Benutzerprofil

-snowlife-

Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 2140
16.11.2016, 09:08 Uhr

@phantasierender "mit dem mann auskommen" was verstehen sie darunter? in den wertesten kriechen? siehe türkei... oder sollte sich europa (damit ist europa nicht nur die eu gemeint) sich endlich von den usa [...] mehr

14.11.2016, 10:54 Uhr

oh wenn ich die immo inserate aus strukturschwachen regionen anschau, bekommt man recht viel land für wenig geld. ein wenig land, ein dach über dem kopf, ein paar gold/silbermünzen helfen schon [...] mehr

13.11.2016, 12:04 Uhr

@Abel Frühstück ihre waage und sardienendosen in ehren (ein einigermassen gut sortierten notvorrat schadet nicht), setz ich auf meine 350m2 rasenfläche um kartoffeln und gemüse anbauen zu können, apfelbäume und ein [...] mehr

13.11.2016, 10:38 Uhr

solange ich dank hebel mit den gewinne (ja ich mach auch verluste) inflationsbereinigt mehr heraushole als die papierwährung an wert zu gütern verliert oder ich damit zbsp meine hypothek bedienen [...] mehr

13.11.2016, 10:20 Uhr

liebe foristen; ja gold hat nur einen wert solange eine grössere gruppe oder mein handelspartner daran glaubt. dies ist aber beim euro, dollar, franken genau so. ein grosser unterschied gibt es aber. gold kann nicht [...] mehr

27.10.2016, 14:20 Uhr

@mens "Aber ein Prinzip bleibt wie es ist: als Mitglied bekommst du den Platz beim Tennisclub. Wenn nicht, spielst du bei den Mülltonnen oder musst dir selber was bauen" wie recht sie dich [...] mehr

25.10.2016, 09:28 Uhr

schon der zweite beitrag... ... zeigt die denkweise vieler deutschen (auch anderer) eu bürger: ich komm aus einem grossen eu staat, ich bestimme. punkt!! falsch, die eu ist nicht demokratisch aufgebaut, sondern auf verträge. [...] mehr

24.10.2016, 00:00 Uhr

@otelago lieber otelago, gbr bleibt auch nach dem brexit ein teil europas. die eu ist lediglich ein versuch, einzelne europäische staaten zu einem superstaat zusammenzuschliessen, daneben gibt es in europa [...] mehr

23.10.2016, 18:43 Uhr

das eu schiff wird schon lange.. ... gesunken sein, wenn es gbr und die anderen freien staaten immer noch gibt. zölle wird es kaum geben, die wto regeln verbieten in den meisten bereichen zölle mehr

07.08.2016, 22:41 Uhr

kleinkrieg der griller? ich verwende entweder einen smoker, dann dauert es halt auch schon mal 12 std, oder ich grill direkt über glühender kohle. mir ist es völlig egal ob fett in die glut tropft. bei mir machen übrigens [...] mehr

06.08.2016, 15:47 Uhr

ein mann hat mehr als ein grill. ein bbq smoker, ein flachgrill und dutch oven zum kochen, muss es schon sein. ein wassersmoker sollte noch dazukommen :) mehr

05.08.2016, 11:11 Uhr

ein monat nach dem brexit votum schwadronieren foristen, wirtschaftsfachleute, wissenschaftler und politiker aus dem pro eu lager über die folgen. erscheint mir wahnsinnig fachlich. klar gibt es immoment [...] mehr

30.07.2016, 02:06 Uhr

schon blöd, wenn man nicht weiss, dass weder gbr noch irland bei schengen mitmachen. übrigens kann nordirland nichts mit irland abmachen, da nordirland kein unabhängiger staat. sollte, was sehr [...] mehr

22.07.2016, 16:41 Uhr

tut doch nicht so scheinheilig, solange keine gesetze gebrochen werden ist die steueroptimierung legal, da sind die steuergesetze schuldig zu sprechen. ich optimiere meine steuerlast auch, der der [...] mehr

16.07.2016, 17:29 Uhr

mal ehrlich 1. über die unabhängikeit der schtten entscheiden vorerst nicht schotten, sondern die premierministerin 2. ein unabhängiges schottland ist nicht automatisch in der eu, aufnahmeverfahren. 3. ist [...] mehr

14.07.2016, 21:29 Uhr

@Oerscher ach ja, eu ist nicht gleich nato, vergleichen sie mal die eu mitglieder mit nato zugehörigkeit. ich sprach von der militärischen bedeutung der eu. da ist höchstens frankreich und gbr (noch) von [...] mehr

14.07.2016, 21:13 Uhr

@Oerscher was soll ich von einem forist erwarten, dessen politische meinung leider von den politiker, die er alle 4 jahre wählen darf, gemacht wird. ich nenn dies auch das dumm gehaltene wahlvolk mehr

14.07.2016, 20:52 Uhr

@karlheinz-hesse eine absolute zahl bringt ihnen nichts, wie hoch ist das bip pro kopf in der eu? 28000 $? wie gross ist wohl der eu binnenmarkt, wenn wir die staaten hinausrechnen,deren schuldenquoten über 100% [...] mehr

14.07.2016, 20:35 Uhr

@mr.andersson schön, dass sie wenigstens bei der milit. oder politischer bedeutung nicht widersprechen. nun zum wirtschaftlichen: 8.5 % arbeitslosigkeit, mehr als 12 billionen euro schulden der eu staaten. maroden [...] mehr

14.07.2016, 19:46 Uhr

der eu binnenmarkt verliert gerade gewalltig an wert, würd ich sagen. dies gleicht auch albanien und moldavien, bosnien und all die zukünftigen eu hoffnungen nicht aus. die efta könnte hingegen gerade richtig wachsen. mehr

Kartenbeiträge: 0