Benutzerprofil

mathmag

Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 555
Seite 1 von 28
18.02.2019, 22:50 Uhr

Bitte das Original lesen. Sachlichkeit? Ernsthaft? Schauen wir mal, was das Framingpapier zu "Sachlichkeit" meint: "Denken und sprechen Sie nicht primär in Form von Faktenlisten und einzelnen Details. Denken und sprechen [...] mehr

18.02.2019, 22:36 Uhr

Bitte unbedingt das Original lesen! Die besten Stellen hat SPON gar nicht veröffentlicht. Hier mein persönlicher Liebling, Seite 61: "Unsere Eltern und Großeltern haben den gemeinsamen Rundfunk ARD demokratisch beschlossen und [...] mehr

14.02.2019, 13:33 Uhr

Armutszeugnis. Oder schlimmer? Leistungsschutzrecht: dieses miserable Gesetz hätte anhand der Erfahrungen in DE evaluiert werden können / müssen. Dass das überhaupt ein Thema ist, finde ich schon erstaunlich Uploadfilter: Auch [...] mehr

01.02.2019, 21:49 Uhr

Glaub ich nicht. Damit man vermietet, rechnet man doch mit einem gewissen Einkommensüberschuss, nach Abzug aller Kosten und Rücklagen für die Immobilie. Sonst würde man kaum vermieten. Also entweder man erhöht [...] mehr

24.01.2019, 13:55 Uhr

Spon Dann schauen Sie sich mal Artikel von Sascha Lobo oder Aussagen von Künast an. Sinngemäss "die Gewalt gegen Magnitz ist zu verurteilen, aber was erwartet die AfD?" Relativierung und [...] mehr

24.01.2019, 13:52 Uhr

Die Parallelen sind da... ... aber die regierenden Parteien registrieren nur die Parallelen, die ihnen in den Kram passen. Dass sie als "abgehobenes Establishment" diese Entwicklung mit befeuern, ignorieren sie [...] mehr

21.01.2019, 13:24 Uhr

Demokratisch? Das die Parteien intern demokratisch wären, ist zwar gefordert, halte ich aber für ein Gerücht. Unabhängig davon, "besondere Rolle"??? "Die Parteien wirken bei der politischen [...] mehr

20.01.2019, 18:28 Uhr

Wann waren Sie das letzte Mal in der Schule? Wo bereitet der Lehrer den Unterricht idR vor und wo korrigiert er Hefte? Genau, zu Hause. Von wo finden ggfs. Elterntelefonate zu Feierabendzeiten statt? Eben. Was soll dann so eine Aussage wie [...] mehr

17.01.2019, 11:32 Uhr

Herr Lobo, was wollen Sei eigentlich? Objektiver Journalismus? Naja, nach Ihren anderen Kolumnen muss Journalismus ja mit Haltung einhergehen. Das heißt, Journalismus ausgerichtet an der eigenen politischen Agenda. So etwas erwarte ich [...] mehr

14.01.2019, 18:00 Uhr

Was für ein gefährliches Konstrukt. Den so gesehen wäre man auch in einer Diktatur natürlich völlig frei. Man kann sagen und tun was man will. Gibt halt nur Konsequenzen. mehr

14.01.2019, 17:54 Uhr

Wir haben also keine Meinungsfreiheit. Punkt. Wenn nämlich das Äussern von Meinungen nicht nur zu Widerspruch führt, sondern evtl. zu einer medialen Hetzjagd und einem existenzbedrohenden Shitstorm, dann ist die rechtliche Seite fast unerheblich. [...] mehr

07.01.2019, 08:09 Uhr

Wieso sollten sich Zeugen eigentlich melden? Weil sie meinen, bei der Aufklärung zu helfen? Na, da machen wir doch erstmal eine Hausdurchsuchung und sacken die ganze Technik ein. Und "die Spur führt"? Nein, der hat selber über Twitter [...] mehr

18.12.2018, 14:16 Uhr

Wie wäre es mit Selbstverantwortung? Und falsch verstanden. Gleichberechtigung und Gleichstellung schliessen sich einander aus und werden immer wieder synonym gebraucht. Finde ich sehr irritierend. Und jede Frau ist durchaus frei, sich z.B. für MINT zu [...] mehr

28.10.2018, 22:20 Uhr

Nein, political correctness hat nichts mit Respekt zu tun. Zum einen glauben die Vertreter von "political correctness", sie würden irgendwas verbessern. Aber genau das haben sie noch nie und nirgends getan. Das Streichen des Wortes [...] mehr

18.10.2018, 11:19 Uhr

Danke. Es geht hier ja gerade nicht nur um die Strategieberatungen mit ihren viel höheren Tagessätzen. Aber Externen keine Mailadresse mehr zu geben etc. zielt genau auch auf die ganzen IT-ler und [...] mehr

18.10.2018, 07:39 Uhr

Völlig weltfremd Wenn Unternehmen beispielsweise neue Software einführen, dann häufig mit einem Rudel Berater. Die sind auch irgendwann weg, erkannte aber gerne mal 2 Jahre und länger dauern. Und natürlich haben sie [...] mehr

22.09.2018, 21:32 Uhr

Endlich... Ganz im Ernst: das Entzaubern der AfD ist doch gar nicht so schwer. Sie liefern damit doch geradezu die Anleitung. Statt "verbieten, verbieten, verbieten" wäre die Konfrontation mit [...] mehr

22.09.2018, 21:26 Uhr

Herrlich Damit haben Sie einen Platz ganz weit vorne in der Liste der AfD-Wahlkampfhelfer ergattert. Statt "gegen etwas" zu sein und zu kämpfen, stehen Sie mal "für etwas" ein, für [...] mehr

28.08.2018, 04:08 Uhr

Penis-Song „Penis-Song“ dürfte sich auf den legendären Auftritt von Ray Jessel bei America‘s Got Talent beziehen. War denn so eine Perle dabei? https://m.youtube.com/watch?v=P4_Bxqp2tQU mehr

17.02.2018, 09:52 Uhr

So schlecht war es nicht Es wurde keiner zum Depoen gemacht und von der Konstruktion her war alles auf Gruppenzusammenhalt angelegt. Und, ja, die rumänische Landschaft kam schon sehr reizvoll rüber. mehr

Seite 1 von 28