Benutzerprofil

mathmag

Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 309
   

16.12.2014, 16:43 Uhr Thema: Erbschaftsteuer vor dem Verfassungsgericht: Herr Höhn und seine Angst vor dem Tod Das ist doch eher das Problem... - Während der Nebenerwerbslandwirt direkt Werte produziert, ist das reine Abschöpfen von Finanzgewinnen letztlich kein Gewinn / Zuwachs von Werten. - Während beim Nebenerwerbslandwird eine kleine [...] mehr

09.12.2014, 12:35 Uhr Thema: Veröffentlichung des US-Folterberichts: Handbuch des Grauens Ja, aber... Wie ein anderer Forist schon schrieb, dürften nicht unbedingt nur Beteiligte die Zeche zahlen. Das beunruhigt schon. mehr

09.12.2014, 12:33 Uhr Thema: Veröffentlichung des US-Folterberichts: Handbuch des Grauens Tja, einfach abzuwägen ist das wahrscheinlich nicht. Und geeignet, das mit der Moral zu prüfen: Magnus Gäfgen hatte über das Abholen des Lösegeldes seine Beteiligung am Verschwinden des Jungen schon offensichtlich gemacht. Und ihm wurde nur etwas [...] mehr

26.11.2014, 15:52 Uhr Thema: Taschentuch-Aktion im Bundestag: Grüne inszenieren "Heulsusen"-Protest gegen Kauder Werden wir überleben... Nur habe ich den Eindruck, dass es zwar überall Baustellen gibt, die werden aber nie angefasst. Von wirtschaftlichen Schieflagen über NSU-Seltsamkeiten zu NSA-Spitzeleien, vergammelnden Schulen und [...] mehr

24.11.2014, 17:06 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU Mit solchen Texten disqualifizieren Sie sich selbst... ... und bestätigen noch das Vorurteil, das Logik und Frauen nicht zusammenpassen (zum Glück kenne ich genügend Gegenbeispiele). - "Mädchen sind in der Schule inzwischen besser als Jungen und [...] mehr

20.11.2014, 11:52 Uhr Thema: Von der Mutter gerettet: Niederlande nehmen befreite IS-Aussteigerin fest Unfug Klingt zwar markig "sind für unsere Gesellschaft verloren" und hat viel mit "weg damit" gemeinsam, verkennt aber, dass es sich um junge Menschen handelt, die nicht unbedingt [...] mehr

20.11.2014, 09:56 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Eben Allein das rein in Geld umzurechnen ist Unfug. Ja, da gibt es zum einen die Figuren, die nicht wissen, wohin mit der Barschaft. Und dann gibt es die, die ein Familienunternehmen erben. Oder [...] mehr

16.11.2014, 22:54 Uhr Thema: Gutachten: Angeblich Zweifel an Gurlitt-Testament Paranoia? Wenn man sieht, wie ohne hinreichenden Verdacht auf Straftaten in sein Leben eingegriffen wurde, inklusive Veröffentlichen von Informationen, die eine Rückkehr ins vorige Leben unmöglich machten... [...] mehr

09.11.2014, 10:08 Uhr Thema: Kritik am Body-Mass-Index: Sportlich, gesund - aber dick? was für ein Käse Ok, Sie trainieren rein auf Ausdauer. Müssen Sie deswegen Leute, die einen anderen Weg gehen, schlecht reden? Muskeln werden zu Fett? Unfug, genauso wenig wie sich durch Training Fett direkt in [...] mehr

05.11.2014, 18:22 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Springer gibt Google kostenlose Lizenz Erschütternd... Erschütternd daran ist, wie "überraschend" das jetzt kommt. War ja nur eins der Szenarien, vor der vor Gesetzesbeschluss gewarnt wurde. Ähnlich wie bei ausufernden "Patenten": [...] mehr

04.11.2014, 20:08 Uhr Thema: Wolfgang Schäuble im Interview: "Ich lerne ja auch kein Chinesisch mehr" Keine Zeit ist genau genommen falsch. Sie haben nicht "keine Zeit", Sie haben schlicht andere Prioritäten. Ist ja auch legitim. Nur dann sollte man das auch sagen. Und nicht mit "dem Alter" begründen. Damit [...] mehr

04.11.2014, 20:06 Uhr Thema: Wolfgang Schäuble im Interview: "Ich lerne ja auch kein Chinesisch mehr" jedem nach seinem Geschmack, nur ... er lerne kein chinesisch mehr, weil er schon über 70 sei? Wäre die Begründung, dass er die knappe Zeit überlegt einsetzt und dabei keine Zeit / kein Interesse für Thema x ist, gut. Aber mit dem Alter [...] mehr

31.10.2014, 10:13 Uhr Thema: Freihandelsabkommen von EU und USA: Jeder zweite Deutsche findet TTIP gut Was meinen Sie denn damit? Ein Schiedsgerichtswesen welches über der souveränen Gesetzgebung von Staaten steht? Woher sollte das die Legitimation haben? Und wer sollte dieses kontrollieren können? mehr

20.10.2014, 15:06 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Koalition will Terror-Touristen hart bestrafen Gutes Beispiel GEGEN Volksabstimmungen... ... wenn der Mob erstmal tobt... Neulich gab es hier mal einen Artikel dazu, dass das Ganze Ähnlichkeit zu Sektenstrukturen habe. Vielleicht sollten den Leuten nicht nur HartzIV gestrichen werden [...] mehr

20.10.2014, 14:20 Uhr Thema: Familienstatistik: So leben die Deutschen Unfug Das Splitting gleicht nur die Benachteiligung durch die progressiven Steuersätze aus, die sonst Druck in Richtung einer bestimmten Form des Miteinander aufbauen würden. mehr

16.10.2014, 08:25 Uhr Thema: "Harte Haftstrafe nicht verdient": John Grisham empört mit Äußerungen über Pädophile Krude ist höchstens der Artikel Hatte nach dem Titel gedacht, Herr Grisham habe Pädophilie verharmlost oder ähnliches. War ja aber gar nicht. Der hat auf Verhältnismässigkeit und Begriffsschärfe hingewiesen. Rein technisch sind [...] mehr

26.09.2014, 14:35 Uhr Thema: EU-Terrorexperte: 3000 Europäer kämpfen für "Islamischen Staat" Richtig Das ist nicht ein Merkmal von "Islamismus" oder "Rechten", sondern funktioniert generell, z.B. auch bei Sekten jeglicher Coleur und politischem Extremismus im allgemeinen. [...] mehr

05.09.2014, 12:24 Uhr Thema: G7-Gipfel in Bayern: Millionen für Merkels Traumschloss Hat was von Kaiserpfalz. Diesmal ist es halt nicht der Kaiser, der von Pfalz zu Pfalz zieht. Aber wirkt ähnlich abgehoben vom Rest der Welt. Den Vorschlag mit dem Flugzeugträger finde ich gut. (Das in der Gegend [...] mehr

04.09.2014, 09:59 Uhr Thema: Vormarsch der Terrormiliz: Steinmeier fürchtet IS-Angriffe auf weitere Staaten Hintergründe Gab es eigentlich mal irgendwo einen Artikel, der den Aufstieg von IS genauer beleuchtet? Ich meine, das ist ja kein Trüppchen von 5 Leuten, wenn mehrere Staaten bedroht sind. Also ist das wesentlich [...] mehr

03.09.2014, 13:07 Uhr Thema: Prominentes Hacker-Opfer: Nacktfotos zeigen US-Turnerin Maroney als Minderjährige Wieso Cloud? Weil einfach... Klingt vielleicht bescheuert: wenn man es so einrichtet, dass beim Anschliessen des Smartphone an den PC die dortigen Bilder direkt in die Dropbox hochgeladen werden, ist das in der Bedienung extrem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0