Benutzerprofil

mathmag

Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 343
   

26.05.2015, 12:10 Uhr Thema: Umstrittene Wiese: Garmisch verbietet G-7-Protestcamp Doch.. Natürlich fühle ich mich eingeschränkt. Insbesondere durch den Quatsch mit dem Flüssigkeitenverbot, der vor allem denen hilft, die im Sicherheitsbereich Getränke verkaufen. mehr

26.05.2015, 12:06 Uhr Thema: Umstrittene Wiese: Garmisch verbietet G-7-Protestcamp Gewaltmonopol aufgehoben? Wieso ist es Aufgabe der friedlichen Demonstranten, den schwarzen Block zu stoppen? Mit welchen Mitteln? So etwas läuft doch sonst eher unter Selbstjustiz und wird entsprechend verfolgt. mehr

09.05.2015, 08:23 Uhr Thema: Kriegsende 8. Mai 1945: Es waren die Deutschen, nicht die Nazis und, Sie fühlen sich jetzt besser als die anderen, oder? Verallgemeinernde Aussagen über irgendeine Gruppierung (hier die Bundesdeutschen) sind an sich schon Unfug und hier kommt noch eine "moralische" Überlegenheit hinzu, einfach [...] mehr

05.05.2015, 18:11 Uhr Thema: Internet-Rechtstipps: So meckern Sie legal Andere Gesetze... Das Internet bietet die Möglichkeiten der Verlinkungen. Und Bilder z.B. sind technisch immer Kopien, auch wenn ich sie ansehe: bei mir im Speicher und auf dem Server. Daher gibt es hier schon [...] mehr

05.05.2015, 18:06 Uhr Thema: Internet-Rechtstipps: So meckern Sie legal Impressumspflicht ist ein Unding Während Presseerzeugnisse und Firmen eben eine zentrale Adresse für das Impressum haben, wäre dies bei Privatpersonen gleich die Angabe des persönlichen Wohnorts. Problematisch bei Fotomodels, die [...] mehr

28.04.2015, 23:40 Uhr Thema: Müllvermeidung: EU begrenzt Verbrauch von Plastiktüten Was für ein Quatsch... Tüten nutze ich ebenfalls mehrfach. Und das hier ist doch echt eine Nebelkerze: Solange PET-Flaschen in 6er-Packs in eine Folie geschweißt werden, Prospekte eingeschweißt in der Postwurfsendung [...] mehr

24.04.2015, 14:58 Uhr Thema: Mobile Schutzwände: NRW will Gaffern die Sicht verbauen Das ist kein Foto von der Wand... das ist ein Foto eines Wandelementes. Zitati: "Jedes der zwölf Sichtschutzsysteme besteht aus einem Anhänger mit 40 einzelnen Stahlrahmen, in denen eine grüne, blickdichte Folie gespannt [...] mehr

21.04.2015, 09:47 Uhr Thema: Turbo-Abi: Mehrheit der G8-Schüler ist kaum gestresst Nicht mehr ganz... Davor gibt es Kindergarten und Vorschule. Und mittlerweile die Betreuung für unter 3-jährige. D.h., von Zeiten im Wachzustand werden erhebliche Teile mit anderen verbracht. Nix mit "immer [...] mehr

21.04.2015, 09:44 Uhr Thema: Turbo-Abi: Mehrheit der G8-Schüler ist kaum gestresst So hätte man es machen könnnen.... ... hat man aber nicht. Stattdessen wurde nicht entrümpelt und Stress in die jüngeren Jahrgänge verschoben. G8 geht ja, ging im Osten einst auch, nur muss man dann auch Entrümpeln. Tat man [...] mehr

21.04.2015, 03:53 Uhr Thema: FBI-Skandal um DNA-Schlamperei: Wenn die Forensik versagt Passiert prinzipiell hierzulande auch, nur führen faktische Widersprüche zu nix. Einfach googeln: Todesfall Rudolf Rupp. mehr

16.04.2015, 07:38 Uhr Thema: Frühjahrsgutachten: Ökonomen wollen Steuerzahler um Milliarden entlasten Klingt zu gut... Machen sich dann die notwendigen Einsparungen zufällig wieder bei den kleinen und mittleren Einkommen bemerkbar? Nebenbei: ist Deutschland schon schuldenfrei? mehr

31.03.2015, 10:11 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Warum wir ein Strafrecht für Unternehmen brauchen Trittbrettfahrer Dort eine Linguistin, die den Absturz für die Forderung nach einer Frauenquote nutzt. Hier einer, der unausgegorene Forderungen raushaut. Und an der nächsten Ecke Forderungen nach Aufhebung der [...] mehr

25.03.2015, 09:37 Uhr Thema: Ex-Todeskandidatin Milke: "Hatte nichts mit Mord an meinem Sohn zu tun" Rechtssystem - lügender Polizist Nein, die Qualität des Systems hat nicht damit zu tun, dass der Polizist gelogen hat. Aber dass man sich rein auf diese nicht weiter belastbare Aussage stützt, um ein Todesurteil zu fällen, [...] mehr

24.03.2015, 13:02 Uhr Thema: Internet an Schulen: Bundesregierung fordert Computer für den Unterricht War das Satire? Die Frage meine ich ernst. Entweder Satire und ich habe sie nicht erkannt. Dann bitte ich um Entschuldigung. Oder das war ernst gemeint, dann kriege ich aber das kalte Grausen bei "aber [...] mehr

24.03.2015, 12:39 Uhr Thema: Internet an Schulen: Bundesregierung fordert Computer für den Unterricht Die Kampagne ist eine Frechheit Auch in der hiesigen Zeitung: große Anzeigen "Deutschland kann das" und im weiteren Text... nur Aussagen über neue Meldepflichten bestimmter Unternehmen bei Hackerangriffen. Kurz: mehr [...] mehr

17.03.2015, 10:14 Uhr Thema: Schäuble über Tsipras-Regierung: "Sie haben alles Vertrauen zerstört" Liegt doch auf der Hand Syrizia ist seit gerade mal zwei Monaten an der Regierung. Bei den Vorgängern hat man längst nicht diese Aufregung verbreitet. Was soll das dann? Alleine damit hat sich Schäuble schlicht [...] mehr

17.03.2015, 10:06 Uhr Thema: Schäuble über Tsipras-Regierung: "Sie haben alles Vertrauen zerstört" Änderungen sind ja auch ungewollt Schon bevor die jetzige Regierung in GR an der Macht war, wurde gegen diese auf allen medialen Kanälen gewettert. Dabei müssen Tsipras und Varoufakis doch mit dem Müll der Vorgänger aufräumen... [...] mehr

06.03.2015, 10:43 Uhr Thema: Studie zur Frauenquote: "Es gibt die Angst, als Emanze dazustehen" Frau Imdahl scheint manches nicht verstanden zu haben. Zitat: "Zunächst einmal sind sie alle sehr kompetent, und sie sind hartnäckig. Sie haben trotz Zweifeln und Niederlagen nicht aufgegeben. Was mich aber schockiert hat: Auch wenn sie sehr [...] mehr

06.03.2015, 09:13 Uhr Thema: Studie zur Frauenquote: "Es gibt die Angst, als Emanze dazustehen" Anschlussverwendung Die Quote wird "den Frauen an sich" nicht helfen. Aber die Möglichkeiten für Schwesig und Co., nach dem Ausscheiden aus der Politik einen hochbezahlten Anschlussjob zu finden, die [...] mehr

12.02.2015, 16:59 Uhr Thema: Proteste gegen Sexualkunde: Wer sind die "besorgten Eltern"? Grosses Kino Verstehe ich Sie richtig? Man darf sich keine eigenen Gedanken machen? Der Artikel ist in keiner Weise journalistisch sondern bewertende Meinungsmache. Dass jetzt Kritik an schlechtem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0