18. Und die gehen halt an die Uni, sind aber nicht volljährig. (Sofern sie kein FSJ o.ä. machen. Bei Männern kam früher ja auch noch Wehr- oder Zivildienst [...] mehr

22.09.2016, 09:26 Uhr

Und was soll das bringen? Also die Theorie dahinter verstehe ich schon. Nur werden doch auch jetzt schon sämtliche historischen Lektionen von den Agierenden / Regierenden fleißig ignoriert. Und die sollten doch nach dem [...] mehr

21.09.2016, 08:21 Uhr

Remastered Wie oben schon angesprochen: von Day of the Tentacle gibt es eine aktuelle Neuauflage. Genau wie bei den in meinen Augen gut gelungenen Neuauflagen von Monkey Island 1 + 2 ist das eine 1:1 Umsetzung [...] mehr

20.09.2016, 07:00 Uhr

Ich denke, das war's mit der SPD. Gabriel als Kanzlerkandidat hat momentan nicht gerade Strahlkraft. Und CETA zustimmen, TTIP ablehnen hat, egal von welcher Seite man es anschaut, den Anschein der Willkürlichkeit und Inkonsequenz. [...] mehr

Kartenbeiträge: 0